Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Vaginale Schmerzen

bearbeitet 23. Januar, 20:43 in Schwangerschaft
Hallo ich bin in der 27ssw, und wär heute nur kurz shoppen und habe am Heimweg so einen vaginalen Schmerz, es zieht stärker und quasi wie ein leichter Druck, und beim stehen tut es sooo weh, kann mir jemand da weiter helfen??

Kommentare

  • Also ich würde meinen dein Körper sagt: Ruh dich aus. Wenns morgen nicht weniger wird dann ab zum Arzt. Aber denke es sind ein paar Übungswehen.
  • @kosulos Hmm oke weil ich war wirklich maximal 2 Stunden unterwegs, und hab nicht viel gemacht und es ist wirklich im vaginalem Bereich ... aber danke dir mal
  • Ich würde die Füsse hochlegen und morgen eventuell die zervixlänge kontrollieren lassen.

    Es kann natürlich eine ganz harmlose "Überanstrengung" sein.

    Ich hatte allerdings in meiner ersten SS das Vergnügen ab SSW 28 zu liegen aufgrund einer zervixinsuffiens. Auch teilweise stationär.
    Stehen war Horror, ich dachte das baby fällt gleich raus. (Obwohl keine wehen,)

    Will dir echt keine Angst machen, aber lieber einmal zu viel zum Arzt, als zu wenig.
  • ich würde dir auch raten dich für heute hinzulegen und auszuruhen. nicht sitzen, nicht „nur schnell was machen gehen“. liegen, füsse hochlagern.

    es kann sein, dass du dich auch nach der kurzen zeit trotzdem einfach überanstrengt hast, dann sollte mit der ruhe auch der schmerz weggehen. falls es über nacht nicht aufhört oder sogar mehr wird -> ab zum arzt. lieber einmal mehr als einmal zu wenig...
  • @Nasty oouuhh du arme!! das muss schrecklich gewesen sein, ja es fühlt sich so komisch an wirklich sobald ich steh zieht es überall

    @anoena ja ich befolge auf jeden Fall eh schon euren Rat beine liegen schon oben aber wenns in der Nacht bis morgen nicht besser wird, ab zum FA weil das fühlt sich echt gar nicht gut an kann wirklich gar nicht stehen sind solche Schmerzen
    Nasty
  • @Louise18 wenn du vor schmerzen nicht stehen kannst würd ich die nacht vll nicht mehr abwarten, sondern gleich ins kh fahren... :/ oder kannst du deinen FA jetzt noch erreichen?
  • @Louise18 wenn es in der nacht auch nicht nachlässt oder stärker wird, würde ich ins kh fahren bzw morgen auf jeden fall anschauen lassen und den muttermund kontrollieren lassen. vielleicht könntest du ein magnesium nehmen, damit es entspannt.
    hatte dasselbe in der 1. ss und komplett unterschätzt, dass das bisschen ziehen meinen muttermund stark verkürzt hatte 😬... mit viel magnesium und bettruhe beruhigte es sich wieder 😌... wie schon geschrieben wurde, viel ruhen, stress vermeiden und keine anstrengung.
    gute besserung 💐
  • @anoena jetzt ist es Gott sei dank bisschen schon besser geworden eben @mamima, nach einem Magnesium Gott sei dank, trotzdem bin bleib ich ruhig und geh nur aufs Klo... trotzdem beunruhigt es mich eben ein bisschen, und werd sowieso jetzt bissi abwarten und höchst wsl in kh fahren ...

    ab wann hattest du denn die Verkürzung @mamima ??
    danke euch allen übrigens!!
  • Gut, dass es nun besser ist. Wenn aber noch Schmerzen anhalten, besser ins KH fahren. Es könnte auch von der Symphyse oder so kommen. Falls es wirklich Vorwehen wären, die den Mumu verkürzen, ist es viell besser, wenn es beobachtet wird. Im Bedarfsfall hängen sie dich an eine Infusion (Wehenhemmer) an.

    Meiner hat sich glaub ich ab der 25. zu verkürzen begonnen und in der 30./31. ssw hatte ich mich eines Tages übernommen und dann hat er sich radikal halbiert.

    Rede deinem Baby gut zu, es hat noch etwas Zeit um zu Schlüpfen. Außerdem ist gerade Winter, es ist kalt und im Frühling schlüpfen ist viel feiner 😌. Und das Bäuchlein wird ja jetzt erst rund, das möchtest du noch genießen 😊. Anspannung ausatmen und sich vorstellen welch schöne Wochen nun noch auf euch warten 😌.

    Hände auf dem Bauch kann man auflegen, aber besser nicht massieren oder streicheln... das könnte anregend wirken.
  • @Louise18 wie gehts dir heute? Warst du noch im KH? Ich hab den Thread mitverfolgt und mach mir Gedanken. Ich hoffe es ist nur eine Kleinigkeit gewesen.
  • @Louise18 Wie geht es euch heute?
  • @mamima Jaa genau das haben wir auch gemacht, haben dem kleinem immer zugesprochen genieße noch die Warme umschlossene höhle, du hast ja noch genuug Zeit und ganz viel auch zu ihm geredet hehe,
    @Julia. danke vielmals, mir geht's schon viel viel besser seit der Nacht es ist ganz weg und hab gleich in der früh Magnesium getrunken, nur ich überleg mir trotzdem heute mal zu FA zu schauen um der Sache nachzugehen was es genau war, oder meint ihr doch vielleicht eher kh? auch wenn ich jetzt nichts mehr hab aber halt vlt könnten die mehr machen falls doch was seien sollte..?
  • @Louise18 Fein, dass es sich beruhigt hat. Ja, ich würd auf jeden Fall zum FA gehen oder er schickt dich gleich zur Kontrolle ins KH. Ich war damals beim FA, er gab mir dann eine Überweisung mit, und meinte.. sollte ich nochmal so eine Episode haben, ab ins KH. Es blieb dann ruhig, aber eben viel Ruhe und Magnesium bis zur 35.ssw verordnet bekommen.
  • @Louise18 ich würde auch noch zur Sicherheit zum FA gehen. Besser einmal zu viel als zu wenig drüber schauen. Aber wenigstens sind die Schmerzen mal weg.
  • @mamima
    @Julia. ja habts eh recht, aber ich werd so und so gehen damit ich auch etwas beruhigter sein kann, muss dann eh warten er macht erst um 14 Uhr auf und muss noch anrufen
    aber wirklich danke danke euch für eure Unterstützung!!
  • @Louise18 kein Problem. Sag dann Bescheid, was er gesagt hat.
  • So komme grade vom Arzt, Gott sei dank passt alles!!! MuMu ist 4,2 cm und ganz geschlossen! Er meinte ich soll mich jetzt halt bissi zurück halten, und dass es halt davon kommen kann dass er schon 1,2-1,3kg wiegt in der 27 ssw und das er halt schon ein Brocken ist hahah. ach ich bin einfach so froh dass alles passt! Julia wie viel wiegt deine.. kleine wenn ich richtig bin oder ??
    Nasty
  • ahh doch ein Junge tut mir leid, ich weiss halt das wie im selben Thread sind und dass unsere im.selben Monat kommen werden ☺☺
  • Mein kleineR hat bei 26+1 (also Anfang 27.ssw) 34cm gehabt und auf 1087g geschätzt.
    Es freut mich, dass alles in Ordnung ist bei euch! Bitte schone dich ein wenig. Soll ja nichts passieren!
  • Ich hab am 1.2. wieder Termin, das bin ich dann in der 31.ssw. Ich bin schon gespannt, wie viel er zugenommen hat 🙈
  • @Louise18 oh, das sind erleichternde Nachrichten 😊!!
  • @Julia. oohhh schön, Jaa das ist soo spannend , ich hab am 11.02 wieder bin auch meeega gespannt einfach 🤗🤗
    @mamima danke danke dir, bin euch generell auch dankbar für die schnellen antworten 🙏🙏
    mamima
  • schön, das zu hören 😊mach‘s dir noch gemütlich in der übrigen kugelzeit 😘
  • @Louise18 hast du ein stillkissen? wenn nicht, geht auch ein normaler polster oder decke. nimms zwischen die beine wenn du liegst/schläfst (seitlich) das stützt das becken. mir hat das bei solchen schmerzen :) alles liebe
  • @anoena daaankeschön mach ich auf jeden Fall 🤗🤗
    @ohmy Jaa hab ich, das mach ich eh irgendwie automatisch weil ich immer in der Nacht was zwischen den Beinen brauche, klingt witzig haha... aber ja danke auf jeden Fall für den Tipp!! 😊😊
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland