Reisen 2022

12357

Kommentare

  • @fraudachs wir waren schon im Hopsiland und ich fand es sehr schön. Ist echt riesig. Man kann z.b. am Anfang eine Holzkugel kaufen und hat lange Kugelbahnen am Weg entlang. Spielplätze, Wasserspielplatz, Mini Mountainbike Strecke usw gibt es auch
  • Kann jemand Hotels oder Pensionen am Stubenbergsee empfehlen? Der wurde ja oft genannt und ist bei uns nun als Favorit auf der Liste. Sind uns etwas unsicher zwecks der Seenähe oder wo man mit Kleinkind gut aufgehoben ist ☺️
  • @jennyrr Wir waren 2x und beide Male am Michlhof.. sehr zu empfehlen 😊
  • FlippFlipp

    1,377

    bearbeitet 10. Juli, 18:09
    @jennyrr ich hab in meiner Kindheit jeden Sommer am Stubenbergsee verbracht, wir waren damals jedes jahr in der selben Ferienwohnung, die es jetzt leider nicht mehr gibt.
    Wir fahren heuer mit unserem Mini zum 2. Mal auf Kurzurlaub hin. Letztes Jahr haben wir in der Pension Waldhof gewohnt, kann ich mit Kind(ern) leider nicht empfehlen. Man wird in der Gaststube an winzig kleine Frühstückstische gesetzt obwohl draußen im Freien auch Sitzmöglichkeiten wären aber die Besitzer möchten wohl draußen nicht bedienen müssen.
    Heuer werden wir in einer Ferienwohnung wohnen.
    Michlhof wäre auch super wenn man HP möchte - fällt bei uns aber weg, da wir lieber wo anders Abendessen gehen möchten als in der Pension. 😊
    Das Hotel Buchberg 38 soll auch ganz nett sein, Freunde von uns haben dort vor kurzem einen Kurzurlaub verbracht. Angeblich haben die auch Familienzimmer (müsste man anfragen), denn auf booking.com würde für 2E+1K 2 Zimmer ausgewählt werden.
    Wann würdet ihr denn fahren wollen? Stubenbergsee ist ja im Juli u August sehr ausgebucht.
    Eventuell wäre eine Möglichkeit bei Familie Wimmer anzufragen ob sie ihre Ferienwohnung frei haben - die sind direkt in Stubenberg.
  • War zufällig schon mal jemand im LEGOLAND mit dem Camper?
  • War hier schon mal wer im Ellmauhof? Empfehlenswert? Ich bin auf der Suche nach einem Hotel mit Wellnessbereich und kleinem Bauernhof gewesen und dabei auf das Hotel gestoßen.
  • Ja wir waren schon im legoland 😊 ist super super schön dort 👍🏻😃 kann ich echt empfehlen egal ob mit Zelt oder Camper 🏕 🚐😃
    Angelika89
  • Wenn ich in die Türkei reise und Medikamente mitnehm, brauch ich da irgend eine Bestätigung vom Arzt dazu?
  • @BiKa ich hab immer Medikamente mit, meine Schwester sogar Spritzen und Insulin. War noch nie ein Problem. Kommt aber vielleicht auf das Medikament an - meine Schwester hat zumindest immer den Ausweis mit.
  • @coco1 darf ich noch fragen, wann ihr wart? Wollen Ende August fahren und sind noch unsicher, ob im Legoland zu viel los ist und der Stellplatz in der prallen Sonne ist 😅
  • Hat jemand Infos obs am Flughafen Linz auch zu Problemen und längeren Wartezeiten kommt im Moment? Wir fliegen in einem Monat von Linz nach Antalya und ich frage mich wieviel vor Abflug (10:00 Uhr) wir da am Flughafen sein sollen.
    Auch - wie lang brauch ich vom Urlauberparkplatt bis zum Checkin?
    Wir fliegen sonst immer von Salzburg, Linz ist neu für uns 😝
  • @LisaLisa ich bin auch schon nervös. Wir fliegen am 30.7 nach Antalya u hoffe das wir problemlos wegkommen bzw dann auch wieder heimkomen 😬
  • @LisaLisa kommt jetzt darauf an ob ihr vorne einen Parkplatz erwischt oder weiter hinten. Aber denke mal max 15 min also mit Kindern und Pausen. Ich bin es selbst mit den Kids noch nie gegangen, sondern nur mit meinem Mann als wir noch kinderlos waren.

    Linz ist generell ganz ein kleiner Flughafen und somit auch alles in unmittelbarer Nähe.

    Wie lange vorher ihr dort sein solltet... dazu kann ich leider gar nichts sagen.
    LisaLisa
  • @BiKa ich denke wenn die Medis im großen Gepäck sind ist es kein Problem. Wenn du etwas davon im
    Handgepäck mitnimmst, dann würde ich vom Arzt eine Bestätigung mitnehmen zur Sicherheit. Aber einzelne Pillen/Tabletten sind auch da sicherlich kein Problem!

    In welchen Hotels seid ihr in Antalya? @BiKa und @LisaLisa Wir haben für Herbst gebucht…
  • LisaLisaLisaLisa

    2,124

    bearbeitet 14. Juli, 20:32
    @shibby86 Wir haben 1 Woche Blue Waters Club und 1 Woche Magic Life Masmavi gebucht. War geschockt was man heuer für Türkei bezahlt 😱 in welchem Hotel seid ihr?
  • @LisaLisa hab heute einen Artikel gelesen, dass die Flughäfen in AT eigentlich keine großartigen Verspätungen haben und wenn man vorher eincheckt, auch nicht früher vor Ort sein muss (90 Min)
  • @shibby86 Ramada Lara Antalya
  • Wir haben Delphin BE Grand gebucht.
    @LisaLisa im Vergleich zum Vorjahr meinst du?
  • Hallo! War jemand Anfang September beim stubenbergsee bzw baden? Ich weiß, das Wetter kann unterschiedlich sein, aber ist die Wassertemperatur noch halbwegs badetauglich, wenn es zu der Zeit noch warm ist? Und könnt ihr rund um den See Ausflugsziele empfehlen?
  • @sali87 wir waren jetzt erst im Tierpark Herberstein…war ganz nett. Ist ja dort in der Nähe. 😌
  • @talia56 danke für deine Antwort! Zu dem wollen wir unbedingt dann hin :)
  • Also ich hab da Mal eine Frage 🙈

    Wir haben, kurz bevor der Krieg begonnen hat, Urlaub in Bulgarien gebucht. Wir haben die ganze Zeit abgewartet und wollten nicht sofort stornieren. Jetzt rückt der Urlaub immer näher und wir sind uns unsicher.

    Würdet ihr aktuell nach Bulgarien fliegen und dort eine Woche Urlaub machen? Gibt's hier vielleicht sogar wen, der dieses Jahr dort war (oder an einem anderen Ort am schwarzen Meer)?

    Stornoversicherung haben wir. Das wär also nicht das Problem.
  • @Kaffeelöffel Freunde von uns fliegen nächste Woche für 3 Wochen nach Bulgarien. Ihre Familie wohnt dort. Trotz Krieg in der Ukraine hätte ich persönlich keine Bedenken ob Sicherheit.
    Kaffeelöffel
  • Im Mai waren wir 8 Tage in England bei Freunden.

    Wir fliegen diese Woche noch nach Korsika für 10 Tage, unser Familiensommerurlaub.

    Ende September geht es ohne Kinder in die Karibik nach Aruba für 8 Tage. Das ist unsere Hochzeitsreise, heiraten Anfang September. Absichtlich kürzer gewählt, weil die Kinder noch klein sind, aber sie bleiben problemlos einige Tage bei Oma.

    Anfang Dezember fahren wir 8 Tage ins Salzkammergut, Advent genießen.

    Über Weihnachten und Silvester sind wir in Tirol für 12 Tage in einer großen Berghütte mit der gesamten Familie = um die zwanzig Leute.

    Corona ist für uns im Alltag kaum noch ein Thema, auch beim Reisen nicht. Wir buchen immer unterschiedlich, gehen da nicht nach Plan vor, suchen keine besonderen Angebote. Früher hab ich viel bei Ruefa und TUI gebucht, war immer sehr zufrieden mit beiden.
    ricz
  • @Kaffeelöffel was konkret befürchtest du denn? Ich wär im Leben nicht auf die Idee gekommen dass man jetzt nicht nach Bulgarien fahren kann.
    Mommy_of_a_Girl
  • @Kaffeelöffel
    Wir waren ende Juli eine Woche in Bulgarien, Aheloy. Hatten auch bedenken aber es war alles super und haben nichts mitbekommen. Wenn du genaue Fragen hast kannst du mir ja eine PN schreiben 🙂
    Kaffeelöffel
  • @cherrykiss Aruba cool sind 8 Tage nicht sehr kurz für soweit? Wie alt sind deine Kinder, dass ihr alleine fliegen könnt?
  • bearbeitet 10. August, 20:11
    @kea mein Mann ist heute über einen Artikel gestolpert in dem steht, dass immer wieder Bomben aus dem schwarzen Meer gefischt werden, die dann an Land entschärft werden müssen. Wieviel Wahrheitsgehalt das hat,wissen wir natürlich nicht aber es hat uns eben doch stutzig gemacht. Die Berichte hier beruhigen mich aber doch. Ich will eh nicht stornieren. Wir freuen uns seit Monaten auf diesen Urlaub.
    winnie
  • fraudachs schrieb: »
    @cherrykiss Aruba cool sind 8 Tage nicht sehr kurz für soweit? Wie alt sind deine Kinder, dass ihr alleine fliegen könnt?

    Es ist schon kürzer, als ich es normalerweise planen würde, aber ein guter Freund von uns fliegt fast jedes Jahr in die Karibik und hat es abgesegnet als "völlig im Rahmen". Er fliegt selber selten länger als 10 Tage und meint, es zahlt sich trotzdem aus. Mir ist es auch egal, ich finde eine Woche lange genug für so einen Urlaub, unabhängig davon wie lange der Flug dauert. Kinder sind 2 und 4 Jahre, sie mussten einmal eine knappe Woche von heute auf morgen bei den Großeltern bleiben, weil ich akut operiert wurde und der Papa auf Geschäftsreise war. Papa hat den Heimflug schon für den dritten Tag geplant gehabt, aber dann hat es bei den Großeltern so gut funktioniert, dass wir gesagt haben, probieren wir es mal weiter. Bis zum Ende ohne Komplikationen 🙂 seitdem haben sie schon paar Male auswärts verbracht und wir wissen zu 100 Prozent, dass es funktioniert, sonst würden wir das nie so machen, auch wenn sicher viele den Kopf darüber schütteln. 🙂
    Biancaa_
  • Oh cool. Meine Tochter ist 4 und will, bis jetzt keine 2 nächte bei der Oma bleiben. So Urlaub alleine wäre schon nice. Muss gar nicht so lange sein.
  • Wir waren letzte Woche in Göstling an der Ybbs ohne Kinder. Dort gibt's einige Klammen die recht schön sind und den Lunzer See. Allerdings nur 2 Nächte, länger bleiben meine noch nicht bei Oma/Opa bzw halten die es auch nicht länger aus 😂 (sind 4 und 6).
  • @sali87 ich war schon sehr oft am Stubenbergsee aber leider noch nicht Anfang September. Kann mir aber gut vorstellen dass man noch baden kann, da der See sehr warm ist.
    Kommt drauf an wie alt die Kids sind - außer Herberstein könnte man sich noch die Greifvogelshow auf der Riegersburg und Zotter Schokolade ansehen.
  • @Flipp danke für deine Antwort! Falls schlechtwetter ist, hab ich gesehen dass es die Merlin kinderwelt (indoor Spielplatz) und h2o therme (hoffe ihre Haut verträgt sie mittlerweile) gibt, kannst du die 2 empfehlen falls du schon mal dort warst? Für die Greifvogel Show ist sie denk ich noch zu klein (14 Monate). Die felber schokofabrik wäre in der Nähe aber da wird sie auch noch nix damit anfangen.
  • FlippFlipp

    1,377

    bearbeitet 17. August, 04:45
    @sali87 Merlin Kinderwelt ist doch in Excalibur city oder gibt es in der Stmk auch eine? 🤔

    edit: achso, du meinst "Merlin Kinderland", hab grad gegoogelt. Das kenn ich leider nicht 😊
    In der h2o Therme waren wir noch nicht aber mein Cousin war letzte Woche an 2 Tagen mit seiner Frau u 1jährigem Sohn dort und ihnen hat es gut gefallen
  • Christina91Christina91

    3,310

    bearbeitet 17. August, 17:58
    Wir waren vor 4 Jahren oder so in dem Merlins Kinderland (da waren meine 1 und 3 ca) hat ihnen gut gefallen, ist ein Gasthaus mit Halle in der viele Hüpfburgen aufgebaut sind.
  • Ende Juli war ich mit meinem Mann und Baby (4M) in Ethno Village Stanisici (Bosnien & Herzegovina).
    Mit Auto haben wir von Wien ca. 7h inkl. Pausen gebraucht.
    Wir haben für 6 Nächte (ein Apartment sogar) mit Frühstück 540€ bezahlt. Der Wellnessbereich mit Sauna hat nur 10€ pro Person gekostet.

    Ein sehr kinderfreundliches Hotel und die MitarbeiterInnen sind sehr nett und hilfsbereit.

    Für die, die nicht tief in der Tasche greifen konnen ist es ein guter Tipp. :)


    hier der Link:
    https://www.etno-selo.com/en/
  • Huhuiu, suche ein tolles Kinderhotel in der Türkei (mit Wasserpark) wo die Transferzeit nicht all zu lange ist, dankeschön!
  • @Julia123123 wir waren Anfang August im Saturn Palace Resort! War total schön! Es gibt Rutschen und einen unglaublich schönen Kinderpool. Transferzeit ca. 15 bis 20 Minuten ☺️
  • @Julia123123 Wir fliegen mit unserem 1,5 Jährigen im Oktober in die Türkei. Nach einem langen Hotelvergleich ist es dann dieses hier geworden: Papillon Belvil Holiday Village and Hotel. Ein Aquapark ist auch dabei und die Transferzeit ist nicht sonderlich lang. Das war mir mit Kleinkind auch sehr wichtig 😅
  • Vielen Dank euch beiden, genau sowas stell ich mir vor 😊
    sabsie4517fräulein sowieso
  • @Flipp @Christina91 danke für eure Antworten und Empfehlungen!
  • War schon mal wer von euch auf Borneo? Kann mir Evt wer was dazu sagen…..Wetter, Anreise, empfohlene Trips neben den urang Utans?
  • anianomanianom

    1,479

    bearbeitet 22. August, 07:49
    @kathi87 Ich ☺️ Allerdings nur eine Woche lang, sind von den Philippinen aus rüber als „Lückenfüller“, bevor es weiter nach Thailand ging.

    Waren damals noch ohne Kind, haben folgendes gemacht: Kota Kinabalu sind wir gelandet, dann den gleichnamigen 4000er bestiegen, Orang-Utan Rehabilitationszentrum in Sepilok und eine River-Safari auf dem Kinabatangan.

    Bis auf den 4000er natürlich alles mit Kind machbar. Sepilok könntet ihr euch vermutlich sparen - wir zumindest haben freilebende Orang-Utans am Fluss gesehen. Und noch ganz viele andere Affenarten (z.B. Nasenaffe), Krokodil, Elefant, etc.

    Falls ihr die macht, ich habe den Kontakt eines Guides, der auch bei einer Doku mit David Attenborough mitgewirkt hat. Die Tour war einfach unvergesslich!

    Und sei dir bewusst: Alleine der Anblick aus dem Fenster des Flugzeugs wird dir zeigen, was Palmöl als billiger Füllstoff in Lebensmitteln und Kosmetik anrichtet. Die Dichte an Tieren dem Fluss entlang ist genau deswegen gigantisch.
  • @anianom Wir würden wenn eh nur mit unserer großen (9) dorthin.
    Wir haben uns jetzt ein Hotel auf einer kleinen Insel ausgesucht, mal schauen.

    Die Anreise ist ja schon mal recht lang - wir hätten vor Ort auch nur die 7 Tage.

    Der Kontakt wäre natürlich super.
    Wie seid ihr denn geflogen wenn ich fragen darf?
  • @kathi87 Wir sind eben von den Philippinen aus nach Borneo und von dort dann nach Thailand. Also zur Anreise von uns aus kann ich leider nichts sagen, denke aber, dass das meiste über Kuala Lumpur oder Singapur gehen wird.

    Kontakt schicke ich später per PN. ☺️
  • So, Borneo liegt erstmal auf Eis - uns ist die Zeit für eine so lange An/Abreise einfach zu knapp.

    Neues Ziel wäre jetzt, der Senegal mit Gambia….war schon mal wer von euch dort?
  • Gab's in den letzten Wochen jetzt eigentlich noch arge Verspätungen am Flughafen Wien oder war eh alles wie immer?

    Und noch eine Frage an die Mamis, die schon geflogen sind: wie ist das mit Snacks und Getränken beim security-check? Ich schätze Mal, Brotdosen werden ihnen wurscht sein aber Wasser in Magic-cup oder eine Edelstahlflasche z.B.? Wir möchten diese Dinge dann ungern am Flughafen lassen müssen.

    Danke sehr!
  • @Kaffeelöffel Wir haben leere Trinkflaschen für die Kinder mitgenommen und nach dem Sicherheitscheck mit Wasser aufgefüllt. Essen war ihnen komplett egal. Hatten Wurstsemmeln, Müsliriegel, Gummibären etc mit. Also nichts mit Flüssigkeit.
    KaffeelöffelMommy_of_a_Girl
  • @Kaffeelöffel Snacks wie quetschi und Wasserflasche sind kein Problem, muss nur separat beim Security Check gelegt werden. Sie fragen bei kleinen Kindern eh auch immer noch mal ob man etwas davon dabei hat.

    Verspätungen waren zumindest bei uns in den letzten 6 Wochen keine auf unserer Strecke.
    Kaffeelöffel
  • @Kaffeelöffel Ich hab einen eigenen Zipper Beutel für meinen Sohn gehabt und dort seine Quetschies, Essen und auch so eine kleine Wasserflasche drin gehabt wie es sie von hipp oder babylove gibt. Die sind 0,33l, aber bei uns war alles kein Problem. Und ein kleines Päckchen (glaube 0,2l) Apfelsaft. Flughafen München und Thessaloniki war das.
    Edelstahlflasche... Hmm die ist ja auch nicht durchsichtig - "da könnte alles drin sein". Würd ich wohl nicht riskieren. Aber wenn schon mal babylove draufsteht schauts gleich besser aus 😉
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum