Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Die unnötigsten Weihnachtsgeschenke

Das kennt wohl jeder - was habt ihr dieses Jahr bekommen was ihr absolut nicht brauchen könnt? Vielleicht ergibt sich ja was zum tauschen für den einen oder anderen...

Ich starte mal:
Einen straßenteppich: find ich eh lieb aber wir haben keinen Platz. So wird er wohl nur eher selten ausgerollt werden. Und is mMn ein Geschenk das vorher abgesprochen gehört hätt... Aber gut...

Eine reißverschlusshandtasche. Also die man komplett auszippen kann bis sie nur mehr ein langer Reißverschluss is. Hab ich schon vor Jahren bekommen und nie verwendet. Jetzt hab ich also zwei.
(Mag wer eine?)
«1345

Kommentare

  • Hello Kitty fliegt auf Einhorn Shirt und Leggins in 74 :s oh gott ich mag sie einfach nicht

    Ansonsten passt es eig...
    frühlingskindeulchen81BeLa
  • Beißring, hab doch schon mind. 5 Stück.
    Kinderbesteck mit passenden Porzellanteler und schale... darf ich erstmal noch ewig einlagern und maus hat schon 1 Set besteck mit ihtem namen graviert...
    Und dann noch nen riesen Besteckkasten für uns... Ob da jemals bedarf ist...
    frühlingskind
  • Dieses Jahr sind wir verschont geblieben.... bis auf einen Kuschelbären wo wir schon gefühlte 100 Stck haben die keiner anschaut =))
  • Oh ich mag dieses Thema =))
    Morganasweetheart127TaimiBuchenlaubViolinettadunkelbunt
  • Eine Waage (Mutter)
    Buch "Fit in 20 Tagen" und "Wie nehme ich erfolgreich ab" (von SchwieMu)
    Buch "Himbeeren mögen keine Krebszellen" (SchwieMu an meinen Mann, welcher vor 6 Jahren Krebs hatte)

    Liebevoll ne?
    ohnenickMaria903stefanellaeulchen81Sabinchen85Sheep84Maxi01EisbärchensuseSandra88und 13 andere.
  • @xJulia =)) da weiß man ja nicht ob man lachen oder weinen soll?!
    sweetheart127stolze_mamiZebra33
  • Also ich muss gestehen könnt mich nicht erinnern das ich Jemals ein unnötiges Geschenk bekommen haben...

    Aber @xJulia das find ich aber schon ganz frech von eurer Familie solche Geschenke :-/
  • minimiminimi

    4,083

    Symbol
    edited 26. 12. 2015, 22:01
    @xjulia na bitte was soll den das ? wahnsinn leute gibts ^^
    ich meld mich dann morgn wieder wenn mein schwiemo da war B-) letztes jahr wars ein 5-euro parfum was extrem gestunken hat.
  • Am Mo kann ich vielleicht auch was beisteuern - da kommen die Schwiegers ;)
    Junior hat an seinem 2. Geburtstag ein Baseball-Set bekommem. Echt Holz. Der Schläger ist fast so groß wie er selbst. Altersempfehlung laut Packung: "ab 10 Jahren"... Bin gespannt wie das Weihnachtsgeschenk ausfällt ;)
    keaKathy90sweetheart127TaimiKarinWSabinchen85Sandra88Zebra33dinkelkornanhrowund 1 anderer.
  • @frühlingskind da wächst er eh rein, weiß nicht was du hast =))
    Unserer hat zum zweiten Geburtstag von den schwiegies ein Fahrrad mit stützrädern bekommen...
    Auch nicht ganz seine Altersklasse. Aber weit entfernt von euch!
    frühlingskindKathy90sweetheart127babyfive79
  • @kea na siehst, sind ja eh Stützräder dran. Treten kann er nicht und fahren auch nicht - aber zumindest auch nicht umfallen =))
    Kathy90keaTaimiSabinchen85ernestine92babyfive79
  • edited 26. 12. 2015, 22:29
    Meine Neffen (8&10) haben einen Playmobil Kinder-Bauernhof mit Obst und so bekommen heuer... =)) ist ja eh lieb gemeint aber die zwei stehen halt schon auf was anderes. Sie habens jetzt weiter geschenkt, einen haben wir bekommen und den anderen ihre kleinere Schwester! hab grad geschaut, am Karton steht ab 4 Jahre! \:D/
    frühlingskindkeakaiserkind2204
  • Meine Schwimu hat mir mal eine riesen Stachel Bücher geschenkt, die die man billig im Ausverkauf bekommt, was mich eigentlich überhaupt nicht stört. Leider waren es ziemlich viele 2. und 3. Teile von Serie die man nicht mehr bekommt :(
  • meine schwiemu hat unsrer zum nikolaus einen jeansrock in 92 geschenkt. sie weiß zwar, dass wir im moment 68 tragen, aber das geschenk das wir wollten hat in unsrer wunschfarbe 3 euro mehr gekostet als in einer andren farbe. wahnsinn oder ?! wir sind ja so dreist =))
    daelena
  • meine schwiemu hat unsrer zum nikolaus einen jeansrock in 92 geschenkt. sie weiß zwar, dass wir im moment 68 tragen, aber das geschenk das wir wollten hat in unsrer wunschfarbe 3 euro mehr gekostet als in einer andren farbe. wahnsinn oder ?! wir sind ja so dreist =))
  • Über zu große Kleidung mecker ich schon garnicht mehr. Hab schon bis größe 104 geschenkt bekommen wobei wir erst bei 62 sind. Besser zu groß als zu klein denken halt alle...
    Mir ist noch eingefallen: meine Mutter hat mir ne packung Felix Katzenfutter geschenkt.

    Aber sonnst ging es dieses Jahr. Bin zufrieden mit der Ausbeute. War früher schlimmer da gab es alles von 3 packungen Zahnstocher bis zu einem Maniküre set ( wo meine Schwester weiß dass ich hardcorenagelkauen betreibe)
    EnidanfrühlingskindMarionAnnababyfive79
  • @kea also die Reisverschlusshandtasche find ich gar nicht so schlimm, ich verwende sie als Baby-Toilett-Tasche oder für die Reisrapotheke wenn wir mal 3 Tage Wellness fahren oder wo auch immer. Aber 2 Stück könnt ich auch nicht gebrauchen..

    Hab heuer von meiner Mutter wieder eine Schüssel mit Süßigkeiten bekommen. Die Schüssel ist genau die gleiche Form wie letztes Jahr zu Weihnachten (da hab ich auch eine Süßigkeitenschüssel von ihr bekommen) Die Form heuer ist bloß etwas größer... Ich frag mich wozu ich das brauch =))

    Meine Tochter hat -nachdem ich ihr vor 2 Monaten das kleine Holzeisenbahnset vom Hofer gekauft hab - heut nochmal ein Holzeisenbahnset bekommen, dieses Mal mit einer elektrischen Lokomotive. Naja....keine Mutter wusste genau dass wir bereits ein Set zu Hause haben.

    Schon kreativ oder? =))
    frühlingskindLluvia
  • stefanellastefanella

    10,718

    Symbol
    edited 27. 12. 2015, 02:44
    Ich krieg von den Großeltern meines Holden meist was Süßes. Ich muss erst schauen, ob alles originalverpackt ist.
    Ich hatte immer schon den dringenden Verdacht, dass sie mir was weiterschenken, das sie bekommen haben. Find ich jetzt nicht mega kreativ, aber gut. Hab ich als Notfallplan auch schon gemacht. Und nach 7 Jahren ist es halt schon immer noch ziemlich überraschend das ich bei Besuchen auch dabei bin. ;)
    Nun... es waren auch schon mal edle Pralinen dabei. Da hab ich mich echt gefreut. Die mussten sie dann aber wohl doch vorab mal probieren und ein bisserl begutachten - zumindest waren ein paar davon weg und ein paar verkehrt herum in der Packung... Waren wohl doch nicht so lecker. :p
    BiKakeafrühlingskindSabinchen85sweetheart127minimiEisbärchenSandra88Sternchen04Lluviaund 10 andere.
  • Alles Gute an euch alle Frohes Fest und guten Rutsch!
  • edited 27. 12. 2015, 08:03
    Die "schönsten Geschenke" bei uns letztes Jahr:
    - Eine Glitzerbarbie mit vielen verschluckbaren Einzelteilen (für meine Tochter 9Monate)
    - Große Bettwäsche mit Filly und Hello Kitty (hasse ich!)
    - gefüllten Gelball mit Leucht LED
    - Billigspielzeug vom Kik (scharfkantiges Holzset, stinkige Plastiksachen usw)

    Dieses Jahr gab es nichts problematisches, weil ich meine Mutter davon abhalten konnte, mir ein extra Paket zu schicken (meist inkl. Nougatpralinen!). Bei uns mag niemand Nougat essen, aber irgendwie kauft sie es immer wieder (sogar mal 2x Lind Nougatsets bäh) =))
    stolze_mamiMarionAnnaPumiline
  • @1und1istgleich4 ab 4 Jahre passt eh für zehnjährige oder? ;-)

    @Nadine0815 katzenfutter?!??!!

    @stolze_mami Reißverschlusshandtasche is eh nicht schlimm. Ich verwend so was halt nicht. Reiseapotheke is eine gute Idee... Ich hab's im Moment mal den Kindern zum spielen gegeben, der große macht so was eh gern auf und zu.

    @stefanella ein Highlight! =))

    @all Vielen dank für die gute Unterhaltung in dem Thread. Meine ersten zwei Beiträge am Anfang werden da schon sehr relativiert!!!
    Kathy90frühlingskind
  • Ich muss dieses Ding jetzt googlen. Reisverschlusstasche. Wie soll aus einem Reißverschluss eine Tasche werden...?
    =))
    kaiserkind2204Lluviaminze
  • ich hätte anzubieten: nudeln, salz, puddingpulver!! :p
    frühlingskindkeamanu2709BuchenlaubSandra88boingboingMarionAnnaZebra33dunkelbuntbabyfive79
  • Ich hab mal von meiner Schwiemu - ein billig Necklige ( schreibt man das so? ) bekommen - in Nutten-Rot =))
    Und zu kleine Grôße =)) ja herzerwärmend sowas hahahaha
    kaiserkind2204Nina33EisbärchenTaimiZebra33Schnecke1992ernestine92
  • Ich muss sagen, bei uns war heuer das meiste echt ganz okay - obwohl ich mir bei der Fritteuse nicht ganz sicher bin. Aber es gibt sicher auch weniger Brauchbares.
    frühlingskind
  • Ich bleibe bei sowas meistens verschont, weil meine Schwiemu nicht Weihnachten feiert! :) Aber meine eigenen Tanten und Co schenken wahnsinnig gerne Plastikspielsachen die niemand braucht. Aber heuer war's noch ganz okay. Mal sehen wie's nächstes Jahr wird, wenn der kleine Mann schon ein bisschen größer ist. Ich befürchte die nützlichen Sachen wie Kleidung, Windeln und Co werden dann weniger und die unnützen dafür um einiges mehr. Blinkend und laut. :)
  • Bei uns alles Geschenke, die passend waren und Freude gemacht haben. Bis auf eine winzige Kleinigkeit. Ein Fred Feuerstein Stickerset für meine Tochter (22 Monate), für das sie natürlich noch zu klein ist. Aber das gebe ich einfach zur Seite und sie bekommt ey dann in ein paar Jahren.
  • cora86cora86

    7,695

    Symbol
    edited 27. 12. 2015, 11:00


    Ich muss dieses Ding jetzt googlen. Reisverschlusstasche. Wie soll aus einem Reißverschluss eine Tasche werden...?
    =))


    Ich frag mich auch die ganze Zeit wie die aussieht?

    Edit:Dank Google wieder schlauer
    Zwetschgenkrampus

  • cora86 wrote: »



    Ich muss dieses Ding jetzt googlen. Reisverschlusstasche. Wie soll aus einem Reißverschluss eine Tasche werden...?
    =))


    Ich frag mich auch die ganze Zeit wie die aussieht?

    ich würde sowas auch gerne sehen :D
    stolze_mamiBuchenlaub
  • Von der Schwiegermutter einen ca 1 Meter großen Panda meine kleine hat mega angst davor.
    stolze_mamieulchen81frühlingskindTaimiZebra33dunkelbunt
  • Bei uns Is zum Glück alles super! Nur meiner hat von seiner Mutter eine große Laterne fürs vors Haus stellen bekommen. Sie war so begeistert und er weiß Net warum er sowas bekommen hat. Er hat geglaubt es Is a cd ständiger. :-)
    Aber i freu Mi drüber weil ich sowas schon kaufen wollt. Hihi;-)
    frühlingskindminimikaiserkind2204ernestine92
  • oh das problem haben wir bis jetzt nicht gehabt zum glück.wir sagen uns was wir inetwa gerne hätten und dann berät man sich in der familie ob und was,was wer schenken mag,so is zwar keine rießen überraschung,aber man bekommt nichts unnützes-wobei ich diese zwangs schenkerei eh nicht so mag..mir würde es fast reichen,wenn nur der kleine was bekommt,denn was man sich nicht leisten kann,kann man sich ja auch nicht von anderen wünschen und sonst kauft man sichs ja eh selbst ;)

    und in der schwiegerfamilie ,bekomm ich entweder etwas od nicht,aber da hab ich von anfang an gesagt,dass ich zu weihnachten nichts möchte.
    Glanraven04
  • AsunaAsuna

    3,355

    Symbol
    edited 27. 12. 2015, 12:06
    Meine Geschenke waren dieses Jahr top :)) :))
    Na ehrlich, ich hab genau zwei Sachen bekommen - von der Tante von meinem ein Buch mit 20€ drinnen (seine Familie hasst mich, deswegen sonst nix) und von meiner Tante bekomm ich Gutscheine fürn Ikea dass wir die Küche fertig machen können :)
    Aber besser als sonst, was wir immer für Blödsinn bekommen haben. Für die kleine war dieses Mal ein Bär dabei, den sie nichtmal irgendwie anschaut... Wir ersticken in Stofftieren (von denen sie drei gern hat) und jedes blöde Jahr schenkens uns wieder ein viech...

    Letztes jahr nach meiner Fehlgeburt (4.12.2014) haben wir von seinen Eltern ne mega packung Kondome geschenkt bekommen. Ich bin heulend am Klo gesessen und den abend nimma rausgekommen weil mich das so verletzt hat. Das war so mein absolutes Highlight aller weihnachtsgeschenke der vergangenen 22 1/2 Jahre. Und sie habens auch wirklich so gemeint, weil eigentlich wolltens das baby nicht und waren recht froh dass die Schwangerschaft vorbei war
    Nachbarin2013
  • @Asuna oh mein gott. Die sind ja furchtbar. Mit denen würd ich kein Wort mehr reden. :s
  • edited 27. 12. 2015, 12:27


    Letztes jahr nach meiner Fehlgeburt (4.12.2014) haben wir von seinen Eltern ne mega packung Kondome geschenkt bekommen. Ich bin heulend am Klo gesessen und den abend nimma rausgekommen weil mich das so verletzt hat


    @Asuna das ist echt schäbig und verletzend. Wie kann man nur so kalt und gemein sein, als Schwiegereltern.... Das ist wirklich das Allerletzte und mit solchen Leuten würde ich mich nie mehr abgeben oder einladen oder besuchen.

    Abgesehen davon, dass man eine Megapackung Kondome vielleicht max. einem 21-Jährigen zum Geburtstag schenkt.
    Aber einem jungen Paar mit Kinderwunsch (und Fehlgeburt) dann so was zu überreichen (Motto: vermehrt euch nicht) ist echt charakterlos. Ob wer ein Baby haben will, geht nur zwei Menschen was an...
    Buchenlaubkathi0816tanja1993Amanda85Simisunshinesweetheart127Zebra33MagicMomentsatrudaelena
  • @all Ich hab mich grad köstlich amüsiert =)) Ich kann gsd nix beitragen, unsere Wunschliste wurde zu 100% erfüllt von allen =)

    Manche Geschenke sind echt eine Frechheit!!
    MagicMoment
  • Ich hab mit ihnen seit Februar eh keinen Kontakt mehr, sie haben sich zu viel geleistet. Er fährt anstandshalber hin weils halt seine Eltern sind, aber ich hab mit denen abgeschlossen. Die Kondompackung war die grösste Frechheit die sie sich erlaubt haben
  • Außerdem wird eh wieder gebastelt, da werden sie sich die Mäuler über uns zerfetzen :)) aber mir solls recht sein, das zwergal werdens nie zu Gesicht bekommen
    kathi0816Amanda85sweetheart127Sternchen04BuchenlaubZebra33dunkelbunt
  • @Asuna ich glaub du übertriffst alles.. Wahnsinn :angry:" alt=":angry:" height="18" /> würd nie wieder hin
    ZwetschgenkrampusViolinetta
  • @Asuna woooow des is ja unter aller Kanone.

    Wir haben dieses Jahr gewichtelt (Eltern, Geschwister und Schwager) mein Bruder hat mir einen Bilderrahmen geschenkt mit Fotos meiner Eltern, Brüder, Schwager, Neffen und meiner kleinen. Und wer meinen Bruder kennt (20 Jahre und suuuuper cool) weiß wie viel Mühe ihm das gemacht hat. Und ich hab die tv Serie Sherlock Staffel 1 und 2 bekommen weil ich die toll find. Leider hab ich sie schon, aber ich fands toll das er dran gedacht hat.
    Und meine kleine hat sämtliche Geschenke von mir gekauft bekommen und ich hab das Geld von den Verwandten bekommen. Also hat sie nur Sachen die sie auch gebrauchen kann gekriegt. Achja und von meiner Oma hab ich 100 Euro gekriegt. Sehr praktisches Geschenk =))
  • Ich bin heuer auch recht glücklich. Mittlerweile scheint meine Shoppingfreudige Schwiegermutter zu wissen, dass ich Größe S trage und nicht M (wie letztes Jahr) oder L (wie vor 5 Jahren)

    Ansonsten komme ich ihnen halt meistens zuvor, auch mit den Geschenken vom Kleinen. Da frag ich halt "Habt ihr schon was für ihn? Ansonsten wäre dieses und jenes ein tolles Geschenk" und so hat er heuer auch viel aus Holz bekommen und kaum Plastikzeug :)
    MagicMoment
  • Wahnsinn, da sind ja teilweise Sachen dabei...

    Für die Kleine schicke ich jedes Jahr eine Liste aus, die versehe ich dann auch noch mit Link, damit wir sicher sein können, dass es das richtige ist. Das verlangt die Verwandtschaft sowieso.

    Geärgert hab ich mich diesmal wieder mal über meine Schwiegereltern, die schenken immer so einen Schwachsinn und ich hab auch das Gefühl irgendwelche Werbegeschenke, die sie beruflich bekommt. Selbst wenn man ihr sagt, was man sich wünscht, bekommt man stattdessen den totalen Schrott. Ich hab ihr gesagt, mein Mann wünscht sich was von Lego Technik und ihr gezeigt, was. Sie hat gesagt, er bekommt das. Bekommen hat er: ein Schneidbrett wo "Ei-Pad" drauf steht und daran geklebt hat sie eine scharfe Sauce... Ich selbst hab einen leeren Bilderrahmen bekommen, den man als Buchstütze verwenden kann. Naja, sie hat sich was dabei gedacht.... Jedenfalls hat sie auch ordentlich viel Geld dazu geschenkt- das können wir eh gut brauchen.


  • Eine Großtante meines BabyBuben möcht es nicht wahrhaben und schenkt ihm jedesmal pinke Sachen. Zu Weihnachten nun eine schwarze Haube mit pinken Streifen.
    Nadine0815frühlingskindLluviaTaimiMorganaeulchen81keaNina33Zebra33sweetheart127und 6 andere.
  • so nachdem ich heute schwiemus geschenk ausgepackt hab is mir eingefallen, dass wir ihr ja heuer gesagt haben, entweder polster (wir kaufen uns jetzt im neuen jahr a neues bett und brauchen auch neue polster) oder sie soll uns garnix schenken. wir haben also polster bekommen ^^
    aber bald sind unsre geburtstage da wirds wieder lustig :D
  • Wir haben einen Zitat meiner Mutter "Sahneboy" bekommen weil mein Mann letztens beim Kaffee des Schlagobers zur Butter geschlagen hat. =))

    Ich hab mich aber dennoch drüber gefreut weil mir der eh immer zu teuer war. :D
    Nachbarin2013
  • Ich freue mich ja eigentlich über jeden Schmarrn :-) mittlerweile hat mein Mann mich dazu erzogen wirklich ganz unnötige Sachen einfach weiter zu schenken oder an Tombola usw zu geben. Aber oft bring ichs dann doch nicht übers Herz
    Als Kind hatte ich eine Grosstante die hat mir jedes Jahr den gleichen Jogging Anzug nur eine nummer grösser geschickt!!!
    Was mich heuer zum Schmunzeln und Augenverdrehen gebracht hat war ein APFEL-Kochbuch meiner Schwiegermutter wir hatten nämlich heuer sooo viele Äpfel dass wir schon keinen Kuchen Strudel oder Mus mehr sehen konnten :-D
    TaimiZebra33
  • wir haben einen "getränkekühler" - naja so ne Schale wo man dann Eis und eine flasche reinpackt bekommen.. mit den Worten: das ist ja soooo praktisch! wir haben dann gesagt, dass wir ja normalerweise nicht so viel Eis zuhause haben Antwort: das ist ja sooo praktisch- da kann man ja einfach das Eis vorher von der Tanke holen.. naja eh.. oder ich stell die Flasche einfach in den Kühlschrank..

    Bin Tauschbereit sollte jemand sowas brauchen =))
    talulastNachbarin2013frühlingskindZebra33
  • Die Schwiegers sind angekommen - samt Geschenken. Und ich muss sagen, Junior freut sich voll. Also diesmal keine Holzprügel :#
    Mein Mann und ich haben u.a. einen Kochlöffelständer bekommen. Hätt ich mir selber nie gekauft aber vielleicht erweist es sich als nützliches Teil ;)
  • Meine Maus (10 Monate) hat von ihrer ein Buch zum sauber werden bekommen... Mit dem Worten "sie muss jetzt dann mal sauber werden" =))
    frühlingskindkeaeulchen81Taimisweetheart127boingboing
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland