Erfahrungen mit Verbund Strom?

Isabella_Isabella_

1,559

bearbeitet 16. 09. 2013, 12:20 in Haushalt & Technik
Es ist wieder so weit, die jährliche Stromabrechnung ist ins Haus geflattert und hat mich gleich etwas schockiert :eek:.

Aufgrund der Nachzahlung und der Erhöhung unseres Beitrags hab ich mich bei durchblicker.at mal schlau gemacht. Demnach wäre der Verbund um 188 € günstiger :rolleyes:.

Da ich aber keinerlei Erfahrung mit Anbieterwechsel beim Strom/Gas hab bin ich etwas unsicher ob das wirklich stimmt oder irgendwo noch versteckte Kosten sind? :confused:" alt=":confused:" height="20" />

Habt ihr Erfahrungen uns könnt mir ein paar tipps geben?!

Lg

Kommentare

  • Haben damals auch zu verbund gewechselt und es war tatsächlich um einiges günstiger kann es also nur empfehlen
  • Wir haben damals auf Verbund gewechselt und mit kosten war das nicht verbunden, im Gegenteil wie haben angegeben von jemandem geworben worden zu sein und dafür gabs dann noch eine Gutschrift :)
    Und günstiger ist Verbund auf jeden fall!
  • bei uns das gleiche, und der wechsel wird einem wirklich so einfach wie möglich gemacht, brauchst dich also nicht fürchten ;)
  • ich hab auch zu Verbund gewechselt, und kann mich echt nicht beschweren. Es ist 1000 mal besser wie mein voriger Stromanbieter . Ich kann Verbund nur empfehlen.
  • Echt soviel gute Erfahrungen - das stimmt mich gleich positiv :)

    Hätte ich mir gar nicht gedacht das schon soviele gewechselt haben ;)

    Und vollzieh ich den Wechsel gleich über durchblicker.at oder sollt ich direkt beim verbund anrufen und nachfragen?
  • ja.

    ich weiß nicht. ich hab es direkt über verbund gemacht und würd ich dir auch empfehlen die können dir alles ganz genau erklären :) und dann hast du schnell gewechselt ;)
  • Wir haben auch schon lange auf Verbund gewechselt und es zahlt sich wirklich aus! Ich würde mal in deinem Umfeld fragen, ob nicht doch irgendwer Verbund hat! Wenn du jemanden angibst, der es dir empfohlen hat, springt meist für dich noch ein kleines "Zuckerl" raus! Und sonst würde ich es lieber direkt über Verbund machen! ;-) Schau auf die Homepage, das geht ganz einfach und schnell!
  • Haben den auch! :-) alles Super!
  • haben auch zum verbund gewechselt! gibt nichts zu meckern!
  • Grundsätzlich kann man mit einem Anbieterwechsel durchaus Geld einsparen. Wir haben aufgrund unserer letzten hohen Abrechnung auch den Anbieter gewechselt. Paketpreise rechnen sich dabei nicht zwangsläufig und auch im Hinblick auf die Vertragslaufzeit sollte man Vorsicht walten lassen. Ein Vergleich verschiedener Anbieter lohnt sich da auf jeden Fall.

    Zusätzlich haben wir uns auch über mögliche Einsparpotenziale im Haushalt schlau gemacht und uns fest vorgenommen, auch unser Nutzungsverhalten entsprechend zu ändern. Der beste Tarif nutzt schließlich nichts, wenn man weiterhin verschwenderisch mit Strom umgeht. Wir fanden dabei z.B. den folgenden Ratgeber ganz hilfreich:
    http://www.asfro.de/magazin/stromeffizienz-im-haushalt.html
  • Kennt ihr die Aktion bzw habt ihr da schon mitgemacht?
    https://www.energiekosten-stop.at/
  • von Energiekosten Stop hab ich in der Zeitung gelesen und mich gleich registriert. Bekomme also im Jänner wenn ich das richtig gelesen habe ein Angebot und kann mich dann entscheiden zu wechseln oder eben nicht.
  • Wir haben unseren Gasanbieter vor 2 Jahren gewechselt und haben uns schon 1000 Euro gespart......
    Beim Strom überlegen wir mittlerweile auch schon....
  • Morgana wrote:
    Wir haben unseren Gasanbieter vor 2 Jahren gewechselt und haben uns schon 1000 Euro gespart......
    Beim Strom überlegen wir mittlerweile auch schon....


    Darf ich fragen wo ihr hin gewechselt habt? Geht das einfach?
  • War ganz einfach..... Haben über econtrol gewechselt, die haben alles erledigt. Haben jetzt Gas von der FA. Goldgas.....
  • wir sind gerade zu oekostrom gewechselt! Hätt ich das gleich gmacht hätte ich ma im letzten Jahr 350 € gespart besonders mit dem Hofer Angebot was grad haben
  • Is das auch in tirol??
  • eine Freundin hat vor kurzem zum verbund gewechselt... ich hab auch nachgerechnet und würde bei einem anderen Anbieter 20 % weniger zahlen. Die AK und WKO haben einen Rechner im Internet, wo man den billigsten Tarif rausfinden kann.

    Rechne mal nach. dann siehst du ja, was am billigsten für dich wäre...

    http://www.e-control.at/de/konsumenten/service-und-beratung/toolbox/tarifkalkulator/tarifkalkulator-application?js=1&sw=1536
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland