Immer Ärger mit willhaben, ebay, shpock und co #2

145791019

Kommentare

  • Ich habs mittlerweile auch aufgegeben Sachen dort zu verkaufen. Ich verkaufe eh immer recht günstig, weil ich einfach froh bin, wenn ichs los bin. Mittlerweile bring ich die Sachen immer zur Caritas einfach.
    Hab jetzt die letzten Tage viel über willhaben dafür gekauft, weil der kleine neue Sachen braucht. U das hat jetzt echt immer super funktioniert, da kann ich grad nicht meckern. Ich schau aber echt das ich immer paylivery machen kann, weil es mir doch schon paar mal passiert is, das nie die Ware kam. U man hört ja auch soviel. Daher hab ich da jetzt selber immer Angst, u schau dann immer das ich es so kaufen kann.
    Fitnessgirl
  • Weiß jemand wie ich zurücktreten kann, hab mit paylivery bezahlt, eine tischdecke.
    Nach überweisung(10.9) meinte sie 4 tage später die Tischdecke hat paar flecken,hab gefragt um genaue fotos dan schau ich ob ichs nehme. Keine reaktion, das war 14.9
  • miKkii schrieb: »
    Weiß jemand wie ich zurücktreten kann, hab mit paylivery bezahlt, eine tischdecke.
    Nach überweisung(10.9) meinte sie 4 tage später die Tischdecke hat paar flecken,hab gefragt um genaue fotos dan schau ich ob ichs nehme. Keine reaktion, das war 14.9

    Was ich weiß wird es automatisch zurück überwiesen wenn sie nicht binnen 7 Tagen verschickt.
  • Ja, bzw kann der Verkäufer auch stornieren.
    miKkii
  • melly210 schrieb: »
    miKkii schrieb: »
    Weiß jemand wie ich zurücktreten kann, hab mit paylivery bezahlt, eine tischdecke.
    Nach überweisung(10.9) meinte sie 4 tage später die Tischdecke hat paar flecken,hab gefragt um genaue fotos dan schau ich ob ichs nehme. Keine reaktion, das war 14.9

    Was ich weiß wird es automatisch zurück überwiesen wenn sie nicht binnen 7 Tagen verschickt.

    Ja..wurde mir heut tatsächlich zurück überwiesen
    melly210
  • miKkiimiKkii

    6,865

    bearbeitet 20. 09. 2023, 23:55
    Betrüger auf wh...
    Profil seit 9/2023

    eqlk2q26hp7a.jpg
    paul_ina
  • Hab mein Handy auf Willhaben gestellt. Niedriger Preis wird geboten und ich darf mir was von ihren Anzeigen aussuchen 🫣😂
    winnieKathisa25meninaGänseblümchen7
  • Da will ich was kaufen und die antwortet nicht 🙄

    61f81e60-5b86-11ee-9fdb-11e31a9327e1.jpeg
  • Gibt es bei will haben wenn man über paylivery zahlen will nur noch Kreditkarte oder depit. War nicht vor kurzem noch Paypal zur Auswahl?

  • @PetraM Paypal nicht, aber esp sofortüberweisung glaub ich schon 🤔
  • Das wäre mir jetzt nicht aufgefallen sofort Überweisung
  • Hmm komisch, ich hab bis vor kurzem immer mit Sofortüberweisung bezahlt und nie mit Kreditkarte. (letzte Woche noch)
  • Hmm komisch, ich hab bis vor kurzem immer mit Sofortüberweisung bezahlt und nie mit Kreditkarte. (letzte Woche noch)
  • @PetraM per Kreditkarte oder sofortüberweisung
  • Hatte jemand mal mit paylivery bezahlt...artikel kommt.aber falsche gr
    Wenn ja..wie habt ihr das gelöst?
  • @mikkii ja sofort Überweisung wäre ich auch einverstanden aber geht leider nicht
  • So sieht das nu aus bei Sofortmaßnahmen
    fbb8f210-5c8d-11ee-9fdb-11e31a9327e1.jpeg

  • Und was ist wenn du nicht auf sofort kaufen gehst , also diese anfrage schickst den käufer ? @PetraM
  • @mikkii danke das war mein fehler
    miKkii
  • Wieso gehen Leute zum wiederholten Mal davon aus, dass ich trotz Preisnachlass auch noch den Versand bezahle 😳
  • @Hasenfrau
    Weiß zwar nicht wie hoch dein Preisnachlass war, kannst ja nächste mal sagen es kostet dass was steht und zahlst kein Porto dann ist es auch ein Nachlass
  • @miKkii über Paylivery wirst du ja gefragt, ob der Artikel in Ordnung war. Da würd ich klicken auf "nein, nicht in Ordnung" und dann schauen was passiert.
    Was war es denn? Gewand? Hat sie die Größe falsch angegeben in der Anzeige oder wurde aus Versehen ein anderer Artikel eingepackt?
  • @Kaffeelöffel ich denke sie hat sich vertran und die falsche gr eingepackt.werden uns sicher einigen.
    Aber nur auch interessehalber wollt ich fragen was da eig passiert mitn geld wenn ich eben nicht in ordnung klicke
  • Ich muss meinem Ärger auch mal Luft machen. 1. es ist wirklich schade, dass Leute nichts mehr zahlen wollen, die Sachen verlieren einfach sofort fast 90% des Wertes. Sogar teure, komplett ungetragene Sachen, wollen die Leute am liebsten geschenkt, am besten man bringt sie ihnen auch noch gratis vor die Tür und bedankt sich, dass Mans ihnen schenken darf. 2. dann gibt man Sachen online für “ZAHL WAS ES DIR WERT IST”.. dann kommen die Diskussionen, man solle doch bitte einen Preis sagen.. man sagt, nein, Zahl einfach, was es dir wert ist. Nein, man will einen Preis wissen … dann sagt man, gut, zahl 20% vom eigentlichen Wert, also ein Fünftel des Neupreises, obwohl es neuwertig und teilweise eh unbespielt ist, keine Gebrauchsspuren hat und dann kommt, na gut ist doch zu viel. Es macht keinen Spaß, was zu verkaufen. Und deprimiert irgendwie, dass die Leute hinter nichts mehr einen Wert erkennen.
    ThessiKaffeelöffelKFPriczFarfalla06Fitnessgirl
  • betrug (at) polizei.gv.at
    miKkii schrieb: »
    @Kaffeelöffel ich denke sie hat sich vertran und die falsche gr eingepackt.werden uns sicher einigen.
    Aber nur auch interessehalber wollt ich fragen was da eig passiert mitn geld wenn ich eben nicht in ordnung klicke

    Das Geld wird dann nicht an die Verkäuferin ausbezahlt, mir wurde in einem Fall das Geld zurückerstattet, nur den Versand musste ich trotzdem zahlen.
  • melly210melly210

    3,161

    bearbeitet 27. 09. 2023, 11:39
    miKkii schrieb: »
    @Kaffeelöffel ich denke sie hat sich vertran und die falsche gr eingepackt.werden uns sicher einigen.
    Aber nur auch interessehalber wollt ich fragen was da eig passiert mitn geld wenn ich eben nicht in ordnung klicke

    Mir hat einmal eine die falschen Patschen geschickt. Also gleiche Größe, aber falsches Modell. Wir haben uns dann auf eine Preisreduktion geeinigt. Das kann man bei Paylivery eingeben daß man sich geeinigt hat.
  • @melly210 Ja..ich hab nähmlich was für eine bekannte gekauft.sie hat kein wh
    Ist leider viel zu groß.
  • Aktuell hab ich nur Pech mit Willhaben.
    Alles innerhalb einer Woche...

    1. Ich schreibe ob der Preis verhandelbar ist, kommt zurück ja was ich mir vorstelle und ob ich's abholen würde. Schreib 2 Minuten später zurück. Kommt 5h später die Antwort - dass es jetzt doch eine Freundin nimmt.

    2. Artikel ist mit Paydelivery inseriert - Versand 5,50€. Wir einigen uns auf 100€ . Schreib ihr, dass ichs mit Versand brauche und ich eine Paydelivery Anfrage sende. Kommt zurück, Versand kostet aber sicher 10€ oder so. Schreib ihr, dass sie das bitte dann in der Anzeige bei Paydelivery ändern muss sonst funktioniert das nicht. Das war gestern - dann kam nichts mehr. Heute ist das Inserat komplett gelöscht - wusste aber das es ein Geburtstagsgeschenk werden sollte.

    3. Artikel 20 Minuten inseriert, ich schreib direkt eine Nachricht, dass ich's nehme, wann ichs holen kann. Heute 2 Tage später noch immer keine Antwort - Artikel aber noch immer inseriert.

    4. Auch hier Artikel inseriert - aber keine Antwort oder sonstige Reaktion.

    Mittlerweile bin ich wirklich dezent genervt 🙈
  • Ich muss meinen Ärger raus lassen, wie kann man „kaputte“ Kleidung verkaufen. Hab für unseren Urlaub ein paar Sommer Kleidung für die kleine über WH gekauft, da alles zu klein ist.

    Ein Kleid kam kaputt an, und das andere hatte einen Fleck nicht zu übersehen. Hab die Damen natürlich angeschrieben und es kam keine Entschuldigung. Sagt die eine sogar „frech“ der Versand hat aber aber mehr gekostet. 🤦🏻‍♀️ und die andere sagt hab’s e als gebraucht rein gestellt. Und ich frag immer ob das Kleidungsstück irgendwelche Mängel hat - kam jedes Mal nein. Ich finde es nur eine „Frechheit“ etwas kaputtes zu verkaufen und dann so zu tun als wäre es nichts schlimmes.
    FitnessgirlThessiitchify
  • Wollte heute was abholen, bin hingefahren -gewartet - keine antwort- wieder nachhause. Find sowas echt gscheid blöd wenn ma da 40 minuten hin und her mit kind fährt
    zaneen
  • Keine Ahnung, ärgert das nur mich so maßlos, wenn man was verschenkt und dann kommt nicht einmal ein Danke? 😅 Ich finds unmöglich und kann mich dann auch nicht zurückhalten und schreib ein "gern geschehen".
  • Also ich hatte die Woche Glück mit Willhaben. Eine Eiche Vollholz Vitrine weiß lasiert, 2 Jahre alt, Neupreis über 700 Euro um 150 Euro (ok, plus Möbelpacker-Transport...). Die Vitrine ist wunderschön, wie neu.

    Dann habe ich noch 2 sOliver Jeans für meinen Sohn gekauft. Eine davon kostet neu um die 30 Euro. Hab beide zusammen für 14 bekommen, sehen ebenfalls aus wie neu.
    An22Thessimala201
  • Ich hatte gestern eine schlechte Erfahrung als Veekäuferin. Eine Dame wollte mehrere Teile kaufen und wir haben einen Treffpunkt (ca. 5min Fußweg von meiner Wohnung entfernt) vereinbart.
    Ich warte dort. Sie schreibt mir, dass sie später kommt und doch zu meiner Wohnadresse kommt. Ich hab mich geärgert, aber gedacht okay.
    Eine Stunde später war sie dann da, hat sich die Sachen angesehen und sie bezahlt. Soweit so gut.
    4Stunden später bekomme ich eine Nachricht, dass ihr jetzt einige Sachen doch nicht gefallen und sie diese gerne umtauschen möchte.
    Als ich ihr gesagt habe, dass das nicht geht, hat sie mir gleich mal mit der Polizei "gedroht"😅
    Sowas habe ich wirklich noch nicht erlebt.
    paul_inamenina
  • Nachtrag:
    Ich hatte bis jetzt wirklich fast ausschließlich gute Erfahrungen.
    Habe bis jetzt immer total nette Käufer und Verkäufer erwischt.
    menina
  • Das ist der jetzt der dritte no-Show für den Kinderwagen.
    Wenn das so weiter geht spende ich ihn der Caritas. Einfach weil er mich so nervt.
  • Ich hab a Frage, hab am 13. etwas über Paydelivery bezahlt. Bis heute würde es nicht versendet. Wie bekomme ich den mein Geld jetzt wieder?
  • Kannst du den kauf nicht abbrechen da noch nicht verschickt wurde?
  • Ich bild mir ein das geht nach 7 Tagen automatisch retour wenn bis dahin nicht versendet wurde. Hab mal was gelesen☺️ @Blümchen94
  • @Blümchen94 ja, es wird nach einiger Zeit automatisch abgebrochen und rücküberwiesen, wenn nicht versendet wird. Ist mir schon ohne es eigentlich zu wollen passiert, weil der Verkäufer zu lange gebraucht hat…
    Villacherin
  • Danke euch, ich bekomm das Geld zurück
  • so werde nun starten die alten Sachen meiner Tochter zu verkaufen, da wir nun doch kein zweites Kind mehr möchten.
    wie macht ihr das mit Versand bei Willhaben generell bzw wenn ihr auch hier im Fourm Sachen verkauft?! Hab bis dato noch NULL Erfahrung. Die Sachen sind teilweise fast wie neu, somit nicht Flohmarkt tauglich :) sind aber von 50-86 alles dabei und somit möchte ich langsam mal anfangen bevor wir siedeln und ich die Sachen mitsiedeln muss. die größeren Sachen wie Kinderwagenschale und ko, wird wahrscheinlich eh eher schneller an die Mann oder die Frau gehen.
  • @sandkorn
    Anfänglich dachte ich das Pakete reichen würden. Aber da ist gar nichts gegangen. Ab dem Zeitpunkt wo ich mir die Arbeit mit einzeln bzw. Doppelpack angetan habe, habe ich mehr verkauft. Die Sachen die dann nicht mehr gehen bekommt meine Mama abhängig von der Saison am Flohmarkt mit.
    Versand lass ich immer vom Verkäufer bezahlen und schlage 0,25 Bus 0,50 noch für mich drauf da ich das Verpackungsmaterial besorgen bzw lagern muss und dann auch noch den Weg zur Post habe.
    Für unseren Kinderwagen habe ich jetzt 2 Jahre zum verkaufen gebraucht. Eine Babyschale ist sofort weg, die andere liegt noch immer rum. Globige Sachen lagere ich am isolierten Dachboden der Großeltern. Ich habe keinen Zeitdruck es zu verkaufen. Wenn es dringend weg muss, muss man oft unter Wert verkaufen. Es ist anstrengend und mühsam. Zahlt sich aber oft auch wirklich aus. Es ist ja wirklich totes Kapital.
  • @sandkorn Also ich kann dir vinted für die Klamotten sehr empfehlen.. Anfangs ist es nervig weil man so viele Fake Anfragen bekommt und ein bisschen aufpassen muss..aber sobald es anrennt funktioniert das gut. Ich verkaufe Teile einzeln (außer Mal Sets aus mehreren gleichen Teilen) und geh fast jede Woche 1-2 Mal zur Post. Was dort auch gut ist, dass sie immer wieder Mal Angebote haben zwecks Versandkosten sparen.
  • Ich muss auch sagen, einzeln klappt besser. Oder was ich oft mache, zb 7 Shirts gemeinsam fotografieren und unten dann den Einzelpreis pro Shirt (und einen Gesamtpreis wenn wer alles mag).
  • Hat jemand Erfahrung damit die Sachen einem Kinder Seconds Hand zu geben auf Kommission? Lohnt sich das?
  • @kathyxox größere Sachen ja, das Kleinzeug wie Bodies usw eher weniger…
  • @Kathyxox

    Ich hab nun einiges in kommision gegeben, was ich selbst seit 1-2 jahren bei wh nicht loswurde… du weißt halt nicht wieviel du rausbekommst, da du ja keine mitsprache beim preis hast. Hab für 2 paar schuhe 7€ bekommen.

    Alles was nicht weggeht (sind bei dem einen shop 2monate mit option zu verlängern) werd ich dann innden caritas reinwerfen.
  • winniewinnie

    3,329

    bearbeitet 23. 10. 2023, 09:51
    @sandkorn Ich hab unsere Kleidung immer parallel auf willhaben und vinted.
    Vinted bietet den Vorteil, dass man sich von einer Person mehrere Sachen als Paket aussuchen kann und einmal der Versand berechnet wird. Und den großen Vorteil, dass es oft Versandaktionen gibt.
    Der große Nachteil ist, dass man als neuer User der zum ersten Mal etwas verkauft, überschwemmt wird von scammer Nachrichten. Du darfst nie, nie, NIEMALS deine Emailadresse im Chat hergeben. Nicht verunsichern lassen von gefakten Screenshots dass die Email benötigt wird. Wird sie nicht!!

    Willhaben hat den Vorteil dass man regional suchen kann und die Sachen auch wo abholen kann wenns is. Versand ist eher teuer, ich hab auch schon zwei Käuferinnen gesagt: „Ich hab’s auf vinted auch und da ist der Versand derzeit gratis 😅“
  • @winnie Ich hab Unmengen an Kleidung und verkaufe kaum was auf Willhaben und auf Shpock sind sowieso nur mehr Betrüger unterwegs. Auf was muss ich noch achten bei Vinted, außer dass ich meine E-Mail nicht bekannt gebe? Bin zwar eher vorsichtig, aber hab trotzdem Angst auf Betrüger reinzufallen. 😅🙈
  • @Sarah123 Was sie noch machen um dich zu einer Aktion zu bewegen, ist, dass sie ein Inserat von dir nachmachen. Die nehmen dein Foto und erstellen eine Anzeige mit dem Titel „Dein Artikel wurde verkauft, bitte gebe die Email Adresse bekannt“ oder so.
    Dann geben sie deinen Usernamen als „Käufer“ ein, sodass du sogar eine Vinted Email bekommst (als hättest du etwas gekauft). Das hat mich beim ersten Mal recht gestresst weil ich dachte oida was ist JETZT los 😂

    Sobald du eine Bewertung hast, hört das auf, weil die dann sehen dass du bereits weißt wie es läuft 😂 und dann geht’s echt gut!

    Ich würde auf Vinted jedenfalls im Vinted System bleiben (so wie paylivery auf Willhaben).
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum