Septemberkinder 2022 🍂

11113151617

Kommentare

  • @mona30 bei mir hats halt jetzt gewirkt. Kann man akut nehmen aber eben nur bis zu 4 am Tag. Keine Ahnung wie lang das anhält. Habs dann glei ausgenutzt und mal was gegessen 🙈🤣
  • @eni_ von 7+2 auf 6+5 (also nicht viel)
    und ja, Herzschlag war richtig kräftig <3<br> bin schon so auf den nächsten Termin gespannt in 3 Wochen. Da heißts jt mal geduldig warten...

  • dani0922 schrieb: »
    @eni_ von 7+2 auf 6+5 (also nicht viel)
    und ja, Herzschlag war richtig kräftig <3<br> bin schon so auf den nächsten Termin gespannt in 3 Wochen. Da heißts jt mal geduldig warten...

    Drücke dir die Daumen, dass alles gut läuft. Ich muss noch 2 Wochen bis zum Termin warten 😬😬
    dani0922
  • Hab heute morgen einen positiven Corona Schnelltest in der Hand gehalten :( kennt sich jemand mit COVID in der Schwangerschaft aus?
  • Kann dir als Info das Youtubevideo vom Kanal „Richtig schwanger“ empfehlen, er macht das immer so toll informativ 👍🏼 ist auch erst 2 Wochen alt das Video.

    Jedenfalls alles Gute falls auch der PCR positiv wird 🙌🏻
    mala201
  • Hallo Mädels... wie gehts euch so?
    Bin heute 7+4 und seit heute lässt die Übelkeit langsam nach oder aber Nuperal wirkt gut.... keine Ahnung. ^^

    Habs heute in der Arbeit gesagt, da ich in Frühkarenz geschickt werde. Mein FA hat mir zwar davon abgeraten es so früh zu sagen, aber ich finds so meinem Chef fair gegenüber.

    Hab irgendwie Angst, dass was ned passt wenns mir mal besser geht, aber Symptome sagen ja nix über ne intakte Schwangerschaft aus. 🙈

    Hab meinen nächsten Termin (die erste MuKi-Pass Untersuchung) erst am 02.03.
    noch sooo lange. O:
  • @mala201 ohje, gute Besserung falls du was merkst davon :(
    mala201
  • Hätte heute 1. mkp, natürlich abgesagt, jetzt heißt es wieder 2 Wochen warten. Super Timing. Danke euch 🍀
  • Ich muss auch noch zwei Wochen auf meinen nächsten Termin warten! 🙈 meine Übelkeit ist eig am Abend jetzt am schlimmsten untertags und in der Früh viel weniger 👍🏼
    mala201
  • @strohhutpiratin wir haben am selben Tag muki :) ich freu mich schon voll. Ich hab vorher aber noch einmal einen Termin :)
  • happy27 schrieb: »
    @mala201bist du geimpft?

    Hab meinen 3. Stich anfang Dezember bekommen...
  • Hoffe jetzt einfach auf einen milden Verlauf, vor allem, dass es keine Auswirkung auf das Baby hat❤️
  • @mala201 alles gute und hoffentlich einen milden Verlauf!

    @Strohhutpiratin schön zu hören, dass es bei dir bergauf geht.
    mich hats mit Übelkeit derzeit massiv. ab Mittag würgts mich ständig aber ich kann einfach nicht kotzen :( Mit Ingwer/Zitrone wirds zwar kurz besser aber dann gehts wieder los
    mala201
  • @Strohhutpiratin Bin heute bei 8+6 und hab letztes Wochenende die Nuperaltabletten wieder sbgesetzt und es funktioniert großteils ganz gut, nur abends darf ich nicht viel essen 🙈

    Am Freitag hab ich meinen nächsten Termin, da bekomm ich dann den (bzw. 2) Muki-Pass, bin schon so gespannt ob alles passt! Hatte heute Nacht ziemliche Schmerzen im Unterbauch, aber bis jetzt keine Blutung etc. Also hoffe ich auf Dehnungsschmerzen 🙌🏻
  • @mala201 Ich bin ebenfalls Anfang Dezember geboostert worden und habe Anfang Jänner einen positiven Schwangerschaftstest und am selben Tag einen posiitven PCR-Test gehabt.
    Ich hatte nur einen Tag erhöhte Temperatur (unter 38°) und war müde - was im Nachhinein aber auch von der Schwangerschaft sein kann... Ich hatte nach meiner Genesung auch einen Termin bei meiner FA und die hat mich beruhigt das alles passt und man hörte sogar den Herzschlag des Babys.
    Am kommenden Montag hab ich meinen nächsten Termin, ich habe aber ein sehr gutes Gefühl.
    Ich drück dir ganz fest die Daumen dass es dir und deinem Baby gut geht!
    mala201
  • @Sanni_09_22 danke, tut gut, das zu hören! Bis jetzt hab ich auch nur Husten, bissl Halsweh, Kopfweh und Schnupfen, also nix arges. Dann hoffe ich, dass bei meinem neuen Termin in 2 Wochen auch alles passt :) bin jetzt optimistisch:)
    Sanni_09_22
  • @mala201 auch ich drücke dir die Daumen!

    @Strohhutpiratin wir sind ja zeitlich recht gleich und bei mir schwankt das mit den Symptomen immer. Meine Brüste sind aktuell voll ok, dafür ist mir aber immer noch sehr übel... Ich glaube aber auch nicht, dass das war über eine intakte Schwangerschaft aussagt. Also genieß die Tage ohne Übelkeit :wink: Ich habe es meinem Arbeitgeber auch gesagt, nachdem man den Herzschlag gesehen hat und bin seitdem ja auch im Beschäftigungsverbot - fand das auch die richtige Entscheidung :)
  • @happy27 wie cool, dann können wir gemeinsam auf den Termin hinfiebern. 🙈 Bin dann in der 11. SSW.
    Mir wär ein früherer Termin lieber gewesen. Meine HA meinte, dass ich vermutlich so "spät" den Termin bekommen habe, da man schon den Herzschlag gesehen hat.
    Für mich als ungeduldigste Person ever ist das natürlich Folter. Aber wird schon alles passen. 🥰

    @danie0922 ohje du Arme. :/
    Ich kann/konnte auch nie brechen. Wenns nicht besser wird, würd ich deinen FA fragen zwecks nem Medikament. Ich hab anfangs Ceolat bekommen (ist ein Saft)... der hat aber nur ne Stunde ca. geholfen und bin dann auf Nuperal umgestiegen. Seitdem gehts.

    @julia3004 das sind bestimmt die Mutterbänder. Ich hab auch noch ab und zu Mensziehen. 😊

    @hibbelhibbelhurra meine Brüste schmerzen seit dem Eisprung durchgehend. xD
    Danke, mach ich eh. 😊 Aber ich denke man ist grad bei der ersten Schwangerschaft bisschen vorsichtiger und besorgter.

    Wie gehts dir @sunshine2907 ?
    Deine Übelkeit schon besser geworden?
  • @Strohhutpiratin Ja seit an paar Tagen ist es besser. Hab auch kein Ziehen mehr, ab und zu so ein stechen. Die Nippel tun am Abend schön weh wenn ich duschen bin 🙈So wirklich Appetit hab ich aber noch nicht bzw weis manchmal nicht was ich essen soll 🙈 Ich hoffe es passt alles. Hab erst am 10.3. einen Termin. Bin jetzt in der 9. Woche bald fängt die 10. an.
    Wie geht es dir???
  • Hallo Ihr lieben! :)

    Ich gesell mich jetzt mal auch zu euch dazu :) Bis jetzt war ich nur eine stille Mitleserin aber jetzt trau ich mich dazu :)

    Ich bin 30 Jahre alt, komme aus Kärnten und bin nach einer Fehlgeburt letztes Jahr im Juni wieder mit ZWILLINGEN schwanger :) Wir sind überglücklich und freuen uns sehr auf unsere zwei Wunder :) Können das gar nicht in Worte fassen wie dankbar wir sind <3<br>
    Heute hatte ich meinen zweiten FA Termin und den beiden Bauchbewohner geht es sehr gut. Die Herzchen haben fleißig geschlagen. Wir sind überglücklich. Vor einer Woche hatte ich bereits einen FA-Termin und dort konnte mein Arzt die Trennwand zwischen den beiden noch nicht sehen. Heute war es anders und man konnte sie sehen. Bin sehr froh das jeder seine eigene Fruchtblase hat.

    Mein Geburtstermin wäre laut App der 25.09.2022 aber der FA hat Ihn jetzt mit 29.09.2022 datiert :)

    Mit den Beschwerden geht es mir eigentlich relativ gut :) Oder sagen wir mal so, mal besser mal schlechter. Meistens bin ich sehr müde oder hab mit Unwohlsein zu kämpfen, hin und wieder hab ich auch einen komischen Geschmack im Mund und natürlich ab und zu das Unterleibsziehen aber noch alles im Rahmen und zum aushalten.

    Meine Schwangerschaftsbestätigung hab ich heute auch schon bekommen. Bin mir aber noch nicht sicher ob ich es jetzt schon bekanntgeben soll oder noch bis zu meinem nächsten Termin am 01.März (zu dem mein Freund (Mann) auch endlich mit darf) warten soll. Nach der Fehlgeburt hat man natürlich trotzdem seine Bedenken und hofft das alles gut wird aber wir sind sehr positiv gestimmt und glauben fest daran das dieses mal alle GUT wird :)

    Sind hier eigentlich noch Zwillingsmamis oder auch Mamis aus KÄRNTEN ?? :)

    Freu mich schon auf den Austausch mit euch :)

    mala201Liralidani0922
  • @d_s22 Hallo bei uns 😊Das hört sich ja alles toll an!

    Wir bekommen auch Zwillinge (zweieiig) und hätten am 11.9. Termin, die FA hat und aber auf 15.9. datiert.

    Habs in der Arbeit in der 6. Woche gesgat, einfach auch weil ich durch den vorz. Mutterschutz schon so bald weg bin!
  • Willkomen d_s22!

    Wünsche dir gute Besserung mala201.

    Heute hatte ich meine erste MuKiPass Untersuchung. Da hat alles gepasst 🙂

    Nächster ist erst wieder in April 😞
    mala201
  • @sunshine2907 soweit eigentlich ganz gut. Übelkeit lässt langsam nach bzw. wirkt Nuperal. Ab und an hab ich Dehnungsschmerzen. Und die Brüste schmerzen.
    Mach mir halt öfters Gedanken, dass was ned passt wenn die Symptome nachlassen bzw. besser werden, aber das sagt ja nix über ne intakte Schwangerschaft aus.

    @d_s22 Herzlich willkommen bei uns. 😊

    @julia3004 da ich ne Konisation hatte, werd ich auch in Frühkarenz geschickt. Habs deswegen auch gestern meinem Chef gesagt, obwohl ich mir bissl unsicher bin, aber ich fands fair meinem Arbeitgeber gegenüber.
    mala201
  • @Strohhutpiratin genau so ist's bei mir auch, am mo und di musst ich noch voll brechen und mir war durchgehend schlecht und seit gestern ist nix mehr!! Hab schon so Panik, dass iwas passiert ist, aber ich bin jetzt auch 11. Woche also vlt ist es einfach normal?
    Kennt sich da wer aus?
    Bin einfach so hypernervös weil's jetzt mit dem COVID zusammenfällt (pcr war auch positiv :( )
  • @d_s22 Hallo 🤗 schön, dass du hier bist..
    Ich bin auch aus Kärnten 🤗 woher bist du denn?

    Ich hab es meinem AG auch noch nicht gesagt.. Ich warte auf den MUKI- Pass.. Eben auch wegen der FG - Erfahrung 🤷‍♀️ da wird man vorsichtiger..

    Lg
  • *reinschleich* @mala201das brechen hängt mit dem covid zusammen das sind alles Covid-Symptome die du da beschrieben hattest.

    Hatte meine nichtschwangere Cousine letzte Woche mit Covid und meine Tante vor zwei Wochen auch einen und zwei Tage 😉
    mala201
  • d_s22d_s22

    36

    bearbeitet 10. 02. 2022, 14:49
    @julia3004 okay das ist verständlich.. Aus welchem Grund musst du den in Frühkarenz ?
    Wie geht es dir ansonsten bezüglich Beschwerden?? :)

    @Lela2307 Super das freut mich zu lesen :) Ich bin aus Villach und du ?
    Genau deswegen hab ich auch manchmal bedenken. Da ich voraussichtlich am 01.03. meine MuKi - Pass bekomme, werde ich es auch erst dann bekannt geben. :)
    In der wievielten Woche bist du denn ?? :)


    @mala201 @Strohhutpiratin Ich kann euch gut verstehen.. Durch meine FG habe auch ich oft Tage da mach ich mir mehr Sorgen oder denk darüber nach ob alles i.o. ist. Versuch mich aber dann immer mit positiven Dingen und Gedanken zu beschäftigen. Ist auch nicht immer leicht aber hilft :) Wir haben z.B. schon mal Babynamen durchgeschmöckert welche uns gefallen könnten und das ist wirklich toll :) Schön langsam können wir ja auch schon Onlineshops nach Schwangerschaftsmode durchforsten :)

    Da auch ich Tage habe wo die Beschwerden mal mehr mal weniger sind würd ich mal sagen es ist einfach nicht jeder Tag gleich. Mal hat man bessere Tage und mal schlechtere.. Vielleicht sollten wir den Thema FG nicht soviel Aufmerksamkeit schenken und dem nicht viel Spielraum geben. Das schlechte kommt bekanntlich von alleine und das brauchen wir ja alle nicht.. Versuchen wir die Tage zu genießen an denen wir mal weniger Beschwerden haben.. Die Tage wo es uns schlecht geht sind e mies genug :) Und am Ende werden wir ALLE gesunde Babys im Arm halten :)<3
    mala201Blume1234Romi89
  • Hallo, hatte heute meinen 1. FA Termin 🥰
    Es ist alles in bester Ordnung und das Zwergi sollte so ca in der 8. Woche sein, vorläufiger ET wäre der 19.9.🥰
    In 4 Wochen hab ich die erste MuKi Kontrolle ❤❤
    mona30fanny85Romi89
  • @d_s22 Meine FA hat mir gleich bei ersten Termin gesagt dass sie mich aufgrund der Zwillinge in vorz. Mutterschutz schickt. Ist das bei dir nicht so?
    Mir war/ist die letzten Wochen total übel, hab auch Tabletten bekommen die geholfen haben und die ich jetzt aber wieder abgesetzt habe, da es großteils ganz gut geht. Nur abends wirds wieder richtig unangenehm 🙈
    Ansonsten tun mir meine Brüste/Nippel weh, da darf ich oft selbst gar nicht ankommen 😅🙈Und leider auch wieder totale Hautprobleme, ich schau aus im Gesicht 😕
  • @julia3004 Nein zu mir hat er noch nichts gesagt diesbezüglich Vielleicht weil ich im Büro arbeite?? 🤔 Ich werde ihn mal beim nächsten Termin fragen wie das ist 😄 Hab aber gelesen das es nicht immer zwingend so sein muss mit der Frühkarenz :)

    Okay gegen Abend ist es bei mir auch immer unangenehm, da ist mir auch immer flau usw.. Aber auch zum aushalten 🙂
    Mit den Brüsten hab ich es auch immer wieder ist aber manchmal auch angenehmer und manchmal nicht zum aushalten 😂 Oh und das mit den Hautproblemen kenne ich auch 😂 Hab mein eigenes Erdbeerland gezüchtet 😂😅 Leider fühlt man sich dann nicht immer besonders wohl aber solang es unseren Krümmelchen gut geht wissenschaftlich wir für was es gut ist 😄
  • @d_s22 Ich arbeite uA auch im Büro. Aber eine Mehrlingsschwangerschaft ist ein Grund für den vorzeitigen Mutterschutz. Musst du aber sicher nicht annehmen, wenn du es nicht möchtest 😊

    Da hast du Recht 🤗
  • @d_s22 @Strohhutpiratin okok ich nehm alles zurück, mir is wieder mega übel 😅 vlt is es nimmer den ganzen Tag oder ich hab's wegen dem Husten usw ausgeblendet, aber es is definitv noch da und genauso unangnehm wie davor:D
    Danke für eure lieben Worte, freu mich auch schon auf alle unsere Babys im Spätsommer/Frühherbst ❤️❤️❤️
  • @mala201 bei mir ist es oft so, das ich gute Tage habe. Zb heute. Hab auch erst seit kurzem weider Übelkeit.
    Gestern wars den ganzen Tag. Muss mich jeden Tag überraschen lassen 🤷‍♀️
    mala201Romi89
  • Hat von euch eig schon jemand ein Bäuchlein? 😅 bei mir sieht man jetzt schon bissi was 🙈
    mala201Romi89
  • @mona30 ja, ich muss seit dieser Woche (11Ssw) aufpassen, was ich in der Arbeit anhabe. 🙈
    Geht jetzt bei meiner zweiten Schwangerschaft definitv schneller mit dem Bauch.
    mona30
  • Okee ich bin auch 11. Woche und 2.SS 👍🏼 ich muss auch aufpassen was ich anhabe 😅
  • @mona30 hab auch schon einen kleinen Bauch. Bin sonst total schlank, da fällt das extrem auf. Gott sei Dank hab ich paar weite Tshirt, da es noch nicht offiziell ist.
    Jeans hab ich schon weg geräumt, jetzt hab ich nur mehr Leggings und meine Schwangerschaftshosen von der 1 Schwangerschaft an. Gott sei dank hab ich die aufbehalten 🙏 alles andere drückt extrem.
    mona30
  • Mir geht's wie euch, muss auch schon schauen und ich halte nur mehr ss Hosen aus :)
    mona30
  • Ich bin in der 10. Woche und hab auch schon ein Bäuchlein. Ist aber halt auch schon das 3. Kind.
    In der Arbeit muss ich auch schauen was ich anzieh 😅 eine normale Jeans geht grad noch so. 3 Tage noch nächste Woche und dann sag ich meinem Chef Bescheid.
    mona30
  • Guten Morgen!
    Ja bei mir sieht man auch schon was, bin erst in der 10 Woche und meine erste SS 🙈

    An alle die schon ein Kind haben:
    Hören die Schmerzen in der Brust in der SS auch wieder auf (wie hoffentlich auch die Übelkeit) oder geht das bis zur Geburt so weiter?
    Will mich nicht beschweren, ist bei mir nur phasen weise etwas schlimmer. Aber ich möchte mich ein bisschen mental darauf einstellen 😅
    Wie war das bei euch?
  • Guten Morgen. Ich bin übergewichtig und mein Unterbauch steht auch schon mehr rüber finde ich. Auch wenn ich liege und versuche zum einziehen, geht er nicht weg. 🙈
    Hab e so Angst das ich Zuviel zunehme und der SSW 😓
    Hoffe das es mit der Übelkeit usw bald vorbei ist. Kann zurzeit eher nur so Kohlenhydrate essen. Wenn ich an Fleisch mit Gemüse denke 🤮 hab zuvor nämlich oft Mahlzeiten gehabt wo ich keine Kohlenhydrate gegessen habe. Das kann ich in der ssw e auch machen oder?? Zwar keine Diät aber am Abend vor allem keine Kohlenhydrate oder?
  • @mona30 Bin nicht dick, aber auch nicht zu dünn... sehen tut man aber noch nix. 🙈 Bin aber auch erst in der 8. SSW. Ab morgen in der neunten.

    Mir war gestern auch wieder schlecht am Nachmittag und heute morgen auch mit Magenschmerzen und Übelkeit aufgewacht. Man darf sich echt nicht beschweren. xD
    Ich lass heute aber trotzdem mal die Nuperal weg. Mal schauen wies mir morgen ohne geht.


    Habt ihr euch eigentlich schon bei Hipp oder Aptamil Club registriert? Da bekommt man ja ein kleines Willkommensgeschenk. 🙈
    mona30mala201
  • @Romi89 bei meiner ersten Schwangerachaft hatte ich nicht soviel Übelkeit und das auch nicht lange. Was ich mich erinnern kqnn auch nicht solche Dehnungschmerzen am Anfang. Aber da hat man vor der 20ten Woche eh noch nichts gesehen gehabt 🙈
    Jede Schwangerschaft ist also anderes, einfach hoffen dass die Übelkeit bald weg ist bzw die Schmerzen in der Brust. Bei den meisten ist es eh nach dem erdten Drittel vorbei...
    Romi89
  • @mona30 Ich bin zum ersten Mal schwanger und bin jetzt in der 10. SSW - ich bilde mir ein, dass man schon leicht was sieht, aber eigentlich sieht man nichts. Da ich normalerweise gerne enge hochgeschnittene Hosen trage öffne ich jetzt immer den Knopf und halte es mit einem Gummiringerl zusammen, das ist angenehmer für mich.

    Ansonsten trage ich alles normal weiter.
    mona30
  • Hallo ihr lieben!
    Komme gerade von meiner 1. Muki-Untersuchung.
    Leider hat bei einem der beiden Zwillinge vermutlich letzte Woche das Herz aufgehört zu schlagen. Da es aber zweieiige sind/waren gibt es keine Probleme beim 2. Kind. Da sieht alles top aus.

    So ist man iwie in der Zwickmühle zwischen Traurigkeit, dass es nur noch eins gibt, und Freude, dass beim 2. alles toll ist..

  • Hi @julia3004 , erstmal Glückwunsch, dass es dem einen baby so gut geht ❤️ es tut mir leid, dass es das zweite nicht geschafft hat:( die Natur ist manchmal unverständlich, aber dafür bekommt das muntere Baby jetzt deine doppelte Energie und entwickelt sich bestimmt prächtig weiter 🍀 alles alles Liebe für euch!!
  • Oje das tut mir leid! Da liegt Freude und Leid so nah beisammen!
  • @mala201 Dankeschön für die lieben Worte ❤️
  • Ich finde es voll in Ordnung traurig zu sein. Ich würde es auch raus lassen und kommunizieren! Die Freude dass eines gesund ist kommt sowieso von alleine :)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum