alleine für ein paar Tage

Hi!
Ich brauche euren Ratschlag. Ich bin in der 29 Schwangerschaftswoche und auch schon richtig kugelrund.
Mein Mann hat sich die Hand verletzt und kann nichts in der Wohnung machen (Er war dabei die Wohnung vorzubereiten, ein bisschen umbauen bevor das Baby auf die Welt kommt).
Wir haben jetzt Urlaub 2 Wochen, wir sind aber zu Hause, wollten ein entspannter Urlaub zu Hause haben. Jetzt hält er es aber nicht mehr aus nichts tun zu können und ich mache ja, das nur was ich kann, ich wasche die Wäsche, hänge sie auf, wasche das Bad, Toilette, räume ich die Küche auf, kaufe ich ein und trage das was ich nur kann. Nichtdestotrotz findet er immer was ihm nicht passt, was ich nicht geschafft habe aufzuräumen und schimpft mit mir. Heute haben wir diskutiert deswegen. Am liebsten würde ich die ganze nächste Woche zu meiner Familie gehen, sie wohnen aber nicht in Österreich. Ich habe mir überlegt weg aus der Wohnung zu gehen für ein paar Tage in der nähe von Wien, sodass ich meine Ruhe habe. Aber ich weiß leider nicht wohin, Auto habe ich auch nicht , somit bin ich sehr beschränkt was das angeht.
Für jede Idee bin ich sehr dankbar!

Kommentare

  • Ich frag mich immer was das für Männer sind. Was sollst du denn noch machen? Machst doch eh schon fast die wichtigsten und meisten Dinge im Haushalt...

    Ratschläge zu geben ist immer schwierig wenn man die Beteiligten nicht persönlich kennt, aber an sich versteh ich deinen Partner nicht!
    GuigaKaffeelöffelMamaLamamaks911
  • Hast du eine Freundin zu der du gehen kannst?
    Guiga
  • riczricz

    6,768

    bearbeitet 30. 12. 2023, 16:36
    Er ist verletzt und deswegen beeinträchtigt - du bist schwanger und deswegen beeinträchtigt. 🤷🏻‍♀️😏
    Es ist dein Haushalt und auch sein Haushalt.

    Ich sehe keinen Grund, wieso nur du putzen und aufräumen solltest?!
    In der 29. SSW bist du vermutlich auch noch nicht in Mutterschutz, sondern arbeitest noch?

    Also wenn's ihn so stört, soll er sich um eine Haushaltshilfe / Putzfrau kümmern.

    Was die paar Tage Auszeit angeht: ich würde mir ein preiswertes Angebot in einer Therme/ Wellnesshotel suchen und ein paar Tage chillen 😉
    GuigaMamaGlück20MamaLamaMarlemaks911la_natsch
  • danke für eure Antworten!

    @ andrea 86 Ich kann schauen, dass ich den Rest vom Urlaub jeden Tag was draußen unternehme, auch Freundinnen treffen, Schwimmen gehen vielleicht...
    Aber übernachten bei Freunde geht leider nicht, da sie alle viel zu tun haben zu Hause, mit der Family und so weiter...

    @ Denise 1990 ja, ich verstehe ihn manchmal auch nicht. Es ist ihm fad, und denke deswegen sucht er auch Streit :(

  • @ ricz; ich bin dabei auch sowas zu schauen, ich glaub ich habe es mir verdient :)
  • KaffeelöffelKaffeelöffel

    10,142

    bearbeitet 30. 12. 2023, 17:22
    Es gibt einige Thermenhotels, die man sehr gut mit dem Zug erreichen kann. Laa z.B. oder irgendwas im Burgenland.
    Ansonsten Besuch einfach ein paar Tage eine andere Stadt. Graz oder Salzburg. Gibt so viele schöne Sachen, die man dort machen kann. Ruh dich aus, lass dich verwöhnen, lies ein gutes Buch, entspann dich und lümmel rum.

    Also Möglichkeiten gibt's genug. Und den Griesgram lässt du zu Hause. Vielleicht hat er sich ja ausgesponnen, bis du wieder da bist.

    Alles Liebe!
    Guiga
  • Danke Kaffelöffel!
  • Ganz ehrlich. Wenn mein Partner so agiert (und normalerweise aber anders ist), versuche ich schon zu verstehen warum.

    So wie @ricz schreibt, ihr seid beide gerade in einer Ausnahmesituation. Vielleicht hat er das Gefühl du bist „nur“ schwanger und könntest seine gezwungene Untätigkeit kompensieren…

    Sprecht euch aus, vermittele ihm, wenn er gerade deine Einschränkung nicht versteht. Einfach weg zu fahren und ihn alleine zu lassen, löst es finde ich nicht.

    Nehmt es mit Humor, legt beide die Füße hoch und genießt beide das Nichts-Tun bevor das Baby kommt. Oder fahrt beide wellnessen und lasst gemeinsam den Alltag hinter euch..
    Guiga
  • Ich würde mir eine Putzfee zulegen und in der Zwischenzeit mit Mann ins Kino, Essen gehen oder nur Spazieren

    Wenn wieder alles in der Wohnung schön ist, geht's euch beiden gut, weniger Stress und deshalb keinen Streit

    Therme könnt ihr dann gemeinsam machen

    Das Geld für eine Putzfee ist es mir daher Wert und wenn das Baby da ist sowieso
    Guiga
  • ich habe ihn vorgeschlagen, ich fahr mal für zwei Tage in die Therme. Er hat sich entschuldigt und würde gerne mitkommen. Jetzt fahren wir gemeinsam hin :)
    Kaffeelöffelwölfinkrümel05blackcherry1991Lila2022minxbehappyriczKimiko
  • Wegen Putzfee, werden wir es noch überlegen :)

    Vielen Dank für eure Ratschläge und wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum