Zyklus mal normal dann wieder länger durch Progesteron?

Hallo zusammen!

Ich habe zurzeit einmal einen normalen Zyklus mit ca 32 Tagen (ES so an Tag 15-17) und dann wieder einen längeren mit 39 Tagen ES an Tag 25/26. Es wechselt sich wirklich immer ab. Hormonstatus passt, Schilddrüse passt. Ich muss nur Progesteron nehmen da die 2 Hälfte etwas zu kurz ist. Seit ich das Progesteron nehme ist das so. Hat das noch jemand?

Liebe Grüße
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum