Ich bin auf der Suche nach Kindersitzen die kühl sind

bearbeitet 3. Juli, 13:14 in Ausstattung & Babyprodukte
Mein Problem ist folgendes, wir haben noch einen Reboarder von Nuna, möchten aber gerne auf einen großen Kindersitz umsteigen, da mein kleiner so extrem da drinnen schwitzt (pitsch nass auch bei überschaubaren Temperaturen), dass er weint sobald er angeschnallt wird. Muss ihm jedesmal so eine Wabenstrukturmatte unterlegen damit er es halbwegs erträgt, was aber ein mords gefummel ist, bis da alles am Platz ist.

Hat wer eine Empfehlung für einen Kindersitz ab 90cm mit Wabenstruktur im Stoffbezug und isofix?

Kommentare

  • @naturelove schau mal besafe …geht dann aber „nur“ bis 105 cm
  • Willst du wieder einen Reboarder haben? Die Folgesitze sind ja erst ab 105cm soviel ich weiß🤔 Folgesitz gäbe es von Cybex (ich glaube Solution T fix heißt der) einen mit Mesh und einen von Besafe. Wir waren nämlich erst bei den Zwergperten darum weiß ich das😊
    Reboarder gibts auch von Besafe einen mit Mesh..
    Bei den sonstigen vorwärtsgerichteten, die man quasi statt einem Reboarder nehmen kann, weiß ich es leider nicht. 🤗 Lg
  • bearbeitet 3. Juli, 13:50
    Das hab ich vergessen zu schreiben,er verträgt den Reboarder leider überhaupt nicht, seit er nach vorne schaut hat er sich nicht mehr übergeben,würden jetzt gern auf einen Folgesitz umsteigen der ab 90cm ist. Ein paar habe ich gefunden aber nichts mit diesem Stoff 🥺
  • @naturelove die Sitze von Besafe haben alle Mesh. Folgesitz ist aber erst ab 100 cm, izi Turn ginge zB auch vorwärtsgerichtet - aber dann eben nur bis 105 cm…

  • Ich hab bei meinem Britax Römer Reboarder einen Mesh-Bezug. Vl gibts den auch für Folgesitze?
  • Ich hab 3 verschiedene Besafe sitze. Alle in Mesh weil meine Kids so leicht schwitzen.
    Reboarder izi Turn geht bis 105 cm mit isofix
    Reboarder Stretch geht bis 125 cm zum Gurten (dauerhaft gegurtet bei uns)
    Izi FLEX ist ein Sitz ab 100 cm mit isofix
  • bearbeitet 4. Juli, 07:57
    Ich habe zwei gefunden die so sind wie ich sie mir vorgestellt habe 😅 der Osann Lupo und der Maxi Cosi Titan sind beide ab 76cm aber leider hab ich noch kein Mesh gefunden. Vielleicht hat da jemand Erfahrungen damit bezüglich Schwitzen?
    jjqhod53e9ji.jpg

    iwu8h5lyumsc.jpg

  • ehrlichgesagt wäre mir das wichtigste , dass der sitz zu kind und auto passt und größtmögliche sicherheit gewährleistet.
    die zwergperten z.b. beraten super und haben vielleicht auch für eure anforderungen etwas passendes.

    wir hatten auch ein schwitzekind und immer eine aeromoov-einlage in verwendung, gibt es für alle möglichen kindersitzklassen und die ist nie verrutscht oder war umständlich in der handhabung.
    Sarah123
  • Wenn du den nuna prym hast wie wir, da gibt's nen mesh Bezug.
  • bearbeitet 6. Juli, 12:04
    Wir waren damals bei den Zwergperten in OÖ und haben den Nuna Todler Next bekommen. Beim Heimfahren wars schon eine Katastrophe und seither sind wir sehr unzufrieden mit der Kaufempfehlung, unser Kleiner hasst diesen Sitz regelrecht und irgendwie haben alle den selben dort verkauft bekommen. (Wahrscheinlich war die Marsch damals auf den so gut 🙄)
    Wir waren gestern beim ÖAMTC und dort war die Beratung hervorragend 👌 haben einen Sitz mal ausgeliehen, man wird sehen was er sagt.
  • Es gibt für die meisten Kindersitze auch spezielle Sommerbezüge aus Frottee, damit sie nicht so heftig schwitzen. Haben wir im Auto und damit klappt es gut. Wär das keine Option? Die saugen die Feuchtigkeit gut auf
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum