Blondieren in der Stillzeit

MiniMeMiniMe

361

bearbeitet 24. 09. 2013, 23:55 in Ernährung & Stillen
Seit ich Schwanger wurde trage ich tapfer meine NaturHaarfarbe *kack_blond* aber langsam kann ich es nimma sehen ABER ich stille?! Was sagt ihr - blondieren, färben oder noch durchhalten bis ich abstille (was bei mir, so Gott unds Mädi will, noch mindestens bis nächsten Sommer dauert - 18 LM )
Laut Internet ist blondieren das ungefährlichste? aber bitte keine strähnen - ich will ganz blond sein :-)

glg

Kommentare

  • @mini Ich markiere dich mal liebe Frau Friseurin :D Ich habe aber in der Schule gelernt das färben in der ss kein Problem ist blondieren aber da wiederum ganz schädlich ist was auch für die Stillzeit gilt :) aber vielleicht bessert mich @mini ja aus :)
  • Naja wenn ma nach der Agressivität geht ist Blondieren das Schädlichste! Man sollte es die ersten 3. SS- Monaten nicht färben etc und auch in der Stillzeit nicht. Aber die Meinungen diesbezüglich gehen auseinander :)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum