Cerazette wie sind eure Erfahrungen?

tramontotramonto Symbol

2,318

bearbeitet 7. 08. 2013, 18:47 in Smalltalk
Ich nehm's jetzt seit 3 Wochen ca und hab vorige Woche die Regel bekommen am Freitag hab sie immer noch( Ist die erste seit der ss) ich hab Gehofft ich bekomm sie gar nicht :/ wie sieht das bei euch aus? Habt ihr die Regel bei längerer Einnahme? Wie fühlt ihr eih generell damit im Gegensatz zu einer kombinierten Pille? Ist schon jemand trotz cerazette schwanger geworden? Na ich bin mal gespannt... ~:>
«1

Kommentare

  • ich hatte die cerazette über ein jahr und war sehr zufrieden. in den ersten zwei zyklen kann es zu längeren blutungen kommen, hatte ich auch. dann hatte ich gar keine regel mehr. zugenommen hab ich außer einer körbchengröße nix :D
    nach absetzen hats drei monate gedauert, bis die regel kam, einen monat drauf war ich schwanger ;)
  • Hallo hab auch am anfang mal die regel gehabt aber nur kurz und da hab ich sie erst ein paar tage genommen seit dem hab ich sie aber nimma bekommen. Und so merk ich jetzt eig. Keinen unterschied zu einer norm. Pille alles ganz normal :)
  • @mijo Ist das die Pille ohne Östrogen, oder wie geht das nochmal?? Ich muss mir nämlich auch was über legen für die Zukunft!! ;-)
  • Was,ist eig der unterschied zur normalen pille?
  • Die hat nur gestagen und kein östrogen wie die hormonspirale soweit ich weis
  • Oh ok
  • MaunzMaunz

    6,331

    bearbeitet 7. 08. 2013, 19:05
    Ich fürcht am meisten die Gewichtszunahme und die Stimmungsschwankungen! Die waren jetzt nach der SS mit dem NuvaRing eine Katastrophe!!! :-O
  • also ich hab jetzt ein gernerika der cerazette, die desirett, und da hab ich auch nix zugenommen.

    genau, da is kein östrogen drin sondern gestagen. kanns dir nur empfehlen @maunz
  • hallo also ich habe die cerazette fast 5 jahre genommen und war sehr zufrieden,hatte keine beschwerden!
    habe sie dann abgesetzt und nächsten monat hatte ich wieder die regel,ein normaler zyklus war schnell wieder da!!!
  • Mijo Brauch ich fürs Genericum ein eigenes Rezept? Ist ja das gleiche nur billiger oder... Na da bin ich ja schon beruhigter dass die Regel mal weg ist gg
  • ja schon :) die desirette kostet 19 für drei monate und die cerazette 33 hat die apothekerin vorgerechnet. mir wärs ja egal ^* solang ichs vertrag und mei leber ned spinnt, is ma wurst, was ich zahl :))
  • tramontotramonto Symbol

    2,318

    bearbeitet 7. 08. 2013, 19:48
    Naja scho ein bissi weniger ... Na dann sprech ich die Fa morgen drauf an dass ich die billigere mag fg
  • Das is schon eine Packung hipp Unterschied ca gg
  • Also ich nehm die Cerazette jetzt etwas über ein Jahr lang. Hab damit die Periode unterdrückt. Mit Gewichtzunahme hab ich zwar nicht zu kämpfen, aber dafür mit unreiner Haut.
    Lt. meiner FA ist die Cerazette aber nichts für längerfristig.
  • Mir hat meine Frauenärztin gesagt ab dem ersten Tag der Blutung soll ich sie nehmen das war jetzt nach der Schwangerschaft am Montag :(( Ich habe die Blutung nicht vermisst
  • naja mir hat sie gesagt ich könne sie schon vor der ersten blutung nehmen, naja ... mal schaun wies weiter geht. ich habs auch nicht vermisst :/
    Warum ist sie nichts für längerfristig laut fa? @mamabix
  • Hat glaub ich was mit der Zusammensetzung der Hormone zu tun. Naja wenn ich so drüber nachdenke, ist's sicher nicht gut, wenn man über Jahre hinweg die Periode unterdrückt.
  • Ja das hat damals meine Oma schon gesagt und mein Schatz jetzt auch "ist ja nicht gut wenn du keine Blutung bekommst"
  • Aber ist ja bei der Spirale auch nix anderes und die hat man 5 Jahre drinnen!!! :-/
  • @mamabix also für mich is längerfristig, weil ich keine richtigen hormone nehmen darf. meine fa meinte, es is keine tragik, wenn man keine regel hat - sie weiß aber auch, dass ich keine kinder mehr will.
  • Ich hoffe halt das ich genauso Glück habe wie ein paar andere die da schrieben das sie nach absetzen der Pille schnell wieder die Blutung bekamen denn im Dezember 2014 möchte ich mit meinem Partner für Julia ein Geschwisterchen bastln
  • btw meine blutung war wahrscheinlich verspätet, weil mein hormonstatus ein wahnsinn war - also bitte ned zu sehr in die waagschale legen ;)
  • @Daphne meine FA meinte auch, bei dieser Pille kann man theoretisch auch schwanger werden, bevor die erste Regel wieder einsetzt. Naja bin schon neugierig wie das bei uns laufen wird. Mein Wunsch nach einem zweiten Kind wird immer stärker. Hab nur noch nicht den passenden Moment gefunden um mit meinem Partner darüber zu reden.
  • bei der wirkungsweise der gestagenpillen hat meine fa immer empfohlen, während des ganzen ersten blisters zusätzlich mit kondom zu verhüten.
  • ich hab sie auch genommen und war sehr zufrieden. Vor der Schwangerschaft hatte ich das Evra-Pflaster, aber das war mir zu stark, da hatte ich massive Migräneanfälle. Mit der Cerazette hatte ich das garnicht. Habe auch nichts zugenommen und keine Stimmungsschwankungen. Die dürfte echt gut verträglich sein.
  • @MamaBix Na er weiß das ich ein zweites Kind haben möchte und er weiß auch ab wann! Jetzt ist Julia noch zu jung, klein und die Geburt (Notkaiserschnitt) ist auch noch nicht vergessen! Vorallem weil ich jetzt erfuhr das nicht nur ihrHerz nicht mehr passte sondern sie auch schon die Nabelschnur um ihren Hals hatte! Es hätte auch anders ausgehen können
  • Ich hab die Cerazette 1,5 Jahre genommen.
    Abgesetzt- 1. Blutung - Schwanger

    Jetzt nehm ich sie wieder und hab keinerlei Nebenwirkungen.
  • @laroma hast du auch keine Blutung gehabt die ganze zeit?
  • Also ich hab die Cerazette von Anfang an genommen.
    Gesamt waren es 6 Jahre ohne Unterbrechung.

    Ich hatte werden dieser Zeit keine einzige Blutung.
    Probleme hatte ich auch keine. Gewicht und auch Haut sind gleich geblieben wie vorher.

    Nach Absetzen hat es ca. 4 Wochen gedauert, dann hatte ich meine erste Blutung.
    Danach ein regelmäßiger Zyklus von 28. Tagen und nach dem 2. war ich schwanger!
  • Das klingt ja auch gut Heike ! Hab jetzt ein Rezept für die desirette bekommen, danke mijo sie meinte auch es ist absolut baugleich und genauso sicher da wir ja auch kein zweites wollen gg.
  • bitte gerne :) btw wir wollen auch kein zweites @tramonto :))
  • @mijo ... könnt ihr euch jetzt auch dauernd kommentare anhören wie arm einzelkinder sind? ich finds ja nur mehr lächerlich ... hatten wir gar kein kind kam dauernd die frage ... na, wann isn endlich so weit und wird scho zeit und kinder sind ja so super, wann habts ihr endlich eins und jetzt???? nur mehr die rede von einem zweiten pfff ... mir reicht eins und ihm gottseidank auch ;)
  • muss mir noch einen standardkommentar für die zukunft überlegen, was ich dann jedem drauf sag, irgendwas freches, wo dann nix mehr zrück kommen kann ... mir is nur noch nix eingfallen ;)
  • Ich geselle mich zu euch, denn wir möchten auch keines mehr!! ;-) Und scheinbar oist das voll das Verbrechen!!! :-)
  • Hast also ähnliche Erfahrungen gemacht ;-)
  • :)) ich sag entweder, ich möcht mir die brüste machen lassen und da kann ich mir dann kein zweites leisten - is natürlich eh nur ein scherz ^^

    oder was auch immer zieht: die geburt war so dramatisch, das will ich kein zweites mal :D
  • Ich will auch keins... i sag immer solang die kleine keine goldklumpen kackt gibts kein gschwisterchen :)
  • Ja den Spruch Merk i ma.... Wobei es ja da auch noch die Fraktion gibt: aber geh das zweite is eh ned so teuer da hast ja scho alles hahaahaha jaja ich Denk da würd sich das Kind sicher drüber freuen gg
  • Ja soll ich die pampers aufheben oder wie gg
  • Wir konnten die gebrauchten Windeln verschicken chch fg
  • @Favole Ja und de ausgschbiebene Nahrung einfrieren!!!! :-&
  • Weiß wer erlangte es nach absetzten dieser Pille dauert, bis man die erste Regel bekommt?
  • Also bei mir knapp 4 Wochen!
  • Also bei mir war der Rhythmus gleich wieder normal da aber ich habe auch immer nach 5 Jahren 1 Jahr pause gemacht. Is empfohlen bei hormonen
  • danke Mädels. ich hab sie jetzt gut 1 1/2 Jahre genommen. also sollte ich bis Ende Feber keine Regel bekommen, weiß ich, dass ich einen SS Test machen sollte :D
  • hallo! ich nehme sie jetzt ca 1 jahr und bin voll zufrieden, hab seit dem (also nach der Geburt) gar keine regel mehr nur wenn ich sie nicht ganz genau nehm (+/- 20 min) bekomm ich sofort heftige Zwischenblutungen, die dann teilweise sogar 2 Wochen dauern...
  • @chrisibachl echt? das problem hatte ich nie :/
  • Also ich habe diese Pille 4 Monate genommen und hatte ständig Blutungen. Bei mir war das bissi verdreht, glaub ich hatte insgesamt eine Woche keine Regel ;-)
    Bin dann auf eine stärkere umgestiegen, aber das konnte ich auch nur machen, weil ich da schon lange nichtmehr gestillt habe.
  • Ich hab die cerazette 7 Jahre genommen und pro Jahr einmal Blutungen gehabt! Als ich sie abgesetzt hab, hab ich sofort am nächsten Tag die Regel bekommen und ab da ziemlich regelmäßig (Zyklen zwischen 26 und 31 tagen).
  • So wie ich das hier rauslese wird sie sehr gut vertragen.
    Leider gibt es noch keine sehr sichere verhütung ohne hormone :-( oder hab ich was verpasst?

    @tramonto das darf ich mir auch immer anhören. * ein einzelkind wird nur verwöhnt, unbedingt ein geschwisterchen*

    Ehm.. Nein. Eines reicht vollkommen ;-)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland