Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Möbel bestellen über Katalog und Versandhändler

am_93am_93

697

bearbeitet 17. 04. 2014, 09:49 in Haushalt & Technik
Guten Morgen (:
Ich hab da mal eine Frage - vielleicht habt ihr ja schon einmal Erfahrungen damit gemacht. Und zwar bekommen wir in einigen Monaten eine neue, größere Wohnung und jetzt sind wir natürlich auf Möbelsuche.

Wir haben schon diverse Möbelhäuser abgeklappert aber irgendwie is nirgends das passende dabei. Letztens bin ich dann zufällig auf die Seite von Ottoversand gekommen und hab gesehen, dass sie da sehr schöne und auch billigere Möbel anbieten - ich trau mich aber nicht da irgendwas zu bestellen (bin da ziemlich skeptisch). Vielleicht habt ihr ja schon mal Möbel über den Katalog bestellt und habt gute Erfahrungen gemacht? Bitte teilt doch dieser mit mir!!
LG am ;)

Kommentare

  • Das würd mich auch interessieren, wir brauchen nämlich a badeinrichtung...
  • Also ich hab einmal eine Couch bei Neckermann bestellt. War total zufrieden. Größe und Material und Farbe waren super. Und bequem war sie auch.
    Für mich gibt's ein großen +, schon alleine dafür, dass sie geliefert und in die Wohnung getragen wird.
    Wie lange sie gehalten hat kann ich leider nicht sagen, da ich sie damals meinem Ex und seiner neuen überlassen habe.
  • ah okey super danke @MamaBix - hast du da dann auch noch Versandkosten bezahlen müssen wahrscheinlich und waren die mehr als bei einer normalen Lieferung?
    Und bekommt man da vorher Stoffmuster zum aussuchen? Weil da wird sich die Farben dann wohl zum Katalog ein bisschen unterscheiden oder?
  • Ich hab eine Wohnwand bei lifestyleforliving bestellt. Wollte zuerst auch eine Couch und hab da ganz viele Stoffmuster per Post bekommen. Auch der Email Kontakt war immer super und sehr freundlich.
    Und bei Universal hab ich mal einen Trockner bestellt, da war auch alles super.
  • Okey na wahrscheinlich bin ich einfach viel zu skeptisch - weiß eigentlich auch nicht warum :-?
  • wir haben mal bei universal bestellt: vollkommen Problemlos.
    Meine mutter hat einiges bei quelle bestellt. das war nicht so rosig. vor allem die Reklamation, weil an der Couch ein schaden war, gestaltete sich schwierig...
  • Stoffmuster kann man kostenfrei anfordern. Wegen Versandkosten weiß ich nimmer. Aber es war auf alle Fälle viel günstiger als in einem Möbelhaus.
  • Hi! Wir haben auch laaaange überlegt, aber die Wohnwand, die wir wollten gabs nur beim Universal oder Otto (kann mich leider nicht mehr genau erinnern). Haben dann dort bestellt und es hat alles wirklich gut geklappt. Die Wohnwand war genauso wie abgebildet und alle Teile dabei.
  • achso na das hört sich doch gut an - also bei universal hätt ich mir auch schon eine schöne Couch gesehen und wenn das e alles so problemlos geht brauch ich mir wohl keine Sorgen zu machen.
  • Ich habe schon öfters bei universal bestellt. Möbel und elektro Geräte. Finde toll dass einem alles ins Haus getragen wird meist durch eine Spedition die einen vorher telefonisch informiert.
    Bei eventuellen Reklamationen gab's auch keine Probleme.
    Die Versandkosten werden nach menge bzw Grösse angepasst. Wenn du jedoch mehr Dinge aufeinmal bestellst zahlst die nur 1 x.
    Ich habe zb. Waschmaschine Kühlschrank und essecke und Bad Möbel bestellt und dafür glaub ich ca 39.- bezahlt.
    Was ich noch toll finde dass bei universal auf alles 3 Jahre Garantie gibt.
  • ah okey na 39 Euro ist ja gar nichts - ich hab eben auch mehrere Sachen wie Couch, Essecke und Bad Möbel und da hab ich mir eben Gedanken gemacht, dass man da sicher immense Versandkosten zahlen muss aber das klingt ja echt toll weil das bezahl ich auch wenn nicht mehr wenn ich mir beim Lutz oder Möbelix ein Auto ausleih für einen Tag und da bekomm ichs dann schon ins Haus geliefert. Alle um mich herum haben mir das ausgeredet über Katalog was zu bestellen aber jetzt fühl ich mich nur mehr bestärkt wenn ihr da so gute Erfahrungen gemacht habt.
  • Michi2703Michi2703 Symbol

    3,672

    bearbeitet 17. 04. 2014, 16:55
    Du kannst dir online alles zusammen in den Warenkorb geben und dann siehst genau was für deine Dinge dann an Versandkosten anfällt. Kommt ja drauf an was du kaufst.
    Für gewisse Artikel gibt es auch Aufbau Service oder auch Anschluss Service zb Waschmaschine das kostet dann natürlich extra. (Falls du das extra wünscht)
    Darum habe ich auch öfters bestellt weil ich mir das geschleppe sparen wollte ;)
    Also ich kann es nur empfehlen
  • Ja na das ist e klar aber i werd da jetzt gleich mal bissi stöbern und meinem Mann dass dann einfach so präsentieren ;) weil der ist ja da auch eigentlich eher dagegen. Aber i hab auf jeden Fall schon einige Möbel gesehen die viel billiger waren als im Möbelhaus also wird sich das dann e rentieren hoffentlich
  • Also wir hatten vor einenhalb jahren einen trockner bei universal bestellt und waren super zufrieden! Gab zwar kommunikationsschwierigkeiten, da wir zuerst einen e-herd wollten uns dann aber doch entschlossen hatten, den alten e-herd zu benutzen! Beim tausch bekamen wir dann wieder den e-herd, aber dann kam endlich der trockner! Aber im ganzen sehr freundlich, und sie hatten sich auch für das missverständniss entschuldigt, was ja immer mal passieren kann! Auch das reperaturservice war tipp topp! Jetzt haben wir beschlossen auch die waschmaschine dort zu kaufen! Lieferzeit laut universal 14 tage, denke aber das sie früher kommen wird!
  • Habe einmal eine Kommode bei Otto-Versand gekauft und rate nur davon ab..

    Die Verpackung war beschädigt und die Kommode natürlich auch.. die Reklamierung etc hat leider Eeeewigkeiten gedauert und das Kundenservice war stehts unfreundlich am Telefon.
    Ich kann davon nur abraten..
  • Habe öeider nur schlechte erfahrungen gemacht mit möbel bestellungen.

    Das einzige was ich jedoch bestellt abe war das kinderbett von unserem sohn über amazon.
  • Aaaalso.... unsere Erfahrungen mit Möbelkauf übers Internet:

    1. Wir haben versucht, ein Sofa aus D nach Ö schicken zu lassen über Möbel-Eins. Eine Katastrophe
    2. Wir brauchten eine neue Wohnwand. Die haben wir hier bei Quelle gefunden - war tadellos, hat alles funktioniert.
    3. Für unsere kleinste Maus suchten wir ein bestimmtes Bett, weil sie körperlich behindert ist und da Spezialbetten für braucht - ging nur übers Internet. Hat man den ANbieter mal gefunden, ging es problemlos.
    4. Diverses Kleinzeugs wie Schubladen, Ersatzteile usw war auch nie ein Problem, wenn man denn dann den richtigen gefunden hatte.
  • Also wir haben uns im Februar einen Kühlschrank (Side by Side, 130kg) von Ottoversand liefern lassen.

    Ich musste etwas (330€) anzahlen, da der Kaufpreis über 1500€ war und dann wurde 1-2 Tage später geliefert. Es war alles problemlos und wurde in den 1. Stock geliefert.

    Übrigens: Ottoversand und Universal gehören zusammen!
  • ah danke @Nachbarin2013 hab ich wieder was dazugelernt - wusste nicht dass die zusammengehören. Ja wir haben uns jetzt e schon dazu entschieden die Couch und die Eckbank übers Internet zu bestellen da wir in den Möbelhäusern keine nur in Mikrofaser gefunden haben die uns auch gefallen hat und die richtige Größe hatte. In den Möbelhäusern sind die meisten nämlich mit Mikrofaser und Kunstleder. Kunstleder geht leider gar nicht weil wir einen kratzwütigen Kater zu Hause haben der unsere vor 2 Jahren neu gekaufte Kunstledercouch komplett zerkratzt hat X(
  • georgiageorgia Symbol

    6,712

    bearbeitet 9. 11. 2018, 09:58
    habe auch schlechte erfahrung gemacht nie wieder !! Auch mit kühlschrank kam beschädigt und der aufwand hat mich genervt!
  • Es gibt sowohl gute, als auch schlechte Meinungen. Selbst kann ich nur folgendes empfehlen - nur bei große Firmen bestellen, dann sollte es klappen. Ich habe gute Erfahrung damit gemacht, deswegen keine Angst. Einfach aufpassen!
  • Das kann ich gut verstehen ich bin da auch immer skeptisch, vor allem wenn ich nicht Probe sitzen kann, das ist nix für mich, man sitzt ja doch überall anders weich oder hart, und ich bin ein Typ ich muss es einfach testen. Wir haben unser Sofa und Bett damals bei Nativo bestellt, sind sehr zufrieden damit, kann ich nur empfehlen, waren im Shop Probe sitzen/liegen gg, bestellt haben wir aber dann über den online Shop, ich konnte mich einfach für keine farb Kombination entscheiden gg, dort ist die Auswahl ja riesig.
  • Ich hab auch schon ein Boxspringbett und eine XXL Couch bei Otto bestellt!
    Alles lief super!
  • Ich hab mein schlafzimmer über ebay gekauft. Günstiger als das exakt gleiche beim lutz (dort hab ichs mir abgesehen ;) ) und zudem wurde in bis IN die Wohnung geliefert. Beim lutz hätt ichs selbst holen müssen.

    Bezahlung war bar bei lieferung - also somit keinerlei risiko. War ein deutsches Möbelhaus. Werd ich wohl wieder tun.
  • Hat in letzter zeit jmd ein sofa beiuniversal oder otto bestellt? Hab eines gesehen, das mir seeehr gut gefällt und der preis ist auvh gut aber ich bin mir so unsicher. Hatten mal ein bett bei universal bestellt und das war eine einzige katastrophe, weil etwas nicht gepasst hat. Aber die couch würd mir echt gut gefallen.
  • Ich hab über universal bestellt. Möbel war durch Transport beschädigt > haben problemlos neues geliefert. Die Qualität an sich fand ich dann aber nicht so prickelnd...
  • Universal/Otto ist ja nur der händlter du müsstest heraus finden welche Firma er produziert und schauen wie da die Qualität ist
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland