Nebenwirkungen oder Schwanger?

Hey meine Lieben 🥰

Ich und mein Ehemann versuchen seit circa Juni/23 Schwanger zu werden. Jedoch vergeblich.

Neuen FA ausgesucht und siehe da Öströgenmangel sowie AMH niedrig.

Für beides nehm ich jetzt Präparate.

Am 04.01 beim FA wegen Follikelscreening und Hormonstatus , in welchem die oben benannten Mangel sich herausstellten.

Nun nehme ich Duphaston 10 mg seit dem 04.01 und mein Körper spielt verrückt , ich habe Übelkeit, meine Gebärmutter drückt richtig stark dass ich zuerst dachte eine Blasenentzündung jedoch ist es keine , hinzu kommt vermehrter Stuhlgang jedoch kein Durchfall.

Ich weiß langsam nicht weiter , mir ist ständig flau im Magen.

Ich und mein Partner haben einen Tag nach ES geherzelt und paar Tage vor meinem Eisprung auch 2x , ich hab das Gefühl mein ES wäre früher daher davor geherzelt. Ein SST war negativ heute.

Kann wirklich eine Schwangerschaft bestehen? Oder sind es Nebenwirkungen?

Ich fühl mich einfach so anders , ich kann es gar nicht erklären…

Kommentare

  • Wann wäre der ES denn gewesen?
  • Der wäre am 04.01 also heute bin ich ES+5..
  • Das wird dir keiner sagen können.

    Von alles von Duphaston kommen oder eine SSW.
    Wobei bei ES+5 Übelkeit… wäre ziemlich früh.
  • @Melanie1995

    Bei ES+5 ist vl grad die Einnistung. Da ist auch noch kein Test positiv.
  • Ich hab heute zum Beispiel keine Ăśbelkeit mehr aber einen ständigen Harndrang, ich hab einen Harnstreifen Test gemacht zu gucken ob ich eine BlasenentzĂĽndung habe die ist Ausgeschlossen. Ich bin Krankenschwester da mach ich die immer ab und zu die Tests. Aber auch beim Wasser lassen keine Beschwerden aber ein ständiger Druck in der BlaĂźe…
  • Wann solltest du deine Tage bekommen?

    Ich würde einfach abwarten. Sollten die Beschwerden "schlimmer" werden, sodass sie dich einschränken, sprich nochmal mit deinem FA darüber und wechsel ggf die Medikamente.
    Ansonsten wĂĽrd ich einfach mal abwarten ob deine Tage kommen bzw nach ausbleiben der Periode mit einem hochwertigen Test testen.
  • Die sollten am 19.01 kommen…wĂĽrde man eine SS merken in dem Zeitraum? Hab ja nur einen Harndrang mehr nicht ….
  • Ich wĂĽrde sagen es ist fĂĽr Schwangerschaftssymptome viel zu frĂĽh.
    Duphaston ist ja ein Progesteron oder?
    Das kann diese schwangerschaftsähnlichen Symptome hervorrufen.
  • Um ehrlich zu sein weiĂź ich nicht, ich hab die Tabletten erhalten um denn Ă–strogenmangel zu behandeln. Und ja seit gestern hab ich eben diesen Harndrang.
  • Einfach abwarten u in ein paar Tagen einen FrĂĽhtest machen :) ich hab immer so an ES+11 positiv getestet, also 4x
  • Mach ich danke dir ❤️
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum