Baby zahnt ūü¶∑ūü™•Tipps und Tricks

Hey ihr Lieben, mein Baby bekommt seinen ersten Zahn und das macht sich besonders in den Nächten bemerkbar. Sie weint kann nicht einschlafen und wacht oft auf. Habt ihr vielleicht Tipps was ich tun könnte, um ihr zu helfen und die Schmerzen zu lindern?
DankeūüíĚ

Kommentare

  • Mama Aua Zahn oder dentanox
    Katikat
  • Wenn es wirklich sehr weh tut und Zahngel oder dergleichen nicht gut genug wirkt, dann gebe ich auch mal Nureflex. Habe mich dann immer herangetastet, ob zB 1/4 od. 1/2 Dosis ausreicht. Mit der Zeit bekommt man ein Gef√ľhl was sie brauchen. Aber bei uns gab es auf jeden Fall immer zuerst einmal Zahngel (Osa). Sobald sie etwas gr√∂√üer waren zum selber verteilen auf einer alten Zahnb√ľrste auf der sie auch herumkauen durften.
    Lila2022
  • Wir haben bei unruhigen Zahnn√§chten Gel und Viburcol gegeben. Bei uns hats zum Gl√ľck gereicht
  • Wir sind gerade in der selben Situation sie kriegt gerade 2 Z√§hne und den ganzen Tag steht quengeln auf dem Programm und die Schlaf ist bei uns genauso.

    Was bei uns bisschen hilft

    dentanox zahngel (ist immer im K√ľhlschrank - zus√§tzlicher k√ľhlender Effekt)
    Osanit Zahnungsk√ľgelchen
    Viburcol hilft bei uns in der Nacht (die Nächte ohne viburcol waren bei uns ganz schlimm)

  • Wir haben wie es ganz schlimm war auch nureflex gegeben. Das war aber erst bei den Backenz√§hnen n√∂tig, wenn ich mich richtig erinnere.
  • Zahn√∂l von der Bahnhofsapotheke hat gut gewirkt oder eben dentinox.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum