Was bedeuten eure Nicknames?

13»

Kommentare

  • Aso nein nur Zufall
  • baci schrieb: »
    Und ich dachte immer @samujeda kommt vom samojede hund 😆 aus wow hab ich auch noch ein paar kreationen lol

    Eine Baci hatt ich dort auch als Freundin :D eine der älteren Generation (60+)
  • Ich hab eine abnehmsendung gesehen. Da sagte jemand sowas wie : du bist so faul oder dick wie ein dorfpony .

    Fühl mich zwar nicht so aber ich fand dorfpony irgendwie süss 😂
    vonni7kekserlBugseyKimiko
  • Juvina ist ein Mineralwasser. Werbeslogan vor ein paar Jahren war: JUng VItal NAtürlich - hab mich sofort angesprochen gefühlt 😂
    AureliasMumYordaNaomi_kastanie91arti000KaffeelöffelBugseyAngelika89delphia680mamanziund 1 anderer.
  • Minimaus27 weil mini schon vergeben war (der hausname meiner eltern ist minaslehen meinen papa nannten alle immer mini) dachte mir maus past irgendwie dazu 😅 und 27 is mein Geburtsdatum
  • @Minimaus27
    Was bedeutet hausname? Ist das der Nachname? 🤔
  • @Juvina ich heisse wohl : Almüma
    Alte müde mama 😂
    KaffeelöffelNaomi_vonni7soso
  • @Juvina das war vor den Kindern, oder? 🤪🤣
    basiaSorakisu
  • 😂 da ich noch keine Kinder habe - JA! Vllt ändere ich den Namen dann ab Mai 🤷
    ricz
  • @Juvina 😂 find ich sehr geil!
  • minimini

    18,016

    bearbeitet 10. 11. 2019, 20:32
    Ich bin 158cm klein, ich glaube die Frage hat sich erübrigt. 😆

    Mich nennt btw. tatsächlich mein komplettes Umfeld so. Und sollt ich mal nicht auf das 377 "Mama, mama, mama, mamaaaaa... Mamaaaaaa?!" an diesem Tag reagieren, schallt ein strenges "MINI?!" durch den Raum. 😏
    Nennt mich der Minichef dann noch beim richtigen Vornamen löst das für einen Bruchteil einer Sekunde ein schlechtes Gewissen in mir aus. Wie früher wenn man etwas angestellt hat. 😂
  • 😂 Voll süzz dein Minichef @mini
    mini
  • @dorfpony Alte bauernhäuser am land haben eigene namen so wusste jeder woher du kommst auch wenn sich der Nachname über Generationen verändert hat
  • ich grab den Thread mal aus, voll interessant 🤓

    Mein Spitzname war schon vergeben und weil ma auf die schnelle nix anderes eingefallen ist, wurde es Salzburgerin, aber im Dialekt geschrieben 😅
  • Mutschekiepchen ist das sächsische Wort für Marienkäfer.
    Ich kam von Leipzig nach Tirol und auch wenn ich den sächsischen Dialekt nicht mag, Mutschekiepchen höre ich immer wieder gern 😅
    Yorda
  • Ma des hört sich ja wirklich süß an :D@Mutschekiepchen
  • Greenie, weil mein Freund und ich Rapidfans sind.

    @Mutschekiepchen sächsisch mag ich auch nicht so, aber das Wort hab ich schon immer gemocht😊
  • Leni220619Leni220619

    1,933

    bearbeitet 20. 10. 2020, 20:54
    Leni ist der Spitzname den mir mein Mann gegeben hat als wir uns kennen lernten. Wir waren anfangs lang befreundet bevor mehr entstanden ist. Und der 22.06.2019 unser Hochzeitsdatum :)
  • Ich war auch richtig kreativ 🤣
    Mein Spitzname und XoX steht für hugs and kisses oder auf gut Österreichisch bussi bussi 😘😗
  • Ich hatte 2019 einen Spätabort (ende 16.ssw), meine Therapeutin riet uns, unserem Kind einen Namen zu geben. Da das ganze im Ausland passiert ist, wir unser Kleines nicht gesehen und somit das Geschlecht nicht gewusst haben bis 6 Wochen später der Obduktionsbericht kam, haben wir uns für "Blue" entschieden (hatten damals ne Kleinigkeit in blau gekauft und ich hab nach diesem Erlebnis meine Haare blau gefärbt). Und angel ergibt sich dann wohl aus der Geschichte ;)
    RosemarybasiaLeni220619Yorda
  • @blue_angel
    Eine voll gefühlsvolle Bedeutung für deinen Nicknamen ! Richtig herzig.

    MonaLisa war schon mein erster Nickname damals auf der Xbox360. Heiße bis heute überall eigentlich so 🤣 MonaLisa deswegen, weil ich seit meiner Jugend eine große Begeisterung für DaVinci hege. Hab 5 Bücher von ihm daheim, und wird nie zu langweilig sie zu lesen 😅
    27 deshalb, weils meine pers. Glückszahl ist
    :)
    blue_angelYorda
  • @monalisa27 27 is auch meine glückszahl 😊
    MonaLisa27
  • @Minimaus27 oh yeah, ein Hoch auf uns 27ler :D
  • Mein Nickname ist Isländisch und bedeutet "Meerjungfrau".

    Als ich mich im BF angemeldet habe musste ich an unsere Island-Reise im Sommer 2017 denken. Ich hatte meinen Mann und mich vor dem Urlaub spaßhalber für den Reykjavík-Marathon angemeldet und die kürzeste Runde führte um den Stadtteich, in dem eine Meerjungfrauen-Statue steht 😊
    basiaYorda
  • @hafmeyja das hab ich mich schon so oft bei deinem Nick gefragt - danke für die Erklärung, eine schöne Bedeutung 🤗
    nini2016hafmeyja
  • Sehr spannender Thread!
    Ich bin sehr unkreativ und habe meinen Vornamen und den EGT meiner Tochter gewählt. Lustigerweise ist mein ET in der jetzigen Schwangerschaft wieder 0205, allerdings 21 😅
    riczYorda
  • @hafmeyja ooh bei deinem Namen hab ich mich auch schon gefragt was er wohl bedeutet- voi schön 😊

    @Iris020518 witzig, dass wieder der selbe ET berechnet wurde 😅
    hafmeyja
  • Was bedeutet eigentlich dein Name @Reyhania ? 🤗
  • @Yorda ich hatte einmal einen Freund, dessen Schwester Reyhan heißt. Gefiel mir irgendwie gut der Name und so hab ich den Namen abgewandelt und meinen ersten tollen Charakter zum Zocken so genannt 🙈🤣
    Yorda
  • @Reyhania hab mich auch schon gefragt. Kenn den Namen nämlich aus dem Persischen aber dort enden Frauennamen typischerweise mit -e :)
  • Ich hieß ursprünglich Mely, mein Spitzname und dann kam mir plötzlich in der Arbeit (vorher wurde natürlich mit den Kollegen herumgeblödelt :p ) in den Sinn dass perlmutt mit einem i als Endung.

    Im Nachhinein finde ich es klingt überheblich da ich nun wirklich keine Perle bin aber ich fands sooo lustig :D
    SorakisuYorda
  • Ich hab den Nick schon ewig...bin ein fröhlicher Sonnenmensch und würde mir in Bezug auf Wetter und Gemüt immer Sonnenschein wünschen ☀️
    Hab auch eine Sonne am Rücken tätowiert, die mich immer in meinem Leben begleiten soll, auch wenn der Himmel mal voll Wolken ist.

    blue_angel
  • Super unterhaltsame einige Beiträge :D Mein Nickname setzt sich aus Mam=Mama und anzi=Franzi zusammen. LG Franzi
  • Ich hab jahrelang meinen Vornamen als Nickname verwendet. Er ist selten, gefällt mir sehr gut und meistens musste ich keine Zahlen dranhängen da er nicht schon vergeben war.

    Leider ändern sich die Zeiten und das Internet wird unsicherer. Seit ich einmal Opfer von (Cyber)Stalking wurde bin ich online nur mehr anonym unterwegs.

    Auf meinen jetzigen Nickname bin ich gekommen, weil ich in unsrer Familie und meinem Freundeskreis die einzige bin, die zur Begrüßung "Hallöchen" sagt. ;)
  • ;) schupf .. vl mögen ja ein paar NeuuserInnen ;p
  • Zwar keine Neuuserin aber hab hier noch nichts geschrieben.

    Ich habe die Namen meiner Katzen genommen.
    Mina mussten wir leider im Oktober 2017 einschläfern lassen 😢Taliesin ist derzeit unser Baby (bis hoffentlich mal ein richtiges kommt).
    Er ist ein sehr verwöhnter Kater.

    Mina kommt von Miss Mina aus Bram Stokers Dracula und Taliesin habe ich gegoogelt. Wollte unbedingt einen walisischen Namen und der gefiel mir am besten. Taliesin war im Mittelalter ein Minnesänger so wie bei uns Walther von der Vogelweide.
    Ich kannte zwar sein zartes Stimmchen noch nicht als ich ihm den Namen verpasste aber es passt. 😂
  • Mein Beruf, da das das erste ist, an das andere bei mir denken müssen, weil mein ganzes Leben darauf aufbaut

    Also ganz langweilig und unkreativ 🙈
  • Menina heißt „Mädchen“ auf portugiesisch. Ich kenne es aber auch als Kosename, meine brasilianische Tante wurde auch liebevoll so gerufen. Find ich immer noch schön, die Sprache auch, sie ist so schön melodisch
    tweety85
  • Keks war früher mein Spitzname und aus meinen wilden zeiten kam noch der "kampf" vorne dazu, weil ich wohl angeblich immer so böse gschaut hab 😜
  • Baghira ist der Name meiner Hündin und 0601 ist mein Geburtstag
  • Ich liebe Papayas seitdem ich 2 Jahre in Afrika gelebt und dort jeden Tag eine Riesenpapaya zum Frühstück verspeist und sogar selber geerntet habe. Ich finde es klingt sehr melodisch und für mich sehr sympathisch.
    Lisa109soso
  • Anna ist mein Name und Zwetschke ist eines meiner liebsten Wörter seitdem ich nach Österreich gezogen bin.
  • Mein Bruder konnte als Kleinkind meinen Namen bzw. Spitznamen nicht richtig aussprechen, seitdem bin ich die Feffi 😉
    sosoKaffeelöffel
  • rumplbärrumplbär

    797

    bearbeitet 26. 07. 2021, 08:31
    Ich wurde auf Arbeit so genannt 😂 hat sich aus Rumpumpel ergeben (aus „die kleine Hexe“) 🙈 war immer sehr streng mit Lehrlingen usw 😅 mehr muss ich denk ich nicht sagen 🙈🤣
    ricz
  • *schupps*
  • Nachdem wir uns von Anfang an Dudi bzw gemeinsam sind wir die Dudis nennen hat mein Mann diesen Nicname mal auf einer anderen Seite verwendet. Ich hab ihn dann von ihm geklaut🤪🤪
    Dazu passend vielleicht unsere Wand im Bad 🥰
    f0894180-f1e3-11ec-bc8a-87970b961b9d.jpeg
    riczLexxiBeeLeni220619soso
  • Lexxi weil richtiger Name Alexandra (und Alex sagt eigentlich schon jeder, daher mal anders 🙈😅) und die Bee dran fiel mir spontan ein, weil "Ein ganzes halbes Jahr" eines meiner Lieblingsbücher/-filme ist, und "BusyBee" da Louisas Email-Nickname ist 😁
  • Kimiko war mein überhaupt erster Nick zu Teenager Zeiten im Animeforum (Animexx) und der Name von meinem Ersten RPG Charakter. Ist japanisch und bedeutet etwa nobles Kind/kaiserliches Kind. Nicht, dass ich mich für eines halte, aber ich fand den Namen, damals wie heute so schön :)
    Aktuell ist das nicht mehr mein Nick beim Gaming oder anderen Foren, aber ich hab ihn z.B. beim Onlinedating verwendet oder eben hier o:) Mein Mann hat mich heute noch unter Kimiko im Handy eingespeichert :D
  • Lalelu sind die ersten 2 Anfangsbuchstaben meiner 3 Kinder ich fand es ganz witzig weil alle drei das Lied auch so sehr lieben wir ich als Kind 🥰
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum