Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Weihnachtsessen

Wie der Titel schon sagt. Was gibts bei Euch an Heiligabend bzw. die restlichen Feiertage zu essen?
«1

Kommentare

  • Wir wollen wahrscheinlich rinderrouladen mit Rotkraut, Kartoffel oder Püree machen. Nachspeise ist noch unklar.

    Am 25 ist immer Truthahn bei den Schwiegereltern und 26 kocht meine Mutter wahrscheinlich was.
    racingbabeSonnenblume87
  • Wie jedes Jahr: Raclette 🤩
    WunschkäferracingbabeZebra33
  • Raclette oder Fondue am 24.
    Am 25. gehen wir essen, ich mag das ja gar nicht, aber bitte
    racingbabegeschwisterchen28
  • Bei uns gibt es immer Fisch.
    Lachsforelle, Karpfen, Kabeljau , Scholle .
    Gebacken, Natur, in backteig.
    Zellersalat und Kartoffelsalat.

    Bratapfel Creme und Kekse.

    Am 25 hat's bis jetzt immer gans'l mit rotkraut und Knödel gegeben bei den Schwiegereltern und am 26. Waren wir bei meiner Mutter ....Lasagne

    sind heuer von den Schwiegereltern in eine Pension in die Steiermark eingeladen über die Feiertage (plus 3 schwägerinnen mit Mann und Kindern.)
    Lass mich überraschen 😊
    racingbabeMango88Angelika89
  • @Nasty Hast Du ein Rezept für die Bratapfelcreme?
  • @racingbabe ich frag meinen Mann wenn er kommt, schicke es abends. (Er ist der Koch 😋)
  • Weiss nur das neben Äpfeln a menge Schlagobers drin ist😁
    racingbabe
  • Dieses Jahr kommt die Schwiegermama zu uns, sprich, wir haben einen Babysitter für nachmittags. Daher wollen mein Mann und ich gemeinsam kochen.
    Vorspeise: Beef Tatar
    Suppe: Rieslingsuppe
    Sorbet: Quittensorbet
    Hauptspeise: noch nicht entschieden, ich schwanke zwischen Rind und Hirsch, da müssen wir noch reden.
    Dessert: Schichtdessert mit Granatapfel, Schokomouse und Vanillecreme

    Danach gibt es noch Kekse und Kaffee.
    Mango88geschwisterchen28arti000
  • Gestern haben wir bei Schwiegermama beschlossen, einen gefüllten Truthahn zu wollen. Wohl mit Rotkraut und Semmelknödel. <3

    Raclette gibt's dann zu Silvester. <3

  • 123Emma schrieb: »

    Dieses Jahr kommt die Schwiegermama zu uns, sprich, wir haben einen Babysitter für nachmittags. Daher wollen mein Mann und ich gemeinsam kochen.
    Vorspeise: Beef Tatar
    Suppe: Rieslingsuppe
    Sorbet: Quittensorbet
    Hauptspeise: noch nicht entschieden, ich schwanke zwischen Rind und Hirsch, da müssen wir noch reden.
    Dessert: Schichtdessert mit Granatapfel, Schokomouse und Vanillecreme

    Danach gibt es noch Kekse und Kaffee.

    Hier eine Stimme für Hirsch *sabber*
    123Emma
  • @Mango88 ich bin eh auch für Hirsch. Wir hatten schon lange keinen mehr.
  • gibt jedes Jahr Raclette, hab ja noch nie ohne meinen Eltern gefeiert 😅 werd das Raclette Ritual aber weiterführen, am 25 möchten wir essen gehen und Silvester besteht mein Partner auf Brötchen mit Lachs und Kavier usw 😅😁👍
  • Am 24.12 werden wir bei seiner Schwester wieder frühstücken, abends dann wahrscheinlich Bratwürstl mit Sauerkraut und Kartoffelgröstel.
    Am 25.12 Truthahn oder wie wir es nennen "Gogosch Essen" bei meiner Mama.
    Am 26.12 gibt's noch keinen Plan. :p
  • Wir werden am 24. entweder Fondue oder Raclette zu Hause essen. Am 25. sind wir bei meiner Familie und da gibt's jedes Jahr Sauerbraten. Heuer wird ihn das erste mal meine Mutter zubereiten, da mein Vater leider verstorben ist :'(
    Kaffeelöffel
  • Bei uns gibt's wahrscheinlich Raclette. Und die restlichen Feiertage werden wahrrscheinlich eintopf-mässig vorgekocht (Gulasch, Chilli, etc) Wir wollen heuer gemütlich feiern und wenig arbeit haben. Fahren auch niemanden besuchen :)
    MandarineAngelika89Zebra33
  • Bei uns gibts Käsefondue :)
  • Bei uns gibts am 24 und am 31 kalte Platte mit verschiedenen Wurst, Schinken und Käsespezialitäten 😋
  • Bei uns gibt's zum 24. immer Fisch (Karpfen, Kabeljau, Zander)
    Einmal gebacken, einmal mit Mehl/Paprika angebraten und im Rohr und einmal Natur.

    Davor gibt es immer eine Rindssuppe mit Fritatten, Griesnockerl und Leberknödel

    Als Nachspeise gibt's gebratenen Apfel

    Von 25. Bis 1. Sind wir dann immer mit der ganzen Familie in der Steiermark da gibt's dann an den Feiertagen (Raclette, Gans mit Rotkraut und Knödel, belegte Brote, Würsteln)
  • Bei uns gibts am 24. Weihnachtsgans mit Rotkraut und Serviettenknödel bei uns zuhause. Da kommen die Schwiegereltern und die Schwester meines Mannes.

    Am 26. fahren wir dann zu meiner Familie und dort gibt es Truthahn 🤗
  • Wir haben am 24. in der früh Bescherung, also gibts da Frühstück =)

    Zu Mittag kommt dann die ganze Familie (15 Personen) zum essen. Es gibt Schweinsmedaillons mit Pilzsauce und Pfeffersauce, Serviettenknödel, Kroketten und Gemüse, dazu Salat.

    Am 25. bei meiner Mama wirds Geselchtes geben.
    Angelika89Zebra33
  • Bei uns gibt's Fondue mit Wildfleisch. 25 gehen wir, wie alle Jahre, mit der fast gesamten Familie Essen. Mit Zuwachs sind wir da immer über 20 Leute
  • Wir sind am 24. bei meiner Mama bzw eigentlich da wo sie arbeiten... und es wird geben Rindsrouladen mit Spätzle und verschiedenen Salaten und die Kinder bekommen Spagetti Bolognese
  • Ich muss heuer zu Weihnachten nicht kochen 🤭

    Am 24. brunchen wir zuerst bei den Schwiegis und am Nachmittag/Abend sind wir bei meinen Eltern, da gibt's wie jedes Jahr Raclette.

    Am 25. kocht jedes Jahr die Schwiegeroma groß auf: Truthahn und Rinderbraten, dazu Wurzelsauce, Kartoffelrolle mit Schinken gefüllt, Rotkraut, glacierte Kastanien, gefüllte Bratäpfel. Davor noch Rindsuppe mit verschiedenen Einlagen und Salate.

    Am 26. essen wir wieder bei meinen Eltern, was es da heuer gibt steht aber noch nicht fest.
    oktobermami17
  • Bei uns gibts wie immer Bratwürstel - an einem Feiertag möcht ich gerne grillen :-)
  • dunkelbuntdunkelbunt Symbol

    1,265

    bearbeitet 10. 12. 2018, 17:25
    Traditionell - Fondue :# mit Nudel-, katoffel-, tomaten- und grünem Salat <3
  • @123Emma hättest du ein erprobtes Rezept für das beef tartar? Würd heuer auch gern eins zur Vorspeise machen, aber ich Trau mich nicht recht über ein Internet Rezept drüber.
    Hauptspeise gibts gefüllte gans mit krautsalat und erdäpfelsalat Nachspeise wir wohl eine Nusstorte mit kaffeecreme werden.
    Und die Kalorien hüpfen direkt auf meine Hüften :D
  • @EH87 mein Mann macht das. ich frage ihn einmal.
  • @Nasty ich hätte auch gerne das Bratapfelcreme-Rezept :) :)
  • @racingbabe sorry fast vergessen
    https://www-wildeisen-ch.cdn.ampproject.org/v/s/www.wildeisen.ch/amp/rezepte/bratapfelcreme?amp_js_v=a2&amp;amp_gsa=1&amp;usqp=mq331AQHCAFYAYABAQ==#referrer=https://www.google.com&amp;amp_tf=Von %1$s&amp;ampshare=https://www.wildeisen.ch/rezepte/bratapfelcreme

    Statt Eiweiß und Rahm nehmen wir Schlagobers.
    Die Äpfel dämpfen wir bereits geschält und geschnitten (geht schneller) Flüssigkeit nicht zu den Äpfeln wie beim Kompott sondern einfach eine Schüssel Wasser in den Ofen dazustellen. Obers steif aufschlagen und ins KALTE Apfelpuree geben.

    Wir stellen sie kalt und essen sie als Creme zu trockenen Keksen oder kuchen.

    Wenn du sie in richtige Bratäpfel füllen möchtest (warm) lieber wie im Original beschrieben mit Rahm .sonst läuft alles davon.
  • @zuckerpuppe siehe eins weiter oben. Fast gleichzeitig ;) gepostet
  • Ich weiß bis jetzt nur, dass es am 24. bei den Schwiegis Truthahn gibt. Dazu Knödel bzw Fülle und ws Kartoffeln.

    Am 25. muss ich arbeiten, da hätte ich mir gedacht Forelle aus dem Ofen

    Am 26. sind wir bei meinen Eltern. Normalerweise gibt's da immer Truthahn. Nachdem es das dieses mal aber bei den Schwiegereltern gibt, will meine Mama was anderes machen.

    Zu Silvester gibt's dann bei uns Raclette.
    Außer wir disponieren noch um, weil ich am 1. Frühdienst hab und eigentlich nicht so vollgefressen ins Bett will :D
  • Wow, ihr zaubert ja tolle Menüs. Bei uns in der Region gibt es traditionell meist nur eine Nudelsuppe 😊.

    Aber dieses Jahr haben auch wir Truthahn und als Vorspeise wird es trotzdem eine gute Rindsuppe mit Einlage geben.
  • @EH87 Mein Mann ist noch arbeiten, aber das hat er mir geschrieben. Reicht dir das? Das Fleisch schneidet er ganz klein, den Rest halt auch etwas schneiden. Ist eigentlich keine Hexerei.
    mageres Rindfleisch klein schneiden
    etwas Zwiebel (meist eine Halbe - besser wäre eine Charlotte)
    1/2 Essiggurken
    etwa Schnittlauch
    2 Anchovis
    ein paar Kapern (Blüten)
    etwas 2 TL Ketchup
    (Etwas Tabasco #Kinder)
    Paprikapulver
    Pfeffer
    Salz
    Eidotter
    (Cognac #Kinder)
  • @Nasty Danke! Eine Frage noch. Muss man die Äpfel unbedingt im Ofen machen oder könnte man sie zb einfach im Dampfgarer machen? Wäre weniger Aufwand und würde schneller gehen 😬
  • also am 24. gibts bei uns fondue ... am 25. mach ich spaghetti mit schrimps, tomaten, knoblauch und petersilie und am 26. wird es restlessen geben (wahrscheinlich chinesisch mit dem restlichen fleisch und gemüse vom fondue)
  • @123Emma hey super, danke fürs Rezept! Damit kann ich was anfangen :)
    123Emma
  • @racingbabe geht auch im Dampfgarer, hab nur keinen😛
  • Bei uns gibt's am 24. Schwedischen Rostbraten, 25. bei Urli Ente, am 26. bei meinen Eltern wahrscheinlich Chinesisch 😊
  • Am 24. ganz klassisch bratwürstel mit Sauerkraut
    25. Sind wir bei den Schwiegereltern und am 26. Raclette bei meiner Familie
  • Bei uns ist der Dezember so ein "Traditionsmonat", was das Essen angeht.
    Am Nikolausabend gibt es immer Käsefondue.
    Am Hl. Abend Rollschinken mit italienischem Salat.
    Am Weihnachtstag ein Menü: Räucherforelle auf Toast, Brätrouladensuppe, einen fleischigen Hauptgang mit kartoffeligen Beilagen und Salat, und heuer besorge ich Weihnachtseis bei einer Eismanufaktur in Vorarlberg.
    Am Silvesterabend gibt es immer Fleischfondue mit Pommes, Salat und diversen Saucen.
    123Emma
  • Wir sind am 24. abends bei den Schwiegereltern. Ich vermute, es gibt wieder kalte Jause mit Schinkenrollen, Fleischaufschnitt und geräucherten Lachs.
    Am 25. weiß ich noch nicht. Vielleicht Fisch.
    Am 26. sind wir bei meinen Eltern. Heuer gibt's Bio-Gans mit Fülle, Rotkraut und Knödel.
  • Traditionell gibt es am 24. mittags Nudelsuppe und abends Würstl mit Kartoffeln (Püree oder Petersilienkartoffeln), Sauerkraut und Preiselbeeren, als Dessert Bratäpfel mit Eierlikör-Parfait (für die Kids Vanilleeis) und Vanillesoße..
    Am 25. sind wir bei meinen Großeltern eingeladen zu Schwammerlgulasch mit Knödeln
    Am 26. gibt es meist die restliche Suppe vom 24. als Fondue..
    Silvester machen wir meist Raclette, dieses Jahr feiern wir Silvester aber zu zweit weil mein Mann arbeiten muss, da werd ich für den Kleinen nur schnell was kochen 😊
  • Beiuns gibt es am 24 Gänsebrust Rot kraut u Knödel. Dessert Bratapfel 25. Komm schwiegerelternzu uns da fibt es lammrücken mit granatapfelsoße, grüne Bohnen, kartoffel-karotten Püree aber da bin ich mir noch noch ganz schlüssig. Dessert creme brulee
    Am 26. Is noch alles offen
  • Ist arg wie unterschiedlich.
    Bei den Schwiegereltern "darf " an Heiligabend kein Fleisch gegessen werden, nur fisch.
  • Trotz all dem leckeren Essen freu ich mich nach den Feiertagen immer am meisten auf einen Salat mit Putenstreifen 😂 die Feiertage ist es ja doch immer üppigeres Essen 🙈
  • Normalerweise mache ich am Weihnachtsabend immer ein 5-7 gängiges Menü für die ganze Familie. Wir, Eltern, Schwiegis, Schwager.

    Da aber heuer erst kurz vorher unser Küken schlüpft hab ich umdisponiert. Mutter bringt als Vorspeise eine Suppe (keine Ahnung was sie macht und hab bissl Bammel weil sie nicht gerade mega kocht), ich mache super simples Puten geschnetzeltes mit Reis, mein Mann macht Salat und die Mamsch bringt wie jedes Jahr noch eine jummy Nachspeise, hab mir etwas mit Topfen gewünscht :)
    Yorda
  • @Rivulet der thread ist etwas neuerer ;) hier haben schon viele gepostet
  • Upsii übersehen! DANKE @ConnyRu
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland