Gemeinsam Abnehmen :)

18911131421

Kommentare

  • @bika aber geht's dir besser?
  • Ich bin auch gleich geblieben, aber habs diese Woche nicht so streng gesehen ;-)
  • Sind wieder tolle Erfolge Mädels super :D

    Ich hab die Woche leider ein + von 100g zwar nicht viel aba trotzdem... hatte meine Tage und meine Kleine ist ein Jahr geworden da hab nicht wirklich aufs Essen geschaut. Workouts hab ich brav weiter gemacht aber nur so viele Wiederholungen wie ich geschafft hab ;) 30 find ich echt viel. Naja diese Woche wird noch ein bissi Geburtstag gefeiert und ab nächster Woche wieder gesünder gegessen =)
  • @Hanni2014 ja mit der Verdauung passt es super wenn ich Obst komplett weglassen u Gemüse nur ganz ganz wenig .und süßes auch weg
  • Ich habe heute meinen Mann zum Fahrradfahren "überredet" :p
    Er durfte dieses Mal den Fahrradanhänger ziehen, in letzter Zeit machte das immer ich, da ich allein mit ihr unterwegs war. Also das macht einen ordentlichen Unterschied =))
    Auf jeden Fall kann ich mich noch daran erinnern, dass wir vor einem Jahr auch gefahren sind, er mit Anhänger, aber ich war sowas von fertig und bin ihm kaum hinterher gekommen =)) heute wars umgekehrt, ich bin ihm regelrecht davon gefahren und musste mich dabei nicht mal anstrengen :p das nächste Mal fahre wohl ich wieder mit Anhänger ;) aber da hab ich erst gemerkt wie sehr sich meine Kondition verbessert hat :3
    miniSa_So15
  • Hallo ihr lieben, melde mich auch mal kurz mit na tollen Nachricht... Hab gestern beim einkaufen eine kurze Hose in 34 probiert... Was soll ich sagen... Die Hose wurde gekauft :x klar war sie vermute ich größer geschnitten aber meine erste Hose in 34 :-) ind ein Kleid in s und xs (zwar eng aber ich komm rein und schau nicgt aus wie eine presswurst) ging auch mit... Ich habe mein Ziel so fast erreicht... Wenn ich in je Jeans 34 rein passe ist es perfekt :)
    meli1990
  • Hallo, hab beschlossen jetzt 8kg abzunehmen! Hatte vor der Schwangerschaft immer so zwischen 65-67kg, bevor ich schwanger wurde hab ich zum Rauchen aufgehört und hab dann da schon mal zugenommen also hatte ich dann 70kg :( bis zur Geburt war ich dann auf 84kg und jetzt 10 Monate später bin ich auf 73kg

    Bin sehr unzufrieden und möchte als erstes auf 65kg kommen um dann weiter abzunehmen und unter 60kg zu kommen!

    Hab vor der Schwangerschaft mal mit dem Bodychange programm super abgenommen und werde nächsten Montag wieder damit anfangen, sodass mein "loadday" auf den Samstag fällt, diesesmal werde ich es mit dem myshake programm probieren!

  • Ich steh noch immer.grrrrrr
    Sehr demotivierend. Würd ich durch die Fruktose ohnehin keine Schokolade vertragen, würd ich mich aus Frust jetzt vollstopfen =))
  • Bei mir nur - 0,1 kg. Also eigentlich nix.
    Bin aber noch voll motiviert. Manchmal gehts halt langsam und dann wieder gar nix und dann ein großer Schwung.
    Seit Ende April sind 8 kg runter. Von daher bin ich zufrieden. Bin jetzt bei 75,2 kg. Mein großes Ziel ist bis Weihnachten unter 60 kg. Morgen starte ich hoffentlich wieder mit Sport.

    Hab mir heute in der Apo Schüssler Salze Nr. 11 geholt und die Gel-Salbe Nr 11. Zur Unterstützung des Bindegewebes und Dehnungsstreifen. Bin gespannt. Soll auch super für Haare, Nägel und Haut sein.
  • Ich hab grad +0,4 hab aber grad meine Tage, da ist es immer ein wenig mehr. Ich hoffe ich komme jetzt dann wieder mehr zum Sport, wo es endlich kühler ist.
  • hi ihr lieben,
    ich hab in der ss 23kg zugenommen und es ist alles wieder runter (mausi ist 6monate).
    wir sind viel draussen unterwegs, ich stille und hab eine basenkur gemacht. wenn ihr auch interesse dran habt, könnt ihr mir gerne eine pn schicken! ich unterstütze euch gerne bzw. geb euch die anleitung dazu. freu mich.
    lg
  • -2,6 kg

    Vorteil wenn man krank ist ;)
  • Meine Waage ist kaputt... Die schwankt immer zwischen 3 kilo und schaltet sich dann aus! :s
  • :o heute ist Mittwoch :o ganz brrges
  • :o heute ist Mittwoch :o ganz vergessen zum Abwiegen :/ hol ich morgen nach!
    Momentan komm ich aber zu nix, dieses Wochenende fahren wie Urlaub, ab nächster Woche Start ich wieder mit Sport durch!
  • +/- 0
    sehr frustrierend .. hab ah viel gesündigt am Wochenende .. Babyfrei am Samstag und wir waren fort :s
    zurzeit bin ich sowieso überhaupt nicht motiviert -.- aber es müssen noch 15 Kilo weg :-S
  • Hab endlich wieder ein kg weniger. 89 jetzt. Geht alles so langsam das ich mich frag wie da noch 20 kg weggehen sollen
  • Bei mir hat heut die Waage angezeigt, dass die Batterie leer ist, das ist wohl ein Zeichen dafür dass ich nicht so oft raufsteigen soll =))
    BiKaKaNi
  • Ich war in den letzten 2 Wochen 10 Tage bei meiner Mutter zu Besuch und die Tage hatte ich in der Zeit auch. Jetzt kann ich erst wieder von vorne anfangen. :bawling:
  • Steh auch. Mehr fehlen noch 4-5 kg (schwankt immer) bis zur vorlaufigen Zufriedenheit, d.h. alle SS Kilo weg. Dann will i weiter schauen.
    Nach meiner ersten SS gingen die Kilos so leicht weg, jetzt gar nicht :(
  • Bin jetzt in Woche 4 angelangt bei Fi4W und witzigerweise waren die 30 Wdh. bei den Beinübungen kein Problem obwohl Anfangs echt hart und beim Bauch hab ich total gekämpft obwohl da am Anfang echt Spatzi nach oben war. =))

    Gewichtstechnisch bin ich da angekommen wp ich hin wollte. :)
    Schaun wir wies weiter geht. ;)

    Was kocht ihr heut so?
    claudschgi
  • sehr brav @mini :)
    haben heute nur frankfurter gegessen ^^

    ich steh seit 2 wochen bei 85 kilo .. -5 kg sinds eh aber i hab letzte woche nix gmacht - blöder scheidenpilz, ich nehm nie wieder AB .. grr

    naja heute geh ichs wieder an .. yääy lol
  • Ich hab schon dermaßen Heißhunger auf Obst u Gemüse. So ein Käse. Gestern hab ich Brokkoli gegessen und halbwegs gut vertragen. Mal schauen ob's besser wird wieder
  • Hallo :) ich hab länger überlegt ob ich mitmachen soll oder nicht. Die einzige Hürde ist momentan: wie soll ich kochen damit meine Zwerge nicht zu kurz kommen. Sie sind beide eher schlank - ein paar kilos mehr würde ihnen gut tun - und ich hab einfach keine Zeit jeweils 2x zu kochen.
    Wie macht ihr das? Wenn ich eine Lösung für dieses Problwm finde, möcht ich gerne auch die Kilos purzeln lassen :)

  • Wenn du gesund kochst und deine kleinen Kohlenhydrate essen und du nicht?

    Ich muss noch nicht für ein Kind kochen
  • @Hanni2014 ja stimmt. Müsste mir aber einen Essensplan machen..

    Habt ihr Essenspläne? Ich muss ehrlich sagen, ich koche sehr sehr ungern und kann auch nicht viele Gerichte kochen.
  • Hallo ihr lieben. Darf ich mich noch zu euch gesellen? Ich möchte auch 30 kg noch abnehmen nur alleine einfach ein langweiliges unternehmen :)
  • Bei mir sinds wieder -1kg.. Muss aber sagen dass ich grad net sonderlich drauf schau sondern einfach jz weniger blödsinn gegessen wird weil der zwerg jz auch mitisst..

    Insgesamt jz -4,1kg :)
  • @stolze_mami ja ich mache wochenpläne aber ich koche sehr gern
  • Also ich hab jetzt insgesamt seit der VOR der Geburt 8 kg weniger. Aber wenn man bedenkt wieviel noch wegmuss kommt einem das so wenig vor.und grad wenn man mehr drauf hat,sieht man nicht so schnell was . Irgendwie alles bisschen demotivierend
  • Gut, dann probier ich es auch mal. :) Obwohl ich es nicht unbedingt nötig habe, aber ich würde sehr sehr gerne wieder meine alten Klamotten anziehen :s


    Für die Liste:
    1,58 cm - 53 kg - 48 kg - 5kg
  • War heute wieder Trainieren .. hab mir einen Überwachungsgurt gekauft .. 1000 Kalorien hab i verbrannt .. yeeah voll geil :))
  • Darf ich mich euch anschließen? Ich warte noch auf das OK vom FA am Montag und danach kanns mit dem Abnehmen und Straffen losgehen. Mir fehlen 4kg auf mein Vor-SS-Gewicht und insgesamt hätt ich gern 9kg weniger. Und nach dem Abnehmen würd ich noch gern meinen Körper straffen bzw Muskeln aufbauen.
    Hab eh schon ein bisserl bei euch mitgelesen =) Werd mit Fi4W auch starten.
    Falls jemand noch Tipps zum Straffen hat, immer her damit. :D
    Ansonsten freu ich mich aufs gegenseitig motivieren :3
  • Gewichtstechnisch tut sich bei mir gaaar nix. Im Gegenteil. Beim letzten wiegen (vor 2 Wochen glaub ich) hatte ich endlich ein minus. Beim heutigen wiegen wieder +2kg. Auch wenn ich gemerkt habe das ich Wassereinlagerungen habe, demotiviert mich das schon sehr.

    Aber ich kann auch eine kleine Erfolgsmeldung erbringen: Wenn ich zu Hause bin geh ich jeden Abend, wenn alle im Bett sind, für 20 min auf den Crosstrainer. Am Anfang schaffte ich mit Ach und Krach mein Distanzziel von 5 km in 25 min. Jetzt nach 4 Wochen, mit 11 Tagen Pause dazwischen, bin ich bei 6 km in 20 min.
    kathi0816
  • Bei mir geht's stetig bergab auf der Waage - nach wie vor fällt es mir total leicht nur jeden 2. Tag zu essen (Am So haben wir einen Ausflug gemacht inkl. Mittagessen und Heuriger am Abend und ich hab durchgehalten und das ist mir erstaunlicherweise leicht gefallen) Weiters fahre ich auch sehr viel mit dem Fahrrad!

    Mein aktuelles Gewicht ist 84,2 kg - d.h. es fehlen nur mehr 5 kg auf mein erstes Zielgewicht (dann hab ich wieder so viel wie vor der Schwangerschaft).
  • Hallo liebe Mamis, darf ich auch bei euch mitmachen? Am Montag geh ich's an, meine Maus ist jetzt 3 1/2 Monate und min 10 Kilo gehören weg. Noch besser wären 15 ;) aber man soll ja nicht gleich übertreiben. =))
    Allerdings habe ich noch keine Ahnung was ich machen soll... :/ ich glaub bei mir würd es sicher schon viel bringen wenn ich mal die doofe Nascherei weglasse. Würde gerne wieder laufen gehen aber das soll man mit Baby im wagerl ja nicht. Wir gehen viel normal spazieren und am Dienstag machen wir eine Schnupperstunde Kanga. Wenn's uns gefällt wollen wir es dann regelmäßig machen.


  • melinamelina

    1,336

    bearbeitet 21. 08. 2016, 10:34
    Ich hab ja Dienstag mit dem Bodychange My shake programm angefangen, und eigentlich hätte ich erst morgen meinen "loadday" hab ich aber auf heute vorverlegt, somit bleibt er jetzt immer am Sonntag und der Tag ist dann auch meine wiegetag, hatte heut dann schon 1,5kg weniger...

    Vorhin gab es Frühstück beim McDonald's, später werd ich mir noch ne Pizza bestellen :) und morgen geht's dann wieder mit dem Programm weiter...

    Das einzige was mir auffällt ist, das obwohl ich seit Dienstag schon 1,5kg abgenommen habe bei mir keine richtige Freude aufkommt, weiß nicht wie ich das erklären soll... Ich tue mir mit dem Bodychange echt leicht abzunehmen und es ist auch sehr einfach dadurch das man ja einen Ernährungsplan bekommt, dennoch empfinde ich kein Erfolgserlebnis! Aber vl kommt das noch wen ich mal mehr abgenommen habe
  • @Sabsn95 wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe wohnst du ja in Mureck oder so??? Möchte nämlich auch gerne annehmen, leider etwas mehr wie du
    Sabsn95
  • @Sabsn95 blödes Handy, fehlt die Hälfte...
    Leider kann ich mich alleine nur schwer motivieren, vor allem wenn es ums Sport machen geht. Vielleicht können wir ja gemeinsam was machen und uns so gegenseitig pushen! ;)
  • @Kerstin_Julia Hab dir eine PN geschrieben! :3
  • Hi Mädels... bin auch am Abnehmen seit Juli. 3,5 - 4 kg oder so sind es bis jetzt. Nicht die Welt, aber langsam abnehmen ist eh gesünder... :p
    Ich mach mein altes WW-Programm, da tu ich mir am Besten.
    Ich setze mir nur kleine Etappenziele von -5kg, weil wenn ich dran denk wieviel mir noch fehlt, kommt mir das Grausen. ;)
    Insgesamt würde ich gern noch 15 kg abnehmen. Beim jetzigen Tempo wird sich das ziehen. Hoffe das ich bald mal einen größeren Zwischenerfolg haben darf, damit ich mehr Motivation krieg.
    So wie es jetzt ist möchte ich aber nicht bleiben, das ist fix.
    BiKa

  • Also es sind -4,1 kg mit heute, seit ich begonnen hab gezielt abzunehmen.
    Hab eigentlich mit einer Krautsuppen-Diät begonnen. Das Rezept hab ich bei meiner leider verstorbenen Omi gefunden. Sie hat es sicher nie gemacht. :D Deswegen dachte ich, in Gedenken an sie mach ich es für uns beide. Naja. 4 Tage haben dann sowas von gereicht, sonst hätte ich wohl Bulimie bekommen vor lauter Graus vor der Suppe... Pfui Deibel.
    Dann hab ich durch eine sehr liebe Freundin, die das neue WW-Programm gestartet hat, wieder meine Motivation gefunden, meine alten WW-Sachen raus zu suchen. Ich hab das damals 2008/ 2009 oder so gestartet mit meiner Mama gemeinsam und hab 13 kg abgenommen.
    Ich wurde dann leider schlampig, als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin. So haben sich nach und nach ein paar Kilos zurück geschummelt.
    Mit dem Absetzen der Pille war es sowieso vorbei. 10 kg hab ich in einem Jahr zugenommen, obwohl ich nicht mehr oder anders gegessen habe als vorher. :/ In der SS hab ich dann natürlich auch noch ordentlich zugelegt... ich hab das letzte mal bei 85 kg auf die Waage geschaut... Bin aber nur 1.50... HEUL!
    Nach der SS sind natürlich von selbst viele Kilos gepurzelt, ich hatte leider auch sehr viel Wasser ab dem 7. Monat ca..
    Dann hatte ich einen echt super Lauf und hab gut 8 kg oder so abgenommen. Nur um sie mir dann prompt wieder rauf zu fressen, wie unsere Nächte richtig beschissen wurden (sorry). Ich konnte tw. nicht mal 30 Min am Stück schlafen. Wochenlang, ohne Untertreibung. :( Sie hat SO schlecht geschlafen, es war unpackbar. Und untertags hinlegen konnte ich mich nicht, weil ich da nur noch grantiger war, wenn sie wieder nur 30 Min geschlafen hat, bevor sie aufgewacht ist. Also hab ich mich mit Essen und Süßigkeiten getröstet, damit ich sie nicht an die Wand schmeiß.
    Musste sehr an mir selbst arbeiten, dass ich das psychisch noch pack so wenig zu schlafen. Wie ich's dann akzeptiert und angenommen hab wurden die Nächte zwar nicht besser, aber ich konnte besser damit umgehen.
    Mittlerweile ist es VIEL besser, Gott sei Dank. Und die Motivation ist wieder da.
    Als ich für Omas Begräbnis eine Hose gekauft hab, weil ich keine schwarze Hose hatte (außer eine die mir glaub ich das letzte Mal vor der SS gepasst hat...), da war ich so deprimiert, dass ich mir gesagt hab es reicht.

    So. Genug gelabert - sorry. :D
  • Halbes Kg hab ich geschafft. Bin jetzt bei 88,5
    Das kann ja noch ewig dauern bis ich mein wunschgewicht hab :p
  • Aber immerhin ein Anfang! :)
  • Jop. Sind eh schon seit der Geburt 11,5 kg
    Bugseystefanella
  • stefanellastefanella

    10,917

    bearbeitet 24. 08. 2016, 19:32
    Na bitte, das ist ja voll super!
    Ich hätt auch gern schon 10 kg weg. :#
  • @bika bei dir tut sich wenigstens was. Und ein halver Kilo ist nicht wenig. Bei mir tut sich noch immer nix. Nächsten Mittwoch werde ich mal zur Blutabnahme gehen um meine Schilddrüse zu untersuchen. Denn jetzt bin ich nicht nur unmotiviert sondern schön langsam am verzweifeln. Am liebsten würde ich wieder Frustessen.
  • @laroma ja hätt ich meine Schilddrüse früher anschauen lassen damals, wär es gar nicht so weit gekommen bei mir mit dem Gewicht
  • Mein Gott warum kann ich die Finger nicht von Süßem lassen? Wie eine Sucht. Nach einem Tag ohne Süßes werd ich richtig ungut :tired_face:

    Ich muss abnehmen wenn ich nochmal schwanger werden will, aber nicht mal das hält mich vom Schokoriegel ab :angry:
  • @Mutschekiepchen bei mir funktioniert das toll mit den schokobons. Sind klein aber lecker, der Gusta is gestillt u sie haben glaub 30kcal oder was
Diese Diskussion wurde geschlossen.

Social Media & Apps


Registrieren im Forum