Kurze Frage? Schnelle Antwort! #45 🧐

2456779

Kommentare

  • @betti123 an sich ja aber den Kuchen hat sie nicht extra gemacht 🙃

    @Zimtschnecke1994 die Torte war von Tante und Cousine (man muss sich ja wichtig machen können). Meine Oma hatte nen klassischen Kuchen.
    Genau wegen der pasteurisierten Sachen hab ich da auch weniger bedenken, als bei selbstgemachten.
    Immerhin legt sich ja auch ein Industriebeteieb der nur eins davon verarbeitet keine ganzen Eier ins Kager sondern, wenn schon flĂŒssig, die einzelne Komponente in "haltbar" also pasteurisiert. QM gibts ja ausserdem pricat auch nicht wo das Ei bzw die Torte durch muss.
    Ausserdem hÀtten die viel zu viel zu verlieren bei nem Salmonellenfall.
    Sieht man ja an den Ü-Eiern letztes Ostern was da fĂŒr Schaden war bzw Aufwand betrieben werden muss fĂŒr die wieder Freigabe des Betriebs.
  • @Sunshine2020 ich wasche natĂŒrlich auch alles sowieso bei 40 grad mal durch, egal ob neu oder gebraucht etc 😃

    Aber hatte halt noch nie Kleidung aus einem Raucher-Haushalt. Ich werd’s wie empfohlen wohl einfach öfters waschen und draußen dann aufhĂ€ngen 🙈

    @itchify ja ich werde ab jetzt auch definitiv drauf achten
 😅


    Danke an alle Antworten :)
  • @SeptemberBaby ich kenn mich nicht ganz genau aus diesbez. aber ein Arbeitskollege von mir und seine Frau hatten den Fall gerade erst đŸ€·đŸ» Kind wurde im JĂ€nner 5 Jahre alt und seine Frau musste wegen der Familienbeihilfe neu ansuchen und er selbst musste fĂŒr den Familienbonus das Formular + BestĂ€tigung dass seine Frau die Familienbeihilfe bezieht, neu an den AG ĂŒbermitteln đŸ€·đŸ» ich weiß aber leider nicht genau warum das so war, er und seine Frau wissen es selbst nicht...er und das Kind sind Ö StaatsbĂŒrger, seine Frau hat eine andere StaatsbĂŒrgerschaft...
  • @SeptemberBaby wir haben das selbe. Wir vermuten, es liegt daran, dass ich keine Österreichische StaatsbĂŒrgerschaft habe. Tochter und Mann gaben die Österreichische StaatsbĂŒrgerschaft.
  • Eine Frage an die Gewinner vom Joolz Geo 3 Kinderwagen. Wie habt ihr den Kidnerwagen bei Joolz registriert, um die lebenslange Joolz Garantie zu erhalten?
  • Bei einem anderen Wagen kam die Frage auch, da kam dann raus das du fĂŒr ein Testprodukt gar keine Garantie hast
    An22
  • @Sunshine2020 vielen Dank fĂŒr die Antwort. Ist echt schade, aber hoffentlich geht einfach nichts kaputt :)
  • Ja aber wenn man bedenkt wie viel man sich gespart hat, ist es schon OK wenn man n Ersatzteil selbst finanziert đŸ€·
    Aber ja klar hoffentlich geht nichts kaputt das wĂ€re das beste 😀
  • @SeptemberBaby ich hatte bei meiner Kleinen kĂŒrzlich auch so einen komischen Bescheid. Ihre FBH hĂ€tte ich fĂŒr 2 Jahre bewilligt bekommen, die von der Großen aber ganz normal bis sie 18 ist 🧐
    Wir sind beide Österreicher, einzig mein Mann hat seit 2 Jahren einen deutschen Arbeitgeber (dachte erst, dass es damit zusammenhĂ€ngt).
    Habe beim Finanzamt angerufen - es hat sich herausgestellt dass das ein reiner Zahlendreher war đŸ€·đŸ»â€â™€ïž hab dann ein paar Tage spĂ€ter schon das korrigierte Schreiben bekommen.
  • Guten Morgen
    Ich stelle die frage hier, weil hier doch schneller geantwortet wird.
    Maus, bekam am Sonntag die ersten Windpocken.
    Soweit so gut.
    Nun bekam sie erst gestern fieber, im Internet lese ich ĂŒberall, dass das Fieber schon am Anfang kommt.
    Kennt das wer vl von euch Mamas?
  • Sowas rennt nicht immer nach Dr Google 😀 kann mich nicht erinnern das meine ĂŒberhaupt Fieber hatte
  • @Sunshine2020 ja Dr.Googel ist nicht vertrauenswĂŒrdig đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ™ˆ als Krankenschwester sollte man es wissen.... 😅🙈
    Aber es verunsichert einen, Datum fragt man die erfahrenen Mamas 😊
  • Wann wird bei euch Eier gefĂ€rbt?
  • @mirrorglaze wahrscheinlich morgen. đŸ€—
  • Heute wahrscheinlich...
  • Welche Hochbeeterde könnt ihr empfehlen?
  • @mirrorglaze Heute, aber nur weil wir morgen und Samstag vermutlich keine Zeit haben werden
  • Kann ich mit einer Paketmarke die Ware in so eine PapiertĂŒte packen oder brauch ich dazu einen Karton, weiß das jemand?
    rhfvskqpjcrh.jpg
  • FlippFlipp

    1,680

    bearbeitet 6. April, 18:41
  • Ein Postler hat's mir in so einer Tasche Mal nicht angenommen đŸ€· sonst war es nie ein Problem, kommt halt drauf an was drinnen ist
    schorsch07
  • @schorsch07 hab jetzt nochmal ein bissl gegoogelt - es wird wohl von der Post akzeptiert wenn der Inhalt das Paket quaderförmig macht. Ansonsten wird so eine PapiertĂŒte wohl nicht angenommen, da nicht quaderförmig
    schorsch07
  • Ich habs schon paar Mal so bekommen und es war mit Paketmarke frankiert. đŸ€·đŸ»â€â™€ïž @schorsch07
    schorsch07
  • @Kathyxox Ich hol erde in so grossen mengen immer vom mistplatz - vielleicht gibts das bei euch auch?
  • @anoena keine Ahnung, aber wĂŒsste auch nicht wie ich das nach Hause bekomme 😅
  • Kennt das wer bei kleinkindern (3j) : dass auf einmal der nachtschreck zuschlĂ€gt, gefĂŒhlt alle 1-2 std. Ich vermute es ist der nachtschreck. GefĂŒhlt kommt es mir vor dass es auch mit krank sein zamhĂ€ngt


    Sie schreit, weint, tritt um sich, reagiert nur bedingt
. Ab und zu wenn man was fragt reagiert sie „ob ihr was wehtut, obs trinken will“ 
. Vorgestern nacht wars nur 2x und gestern eben fast alle 1-2 std


    Oder ist das ein entwicklungsschub? Wir hatten es glaub ich schon öfters (frĂŒher) - hab das gefĂŒhl es hĂ€ngt mit krank sein zam 
 nur frĂŒher wars noch „leiser“ vom schreuen weinen wirds immer lauter/hysterischer (vermutlich im kiga gelernt?!)
  • Wie viele Zinsen bekommt ihr grad bei euren Sparkonten (Tagesgeld, also jederzeit verfĂŒgbar und nicht ĂŒber einen gewissen Zeitraum fix eingelegt) und bei welcher Bank?
  • winniewinnie

    3,036

    bearbeitet 7. April, 09:36
    @almar 1,51% bei den Sparkonten, die an meinem Girokonto hÀngen, bei der Sparkasse



    Bei den Sparkonto, das am Haushaltskonto hÀngt, sind es nur 0,86 oder so. Aber das kostet auch weniger Entgelte.
    almar
  • Wisst ihr wie die Mitversicherung vom Baby funktioniert, wenn Mutter und Vater eine unterschiedliche Krankenversicherung haben (ÖGK, BVA)? Ist das Kind automatisch bei beiden mitversichert? Wie wird es geregelt, wenn dann das andere Elternteil zum Arzt geht und ein Arzt nur einen Kassenvertrag mit einer der beiden Versicherung hat?
  • Meine Kinder haben bva und ögk, ich kann immer auswĂ€hlen, eCard gibt's ja eh nur eine somit ist's egal wer zum Arzt geht, ich nehme immer seine Versicherung fĂŒr die Kinder
    awa
  • awa schrieb: »
    Wisst ihr wie die Mitversicherung vom Baby funktioniert, wenn Mutter und Vater eine unterschiedliche Krankenversicherung haben (ÖGK, BVA)? Ist das Kind automatisch bei beiden mitversichert? Wie wird es geregelt, wenn dann das andere Elternteil zum Arzt geht und ein Arzt nur einen Kassenvertrag mit einer der beiden Versicherung hat?

    Bei beiden mitversichert. War bei mir damals auch so - Mutter GKK, Vater BVA - je nachdem, welche Versicherung grad besser war, wurde die genommen đŸ€Ł
    awa
  • An die Leasingauskennenden - Restwertleasing.

    Angeblich, wenn man das Auto nicht zurĂŒckgeben will, berechnet sich die Rate automatisch neu und man kann das Auto bestimmen - stimmt das?
  • @Butterfliege Wenn du das Auto nicht zurĂŒckgibst, ja dann berechnet sich die Rate neu, weil dann deine Anzahlung aufgebraucht ist.
    Du fÀhrst dann das Auto weiter und bezahlst mehr im Monat... Irgendwann gehört es dann dir. Was meinst du mit bestimmen?
  • winnie schrieb: »
    @Butterfliege Wenn du das Auto nicht zurĂŒckgibst, ja dann berechnet sich die Rate neu, weil dann deine Anzahlung aufgebraucht ist.
    Du fÀhrst dann das Auto weiter und bezahlst mehr im Monat... Irgendwann gehört es dann dir. Was meinst du mit bestimmen?

    gute Frage was ich damit gemeint hab - aber vermutlich behalten - also fast gleich ;)

    Danke!

    winnie
  • @almar 2,76% seit 1.4. bei RLB OÖ (Online sparen variabel).

    Allgemein kannst du auch beim Bankenrechner vergleichen:
    https://www.bankenrechner.at/sparen
  • @winnie @Dodolein Danke euch! Ich hab bei Raiffeisen OÖ seit 1. April 1,6%, aber ohne nachzufragen (wĂŒrde ich demnĂ€chst). Da sollte also wesentlich mehr möglich sein, wenn du 2,76% bekommst.
    Die diversen Bankenrechner kenne ich, aber individuell scheint da mehr vereinbar zu sein. Manche große Banken werden da nur mit ganz wenig Zinsen angefĂŒhrt, obwohl die offensichtlich dann doch mehr hergeben.
  • Mein 4jĂ€hriger riecht gern an FĂŒĂŸen. Ist das ein Tick oder etwas EntwicklungsmĂ€ĂŸiges?

    Kennt das jemand?
  • @minx kam mir bei meinen 2 (6 und 3) noch nicht unter. Von meinen Neffen kenn ich das auch nicht.

    Verwendet bei euch wer Fußcreme? Frag ihn doch mal, warum er das macht?

    Kann auch aus nem unbedachten Spaß wegen KĂ€sefĂŒĂŸe entstanden sein đŸ€”
  • @Wienerin1982 ich kenne das schon, wir hatten das vor ein paar Wochen (3 J.), hab auch nicht gewusst was genau das Problem war. Nachtschreck war das bei uns glaub ich nicht, weils eben a mehrmals vorkam.

    Wir haben aber mittlerweile eine Nachttischlampe die gedimmt die ganze Nacht leuchtet, da schlÀft sie im Normalfall wieder von alleine ein. Dieses "Schreck-Weinen" haben wir aber nicht mehr.
  • @almar 0,865 % bei der Raika. Kann man da denn was nachverhandeln?

  • Ich bin heuer Firmpatin von meinem Cousin und freu mich mega! Auf die Frage womit ich ihm eine Freude machen könnte meinte er tatsĂ€chlich, dass er nix will nur mich als Patin!
    Heute hat er mir erzÀhlt (er is mega Sturm Graz Fan), dass das Cup Finale Ende April in KÀrnten ist und am 24.4. die Karten online zum Verkauf stehen, aber er hat noch nie eine erwischt da die schnell weg sind und das Kontingent gering ist. Lt ihm können aber DauerAbo Besitzer von Sturm oder Rapid (der Gegner) bereits jetzt Karten kaufen!
    Meine Fragen:
    1) Ist das wirklich so?
    2) Wenn Ja, gibt's hier jem. Der schon Karten kaufen kann u. mir helfen kann?
    kea
  • sara2709sara2709

    4,004

    bearbeitet 8. April, 18:32
    @Ka48 kann leicht sein, dass Abo-Besitzer Vorkaufsrecht haben. Ist bei internationalen Spielen auch so (zumindest bei RB Salzburg). Leider kann ich dir sonst aber nicht weiterhelfen.
    Finds aber total cool von dir die Aktion đŸ€© und viel GlĂŒck.
  • Ich habe da jetzt recherchiert und es ist wirklich so. HĂ€tte jetzt sogar noch ein Abo abgeschlossen, aber das ist fĂŒr den Vorverkauf, der nĂ€. Woche startet, zu spĂ€t! :(
  • @Mohnblume88 Ich denk schon, dass man da grundsĂ€tzlich immer was aushandeln kann oder zumindest versuchen sollte. Grad wenn man lange bei einer Bank ist und sogar mehr auf dem Sparkonto liegen hat, weil die Banken verdienen ja einiges daran. Und grad derzeit mit hohen Kreditzinsen, etc. streifen Banken extrem viel ein, wĂ€hrend sie vergleichsweise wenig Zinsen auf Erspartes geben oder da nur gaaanz langsam nachziehen. Also da muss was gehen.

    Hab grad gesehen, da war heute sogar ein Artikel im Standard dazu: https://www.derstandard.at/story/2000145307855/banken-kassieren-bei-kreditzinsen-ab-bieten-aber-kaum-einlagenzinsen
  • @coconut das ist auf jedenfall irgendein WasserbehĂ€lter, vielleicht fĂŒr eine kleine Kaffeemaschine?
    coconut
  • Hallo ihr lieben, auch von mir mal wieder eine Frage:)
    Ich habe viele Sachen ausgemistet und auch wenn sich mit der Zeit ĂŒber willhaben doch ein bisschen was verkaufen lĂ€sst nervt es mich langsam, dass es immer mehr wird :D
    Ich hatte nun die Idee auf einen flohmarkt zu gehen und dort zu verkaufen.
    Allerdings habe ich das in Wien noch nie gemacht. Meine Frage also:
    1. Lohnt sich das heutzutage noch? Also ist es die Arbeit wert und wird man viel los, wenn man nur einmal geht?
    2. Welchen flohmarkt könnt ihr dafĂŒr empfehlen? Es sollte ein allgemeiner flohmarkt sein, da es erwachsenen Sachen, kindersachen, wohndeko, Kleidung etc. Bunt gemischt ist
  • @Selina1234 Bekannte von uns stellen sich alle paar Monate auf den Flohmarkt beim Huma Eleven (ist immer sonntags). Nachdem sie das immer wieder machen, dĂŒrfte es sich auszahlen, zumindest wenn man viel zu verkaufen hat. StandplatzgebĂŒhr ist glaub ich 30€.
  • @Selina1234 Ich hab mir einmal vor einigen Jahren einen Standplatz geteilt, weiß aber nimma wo in Wien das war. Die StandgebĂŒhr war mir, obwohl der Platz geteilt wurde, schon etwas zu hoch, weil das, was ich verkauft hab, dann nur ganz knapp mehr war. Ich wĂŒrde also sagen: nur beim Flohmarkt verkaufen, wenn man das gern macht (weil man steht halt doch a Zeitl dort und muss dann vielleicht auch mal mit Leuten handeln, die ziemlich dreist sein können); wenn man genug Zeug hat, das wahrscheinlich verkauft wird und so die StandgebĂŒhr weit ĂŒbersteigt (also dass es sich auch auszahlt); und wenn man eventuell mit jemandem den Stand teilt.

    Ich wĂŒrd's nach meiner Erfahrung nicht mehr machen. Ich hab eben fast nix bekommen, weil es ja die StandgebĂŒhr auch gab, es waren ein paar dreiste Leute dabei, und ich musste mit dem Preis oft ziemlich weit runter gehen, weil sonst hĂ€tte niemand manche Sachen gekauft (was sehr schade war, weil ich einige (fast) neue Sachen dabei hatte - hauptsĂ€chlich Kleidung von mir, Kinder hatte ich da noch keine). Da wĂ€re lĂ€nger auf Willhaben warten besser gewesen, da hĂ€tte ich dann doch irgendwann mal das bekommen, was das Zeug wert gewesen wĂ€r. Oder gespendet, weil dann hĂ€tte ich mit die StandgebĂŒhr und meine Zeit gespart. WĂ€re mir fast genauso viel an Geld geblieben.
  • @Selina1234 meine Mutter hatte dasselbe Thema, sie hat sehr viel wirklich gut erhaltenes teures Gewand verkauft und hat grad einmal die halbe StandgebĂŒhr verdient. Was ok war weil sie den Stand mit einer Freundin geteilt hat.
    Ihr hat es Spaß gemacht aber Geld verdient man damit nicht. Also mach’s nur wenn es eine nette BeschĂ€ftigung fĂŒr dich ist.

    Alternativ kannst es spenden
 die Pfarren nehmen alles.
  • @Selina1234 das hab ich mich auch gefragt, aber ich hab soooo viele Klamotten von 50-104 und auf willhaben geht doch nicht alles weg. Alles teure verkauf ich weiter ĂŒber willhaben, will nichts teures geklaut bekommen. Aber aktuell bin ich auch am ĂŒberlegen auf welchen Flohmarkt ich mich stellen soll... :/
  • @Selina1234 bei manchen SpielplĂ€tzen tun sich manchmal Eltern zusammen und organisieren vor Ort FlohmĂ€rkte.

    Hab das schon zb. Im 13.Bezirk gesehen.

    Vielleicht gibt es das auch bei dir in der NĂ€he.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum