Haltbarkeit von Milchpulver

TabbyMewTabbyMew

3,105

bearbeitet 15. 06. 2013, 22:06 in Ernährung & Stillen
Eine geöffnete Dose soll man ja binnen 3 Wochen aufbrauchen. Da meine Maus aber nur mehr 1x täglich eine Pre-Flasche bekommt geht sich das mit der Zeitspanne nicht aus. Kann ich das Pulver einfrieren und bei Bedarf dann rausnehmen?
Also geht das, dass ich das kalte Pulver gleich in die Flasche tun kann? Immerhin sollte loses Pulver ja nicht verkleben.

Kann mir da wer helfen?

Kommentare

  • Meine war auch immer drüber oft sogar 4 Wochen, war nie ein Problem!!!
  • Naja die Dose die ich offen hab is eh schon seit letztem Monat offen und da is sicher noch über die Hälfte drinnen ^^
  • Ich hatte anfangs die kleine Dose von Aptamil. Wenn das dein Baby vertragen würde, dann könntest du die besorgen.
  • Eine sehr gute frage würd mich auch interessieren weil ich das pulver dann für brei ... Hernehmen will und das wird wahrsch. Nicht so viel sein.
  • @TabbyMew darf ich fragen was deine kleine sonst so ist, den ganzen Tag? Weil so alt ist sie ja noch nicht! Wenn dein Ticker richtig ist, ist sie 3 Monate!?
  • HelimausHelimaus

    3,364

    bearbeitet 15. 06. 2013, 22:28
    @TabbyMew ....Sie verwendet auch die 1er Milch.

    ....wenn du eh schon großteils die 1er gibst, wieso ersetzt du nicht auch das eine Pre Flascherl durch eine 1er
  • also in der früh 200ml 1er, vormittags 165ml 1er, mittags ca 180-200ml pre, nachmittag 165ml 1er, abends 200ml 1er ^^

    aptamil verträgt sie nicht, haben beba
  • Ich hatte auch das beba und hatte nie Probleme damit ist ja nur pulver.
  • ich frag mich nur obs nicht nen sinn hat dass man das nur wenige wochen verwenden soll. bei babynahrung is man doch sonst auch so heikel
  • Zu deiner Frage: Einfrieren würd ich das Pulver nicht, ich kann mir nicht vorstellen das es nachher immer noch qualitativ hochwertig ist, ich weiß es aber nicht, ist nur meine persönliche Meinung! Aber versuch es mal mit einer kleinen Portion, dann siehst du ja wie es nachher aussieht

    Ich hab gedacht du gibst ihr schon Brei, deswegen meine Frage
  • ja ich probiers einfach mal ^^

    nein nein, mit brei fangen wir erst im juli an ^^ wenn sie mag.
  • Warum gibst du mittags Pre wenn du ja eh alle anderen Flascherl schon auf 1er umgestell hast?
  • Das frag ich mich auch....
  • weil die komplette menge die sie mit nur 1er trinkt zu viel ist und sie zu schnell zunehmen würde. deswegen muss ich mindestens eine Flasche ersetzen, wsl auch eine zweite weil meine ärztin meinte dass sie zu schnell zugenommen hat für das, wie wenig sie gewachsen ist
  • Okay. Und Pre alleine sättigt sie nicht?
  • nein, da kommt sie alle zwei stunden und ist auch zwischen den mahlzeiten extrem weinerlich. immerhin muss das pre-flascherl selbst ein großes sein damit sie bis zum nächsten flaschi gut aushält
  • Das ist dann natürlich blöd.
  • Ich frag mal nen kia, der wird sich damit schon auskennen ^^
  • ich habs jetzt einfach mal probiert - wenn mans ausm gefrierfach rausnimmt is es ein wenig klumpig aber mit ein bisschen umrühren lösen sich die klümpchen auch wieder auf und das pulver ist schön lose.
    merklich kühler wird das fläschchen trotzdem nicht und es warn auch in der milch dann keine Klümpchen, alles so wies sein soll (:
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum