Allgemeiner themenloser Tratsch & Quatsch Thread #3

1525355575860

Kommentare

  • Ich kenne Leute die waren mit dem 1 Wochen alten Baby in Kroatien auf Urlaub im August, Camping. Muss ich auch nicht unbedingt machen 🤷‍♀️
  • @Kaffeelöffel nein, aus dem Wasser gekommen..
    Also ich hatte da sogar noch etwas wochenfluss 🤭
  • Ich hatte nur 2-3 Wochen den Wochenfluss. Aber ich würd trotzdem nicht mit so einem kleinen Baby in die Therme, ich hätt zu sehr Angst wegen des Chlors auf der zarten Babyhaut🙈
    Ivi02
  • Ich hab mich letztens noch gewundert warum die Leute plötzlich Mayonnaise bunkern…
    Heute seh ich zufällig einen Artikel dass Mayo in Deutschland wohl „Mangelware“ war…
    Oida. Bitte. Kann man ohne Mayo nicht leben? Da haben Leute echt teilweise bei uns 5-10 Tuben/Gläser gekauft. Ist doch nicht normal 🤦🏼‍♀️
    riczMinaTaliesinwölfinarti000
  • Lol was machen die damit? Ich glaub wir haben 1 tube seit 5 Jahren. 😆
    riczwölfinsosoJacky92arti000
  • In Frankreich steht man seit dem Frühling vor leeren Dijonsenf regalen.. da kriegt ma nix mehr.

    Die Ernte war wohl schlecht/unzureichend und jetzt dauerts wohl bis 2024 bis der Bedarf wieder gedeckt werden kann😳😳 (den Artikel find ich nimmer)
    Aber auch heftig

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/klimawandel-und-ukrainekrieg-frankreich-geht-der-dijon-senf-aus-a-836926ef-5bfc-41a6-abb4-13ce1578174b
  • Wahrscheinlich setzen die drauf, dass sie die Mayo teuer weiterverkaufen können. Angebot und Nachfrage und so 🙈
    Spinner!
  • Ah. An das hab ich garnicht gedacht… würd mich nicht wundern wenn’s das wirklich machen mit dem weiter verkaufen 😬
  • Ich glaub die Deutschen können teilweise echt nicht ohne Mayo oder Remoulade 😅🙈
    Ich hab auch immer eine Tube die dann irgendwann nach einem Jahr weggeschmissen wird weil ich mich zwecks der Eier nicht mehr trau sie zu essen 🤣 mach jetzt nurnoch selber wenn ich eine Mayonnaise essen will.

    tweety85
  • @Jigsawdani machst du die dann auch mit Eier?
  • Wär mir noch gar nicht aufgefallen, dass Mayo knapp wird. Wir essen schon öfters welchen ( nein sind keine Deuschen oder Niederländer 😁)
    Als Burgersosse mit Ketchup vermischt, oder zum Schinken Käsetoast schmeckt schon gut🤤
    Aber hamstern würd ich das jetzt auch nicht. Könnte man ja theoretisch wirklich selber machen. Anders als beim Klopapier oder öl😆
  • Wir essen auch gern Mayonnaise, zu Pommes oder Wedges zB 😊

    Ich könnte mir vorstellen dass die aufgrund des hohen Anteils an Pflanzenöl teurer geworden ist, also wg der Rohstoffe.
  • @Hasi19 ja schon 😊 ich meinte nur wenn die Tube so lange offen ist, dann will ich das nicht mehr so recht essen. Drum selber machen in kleinen Mengen.
  • tweety85tweety85

    1,987

    bearbeitet 20. September, 18:52
    Meine Mama 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️ hab mal wieder mit ihr telefoniert und dann hat sie ganz am Schluss erzählt, dass der 22 jährige Sohn meiner Cousine beim Arbeiten im Sägewerk seinen linken Arm verloren hat. 😲😓 Und Nachsatz: " jetzt ist er mal im Krankenhaus aber was wird er dann später machen. Der Klügste ist er ja nicht, ins Büro kann man ihn auch nicht setzen" 😳😳😳

    Ich weiß nach solchen Meldungen wenigstens warum wir den Kontakt aufs Minimum reduziert haben 🥶
  • @tweety85 könnte meine Mama sein 🫣 da kann ich auch nicht immer ganz zuhören, sonst krieg ich einen Durchdreher 🙈
  • tweety85tweety85

    1,987

    bearbeitet 20. September, 19:24
    @Mohnblume88

    Ich mag ja auch, dass unser Verhältnis wieder besser wird aber manchmal kommen so unangebracht Meldungen, da darf ich dann nix sagen, sonst endet es wieder im Streit 🙄

    Mein Mann nennt sie nur noch Eiskönigin🙈

    Letztens kam wieder so eine Meldung (ungefragt) zur Beurteilung der neuen Freundinn meines Ex Freundes ( Vater meiner Tochter) da meinte sie " Ich kenn sie jetzt nicht , weiß auch nicht was sie arbeitet aber sie scheint eh eine ganz Intelligente zu sein. Weil sie noch nicht mit ihm zusammengezogen ist". ( Ich bin ja relativ schnell mit meinem Ex zusammengezogen damals) 😂
    Aja ARBEIT ist das Wichtugste für meine Mama. 😅
  • @Jigsawdani ich dachte du hast vllt ein gutes Rezept ohne ei 😅
  • @tweety85 deine Mama hobbymäßige Boxerin?? So wie die Seitenhiebe und Magenschwingr austeilt?
    Bei deim Cousin soweit alles gut?
  • @hasi19 ich hätte eins in einem Burgerbuch drinnen habs aber noch nicht probiert. Aber wenn du möchtest kann ichs dir schicken.
  • @sara2709 ja gerne. Da steht aber whs nichts über die Haltbarkeit dabei oder?
  • tweety85tweety85

    1,987

    bearbeitet 21. September, 08:24
    @sara2709
    Ja, das kann sie gut🥊🥊
    Danke der Nachfrage. Nicht wirklich, bis zum Ellenbogen ist alles weg😔 jetzt bekommt er eine Prothese. Er ist halt Linkshänder und das war die linke Hand..
  • @tweety85 auch das noch, hoffe er schafft es schnell mit diesen traumatisierenden Erlebnis klar zu kommen.
    tweety85
  • @tweety85 heut kam von meiner Mama auch wieder so eine Aussage, die einfach nicht ok ist. Jemand aus der Familie väterlicherseits ist tragischerweise gestorben, gleich alt wie ich. Meine Eltern sind geschieden, da ist die andere Familie sowieso nicht so viel wert hab ich das Gefühl.
    Sie sagte jetzt, oh tragisch, dass der gestorben ist, war ja noch so jung. Warum ist er gestorben?
    Ich: Mit dem Motorrad von der Arbeit heimgefahren u verunglückt.
    Sie: asoo ok, na dann is was anderes. Die wissen ja eh dass riskant leben.

    Ein Witz dieser Kommentar. Zwei kleine Kinder und intakte Familie - der hinterlässt eine riesen Lücke 🕯
    tweety85
  • tweety85tweety85

    1,987

    bearbeitet 22. September, 12:41
    @Mohnblume88

    Wie tragisch😔 mein Beileid. Das ist echt schlimm. Die arme Familie. Mein Mann fährt ja auch gerne Motorrad und finde die Aussage deiner Mama echt furchtbar😬 Vor allem werden Motorrad Unfälle nicht selten durch unachtsame Autofahrer ausgelöst. Aber eigentlich auch egal wenn es dann passiert ist wer Schuld gehabt hat...
  • Ich gehe mit Baby in der Trage zum Autobus und klopf ihren popschi weil ich will dass sie schläft, kommt mir so ein älterer Typ entgegen und sagt im voll aggressiven Ton ob ich jz zehn Stunden am Arsch klopfen will?!?!?!??!?! Also das ist mir auch noch nie passiert
    sdo1992riczwölfin
  • @CarinaJasmin WTF?! 😂😂😂 Muss wohl geistig verwirrt sein, anders ergibt das ja keinen Sinn.
    Schön wär's, wenn das Kind dann 10 Stunden schlafen würde 🤪
    tweety85
  • @CarinaJasmin in den öffis sind Immer wieder sonderbare leute unterwegs, hatte heute auch wieder so ein Erlebnis... Ich war mit Kleinkind in dem barrierefrei-teil des zugs, also wo man die sesseln hochklappen kann, wenn Kinderwagen, Rollstühle oder Fahrräder mitfahren. der Großteil der Sitze war besetzt, 3 oder 4 Personen mit roller. Dann stieg eine Frau mit Kinderwagen ein, ich bin aufgestanden, meine kleine hätte e sitzen bleiben können und dadurch waren dann 3 freie sitz nebeneinander um das wagerl abzustellen, aber sie hat abgelehnt. Dachte, sie steigt e auch gleich wieder aus, aber sie hat recht vorwurfsvoll zu den leuten mit roller und denen die halt nur so mit handy dagesessen sind und sie teilweise gar nicht gesehen haben geschaut. Jedenfalls schreit sie dann einer mit roller an, was sie denn für ein Problem hat, warum sie so schaut... Sie hätte seinen Platz angeboten haben wollen, aber der sah keinen Grund weil sie ja eh meinen abgelehnt hatte. Meinen wollte sie nicht, weil ich ein kind habe, die anderen hätten auch aufstehen sollen. Na seawas, wer sich da aller eingemischt hat 🙈. Diskussion darüber, ob man mit Roller (also diese großen schweren) genauso ein recht auf do einen Platz hat oder nicht... Meine Tochter und ich sind dann zum Glück ausgestiegen.
  • @wölfin man muss schon verstehen, dass die "armen" Rollerfahrer uuunbedingt sitzen müssen. Hatte mal einen Teeniepimpf der hatte sein Rad so gestellt, dass ich schon Mühe hatte mit dem Kiwa geschweige denn der Kiwa der danach kam. Hat zwar alles neben seinem Handy mitbekommen aber keinen Muckser gemacht.

    Die Kiwas haben sämtliche Wege versperrt Sportsitz hin oder her brauchen ja Platz. Mir war es aber zu blöd eine Diskusdion zu starten, hätte mich wahrscheinlich nur aufgeregt.
    winnie
  • Mein Mann war heute beim Obi um Holzbriketts zu kaufen und es hieß dort, es ist unsicher ob die heuer überhaupt noch geliefert werden😳 Gut, dass wir im Waldviertel wohnen aber find es trotzdem arg.
  • @Anna_H ich bin mit der Zeitung endlich fertig 😅
    Die lustigen Seiten werde ich hier posten.. vllt kann es ja wer brauchen 😉
    27df9190-3d73-11ed-8f50-05ebd24e7835.jpeg28296bd0-3d73-11ed-8f50-05ebd24e7835.jpeg2881c500-3d73-11ed-8f50-05ebd24e7835.jpeg
    Unterm smiley ist der Papa mit grantigen kind
    riczsoso
  • @Hasi19 voll super gemacht!!! 😅👍🏻
  • bearbeitet 26. September, 09:55
    Wow toll gemacht, ich muss demnächst auch eine machen, danke fürs teilen! ☺️🙏
  • @marieclaire danke und gerne! Wenn du Ideen brauchst, schreib mir.
    Ich hab 28 Seiten gefüllt (wäre mehr sicher auch noch gegangen 😅 aber man muss ja nicht übertreiben 🤣🙈)
  • @Hasi19 wow Wahnsinn!! Da hast du dich ja voll ins Zeug gelegt. Ich komme gerne drauf zurück, ich hab noch bissl Zeit aber vielleicht sollt ich es eh nicht auf den letzten Drücker machen. 🙈😜
  • @Hasi19 das ist richtig gut geworden 👌🏻 Muss ich schon sehr lachen!
    Vielleicht mach ich meinem Freund sowas zum 40er, der kann über sowas gar nicht lachen 🫣
  • @Mohnblume88 ich hoffe, dass sie drüber lachen können.. Ja ubd wenn nicht ist ma a Wurst 😅🙈
  • Ich blick nicht ganz durch. Welchen Ruf hat "Home Office" bei euch?

    Rundherum hört man, ach wenn mein Kind krank ist, mach ich Home Office. Ich freu mich schon auf morgen, da bring ich im Haushalt auch wieder was weiter, bin im Home Office.

    Wird da gearbeitet auch? 😜 Wie handhabt ihr es? Bzw. welchen Eindruck habt ihr?
  • @soso Ich bin super effektiv im Homeoffice. Viel produktiver als in der Arbeit. Ich stemple aber jede mini-Pause aus.
    In der Arbeit sitze ich im Großraumbüro (konzentration echt schwierig), geh dauernd tratschen (absichtlich, weil die Kommunikation mit den Kollegen wichtig ist, und das geht halt besser im Büro), hab unnötige Meetings,…

    Ich mach aber im Home Office echt viel Haushalt, Wäsche wasch ich nebenbei, Sport schaff ich auch oft - einfach weil ich mir 1,5h Fahrtzeit spare.
    soso
  • @soso mein Mann macht im Homeoffice auch einiges nebenbei, aber einfach nur, weil es sein Job möglich macht. Im Büro würde er in der Zeit in die Luft schauen oder Arbeit suchen. 🙈
  • elianeeliane

    860

    bearbeitet 26. September, 17:39
    @soso ich glaub das kommt sehr auf den Job an, bei uns ist Home Office (leider) nur in Ausnahmefällen möglich, weil einige Tätigkeiten nur vor Ort möglich sind. Aus diesem Grund hat man dazwischen u.U. auch mal Leerläufe, wo man schnell Waschmaschine anwerfen kann o.ä. . Das zweite ist der Arbeitsweg. Ich fahre zB ca 75 min. pro Strecke wenn die Öffis regulär fahren. An einem Home Office Tag fange ich schon um 6 Uhr zu arbeiten an und bin dann trotz längerer (natürlich offiziell gestochener) Pausen trotzdem mind. 2 Stunden früher im "Feierabend" zu Hause als an einem Büro-Tag. Also ich wäre froh wenn ich fixe Home Office Tage hätte, aber geht halt leider nicht.

    Edit: ich muss aber sagen, mit meiner 2-jährigen daheim könnte ich nicht arbeiten. Da könnte ich nur starten bevor sie morgens aufwacht, dann Pause machen bis zum Mittagsschlaf, dann arbeiten bis sie aufwacht und dann wieder auf Pause gehen bis mein Mann kommt und nochmal 1-2 Stunden abends arbeiten. Also das wäre so ein 4-Stunden Arbeitstag wo ich 4 Stunden Plus abbaue. 😅
  • Ja das frag ich mich nämlich tatsächlich wie man NEBEN dem Kind Home Office macht 🤔😅

    Alles andre leuchtet ja ein... dass man Pausen oder Stehzeiten viel effektiver nutzen kann...
  • @soso das hab ich mich während der ganzen lockdown Zeit auch gefragt. Oft im Netz gelesen, dass die Leute home office mit Kindern daheim gemacht haben.
    Ganze 4h könnte ich nicht machen. Entweder tv an oder Hörspiel. Bei uns ist leider home Office nur noch in Ausnahmen möglich. Nachdem ich meistens von 4h nur 1-2h wirklich was zu tun habe, wäre für mich halt schon fein. Man spart sich die an/Abfahrt und kann nebenbei Wäsche einwerfen, Geschirrspüler usw
  • keakea

    5,686

    bearbeitet 26. September, 19:21
    @soso kein Mensch kann neben einem kleinen Kind Home Office machen. So was braucht man nicht glauben. Das geht nur während das Kind schläft…

    Aber im Sommer hatte ich die beiden großen tageweise im Home Office zu Hause - das geht schon. Die sind schon 7 und 8, natürlich verstehen sie dass ich arbeite, sie nicht dauernd kommen können etc. Zach war’s trotzdem weil sie viel gestritten haben und ihnen fad war. Also gern mach ich es nicht.
  • Kollegium vom nebenbüro hatte Anfang der Ferien ihren Sohn mit im Büro der ist 6. Der war echt brav und total ruhig. Hat irgendwas geschrieben, gezeichnet, is bisi am Gang rum gelaufen.
  • @soso mein Mann hat sich irgendwann mal Pflegefreitstellung genommen weil ich krank war und er auf die Kinder geschaut hat. Da hat sein Chef danach gesagt "das nächste Mal machst einfach Home Office und machst halt an kurzen Tag. Pflegeurlaub ist so viel hackn in der Personalabteilung." :lol:
    Sein Chef hat allerdings auch selber Kinder und weiß, dass man daheim (wenn man sich eigentlich um die Kinder kümmert damit die Frau sich ausruhen kann) nix weiter bringt. Mein Mann arbeitet sonst aber auch immer mal 30min länger und hat eigentlich immer Überstunden stehen sodass es für seinen Chef nicht tragisch ist, wenn er mal zwei Tage im HO weniger arbeitet.
  • War gestern am Abend zum essen bei meiner Cousine zu ihrem Geburtstag eingeladen. Heute früh schreibt meine Tante sie hat sich grad positiv getestet. 🙈
    Kind hat seit Wochenende wieder schnupfen und gestern Abend sagt sie, sie hat Halsweh. Jetzt lass ich sie heute daheim. Normal wäre heute mein Feier vormittag. Irgendwie läufts grad nicht so.
  • Ich weiß grad nicht so recht wo ich das jetzt posten kann.. aber ich muss es mir von der Seele schreiben.

    Wir hatten gerade Besuch von einem sehr gut mit uns befreundeten Paar. Sie haben uns erzählt das sie ein Baby bekommen. Die Freude bei allen ist natürlich riiiiesig, da wir schon lange darauf gewartet haben. 🥰
    Irgendwann im Laufe des Abends haben sie uns aber erzählt das sie bereits zwei Fehlgeburten hatten. Eine davon kurz bevor wir unsere Schwangerschaft verkündet haben. Unsere Schwangerschaft war damals aber ungeplant und ich wusste auch nichts von deren ihren Plänen oder den Fehlschlägen.
    Ich bin jetzt aber voll traurig und hab ein schlechtes Gewissen, weil wir das so offen kommuniziert haben mit der ungeplanten Schwangerschaft und beim verkünden eher rücksichtslos waren... Aber anderseits wussten wir es halt auch nicht...

    Hoffe das diesmal alles gut geht bei den Beiden. ❤️
    Leni220619tweety85MinaTaliesinwinniehafmeyjabehappy
  • @Jigsawdani Bitte mach dir da keinen Kopf. Ja, es ist ned schön wenn man von ungeplanten SS erfährt während man es selber probiert es aber nicht klappt, ABER da kann halt niemand was dafür.

    Ich persönlich finds mittlerweile ja schön, wenn’s noch Leute gibt ohne große Probleme bzgl. schwanger werden. Es gibt eh genug, bei denen es nicht so schnell/einfach klappt.

    Wenn es jemand nicht vorab sagt, wie soll man da dann Rücksicht nehmen?

    Also, kein schlechtes Gewissen, du hast es ja damals nicht besser gewusst.
    tweety85Jigsawdanisoso
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum