Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Mozart-Effekt

Hallo liebe Mamis! Die Zeit vergeht so schnell, meine Tochter ist schon 4 Monate alt und ich fasse es immer noch nicht ganz, dass ich Mama geworden bin! Nein nein, ich habe kein Still-Demenz, sondern ich bin eine ziemlich (leider) beschäftigte Mama. Wie geht's Euch so? Kommt ihr alle zurecht mit eurem Babies?
Heute wollte ich Euch fragen, was Ihr vom "Mozart-Effekt" haltet? Glaubt Ihr an sowas? Zumindest ist meine Tochter für 40Minuten lang ruhig gestellt wenn sie Mozart Symphonie hört. Was sagt Ihr dazu?

Kommentare

  • das die Musik Kinder beruhigt ist ja Wissenschaftlich bestätigt. :) Meine Kinder (3 & 1) sind "Salonfähig" und wir können mit dennen auch am Abend ein Konzert besuchen ohne ein Muks zu machen.
  • @dinkelkorn mit 1????? Wie hast du das geschafft?
  • Ich bin Musikerin u Musikologin - das gehört, wenn auch dzt in Karenz zu unserem Leben dazu 😃
  • also, vielleicht anders erklärt, sie sind es gewöhnt ständig die Musik zuj hören und zwar schon aus dem Bauch heraus. Da meine Kinder auch beim Unterrichten und teilweise bei den Proben anwesend sind, ist das für sie was altägliches. Aber wehe wir sind in einem Restaurant oder so. Da denkst ich habe die jaulende Löven aus dem Käfig raus gelassen... :) Und dann geben manche eltern den Kindern Handy o Tablet mit Peppa WUtz oder so, wir im Notfall Oberkrainer Musik oder Neujahrskonzert und sind hypnotisiert :D
    minze
  • @dinkelkorn na gut, jetzt verstehe ich! Möchtest Du, dass deine Kindern auch Musiker werden? Tablet und YouTube helfen immer- sagen doch viele. Aber das kann doch nicht gut für die Augen sein? Bin gespannt wie meine Tochter so sein wird. Sie hat gerade ihre eigene hohe Töne so gerne- ich leider aber nicht. So lasse ich sie täglich Zauberflöte oder Symphonie von Mozart hören, dann ist mal Ruhe.
  • Sie sollen das werden was sie werden wollen. Musik ist dennen in die Wiege gelegt worden aber sollten sie jemals auf die Dumme Idee kommen, sie ernsthafter betreiben zu wollen, kläre ich gerne auf wie und was das genau heiß. Wir helfen dennen um ein Pilot/in, PolizistIn oder profi MusikerIn werden zu wollen hauptsache, der ausgewählter Beruf mach sie dann auch glücklich.

    Wir hören meistens die Musik, nicht schauen. :)
    Kaffeelöffelanoena
  • PoninePonine

    1,251

    bearbeitet 8. März, 20:47
    Meine Zwergin (3) möchte zur Zeit die kleine Nachtmusik und den Vogelfänger rauf und runter hören. Letztens haben wir zur kleinen Nachtmusik "Disco" gespielt. :D

    Sie hat Klassikbücher mit CD für Kinder bekommen und auch "Hör mal so klingt Klassik". Von "Nussknacker", "4 Jahreszeiten", "Zauberflöte", Chopin, Vivaldi, Mozart und Beethoven, liebt sie jeweils die Mozartbücher. Ich glaube es sind die "weichen" Melodien, die sie ansprechen.
  • Mein Neffe bekommt zum Einschlafen 1h Mozart vorgespielt. Seit dem schläft er viel ruhiger und auch schneller ein.
    Weis nicht wie meine Schwester drauf gekommen ist, sie würd sonst nie Klassische Musik hören, aber wenns ums schlafen geht und es hilft macht man alles als Mama 😊
  • @Ponine wie kann man zu kleine Nachtmusik "Disco" spielen? total süss<3
    Klassikbuch klingt genial, ab wann ist sowas Empfehlenswert?

    @Ka_rin das habe ich auch seit gestern gemacht- meine Tochter ist dann sofort eingeschlafen :-) schauen wir ob das heute auch funktioniert..
  • PoninePonine

    1,251

    bearbeitet 9. März, 20:30
    @Hyazinthen ganz einfach, man dreht die kleine Nachtmusik laut auf und hüpft mit tanzenden Bewegungen durchs Wohnzimmer. :D

    Die Musikbücher mit CD interessieren sie jetzt mit 3 grad wirklich. Da ist schon viel Text dabei.

    Die "So klingt ..." Bücher sind ganz normale Soundbücher, also sicher schon früher interessant.
    Wir haben da zB das: https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/ID62177415.html?ProvID=11010473
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland