Babyphone

Hallo ihr lieben. Könnt ihr ein Babyphone besonders empfehlen? Ich möchte gern ein "schlichtes", also ich brauch keine Videofunktion oder so. Vielleicht habt ihr ja Tipps für mich. :-)
Danke schonmal!

Kommentare

  • Ich bereue es mittlerweile dass ich nur ein schlichtes wollte. Jetzt rollt er sich so gerne und viel dass ich immer Angst habe, dass er leise aus dem Bett raus rollt.
  • 8ulb0ha8k17t.png

    Wir haben das von Avent, reicht vollkommen und wir sind zufrieden. Man hört das kleinste Geräusch :)
    Rosenrot
  • bearbeitet 8. Februar, 14:48
    36lwuhqo7i0g.jpg

    Wir wollten auch was schlichtes und haben uns fürs 2. Kind vor kurzem dieses gekauft und sind sehr zufrieden. Man hört jeden Mucks, das Nachtlicht kann man sogar von der Eltern Station aus ein- und ausschalten und die Gegensprechfunktion ist auch praktisch, da man dem Partner bei Bedarf noch etwas über das Babyphone sagen kann, wenn er das Kind ins Bett bringt oder ähnliches.
  • Wir haben das selbe Babyphon wie @Yorda - ist wirklich sehr zu empfehlen! 😊

  • Yorda schrieb: »

    8ulb0ha8k17t.png

    Wir haben das von Avent, reicht vollkommen und wir sind zufrieden. Man hört das kleinste Geräusch :)

    Haben das gleiche und sind sehr zufrieden!!
    Rosenrot
  • wie haben auch das gleiche wie @Yorda ! Seit 3 Jahren. Im Gegensatz zu diversen VideoPhons und einem andern Avent hat uns dieses ich nie im Stich gelassen und überträgt zuverlässig über 3 Stockwerke.
  • YordaYorda Symbol

    4,132

    bearbeitet 8. Februar, 15:26
    Die Kinder haben's einmal zu oft runtergeschmissen und es ging dann nicht mehr, da bekamen wir von amazon ohne Probleme ein Neues. Bei uns sind zwei in Verwendung.
  • Wir haben ein ganz einfaches von Angelcare; ohne Video oder Überwachungsmatten. Obwohl es keine DECT-Technologie hat und somit etwas strahlungsärmer ist, funktioniert es sehr gut. Wenn es im Altbau mal kurz das Signal verliert, reicht einmal aus und wieder einschalten (sind aber auch Mauern mit Vollziegel und Wandstärke 60-70cm)
  • Ich überlege ein Neues zu kaufen, haben von Kind 1 noch das Angelcare mit Matte. Irgendwie würd ich aber diesmal gern eins mit Gegensprech, Musik und Videoübertragung. Kann jemand eines mit Videoübertragung empfehlen 😊?
  • Danke für eure Rückmeldungen. ☺️ Das hilft sehr!
  • @mamima wir haben von Verwandten zur Geburt ein Videobabyphon von PHILIPPS AVENT geliehen bekommen. Für den Anfang war die Videoübertragung super.
    Schlaflieder hab ich aber nie damit abgespielt, das mochte mein Baby überhaupt nicht.
    Das Nachtlicht ist hingegen super, nicht zu hell, aber auch nicht zu dunkel 😊Hätten wir das nicht geliehen bekommen, wäre es eins von Angelcare (aber ohne Matte) geworden.
    mamima
  • Wir haben grundsätzlich auch das von @Yorda gezeigte modell problemfrei seit 3 jahren im einsatz. Für den kleinen hatte ich zwischenzeitlich auch ein video-modell (avent und dann später noch ein günstiges no-name) im einsatz. Der mini schläft sehr unruhig und oft jammerte er im schlaf so vor sich hin und da war das video sehr praktisch um zu sehen ob er tatsächlich munter ist oder eben nur unterbewusst jodelte. Nachteil des video: die reichweite. Schon im WZ (gleiche etage) hatte es immer nur an einer bestimmten stelle funktioniert, im keller gar nicht.
    mamima
  • Wir haben auch das selbe wie @YordaSind damit super zufrieden!
  • Hi,
    weil du gesagt hast, dass du so wenig Schnickschnack wie möglich willst, würde ich dir empfehlen, dir ein analoges Babyfon zu kaufen.
    Der Vorteil an den analogen Geräten ist, dass die wirklich sehr schlicht gehalten sind, man kann die eigentlich ganz gut mit einem Funkgerät vergleichen, und auch deutlich weniger Strahlung emittieren als die digitalen Gegenstücke.
    Ich denke nicht, dass es die eine beste Marke gibt. An deiner Stelle würde ich einfach mal das ein oder andere Modell testen und dann das kaufen, was dir am besten gefällt.
    Kannst aber auch schon mal gucken ob dir eins von denen gefällt: Analoges Babyfon - TOP 20 Modelle
    Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte und wünsche dir noch viel Erfolg bei der Suche. :)
  • @amelia Dankeschön ☺️
  • Gerne! Hast du dich schon entscheiden können? :)
  • Hatten uns für ein „ganz normales“ von Philips Avent entschieden mit Temperaturanzeige, Musik usw... bereue es aber total und haben uns jetzt für einen mit Kamera entschieden weil die kleine jetzt bald in Ihrem Zimmer schlafen wird und ich hoffe so nicht ständig auszustehen wenn ich sehe was los ist
  • Ich kann das Avent SDC501 ebenfalls empfehlen, gibt's übrigens ab nächstem Donnerstag (13.06.) im Hofer um 39.99€
  • Wir haben auch dasselbe wie @Yorda und sind sehr zufrieden. Man hört ALLES
  • Ich hab mir jetzt das einfache von Avent geholt (glaub eh dass es das SDC501 ist). Denke mal das wird passen für uns.
  • Wir haben auch das Gleiche wie @Yorda. Wir sind super zufrieden damit. Wir wohnen aber momentan noch in einer Wohnung und daher haben wir es auch nicht so weit zum Kinderzimmer. In einem Haus hätte ich mir vielleicht eine mit Kamera besorgt
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland