wunschbaby2016

Über mich

wunschbaby2016
wunschbaby2016
User
Beigetreten
Besuche
1,624
Zuletzt aktiv
Punkte
65
Beiträge
98
Auszeichnungen
7
  • Tempikurven NFP - Wir wollen heiß bleiben ♥

    @Dodolein das mit dem hashi wird schon, aber ja ich möchte schon noch einen zwerg. die ärtze im kh haben aber gesagt, ich soll besser etwas warten bis meine schilddrüse eingestellt ist. habe jetzz aber keinen stress.
    sobald ich das ok habe, gehts aber wieder los :) ich weiß ja, wie lange es dauern KANN ;)
    irgendwie ist das alles offtopic :see_no_evil: sl sorry... :3
    Dodolein
  • Tempikurven NFP - Wir wollen heiß bleiben ♥

    @Mutschekiepchen ja also, die ersten male habe ich oral gemessen, ich hab mir gedavht, das kann nicht sein, jetzt messe ich vaginal. :3
    im nächsten zyklus wird es hoffentlich ruhiger

    @Dodolein ja weil es immer mehr steigt...
    ich freu mich, dass es nach eisprung aussieht - mit pco und hashi.. ich kontrollier jetzt nur den zyklus, erst wenn mein tsh wieder ok ist, reden wir weiter ... :3 :x
    kindernanny
  • Die Ferber Methode - Erfahrungen

    Wahnsinn, was einige von euch durchgemacht haben.... es tut mir im herzen weh so etwas zu lesen. :'(
    ViolinettaitchifyWunschkind2014
  • Frau sein ...

    Also ich fühl mich seit der geburt nicht mehr wirkluch wohl in meiner haut. Ich hab zwar "nur" 4 kg mehr als vor der ss, aber ich finde ich bin richtig breit geworden. :/
    Darum möchte ich auch zurzeit kein neues outfit kaufen, da ich hoffe, dass ich wieder in meine alte kleidung reinpasse. Ansonsten mach ixh meistens wenn ich rausgehe wimpernrusche und etwas kajal rauf, meine sehr langen haare wasch ich alle 2 tage und bind sie immer zusammen.
    Zuhause hab ich auch immer jogginghose und stillshirt an.
    Ich hoffe, dass die wende wieder kommt, denn ich glaube, dass man erst, wenn man sich wohl in seiner haut fühlt wieder etwas mehr macht aus sich.
    sternchen2016
  • IRT wert erhöht

    So, falls eine andere mami wieder mal in dieser situation ist würde ich gerne sagen, dass der erste IRT wert falsch positiv war. Also unser kleiner zwerg ist gesund.
    Ich hab mich fertig gemacht, und im internet hab ich auch nur gefunden, dass der wert sehr selten falsche ergebnisse liefert. Anscheinend ist das gar nicht sooo selten.
    greendayBabsi123frühlingskind
  • Kliniken mit Spezialgebiet BEL

    Wow danke für die vielen Infos.
    Meine Hebamme meinte auch, dass wir es ab der 34-35 ssw mit moxen versuchen.
    Indische brücke und vierfüßlerstand mach ich jetzt schon teilweise. Er ist dann sehr sehr aktiv- an keinen schlaf zu denken ;) darum gebe ich die hoffnung nicht auf, dass er doch noch den richtigen weg findet.

    Ihr alle habt meinen respekt, egal ob mit ks oder natürlich entbunden, ihr habt sicher für euch die richtige entscheidung getroffen
    Buchenlaub

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

News

Avatar

Auszeichnungen

Themen-Highlight

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum