Wow...ich fühl mich sowas von unschwanger!

Fluffy84Fluffy84

19,908

bearbeitet 16. 06. 2013, 12:26 in Schwangerschaft
Wahnsinn, echt. Vor einer Woche noch war mir übel und ich hatte diese Leistenschmerzen. Und jetzt ist das Einzige, das ich merke, meine empfindlichen Brustwarzen. Abgenommen hab ich auch.....
Ich freue mich schon drauf, wenn ich mich wieder etwas schwangerer fühle. Momentan kann ich mir auch locker vorstellen, es nicht zu sein.
Könnt ihr nicht die Uhr ien bissl vordrehen für mich, sodass ich meinen Bauch wenigstens als gewölbt wahrnehme? *seufz*

Kommentare

  • Neeeein freu dich über die Phase wenn es dir super gut geht, glaub mir :-)
  • Welche woche bist du?
    Ich bin 36ssw und meine Ssw war toll :-) hätte ich kein Bauch würd ich nicht wissen das ich schwanger bin :D
    Ich hatte übelkeit paar Wochen..jetzt ab und zu Sodbrennen... *aufholzklopf* sonst hatte ich keine Beschwerden... natürlich kann ich keine kilometer gehn aber das sind keine beschwerden für mich :-)
  • Die Ssw vergeht schnell ...aber da kann sich schnell alles ändern..also genieß es
  • mir is ab da 10. richtig schlecht gaunga ;-)
    also freu dich nicht zu früh, natürlich hoff ich für dich das so bleibt das es.dir gut.geht :D
  • @mikKii In der 6. Woche erst ;). Ich habe,soweit ich mich erinnern kann,in der ersten Schwangerschaft auch kaum was gemerkt.... auch später hatte ich kaum Beschwerden. Nur Anfang der 40. Woche dann einen Nierenstau,der wirklich sehr gemein war!
  • miKkiimiKkii

    6,805

    bearbeitet 16. 06. 2013, 13:40
    Na dan kennst dich aber besser als ich aus...bei mir ist es die erste :-)
    ich hab mir sagen lassen das jede Ssw anders ist... alles gute :-) @Fluffy84

    Ich denke auch das der Körper noch braucht bis er "kapiert" das er schwanger ist, wer weiss...
  • naja ist schon neun Jahre her ;). Irgendwie stehe ich schon wieder am Anfang.
  • stimmt auch wieder :-)
  • ich fühlte mich lange unschwanger :)) erst, als mein bauch so riesig war, dass ich mir die schuhe nimma binden konnte ^^
  • Ich fühl diesmal auch nichts, war ganz anders bei meiner Schwangerschaft vorher, bin so froh wenn ich das erst Mal beim Arzt war und sehen kann das auch wirklich was ist und hoffentlich auch alles in Ordnung ist.
  • Genau zu dieser zeit fühlte ich mich auch kurz unschwanger, und ich hab es nicht genossen sondern mir nur sorgen gemacht!
    Und jetzt fühl ich mich jeden Tag mehr als schwanger und wünsch mir das leichte Gefühl dieser Woche zurück :))!

    Also wie @claudsch1980 schon sagte, zurück lehnen und genießen :)!
  • ZechineZechine

    115

    bearbeitet 16. 06. 2013, 20:59
    Hey @Fluffy84

    mir gehts nicht anders. Zuerst war mir total übel aber seit einiger Zeit merk ich von der Schwangerschaft gar nix. Nur die Brustwarzen machen sich bemerkbar. Bei meiner ersten Schwangerschaft war mir überhaupt nicht übel. Bin schon gespannt wie es bei uns weiter geht ;)
  • Freu dich dass es dir so gut geht. Meine 2. Ss jetzt hat sich gleich mit allen möglichen Beschwerden bemerkbar gemacht. Erst seit der 30. Woche gehts mir gut, bis auf die Einschränkung durch den Bauch!!! :-) Ich Wünsche dir dass es so bleibt!!!!
  • Ich habe mich vom Anfang bis zum Ende nicht schwanger gefühlt, habe keine Beschweren gehabt und keinen großen Bauch, dadurch habe ich alles normal weiter gemacht ohne Einschränkungen wie vor der Schwangerschaft, ich habe in der ganzen Schwangerschaft nur eine Woche einen schwachen Kreislauf gehabt das wars...
    Ich habe mich ehrlich gesagt schon auf die Fressattacken gefreut und auf den riesen Bauch, war dann am Ende ein bisschen enttäuscht da ich garkeine Schwangerschaftssymptome hatte :-S
  • @Fluffy84 Das beruhigt mich jetzt. Bei mir wechselt das momentan tageweise. Und jedesmal mach ich mir Sorgen, ob sich mein Krümelchen nicht richtig festhält.
  • @Haserl1 Seit mein Bauch wächst, weiß ich, dass ich scwhanger bin, aber so richtig arg überl oder sonstwas war mir nicht wirklich. Momentan ziehts und sticht es wieder. Ganz komisch. Das war lange weg....
    Kannst aber echt beruhigt sein, das ist ganz normal. Bei meinem Sohn hab ich mcih noch unschwangerer gefühlt und das sehr lange ;).
  • @Fluffy84 Zwischendurch ist mir schon schlecht. Aber dann ist alles wieder weg, auch das Ziehen im UL. Das macht mich dann schon nervös. Das wird sicher besser, wenn ich es mal gesehen habe. :-)
  • minimini

    18,016

    bearbeitet 17. 08. 2013, 20:25
    @haserl1 Du hast ja heute WW in die 6. SSW, laut deinem Ticker! :x :)
  • @Haserl1 Ja, zwischendurch hatte ich es auch. V.a. Abends aber ich musste mich nie übergeben. Und das Ziehen hatte ich auch, in der ersten SS aber ganz ganz stark! Wie Regelschmerzen. Jetzt nur leicht. Und in der 9. SSW war die Überlkeit vorbei. Ist bis jetzt so geblieben :).
  • @mini Ja, ist richtig. Bin somit 6+2 wenn ich wieder zum FA gehe.
  • @Fluffy84 Und das Ziehen hat auch immer wieder mal ausgesetzt?
  • Bei mir war das Ziehen auch nicht immer da :) mal gar nicht, dann wieder ganz extrem, hatte ständig das gefühl das ich meine mens bekomme...und ab der 8. ssw wars bei mir vorbei mim ziehen!
    Übelkeit hatte ich bis zur 20.Ssw und gebrochen hab ich von der 10. bis zur 20 :D
  • Es wird schon alles gut sein @Haserl1 >:D<
  • @Haserl1 ja, klar, kein Tag ist wie der andere ;). Heute z.B. hatte ich dieses linksseitige Stechen wieder (Ich tippe auf die Bänder) und gestern hat es im UL gezogen. Davor war lange gar nichts. Und außerdem tun mir heute die Brüste wieder ziemlich weh, das war auch schon lange wieder fast weg.
  • Ich bin so froh, dass ich euch alle hier habe. Ich wüßte nicht, was ich sonst tun würde. Wahrscheinlich ausflippen. DANKE!!!!!!!!!
  • :) Dazu sind wir da :D
  • Ich war auch schon so oft froh. Man ist doch ziemlich häufig beunruhigt. Aber wenigstens geht es uns da allen gleich *g*.
  • Grad die Anfangszeit ist man Froh :) und wenns das erste Kind ist umso mehr :D
  • Das stimmt. Ich weiß oft gar nicht mehr, was sein darf und was nicht. Und man hört dann noch mehr in sich rein und interpretiert da wohl auch zu viel rein. Und da ist echt schön sich austauschen zu können. :-)
  • @Haserl1 War bei 6+1 beim Fa und man hat das Herzal gesehen. :x :)
  • Sehr empfehlen kann ich euch auch die Bindungsanalyse, eine ganz tolle Sache, wenn auch nicht gerade günstig. Das hat mein Vertrauen in mich und mein Kind unglaublich gestärkt. Ansonsten: beschwerdefreie Zeiten genießen und freuen, ich hätte mich beim 3.Kind gefreut, nicht ganz so schwanger zu sein :-)
  • @mini Darauf hoffe ich so sehr. Deswegen gehe ich auch noch nicht nächste Woche. ;-)
  • @Haserl1 Ganz bestimmt. :)
  • bei mir hat er das Herz erst in der 8+6 gesehn,... in der 7+0 wars bei mir noch zu früh!
    Also mach dir keeeeine Sorgen wenn es noch zu klein sein sollte!
    Mittlerweile hat sich unser Zwerg blendend entwickelt und es ist alles so wie es sein sollte :D
  • Oh ja, genießen! Es kann sich schnell ändern ;-)

    Hätte mir auch mal ne beschwedenfreie Ss gewünscht ... Das war wohl wieder nix und auf ne dritte leg ichs sicher nicht an ;-)
  • Ablenkung ist oft ein tolles Zauberwort @Haserl1 ;). Wenn man nämlich keine Zeit hat, über alles nachzudenken und auf alles zu hören was man so spürt, erledigt es sich von selbst.
  • Haserl1Haserl1

    3,869

    bearbeitet 17. 08. 2013, 22:30
    @Fluffy84 Wenn das mit dem Ablenken immer so einfach wäre. :-D

    @krümel22 Ich wäre sehr froh, wenn der FA die SS dann schon bestätigen könnte. Arbeite in einem Labor und hab jeden Tag mit infektiösem Material zu tun. Und das ändert sich leider erst, wenn ich es offiziell sagen kann. :-(

    @leira Hoffen wir mal, das es so beschwerdefrei bleibt. ;-) Bin ja noch so am Anfang, das sich schnell alles ändern kann.
  • Freut euch wenns euch gut geht weil mir is grad sauschlecht und ich kann nicht schlafen. Dreh mich seit halb 2 nur im bet hin und her.
    Also nicht schlafen können is so was X(
  • @Baileys Das tut mir leid. Hoffe dir geht es wieder besser.
  • @Baileys Ich hab deswegen dann eine Zintona vorm Schlafen gehen genommen. Das hat super geholfen. >:D<
  • So was würde ich mir jetzt gern herzaubern.
    Hab nen magen-tee getrunken und jetzt gehts mir besser.
    Na das wird ein tag...
  • @Baileys Gibts bei euch keine Notfallapo? Die sind ohnehin Rezeptfrei und pflanzlich. :)
  • @Baileys Ich nehme schon seit Tagen Globuli gegen die Übelkeit. Also zur Zeit hätte ich nicht wirklich Probleme. Mir ist zwar hin und wieder ein bißchen schlecht. Hält sich aber in Grenzen.
  • Es hat sich visher immer in grenzen gehalten daher wollte ich nich nichts nehmen. Aber morgen muss ich mir was besorgen.
    Die Nacht war der blanke Horror.
    Ein bissl konnte ich schon nachschlafen.
    Weiss nicht obs det magentee war aber mir is grade nicht schlecht.
  • Tee is super. :) Ich hatte am Freitag sone Eingebung und hab mir 2 Packal heim getragen. Jetzt trink ich immer einen wenn ich merk mir wird bissal flau. :) Das warme tut schon gut. :)
  • Ja das stimmt. Ich hab viel tee zuhause. Hab dann halt nen magenfreund gewählt :D
  • Echt witzig, ich hab mich ab der 6. Woche schwanger gefühlt. :) Da hat es nämlich angefangen mitm schlecht sein und ich hatte einen super Blähbauch - mit Wampe fühlt man sich gleich mal schwanger. :D
    Wenn ich merke mir wird schlechter, dann nehm ich einen Traubenzucker oder ess einen Müsliriegel. Tee hab ich anfangs so viel getrunken, dass ich jetzt keinen Bock mehr drauf hab. Grad mal alle 2 Tage eine Tasse Rotbuschtee wegen Eisengehalt.
  • also leute ich fühl mich noch immer unschwanger.das is ein Wahnsinn...würd mein bauch nicht wachsen würd ichs immer noch nicht glauben...spüren tu ich den Zwerg auch noch nicht,aber wird noch kommen....das einzige was ich hab is ,dass ich nicht mehr gebeugt sitzen kann,ohne kreuzweh zu bekommen,aber sonst alles wie immer
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum