Her mit euren Vinted-Profilen :)

1161718192022»

Kommentare

  • @Christina91 Mir ist das auch schon mal aufgefallen. Ja da muss man einfach eine neue Anzeige erstellen, in der alle Artikel drinnen sind. Dann sollte es mit dem gratis Versand auch klappen.
    Christina91
  • @Christina91 Das war bei mir letztens bei einer Userin so, die einen speziellen Artikel (Teller) eingestellt hatte. Also ich denke, es hängt von der Produktkategorie ab.
    Christina91
  • @anianom bei mir wars ein Kinderkleid und ein Kinder Pyjama 🤷‍♀️ mit einer Anzeige hat es jetzt geklappt... echt komisch aber gut zu wissen das es nicht an mir liegt 😅
    sabsie4517Papaya
  • Ich versende zum ersten mal mit DPD. Kann man das wirklich auch einfach bei den Paketstationen abgeben? Wir haben zB eine Tamburi Box vor der Tür, die mir bei der Suche als Möglichkeit für die Annahme von DPD Webpaketen angezeigt wird.
  • Tamburibox kenn ich jetzt nicht, aber zB bei einer Flexbox kann man DPD Pakerl problemlos abgeben.
    TinaXyx
  • elianeeliane

    1,292

    bearbeitet 29. Mai, 14:11
    Bei "meiner" myFlexbox nicht, keine Ahnung wieso. Der Barcode wird nie erkannt (egal ob Manuell eingegeben oder gescannt), obwohl das Aufgeben von DPD Paketen dort möglich sein sollte. Ich muss immer in den Nachbarort in einen Paketshop fahren zum Abgeben (und dort wird der Barcode normal erkannt). Bei Vinted Versand mit UPS habe ich bei der gleichen Flexbox nie Probleme. Es ist rätselhaft.

    Ich habe jetzt zum ersten Mal den Fall, dass ein Paket in Frankreich nicht angekommen ist. Es wurde angeblich in einem Paketshop zur Abholung hinterlegt aber laut Käuferin ist es nicht dort (sowie angeblich auch ein paar weitere DPD Pakete). DPD hat sich eine Woche lang nicht bei ihr gemeldet, jetzt hat sie sich bei Vinted beschwert. Vinted hat das nämlich einfach nach ein paar Tagen als angekommen/abgeholt deklariert.
  • bearbeitet 29. Mai, 15:09
    Bei „meiner“ Flexbox funktioniert das Abgeben von Vinted dpd Paketen auch nicht, andere dpd Pakete gehen aber problemlos 🤷‍♀️ Muss auch immer extra zu einem paketshop fahren. Ich meine auch in den Vinted faqs gelesen zu haben, dass man die dpd Pakete nicht in Paketstationen aufgeben kann
  • Hab gerade meinen ersten Artikel bei Vinted reingestellt - gleich eine Anfrage (war mir schon suspekt) und dann hat mir die Dame einen Screenshot mit einem QR Code gesendet, mit dem ich mich noch verifizieren müsste, weil mein erster Verkauf. Brauch ich das? Wahrscheinlich nicht, oder? (Und tut mir leid, wenn das wsl in diesem Thread schon öfter Thema war - hab gerade nicht so viel Zeit, alles nachzulesen - seid bitte gnädig mit mir 🤭🙏)
  • @Gänseblümchen7 nichts machen kein Adresse oder QR Codes machen du hast alles schon ein anmelden gemacht und erledigt.
  • Vielen Dank @PetraM 😊 🙏
  • @Gänseblümchen7 Das hast du gut durchschaut. In den nächsten Tagen werden noch mehr Fakeanfragen kommen, aber nach dem ersten richtigen Verkauf hast du Ruhe. 😂
    Wie ist dein Profilname? Dann folg ich dir gleich.
  • Hab jetzt die gleiche Erfahrung gemacht wie ihr. Bei Tamburi und FlexBox wurde der Code nicht erkannt, im Shop kein Problem. Schade, die Box vor der Türe wäre echt praktisch gewesen 😁
    jessica1995
  • Also ich hab jetzt Tamburi und Flexboxen probiert (Unterschiedliche Standorte) und Pakete nach Österreich, Frankreich und Italien und kein einziges Paket hat funktioniert. Nicht mal das, auf dem explizit drauf stand Flexbox@Billaplus hat funktioniert
  • Mein in Frankreich verschollenes Paket wurde laut Käuferin von DPD angeblich in einen anderen Shop gebracht, sie schrieb mir vor 3 Tagen, sie hoffe es ist wirklich dort und holt es so bald wie möglich ab. Heute krieg ich auf einmal die Benachrichtigung, dass der Artikel storniert wurde und die Käuferin ihr Geld zurückerstattet bekommt. Nur ich hab jetzt weder den Artikel noch das Geld?! Mal sehen was vom Support kommt, zuerst wurde ich zwei Mal mit dem Chatbot abgewimmelt. 😒 Da storniert wurde, kann ich der Käuferin auch nicht mehr schreiben um sie zu fragen.

    Ist das erste Mal, dass ich Probleme mit Vinted habe.
  • Hatte auch so nen Fall. Vinted hat mir nie geholfen, also kein Geld, u kein Paket zurück. Waren zwar nur 3 Euro, aber schade ist es trotzdem, da ich die Schuhe ja auch nicht mehr zurück bekommen habe.
  • Hatte jemand ein fall wo der shop zuhatte und das Paket dort eben nicht zugestellt werden konnte.
    Steht jetzt wieder das es im "Paketzustellzentrum" ist.
  • Suche Kleidung in 134 für Mädls
  • @eliane In Frankreich ist das wirklich super mühsam. Mir wurden zwei Sachen schon mal retour geschickt bzw eig nur eine, die angekommen ist bei mir. Die andere hat die Käuferin dann nach ewiger Suche auch in irgendeinem Paket Shop gefunden. Ich war da schon raus, weil es als zugestellt galt. Aber sie hat mir dann geschrieben, dass es nirgends ist und ob ich ihr den Versandschein zeigen kann von Vinted. Und aufgrund dessen hat sie dann scheinbar gewusst, wo es gelandet sein muss. Post in Frankreich ist scheinbar Katastrophe.

    Muss sagen, bisher hatte ich wirklich nur Riesen Glück. Noch keine einzige schlechte Erfahrung gemacht.
  • Wie macht ihr das mit der Preisgestaltung? Ich hab einige Sachen zum Verkauf, die neu und OVP und mich Leute gebeten haben, mitzubestellen, aber sie dann doch nicht wollten. Ich kann so viel davon nicht brauchen und wollte sie verkaufen. Ich hab natürlich den Preis höher angesetzt, weil die Leute so dreist runter handeln. Aber dann frag ich mich, schreckt der Preis ab? Oder wollen die Leute eher das Gefühl haben, gut verhandelt zu haben, wenn man runtergeht? Ich bin so unsicher, aber würds gern loswerden. Verlust kann ich halt trotzdem nicht in Kauf nehmen. Irgendwie ärgert mich das oft total, weil ich zB gar kein Verhandler bin, weil ich mir immer denk, dass die Sachen doch nicht so viel an wert verlieren sollten.
  • @felicity_8 Ich glaub beim Verhandeln tun wir uns oft schwer, weil das in unserer Kultur nicht verankert ist.

    Auf Vinted wird man auch ovp Produkte nur los, wenn man sie signifikant günstiger verkauft.

    Es geht hier wirklich hauptsächlich darum Dingen eine 2. Chance zu geben.

    Ich lass eigentlich immer mit mir verhandeln, eben weil ich froh bin, wenn die Dinge noch gebraucht werden. Was mich allerdings stört ist, wenn zu dreist gehandelt wird. Dann lehne ich ab und mach ein Angebot, welches mir fair vorkommt.
  • @Papaya Hab jetzt erst gesehen, dass du mir vor kurzem auch noch geschrieben hast wegen den Fake Anfragen - danke! Mein Profilname lautet: philo27dendron
    Ich hab aber bisher nur einen Artikel online - muss erst noch ein bisschen reinkommen 😇.
    Papaya
  • Hejj bin neu auf vinted...gern Mal vorbeischauen..hab echt viel Zeugs das weiterziehen darf 😁😃 (jessiii100)
    Hatte gleich am Anfang eine komische Anfrage mit "Geld am Konto einfrieren etc.) hab's dann abgebrochen und blockiert...komisch.. ist das oft so?! Von willhaben kenn ich das nicht
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum