Geschenke zur Geburt von Magistraten und Bezirkshauptmannschaften

13»

Kommentare

  • Hallo zusammen!

    Dachte ich grab den Thread wieder aus. :)
    Ich wohne in Alberschwende, Vorarlberg. Gerade war die Frau Bürgermeister da und hat uns persönlich zum Nachwuchs gratuliert. Als Geschenk gabs 30,- € Gutscheine, die bei uns in jedem Geschäft im Dorf eingelöst werden können und ein, mit dem Vornamen vom Kleinen, besticktes Lätzchen.
    Find ich eigentlich ganz nett, dass die Frau Bürgermeister persönlich da war.
  • Bei uns gabs einen 60€ Gutschein fürn Leiner oder Benetton Laden hier im Ort 😊 Hat man selbst aussuchen können ob Gutschein oder Babybox mit verschiedenen Dingen 😊
  • Wir haben bei uns im Ort einen 100€ Impfgutschein (gilt bis zum 3. Geburtstag für alle Impfungen die nicht im kostenlosen Impfprogramm sind) und ein großes Sackerl mit Bodys, Decke, Flascherl, Schnuller, Rassel, Essgeschirr, Latzerl, Spucktücher und ein Lebkuchenherz mit dem Namen des Kindes bekommen. Fand ich total lieb und die Geschenke waren alle zu brauchen, war auch Qualitätsmäßig total in Ordnung!
  • NeueMami32 schrieb: »
    Wir haben bei uns im Ort einen 100€ Impfgutschein (gilt bis zum 3. Geburtstag für alle Impfungen die nicht im kostenlosen Impfprogramm sind) und ein großes Sackerl mit Bodys, Decke, Flascherl, Schnuller, Rassel, Essgeschirr, Latzerl, Spucktücher und ein Lebkuchenherz mit dem Namen des Kindes bekommen. Fand ich total lieb und die Geschenke waren alle zu brauchen, war auch Qualitätsmäßig total in Ordnung!

    Darf ich fragen, von wo du bist? :smile:
  • @Slylady aus der Steiermark
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum