Geocaching mit Baby-Kleinkind und Kind

Was ist Geocaching?

Man sucht mit dem Handy und der entsprechenden App eine physische Dose, trägt seinen Nick ein und loggt auf der Seite von Geocaching. (einfach nur Punkte sammeln)
Spazieren gehen, wandern, Urlaub, über all geht das.

Ganz einfach mal in kurzen Worten erklärt.

Seit der Geburt meiner Kleinen muss diese halt mit.... geht mit in den Wald und sucht und kritzelt dann ins Logbuch....

@sara2709
@fraudachs
«1

Kommentare

  • Danke für die Erstellung.
  • Welche App empfehlt ihr? Was kostet das?
  • Das tolle ist es ist erstmal kostenlos. Ich benutze c:geo. Du musst dich auf geocaching.com anmelden (kostenloses) und mit den login dann bei cgeo einloggen. Da siehst du dann alle in deiner Umgebung wenn du GPS einschaltest. Dann kann man schon loslegen. Ich hab dann nach einiger Zeit (früher intensiver gemacht) mir ein GPS Gerät von Garmin gekauft. Ist im Wald genauer als Handy. Hat noch paar andere Vorteile. Auf der Seite geocaching.com kann man dann noch zb einen Premium Account kaufen. Weiß nicht was der derzeit kostet. Es gibt einige Caches die nur für Premium Mitglieder Sichtbar sind. Du kannst dann in der Suche Sachen filtern Größe, Schwierigkeit... Was am praktischen ist von deinem Wohnort mit x km radius einfach alle die es gibt aufs gsp gerät laden.

    Aber fürs starten zum probieren ist es am einfachsten du nimmst das Handy.
    Eni93
  • sara2709sara2709

    4,714

    bearbeitet 5. 10. 2023, 16:11
    @Eni93 von geocaching.com gibts auch eine App is eig Geschmackssache welche du nimmst.
    Gibt dann noch die extra App Adventure Labs da kannst du bis zu 5 Stationen abklappern dort eine Frage beantworten und dann weiter.
    Jede Station zählt als Fund auf der geocaching Seite.
    Eni93
  • @Eni93 es kommt auch darauf welches Handy du hast. C.geo geht nicht mit i Phone

    Nach dem 6. Juni 2023 kostet eine neue, in den USA erworbene Premium-Mitgliedschaft 39,99 USD/Jahr bzw. 6,99 USD/Monat. Für Länder der Europäischen Union mit EUR-Währung kostet die neue Premium-Mitgliedschaft 39,99 EUR/Jahr

    Vielen Caches sind auf Premium also nicht wundern solltest du dich für eine Mitgliedschaft interessieren, dass dann so viele auftauchen.
    Eni93
  • Morgen ist wieder Cito in Traismauern und Guntramsdorf.
    Wir sind in Traismauern ...
    Müllsammeln.....
  • Ich wollte schon immer mit Geocaching anfangen. Hab mir Mal die von euch empfohlene App geladen, bin aber noch kooooomplett überfordert 🤣 fängt schon mit Koordinaten lesen an. Aber ich erkundige mich gerade voll. Gibt in der Nähe auch einige die ich mit meinen Kind abgehen könnte, glaub ich.

    Was genau hat es mit dem Müllsammeln auf sich? Ist das so ein Event? Wie funktioniert das?
  • @Jigsawdani ja genau ist ein Event wo anderen Cacher treffen können und gemeinsam Müll sammeln. Kommt leider nicht so oft vor. Mann bekommt dann pro Halbjahr ein Souvenir. ist wieder etwas zum sammeln in der App. Aber das kommt später.
    Alles nach der Reihe.
    könntest auch selber so ein Cito/Müllsammel Event machen. Dauer ist glaub ich 1-2 Stunden und man muss garantieren das der gesammelte Dreck eben wegräumt wird oder du bringt es zur Mülldeponie.
    Ein normales Event würde auch reichen und da kannst gerne alles Fragen. Gibt sicher auch bei dir eines in der Nähe..
    Woher bist du den?
  • @JIGSAWDANI ist nicht so schwierig, man muss die Koordinaten auch nicht lesen können. Du suchst dir auf der Karte einen aus. 9a60ce20-6601-11ee-b8c6-316faf30ac0a.jpeg dann klickst auf mehr Details. Da kannst dann sehen wie schwierig, irgendeinen Text dazu und Tipps und dann klickst oben auf den Kompass 9a887a60-6601-11ee-b8c6-316faf30ac0a.jpeg dann siehst die Kompass nadel mit Meter Entfernung. Du gehst dahin wo die nadel zeigt und dann sollten die Meter weniger werden.
    Jigsawdani
  • oder du gehst wie auf dem zweiten Bild auf den Pfeil rechts und gehst auf der Karte nach bis die Meter auf 0 oder 1-3 Meter in der nähe Bist
  • Aber nur beim grünen (Traditional) Cache Symbol. Orange (Multi) sind mehrere Stationen, teilweise daheim lösbar oder nur vor Ort und die blauen Fragezeichen (Mystis) sind Rätsel.
    Jigsawdani
  • Ohh danke euch Beiden! 👍☺️ Danke für die Bildanleitung! Werde mir das morgen Mal draußen anschauen und testen.

    Ich bin aus der Nähe von Graz, hier gibt's vielleicht öfters was.

    Das mit dem Müll find ich echt eine mega gute Idee
    Felina
  • @sara2709 wie genau geht das mit den Rätseln? Was muss man da zb machen wenn's von daheim aus lösbar ist?
  • @Jigsawdani gibt ganz verschiedene.
    Recherchieren und Fragen beantworten oder Bilderrätsel da gibts von bis. Manche musst dir 2 oder 3x anschauen legst weg iwann schaust wieder und dann denkst dir "mei eh so leicht".
  • @sara2709 ahh okay, da muss ich echt noch viel anschauen. Danke 👍 wird spannend.
  • @Jigsawdani
    z.B. Granz von Oben (GC9N2X7) am PC auf machen bitte und schauen ob und zoomen bist die Koordinaten kommen
    oder es gibt Columbo Fragen (GC7MHNK) Serie wenn du kennst
  • @PetraM ahh, das mit dem Columbo hab ich jetzt verstanden. Und dann bei der Suche die gelöste Koordinaten eingeben und danach suchen?

    Das mit dem Zoomen hab ich noch nicht ganz verstanden, aber hab grad den PC nicht zur Verfügung.

    Wenn ich die Dose dann gefunden hab, trage ich mich da mit meinem Nutzernamen ein und in der App auf "Besuch loggen" und dann ist es abgeschlossen?
  • @Jigsawdani ja genau
    Dieser Mystery ist vielleicht zu früh musst mir einer Software arbeiten dass du die Landkarte zoomen kannst bist du dieses Gebäude von Graz gefunden hast. Hab ich selbst noch nicht gelöst dieses Rätsel....
    War nur ein Beispiel weil du geschrieben hast du bist aus nähe Graz deswegen habe ich geschaut, welches vielleicht für dich lösbar ist..., wenn du mir die Richtung sagst kann ich dir gerne ein Rätsel suchen ....
    Jigsawdani
  • Mystery gibt es ganz verschiedenen. Letztens einen gefunden da waren Koordinaten für googeln und die waren irgendwo im Meer man musste rausfinde welches schifffrak dort liegt und dann mit den namen der Schiffe irgendwas um die richtigen zahlen zu bekommen. War mir dann zu aufwendig. Würde mal mit normalen und multi beginnen.
    Jigsawdani
  • Hab heute meinen ersten Cache gefunden 👍🤪. Wenn auch mit meiner Schwester gemeinsam (die das schon lange macht und genau wusste wo der versteckt ist)
  • @Jigsawdani und wie hat dir die Suche gefallen??
  • @sara2709 ja ganz gut. Das war aber einer ohne Rätsel oder sowas..

    Ich glaub ich werde das aber schon auch weiter machen. Cool um auch neue Spazierstrecken auszukundschaften.
  • @jigsawdani gratuliere 🙂
  • @Jigsawdani wir haben Salzburg ganz neu entdeckt. Grad mit Mysteries zur Geschichte oder Multis quer durch die Stadt.
    Jigsawdani
  • @PetraM hast du den Tiergartenmulti mit Maus gemacht oder ohne?? Wir haben den vor den Kindern gemacht mMn aber für eine 5jährige tauglich oder??
  • Ja ist gut zu machen aber Backup mitnehmen weil es fehlen 2 Antworten
  • Wir haben gestern eine ca. 4,5 km Runde gemacht. Unser Zwerg ist das ganz gutgegangen. Wir wurden von den Gelben nd Braunen Marienkäfer attackiert war nicht so lustig.
    Jigsawdani
  • Wir waren heute auch unterwegs mit dem Rad. Leider Stift vergessen 🫣 aber hab 2 Caches gefunden.
  • Hatte letztens auch keinen Stift. Hab dann ein Foto gemacht und beim loggen das dazu getan.
  • Ahhh das wär ne gute Idee gewesen 🙈 merke ich mir. Ich hab es jetzt geloggt und geh demnächst nochmal vorbei mich eintragen hab ich gedacht.. ist nicht weit weg.
  • Weil heute super sonniges Wetter ist, wollen wir am Nachmittag noch mal cachen gehen. Habe gerade einen Mystery daheim gelöst. Aber ich weiß nicht mehr, wie ich in Cgeo selber Koordinaten eingeben kann, die dann der Kompass anzeigt. Weiß jemand zufällig wie das geht?
  • Also wir geben die kords meist auf der Homepage in die Notizen rein dann hast du es wenn du im cgeo nach rechts wischt die Möglichkeit dort Finale etc. Auszuwählen und auch dort kords einzutragen
  • @petram Du meinst auf der normalen geocaching.com?wusste nicht, dass man da Notizen eingeben kann.
  • sara2709sara2709

    4,714

    bearbeitet 23. 12. 2023, 14:11
    @fraudachs das weiße Feld zwischen allgemeiner Info und Beschreibung oder online auf den Bleistift neben de Koords da kannst dann auch deine Finalkoords reingeben und er wird dir mit Puzzleteil auf der Karte angezeigt.
    Aaaaaber unbedingt den Cache aktualisieren bei c:geo
  • Ja genau auf der geocacheseite
    Doch kann man bevor die Beschreibung vom Cache beginnt dort ist es.
    Ja wenn du auf c.geo schon mal eine Cache offen hattest u bedingt aktualisieren
  • Danke. Hab eh falsch ausgerechnet 😄
  • Frohe Weihnachten!

    *Hier noch einige Hinweise für Geocacher, die zum Gelingen des Weihnachtsfestes beitragen könnten:

    1.) Die Koordinaten der Geschenke werden nicht auf GC.com veröffentlicht. Geschenke befinden sich ganz einfach unterm Baum.
    2.) Der Baum hat keine Reflektoren. Man findet ihn auch ohne Taschenlampe – es ist fast immer der einzige im Raum.
    3.) Kletterausrüstung für den Christbaum ist nicht erforderlich – die Geschenke sind UNTER dem Baum und ganz einfach zu erreichen.
    4.) Es ist nicht nötig, mit dem Öffnen der Geschenke zu warten bis alle Muggels verschwunden sind – sie wissen ausnahmsweise mal Bescheid!
    5.) Es ist unhöflich beim Öffnen der Geschenke zu murmeln: „schon wieder nur ein Small… hier hätte locker auch ein Large Platz gehabt“
    6.) Geschenke brauchen überhaupt nicht geloggt zu werden und auch das Zerlegen der Geschenke auf der Suche nach dem Logbuch kann man sich sparen.
    7.) Wenn an den Geschenken ein Zettelchen mit Deinem Namen dran ist: Keine Panik, da ist kein anderer mit Deinem GC-Namen unterwegs und das ist nicht das Logbuch.
    8.) Geschenke brauchen nach dem Fund nicht wieder versteckt zu werden.
    9.) Weder den Teddy des Neffen, noch die Barbie der Nichte kann man discovern und es ist nicht nötig sie zu zerlegen um die Tracking-Nummer zu finden.
    10.) Wenn an Heiligabend das Glöckchen klingelt: Rennt nicht wie die Verrückten zum Baum, sondern lasst die Kinder vor. Hier geht es nicht um den FTF!

    Frohe Weihnachten!*
    sara2709Lisi87sandkorn
  • Während Mama im trockenen ist...
    5714c0f0-ae62-11ee-ab33-7f27271b16e0.jpeg
  • Perfekte Arbeitsteilung. 😄 Solang kein Schnee liegt kann man das such super im Winter machen.
  • Chaffeur hat das Privileg trocken zu bleiben 😅
  • mein Mann hat früher mal geocaching gemacht. irgendwie reizt es mich, habs selber noch nicht probiert...wäre ja neugierig was bei uns i nder Nähe so wäre...werde versuchen ihn ab Frühling dazu etwas zu motivieren und unsere Kleine ist ja jetzt schon besser zu Fuß :)
    aktuell wo es so kalt ist reicht mir die Bewegungsmenge bzw ist es viel zu früh wieder dunkel...
  • @sandkorn wo bitte du zuhause? Kann ja mal schauen...
  • In Graz ist sicher einiges. Kannst ja mal auf geocaching.com schauen, kannst ja mal einen Account machen kostet ja nix.
  • @sandkorn so sieht es in Graz aus aber aus der Ansicht eines Premium Mitglied
    14a40f90-aef9-11ee-ab33-7f27271b16e0.jpeg150409e0-aef9-11ee-ab33-7f27271b16e0.jpeg
    sandkorn
  • Boa... Dass schaut ja für den Frühling gut aus 😅 werde mir echt mal den Gratisaccount holen zum Gucken. Was ist Premium?
  • Jahres Mitgliedschaft
  • Premium hast paar extras wie in der Suche filtern nach gewissen Sachen wie Größe und du kannst dir alle aus einem Gebiet speichern, wenn man ein GPS Gerät verwendet und manche Caches sind nur für prem Mitglieder.
    sandkorn
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum