Unangemeldeter Verwandtenbesuch

bertonebertone

47

bearbeitet 20. 10. 2013, 18:14 in Familie, Freunde & Eltern
Hallo muss euch mal was fragen. Habe 2 kinder, 5 jahre und 6 mon. Daher ist meine zeit sehr eingeteilt. Deswegen hasse ich es so wie gestern zum beispiel wenn aufeinmal die gesamte verwandschaft unangemeldet auftaucht. Sie wollten nur kurz sehen ob's uns eh gut geht. Das kurz ist dann den ganzen nm gewesen und ich hab nichts von dem was ich mir vorgenommen hab geschaft. Z.b. hab ich meiner großen versprochen das ich mit ihr im garten spiele.
Wenn ich nicht auf nette gastgeberin mache weil ich eben die sachen die zu erledigen sind weiter mache werd ich auch blöd angeschaut. Oder sie kommen am abend wenn ich grad mit den kindern schlafen gehe.
Ich hasse das ! Wie handhabt ihr das?

Kommentare

  • Bei mir kommt zum Glück nie wer unangemeldet. Ich würd es mal nett ansprechen, dass sie bitte vorher anrufen sollen weil das Baby sonst vielleicht schläft oder so..
    Maximal mein Schwager kommt manchmal ohne Anrufen, aber der stört nicht und hilft sogar mit wenn wir z.B gerade Gartenarbeit machen. Oder er bespaßt den kleinen während ich schnell fertig saug.
  • Bei mir haben sie das auch manchmal gemacht. Ich habe dann einfach nimma aufgemacht und wenn sie angerufen haben wo wir sind hab ich gesagt e daheim aber wenn ihr nicht anruft wird auch nimma aufgemacht :) Seit dem rufen sie brav an ob sie vorbeikommen dürfen ;)
  • Ich denk mir auch das anrufen nicht zuviel verlangt ist obwohl letztens hat die nichte angerufen ob wir zu hause sind. Ich hab gesagt ja aber wir haben grad voll viel zu tun. Sie dann na eh nur kurz und schon war sie da. Im Endeffekt ist wieder alles liegen geblieben. Ausserdem bin ich auch mal gerne alleine mit meiner familie
  • Sowas passiert bei uns nicht. Würde ich auch nie machen. Mir wurden Manieren beigebracht ;-) Frag sie das nächste Mal, ob sie kein Telefon haben.
  • Ich würd sowas auch nie machen aber vielleicht sollte ich sie auch einfach mal gemeinsam mit meinen 2 Mäusen überfallen
  • beim nächsten mal freundlich auf ein telefon hinweisen und ihnen erklären, dass es jetzt gerade nicht passt.
  • ich tät ihnen das in aller deutlichkeit sagen - kennst mich ja :)) - , dass sie vorher anrufen sollen. wenns ned funktioniert und die siehst sie zuberfahren siehst, fang an die kinder anzuziehen und sag, ihr fahrts zu einer freundin ^^ bin eh imma daham :))
  • also ich hab noch kein kind wir haben ET am 22.1 erst jeder besuch muss bei uns erst anrufen egal ob schwigis oder freunde und erst mit nem JA dürfen sie kommen...
  • Wir ziehen ja nächstes.Jahr.ins Haus u ich hab jetzt schon.gesagt dass ich gespannt bin.wir das mit Besucher wird.
    und ich hab siauch gesagt dass wenn jemand vor der Tür steht.u ich.keine Zeit.Lust.od sonstiges hab dann sag ich das einfach dass es jetzt nicht.geht. und AUS! u.wenn.dann ein "nur kurz" kommen würde dann wäre meine Antwort "auch.kurz.nicht"
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum