Vapen im Auto

bearbeitet 8. Januar, 11:58 in Gesundheit & Pflege
Hallo Mamas und Papas,

ich weiss das rauchen im Auto während ein Kind hinten im Auto sitzt ein komplettes NO-GO ist!
Eins vorweg: Ich rauche E-Zigarette keine herkömmlichen Zigaretten.
Oftmals halte ich es nicht aus und ziehe an meiner E-Zigarette obwohl meine Kinder hinten im Auto sitzen. Fenster ist natürlich zu, da sich die Kinder dann erkälten können. Jetzt zu meiner Frage:
Findet ihr das schlimm? Eine Vape riecht ja süßlich und stinkt nicht wie eine Zigarette.

LG

Kommentare

  • Hallo! Schön, dass du so ehrlich bist und bewundernswert, dass du dich offen der Kritik stellst!
    Im Endeffekt muss jede Mama selber wissen, was sie tut. Meine Gedanken dazu sind, dass ich's nicht toll finde. Du bist in dem Moment kein gutes Vorbild und du hast noch einen zusätzlichen Faktor, der dich vom Straßenverkehr ablenkt. 2 (oder mehr?) Kinder im Auto sind ja schon potentielle Ablenkung genug. Da dreh ich persönlich nicht Mal den Radio auf. Aber wie gesagt, es muss jede Mama selber wissen und ich möchte dich nicht verurteilen. Du sagst du hältst es nicht aus: ist es die sucht oder stresst dich die Situation? Alles Gute!
    Kaffeelöffelbehappy
  • Es geht nicht um den Geruch, sondern um die Gesundheitsgefährdung durch deine ausgeatmete Luft beim Dampfen.
    Bei E-Zigaretten ist die Belastung zwar geringer als bei herkömmlichen Zigaretten (weil im Gegensatz zu Zigarette zwischen den Zügen kein Rauch angegeben wird), aber dennoch ist es ungesund.

    Also zu deiner Frage: Ja ich finde es nicht richtig. Du stellst deine Sucht über die Gesundheit deiner Kinder. Besser wäre es beim Autofahren eine Rauchpause einzulegen oder es dir abgewöhnen. Häufig sind es ja Gewohnheiten wie z.B. Rauchen nach dem Kaffee.
    Aber deine Kinder werden es überleben, optimal ist es aber echt nicht...
    riczMamaLamaBiancaa_
  • Troll?
    riczmilliondollarbaby
  • Ob Troll oder nicht, ich finde es keine schlechte Frage 😊

    Ich bin Nichtraucherin und reagiere sehr empfindlich auf Nikotin Geruch. Seit mein Mann nicht mehr raucht, noch mehr als früher. Und ja, man glaubt, dass vapes ja eh nicht stinken, tun sie an der frischen Luft auch nicht, aber tatsächlich geht ein ganz starker Nikotin Geruch von ihnen aus. Im geschlossenen Raum für mich kaum aushaltbar. Also denke ich, dass die Kinder da auch passiv mit Rauchen.
    Lila2022
  • @miramari Ich auch und ich auch 😅
    Für mich stinken diese Dinger Gottseidank nicht (mein Mann macht das auch). Vielleicht liegt der Unterschied darin, dass er diese Flüssigkeit so anmischt, dass nur wenig oder oft auch gar kein Nikotinanteil drin ist?
    Er macht das (mMn) der Gewohnheit halber und um was in der Hand zu haben 🤷‍♀️🤷‍♀️
  • @winnie oh, sehr interessant! Dann gibt's da anscheinend Unterschiede. Zum Glück kenn ich mich damit nicht wirklich aus, ich merke nur, wenns stinkt 😄😄
  • Nimm die ohne nikotin. Ich persönlich gonde rauchen und vapen im Auto unnötig. Rauchen im auto mit Kindern ist in Österreich sogar verboten!!‘ soweit ich weiß!
  • Ja rauchen im Auto mit Kindern ist verboten u es kann mit mehreren 1000€ bestraft werden. Traurig dass es für so etwas ein Verbot geben muss u sowas nicht selbstverständlich ist für erwachsene Menschen, welche sich Eltern nennen.
    riczKFPsara2709mydreamcametruewinnie
  • sara2709sara2709

    4,533

    bearbeitet 9. Januar, 08:58
    @Biancaa_ auch wenn man "nur" Nichten oä herumfährt sollte man so weit denken
    Biancaa_
  • bearbeitet 9. Januar, 08:44
    Für mich ist jegliche Form von Rauchen, vapen, iqos, whatever neben Kindern ein No Go. Egal ob Auto, Spielplatz, beim Kinderwagen schieben, etc.

    Und das sage ich als ehemalige sehr leidenschaftliche Raucherin.

    Geht einfach gar nicht.

    Meine rauchenden Freunde rauchen auch nur draußen ohne Kinder und waschen sich danach die Hände.
    Biancaa_KFPmilliondollarbaby
  • Ich finde es nicht gut den Kindern sowas wie Rauchen oder Alkohol trinken vorzuleben.

    Wir sind ja ihre Vorbilder und sie machen uns nach.

    Ich war mein Leben lang Nichtraucherin und mein Lebensgefährte hat auch vor 3 Monaten aufgehört.

    Unsere Wohnung und Auto sind absolut rauchfrei, wenn jemand der mitfährt oder zu uns kommt das nicht akzeptiert hat er Pech gehabt und ist das letzte Mal da gewesen/mitgefahren.
  • Alkohol trinken wir schon neben unserem Sohn
    riczmilliondollarbaby
  • bearbeitet 9. Januar, 11:12
    Dani2511 schrieb: »
    Alkohol trinken wir schon neben unserem Sohn

    Wir auch aber in Maßen (zB 1/8 Wein zum Essen).

    Aber ich finde das ist anders als beim Rauchen, weil es passiv ja nicht schädlich ist.
    Biancaa_Lisi87
  • Wir besaufen uns jetzt auch nicht neben dem Kind, aber eben 1 achterl zum Essen oder 1,2 achterl oder Bier konsumieren wir schon im Wirtshaus z.b. Wir waren letzens auf der Geburtstagsfeier von einem Krippenkollegen und da gab's für die Eltern auch Alkohol und es hat auch jeder Elternteil zumindest ein alkoholisches Getränk konsumiert. Finde ich persönlich nicht schlimm, weil wie du schon sagst, es ja nicht passiv von den Kindern konsumiert wird, wie beim Rauchen. Aber wie bei vielem, leben wir hier auch mit Maß und Ziel vor.
    mydreamcametrueBiancaa_
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum