Mama (30) und Tochter (13 Monate) - was kann Mann in 1230 machen?

bearbeitet 19. Februar, 20:20 in Wien
Hallo,

Ich bin 30 und meine kleine Tochter ist gerade 13 Monate alt geworden. Wir suchen Möglichkeiten um sich mit andere Kleinkinder zu treffen. Am besten Baby Treffs oder Cafés. Was könnt ihr empfehlen?

Wir besuchen Eltern Kind Treffs in Jugendzentrum, Careccino und kennen die Kurse von VHS - gibt es sonst noch Plätze die ihr empfehlen könnt?

Danke im Voraus!
julia_123

Kommentare

  • Hallo, ich kann die Kirangolini-Veranstaltungen der Büchereien in Alterlaa oder Liesing empfehlen.

    https://buechereien.wien.gv.at/Büchereien-Wien/Veranstaltungen/Kinder

    Vielleicht sind auch die Musikkurse etwas für euch?
    https://www.mauseloch.wien/

    Und die Bäckerei „Der Mann“ auf der Perfektastraße hat eine nette Spielecke.

    Liebe Grüße!
  • Wir hatten kürzlich eine Monatskarte für den Spielraum in der altmannsdorfer Straße
    World4kids (kann den link grad nicht reinkopieren)
    Kostet 40 Euro fürs Monat und du kannst dann so oft hin wie du willst, allerdings sind manchmal raumsperren wegen parties (meist am Wochenende) Kaffee, Tee und Saft sind gratis. Das Personal ist meist nicht vor Ort, man bekommt eineb zugangscode (gilt fürs Monat, geht immer nach Kalendermonat also nur für März zb)
    Hat unserem gut gefallen, wollt dann nie heimgehen 😆

  • Die Pfarren in Mauer und der Erlöserkirche in Atzgersdorf bieten beide Musikprogramm für ganz kleine Zwerge an.

    Und es gibt auch MamaFit im 23., vielleicht ist das was für dich?
  • Das Eltern Kind Zentrum in Mödling hat viele Angebote, falls es euch nicht zu weit ist.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum