Bildungskarenz nach Kinderbetreuungsgeld

Hat jemand Erfahrung mit bildungskarenz. Was hab ihr für Weiterbildung besucht? Wie war das für euch neben Kleinkind in Lernerei?

Kommentare

  • Ich bin gerade in Bildungskarenz bei Walters Training. Sie bieten mehrere Kurse speziell für die Bildungskarenz an. Die Kurse sind leicht machbar neben Kleinkind. Du kannst dir die Zeit selbst einteilen. Falls du noch Fragen hast oder einen Rabattcode brauchst kannst du dich gerne melden.
  • Ich habe die Bildungskarenz über RossiRothKG gemacht (war "nur" ein Office-Kurs und leicht machbar neben meiner Tochter).
    Ursprünglich habe ich mich aber für eine Online-Ausbildung zum dipl. Fitness- und Gesundheitstrainer und dipl. Personalcoach über die Vitalakademie angemeldet - das wäre definitiv niemals schaffbar gewesen, deshalb habe ich das ganze auch abgebrochen und getauscht :)
  • Hab eine Yogaausbildung gemacht.
  • Ich mach einen berufsbegleitenden Masterlehrgang ab Herbst.
    Meiner Meinung ist alles machbar und ich finde die Bildungskarenz als eine gute Chance sich für die Zukunft vernünftig weiterzubilden.
    katika
  • Ich hab ein Halbes Jahr gemacht, nachd em ersten Geburtstag. Zuerst die Ausbildung für Aromatherapie (arbeite auf einer Neo Intensive) und dann noch Englisch übers BFI. Bei der ersten Ausbildung musste ich wirklich viel lernen und hab das als sehr stressig empfunden, hatte niemanden der auf meine Kleine schaut. Naja wir haben auch Gleichzeitig Haus umgebaut. Später dann Englisch war überhaupt kein Problem. Da gab's eine App mit übungen und Mini Tests, da hab ich wirklich bisschen was gelernt..aber wenn's mal zu stressig war oder keine Zeit war is das Handy einfach laufend am Boden gelegen und wir haben gespielt. Mit Betreuung würd ich's sofort wieder machen, ohne hab ich mich jetzt dagegen entschieden.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum