Basteln mit Kindern

kampfschokikampfschoki

1,037

bearbeitet 26. 05. 2017, 07:39 in Freizeit & Spaß
Hallo!

Da meine Maus gerade im Bastelfieber ist, bin ich gespannt was ihr momentan so bastelt. Vielleicht schreibt ihr auch dazu, wie alt die Zwerge sind :D

Meine Große ist fast 2,5 Jahre alt und das haben wir gestern gebastelt:

Kommentare

  • mei, voll süß :x meine Maus ist erst 1,5 Jahre, da glaub ich dauerts noch mit dem balsteln ;-)
  • danke :)
    Hm, mit 1,5 haben wir z.b. hand und fußabdrücke gemacht oder meine Große hat total gern eine Plastikflasche mit Zeitungspapierschnipsel befüllt. Zweiteres hat keinen tiefgründigeren Sinn, aber schult die Feinmotorik und macht den Kindern Spaß.
    Oder sie hat Zetteln "bemalt" und dann hab ich da irgendwas draus ausgeschnitten und auf die Fenster geklebt :)
  • Ich find dein Aquarium sehr toll!!! Ich bin Bastler schon seit ich klein war. Meiner ist jetzt 21Monate und macht gerne Kritzikratzi und mag es wenn ich ihm was male, vorzugsweise Fische. Deshalb hab ich jetzt mit Windowcolour die ganze Badewanne in eine Unterwasserwelt verwandelt ;-) In der Früh müssen wir immer alle Fische usw anschauen gehen ins Bad.
    Papierboote zerstört er liebend gerne ;-)
  • tolle idee mit window colour, ich glaub, die klau ich mir :D

    warum ist unser aquarium weg ??
  • kampfschoki wrote:
    danke :)
    Hm, mit 1,5 haben wir z.b. hand und fußabdrücke gemacht oder meine Große hat total gern eine Plastikflasche mit Zeitungspapierschnipsel befüllt. Zweiteres hat keinen tiefgründigeren Sinn, aber schult die Feinmotorik und macht den Kindern Spaß.
    Oder sie hat Zetteln "bemalt" und dann hab ich da irgendwas draus ausgeschnitten und auf die Fenster geklebt :)


    Coole ideen, danke werde ich gleich morgen mit meiner maus ausprobieren :)

    Hast sonst noch solche Ideen?:)
  • Ich bastel mit den Kindern in der Spielegruppe (1-3 Jahre) noch ein paar weihnachtliche sachen: windlicht (leeres hippglas mit seidenpapier bekleben und dann sterne draufkleben), salzteig ausstechen und bemalen (als christbaumschmuck), bäumchen und rentiere aus eisstaberl,...
  • Wir haben heute Gläser bemalt, in die wir dann je ein Teelicht gestellt haben, nachdem Jonas das auf dem Maroni-Fest so gefallen hat.
    Außerdem haben wir auch schon Geschenkanhänger aus Salzteig gebastelt, die wir dem Christkind auf die Fensterbank legen mit der Bitte, die roten an Jonas' und die grünen an Moritz' Geschenke zu hängen, damit sie nicht vertauscht werden ;)
    Wirklich basteln ist das zwar nicht, aber Jonas liebt es mit Fingerfarben zu malen, zu schneiden und zu kleben.
    Und letztens haben wir ein Sommerbild gemalt und Muscheln dran geklebt, weil er so Fernweh hatte :)
  • @susi mit den hand und fußabdrücken kannst auch z.b. folgendes machen:
    Ein Fußabdruck = Baumstamm, Handabdrücke (mit fingern nach unten) wird ein tannenbaum und mit Fingerabdrücken macht ihr bunte Christbaumkugeln drauf ;)
    stefanella
  • Habt ihr da gleich diese unterwasserwelt mit den farben raufgemalt oder vorher auf eine glassichtsfolie?
  • meinst du bei unserem aquarium @schnurline_28 ?
    Wir haben einfach bei einem Schuhkarton den Deckel abgenommen und das Innenleben mit Ölkreiden angemalt.
  • @schnurline_28 wennst mich meinst hab ich auf klarsichthülle gemalt und dann aufgeklebt. Vorlagen hab ch aus dem Internet, einfach windowcolour und fische, meer oder muscheln... eingeben ;-) freihand ist nicht so meines!
  • das is ein sehr netter thread. ich bin leider so unbegabt bei diesen dingen. was kann man denn mit einem 14-monate alten kind so machen? Papierschnitzel in die Flasche find ich zB eine lustige Idee, das werd ich mal ausprobieren.

  • aah @catdog da warst sicher du gemeint :)>-
    bin wohl auf der leitung gstanden :D

    @kea einfach mal einen Umzugskarton zerreißen und am Boden auflegen, oder ein Plakat verkehrt am Boden auflegen und drauf losmalen lassen. Am besten gehts mit Ölkreiden.

    Oder leere Fruchtzwerge sammeln und dann gibst in eins Reis, Kieselsteine etc. rein und klebst ein zweites mit Superkleber drauf. Dann hat dein Zwerg viele verschieden klingende Rasseln.

    lol und musste gerade ein bisschen über deine papierSCHNITZEL schmunzeln :D
  • ui, der Thread ist toll. mein Sohn ist erst 9 Monate alt und muss noch alles kosten :)) aber ich sammle mal Ideen, da ist ja einiges dabei. Fruchtzwergerassel find ich voll cool und die kann er ja jetzt auch schon gebrauchen :)
  • Toller Thread! Leider bin ich wirklich zu Unkreativ um auf irgendwelche Ideen zu kommen dabei hätte ich 2 Große Kinder die irrsinnig gerne basteln ~X(
  • wie alt sind deine großen? kann dir gern ein paar Ideen reinschreiben
  • 7 und 5 Jahre
  • passend zur Jahreszeit: Schneeflocken basteln: Papier falten und muster reinschneiden, dann aufmachen und zack hast du eine schneeflocke! Musst halt ein bissl tüfteln bis ihr ein zufriedenstellendes ergebnis habt. Und am besten ist der zettel nicht rechteckig sondern kreisförmig!

    Sterne aus Karton ausschneiden (ca 15 cm groß) und dann einen inneren Stern rausschneiden und diesen mit Seidenpapier bekleben. Dann klebt ihr sie an die Fenster. Da scheint total schön das Licht rein.

    Ich schreib gleich weiter
  • He super danke da werd ich mich morgen gleich mal versuchen und auf so was komm ich natürlich nicht
  • Super, jetzt hätt ich einen megalangen text geschrieben, und dann hängt sich mein laptop auf. alles weg X(
  • Also nochmal die kurzfassung, und wenn du fragen dazu hast, einfach fragen:

    aus schuhschachteln briefkästen machen, vor die zimmertür.

    große Mavorlage, Krepppapierschnipsel zu kugerl zusammenrollen und draufkleben (regenbogen geht z.b super)

    luftballon aufblasen, mit kleister und zeitungsschnipsel bepinseln, mehrere schichten, immer gscheit trocknen lassen. kann man laternen oder auch sparschwein etc. machen. und mit acrylfarbe bemalen.

    papier falten und muster oder schneeflocken schneiden. für schneeflocken: grundform= Kreis

    Kartoffeldruck,
    Korkstoppel von weinflaschen mit deckfarbe auf schwarzen papier schneeflocken und schneemänner draufdrucken :)
  • stern mit ca 15 cm durchmesser ausschneiden, einen cm weiter innen nochmal einen innenstern ausschneiden und diesen mit seidenpapier bekleben. dann an die fenster kleben. leuchtet total schön
  • Ui super danke da ist ja einiges für uns dabei Sterne werden morgen gleich gebastelt juhuuu freu mich
  • Na bin ich froh das nicht nur ich so unkreativ bin :D. Toller thread jip, mein Zwerg is 12 Monate u bin auch total planlos was ich machen könnte :-/???
    Aber ich werd mir hier sicher einiges abschauen können ;).
  • echt toller threat,da werd ich mir ,wenns soweit is ,auch die ein oder andere idee klauen,da ich auch ein kreatives nackapatzi bin =))

    ich kann mich noch erinnern,wie wir klein waren,haben wir mit unserer mama oft mit kleber etwas auf normales papier gemalt und dann verschiedene gewürze (nelken,od was auch immer) drüber gestreut und so sind unsere kunstwerke enstanden :x :x :x
  • oh toll sternchen! wir haben das immer mit sand gemacht. wenn man sand und gewürze nimmt wirds gleich bunter :)
    paprikapulver eignet sich sicher auch gut
  • paprikapulver sieht sicher gut aus aber der geruch.....;-) ich würd fast bei zimt, salz, zucker oder anderen neutralen oder gut riechenden sachen bleiben.
  • Wow,toller threat.noch bastel ich ja allein,aber unsere Zeit wird kommen:)
  • haha ja stimmt catdog :D
  • Unser Ostergeschenk für Oma, Opa und Urlis :-D
  • Das ist eine super Idee @lovelymum.
  • @jacpueline Geht ganz schnell und einfach :-) und kostet auch nicht viel.
  • angelangel

    3,260

    bearbeitet 15. 04. 2015, 21:17
    Ich habe mit meiner 8 Monate alten Tochter zu Ostern salzteig Anhänger gebastelt.dazu habe ich aus salzteig Hasen und Küken ausgestochen und ein kleines Loch rein gemacht. Die gebacken "salzteigkekse" durfte sie dann mit einer Mischung aus Wasser,Mehl und Lebensmittelfarbe bunt "begatschen". Als das getrocknet war,hat mein Mann das ganze mit Klarlack lackiert und ich hab Bänder durch die Löcher gezogen. Fertig waren unsere bunten Osteranhänger,die wir verschenkt haben.die aller schönsten haben wir selbst behalten und haben so auch eine schöne Erinnerung an unser erstes gemeinsames Osterfest. :)
  • Ich hab heute Kinderfotos von mir durchgeschaut und gesehen, dass meine Mama Schwimmkerzen mit mir gebastelt hat.
    Dazu haben wir Walnussschalen gefärbt, Kerzenwachs reingetropft, einen Docht reingesteckt und dann in der Wanne schwimmen lassen.
    Is halt eher was für bissl ältere Kinder, mir hat das immer super gut gefallen :D
  • Ich überleg auch schon die ganze zeit was ich mit meiner Kleinen so alles basteln könnte. Das einzige war bis jetzt eine Geburtstagskarte mit fingerabdrücke die Luftballons sein sollten. Hab dann zum schluss mit einem dünnen Edding striche gezogen und unten sind die alle zusammengegangen. Also so wie ein Bund Luftballons...
  • Ich bin auf der suche nach bastelideen für den herbst bei denen mein sohn mit 2,5 gut mitmachen kann.
    Wir haben schon so viele kastanien, zapfen, blätter und eicheln gesammelt, aber ich bin so unkreativ :see_no_evil:

    Ich freue mich auf eure ideen :3

  • lmclmc

    4,106

    bearbeitet 4. 10. 2016, 06:46
    @butterblümchen wenn du heißkleber auf einen karton gibst und er darf so mit den Materialien ein bild gestalten?
    Wir habens für die tischdeko auch hergenommen.

    Wenn du viele kastanien hast rein in eine wanne, löffel, Schöpfer, becher dazu und spielen lassen. Am liebsten haben sies wenn sie sich reinsetzen können und mit dem Körper spüren können.

    Oder löcher in die Kastanien und ketten fädeln lassen.

    Wir haben einen baum auf ein großes plakat gemalt, äpfel halbiert und in rot, gelb, orange abdrücke gemacht.

    MorganaBienchen_321Sternchen04greendaysternchen83claudschgibutterblümchenchilly03
  • Vielen dank für die tollen ideen @lmc
    Der baum ist wahnsinnig schön geworden! Das probieren wir auf jeden fall auch aus.
  • Tolle Ideen!
    Ich bastel auch sehr gerne, immer schon!
    Mein Sohn ist erst 8 Monate aber ich freue mich, wenn ich mal was mit ihm basteln kann. Auch wenn er ein Bub ist, möchte ich ihn dahin gehend motivieren.

    Hat jemand Ideen, was ich mit einem so kleinen Zwerg denn schon "basteln" könnte?

    Die Rasseln mit Reis etc sind eine gute Idee!

    Wir haben auch ein paar Kastanien, wenn ich die auffädle und ihm als Kette zum greifen und spielen gebe? das wäre aber auch das einzige was mir einstweilen einfällt...
  • ich kann euch den tipp nicht vorhenthalten! schaut mal auf pinterest.com
    da braucht man nur einen suchbegriff eingeben, wie z.b. basteln herbst
    und es kommen die coolsten sachen :)
  • @kampfschoki mein Untergang - ich bin oft stundenlang am pinnen :see_no_evil:
  • Jemand eine Idee was wir für Weihnachten basteln könnten?
  • Letztes Jahr haben wir kugeln selbst gemacht. Also diese plastikkugeln zum aufmachen innen bemalt, mit der Schleife noch verschönert und fertig waren die Geschenke für urlis und Großeltern... und die schlüsselanhänger haben wir auch noch gemacht mit schrumpffolie
  • Dieses Jahr möcht ich ihm stoffsackerl bemalen lassen..
    Geschirrtücher wären auch eine Möglichkeit
  • Oder meintest du als weihnachtsdeko?

    Da haben wir aus kaltporzellan christbaumschnuck gemacht. Und aus Eicheln kleine Figuren (da hat er eig nur das Material gesammelt im Herbst und die "hüte" angemalt und ich hab dann geklebt)
  • Weihnachtsdeko zum Aufstellen, Hängen
    Haben heute aus diesem Modelierton mit Keksauchstechern Christbaumanhänger gemacht.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum