Sabine1230

Über mich

Sabine1230
Sabine1230
User
Beigetreten
Besuche
107
Zuletzt aktiv
Punkte
3
Beiträge
24
Auszeichnungen
2
  • Wie lange Milch nach abstillen

    Hallo, das ist wirklich ganz unterschiedlich. Bei meiner Großen hatte ich 2 Monate nach dem Abstillen noch Milch, beim Kleinen nur 2 Wochen.

    Ich würde auf jeden Fall immer etwas ausstreichen-am besten unter der warmen Dusche-und danach kühlen!

    Alles Gute und viele Grüße!
    sommermama
  • Abstillen ohne Fläschchen und Schnuller?!

    Unsere Kinderärztin ist auch nicht begeistert davon-aber ich sehe es genauso: wenn sie sich ohnehin schon anderswertig und ausreichend ernähren, ist eine zusätzliche Einführung der Flasche ja wirklich nicht notwendig.

    Klar, bei den Kleinen ist es aber natürlich schwer zu wissen ob sie der Hunger oder das Nuckeln antreibt, aber das kann man ohnehin nur ausprobieren :)

    Danke euch für eure Inputs!!

    Viele Grüße Sabine
    Vanessa2ricz
  • Bildungskarenz nach 2. Karenz?

    Hallo, nach Rücksprache mit dem AMS und der AK habe ich es nun so verstanden, dass man in dem Fall (nach 1 Jahr einkommensabhängigem Kindergeld und direktem Übergang in die 2. Karenz mit Pauschalsystem ohne dazwischen gearbeitet zu haben) Anspruch auf Bildungskarenz hat. Voraussetzung: man muss nach wie vor beim Dienstgeber angestellt sein und der Dienstgeber muss der Bildungskarenz zustimmen.

    Über die Höhe der Berechnung konnte mir niemand Auskunft geben, das wird erst bei der offiziellen Antragsstellung geprüft und berechnet.

    Alle Angaben natürlich ohne Gewähr - auf alle Fälle ist es echt nicht einfach alle Informationen zu bekommen. Wie es tatsächlich ist, kann ich euch im August 2023 mitteilen ;)

    Viele Grüße Sabine
    weißröckchen
  • Abstillen ohne Fläschchen und Schnuller?!

    Guten Morgen an alle,

    unser Baby wird jetzt 8 Monate alt und wird nur noch nachts gestillt. Er isst tagsüber sehr fleißig und gerne (auch Milchprodukte/Brei mit PreMilch). Fläschchen mit allen möglichen unterschiedlichen Pre Nahrungen haben wir monatelang probiert - interessiert ihn leider überhaupt nicht. Genau so wenig wie ein Schnuller, auch den akzeptiert er nicht.

    Nachts wacht er leider nach wie vor ca. alle 1,5 Stunden auf. Beim Papa reicht es ihm in den Arm genommen zu werden, sodass er problemlos weiter schläft - bei mir nuckelt er ewig lange am Busen.

    Nun zu meiner Frage an euch: gibt's jemanden, der auch 'schon' mit 8 Monaten (oder früher) OHNE Beigabe von Fläschchen gänzlich abgestillt hat? Bei den Mengen, die der Kleine tagsüber verzwickt, kann er nachts ja keinen Hunger mehr haben.

    Unsere große Tochter wurde mit 10 Monaten abgestillt, sie hat jedoch von Anfang an auch das Fläschchen mit PreNahrung akzeptiert, sodass es uns bei ihr deutlich leichter gefallen ist sie nachts abzustillen.

    Danke euch vorab und viele Grüße
    Sabine
    Vanessa2

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

News

Avatar

Auszeichnungen

Themen-Highlight

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum