Auffällige Nackenfalte - bitte um Erfahrungen

EdaEda

14

bearbeitet 15. Januar, 14:04 in Schwangerschaft
Hallo ihr lieben ich bin neu hier ich bin 31 Jahre alt und eine Mama von 2 gesunden Kindern ich bin zum 3 mal schwanger und alles war bis jetz gut .
Doch gestern hatte ich die nackenfaltumgmessung dabei kam heraus das mein Baby eine Nackenfalte von 3,5 mm hat und sonst alles unauffällig . Die Ärztin hat mir gleich einen Termin für Montag gehen für die Fruchtwasseruntersuchung. Ich habe so Angst das mein Baby was hat und die blutergebnis sei von t21 1:3730 auch aufällig . Ich bin nur am weinen und kann an nichts anderes denken. Hatte jemand sowas

Kommentare

  • Wieso eime Fruchtwasseruntersuchung? Harmony/Nifty würde es komplett tun.
    Und 1:3730 heisst dass von 3730 Frauen mit solchen Werten eine(!) ein Kind mit Downsyndrom hat. Da ist Fruchtwasseruntersuchung mit Kanonen auf Spatzen schiessen.

    Edacharly23
  • Ich würde mir, vor einer Fruchtwasseruntersuchung eine zweite Meinung einholen und wenn da auch eine Auffälligkeit besteht eben diese nicht-invasiven Tests machen wo dir einfach nur Blut abgenommen wird.

    Uns versucht euch darüber klar zu werden, was es für euch bedeuten würde wenn rauskommt, dass das Baby Trisomie 21 hat.
    Einen Plan zu haben hilft mir oft, mit solchen Situationen besser umzugehen. Und noch ist nicht aller Tage Abend. Jetzt macht ihr Mal die Tests und dann schauts weiter.

    Ich drück dir die Daumen!
    EdaCoCoMaMa
  • Danke für eure Antworten. Ich habe auch schon von meiner Frauenärztin Meinung geholt und sie sagt ich soll die Fruchtwasseruntersuchung machen lassen und sie sagte auch das oft sehr gesunde Babys sind Trotz aufällige Nackenfaltungmessug. Die NM hat eine von den besten spezialisten in Vorarlberg gemacht sie hat gesagt es passiert dem Baby nichts das sie das oft macht . Die 3 Schwangerschaft war ungeplant aber wir haben uns dann gefreut . Mein Mann steht mir zu Seite egal was ist hat er gesagt aber er kann es irgendwie auch nicht glauben . Hattet ihr mal eine auffällige Nackenfalte?

    Mein erster Sohn hatte eine NM von 2,7 mm
    Der zweite 2,5 . Aber 3,5 mm ist zu aufällig sagte die Spezialistin am Montag ist die Fruchtwasseruntersuchung und am Mittwoch ruft sie mich an. Und die Ergebnisse seien sicher ich will endlich Gewissheit . Das warten macht mich fertig . Ich bin in der 16 ssw
  • wir hatten auch eine auffällige, ich hab dann den harmony test machen lassen und es war alles ok. fruchtwasseruntersuchung hätte ich nicht machen lassen, ist mir zu invasiv - ich kenn einige mit auffäliger nackenfalte, alle babies waren gesund.

    alles gute!
    Eda
  • Danke ich hoffe so sehr das alles gut läuft und das Ergebnis auch gut ist. War es bei dir die NM auch 3,5 mm so verdickt?
  • Harmony/Nifty würde es komplett tun.
    Die NIPTs sind nur Screenings. Fruchtwasseruntersuchung ist echte Diagnostik.
  • Ich würde keine Fruchtwasseruntersuchung machen 😳 warum macht ihr nicht den Harmonytest? Da sieht man das auch und das ist nicht so gefährlich.
    JudithM
  • Ich hatte in der 20.SSW eine Fruchtwasseruntersuchung, aber nicht wegen der Nackenfalte sondern wegen einer Nierenfehlbildung etc.
    Damals wurde mir vom KH gesagt sich dürfen mir die Entscheidung nicht abnehmen sie können nur Optionen aufzeigen. Fürs Baby ist es grundsätzlich ungefährlich aber dass es zu einer Infektion u. Dadurch gefährlich Fürs Baby wird lag bei mir bei 1:1000.
    Hab es dann gemacht u. Alles is gut ausgegangen....aber die Entscheidung war schwierig.
  • Die Ärzte haben gesagt das die bluttests nicht genau sind wie die Fruchtwasseruntersuchung und hier macht man eher immer Fruchtwasseruntersuchung . Bluttest habe ich mit der kombination von von NM gemacht . Ich habe eigentlich vom Fruchtwasseruntersuchung keine Angst ich denke nicht das da was passiert aber vom Ergebnis.
  • Kann ich voll verstehen. Auch wir standen vor dieser Situation. Die Fehlbildung meiner Tochter kommt in der Regel einher mit einer Trisomie. Wir haben vorab entschieden dass das Baby sicher auf die Welt kommt, egal was bei der Untersuchung rauskommt. Wir wollten uns aber darauf einstellen können.

    Meine Tante hatte vor 10 Jahren das Ergebnis nach NFM u. Folgeuntersuchung 1:4. Sie war damals im 3. Trimester. Sie hat keine Untersuchungen mehr diesbezüglich gemacht u. Ihr Sohn kam ohne Trisomie auf die Welt. Statistik bleibt Statistik.
  • Wie ist es bei dir rausgekommen ? Bei der NM? Ja sie hat auch gesagt es kann auch sein das nichts dabei rauskommt aber dann könne ich die Schwangerschaft genießen . Und wenn was ist darauf einstellen und die Geburt dementsprechend planen .
    zwibro2021
  • Genau. Bei uns wars dann so!

    Bei mir war bis zur Routineuntersuchung in der 20.SW alles ok. Erst da sah man das. Combined Test hatte ich keinen.
  • Also war bei dir die nackenfaltunmessung nicht auffällig ? Hab ich es richtig verstanden?
  • Genau. Keine Auffälligkeiten. Beim Herz wurde ein Zwischenton gemessen/gehört was die Ärzte auch als Indiz sahen. NFM unauffällig
  • Ich kann nur umgekehrt berichten. Nfm war ok. Trotzdem hab ich ein Kind mit Handicap.

    Das warten auf ein Ergebnis ist nie leicht. Aber es lässt sich nicht ändern.
    Es kommt wie es kommen soll und dann musst du wissen was passieren soll- die Entscheidung wie es weiter geht liegt an Dir.
  • Eda schrieb: »
    Die Ärzte haben gesagt das die bluttests nicht genau sind wie die Fruchtwasseruntersuchung und hier macht man eher immer Fruchtwasseruntersuchung . Bluttest habe ich mit der kombination von von NM gemacht . Ich habe eigentlich vom Fruchtwasseruntersuchung keine Angst ich denke nicht das da was passiert aber vom Ergebnis.

    Das ist nicht die selbe Art Test.
  • https://www.fetomed.at/untersuchungen/genetik/nipt

    Ich hatte sowohl nipt test wie fruchtwasseruntersuchung.
    Wenn der Arzt Routine in der Fruchtwasseruntersuchung hat, ist es absolut nicht schlimm und wie eine normale Blutabnahme.

    Ich hatte beides im AKH.
  • Beim uns war die NF unauffällig aber Bluttestergebnisse bei dem 2 Screening auffällig - wir haben trotzdem keine Fruchtwasser Untersuchungen gemacht (war uns zu riskant) und uns wurde auch klar, dass egal was sein sollte, wollen wir das Baby nicht abtreiben - das hat uns dann voll entspannt!
    Das Baby war auch ganz gesund.
  • Ich bin mal gespannt was mich am Montag erwartet Ergebnisse bekomme ich am Mittwoch.
    Die Spezialistin hat gesagt das eine NM von 3,5 mm sehr hoch ist und das eine Fruchtwasseruntersuchung dann gemacht wird . Ich habe nur Angst weil ich das nie erahnt hätte das so eine Messung dabei rauskommt sie hat auch sehr lange gemessen . Es muss aber nicht immer heißen oder das das Baby was hat ? Ich hatte in meiner Umgebung nicht so ein Fall deswegen bin ich beunruhigt.
  • Es muss nix sein. Bei dir sibd noch dazu alle anderen Marker unauffällig. Ich hab arbeitabedingt schon ein paar dicke Nackenfalten gesehn und da waren genug quitschgesunde Babys drunter.
  • Ich hatte bei meiner 1.Tochter eine NF von 4,9mm und sie kam völlig gesund zur Welt. Alle anderen Indikatoren waren unauffällig. Bei mir wurde damals aber eine Platentapunktion gemacht.
    Bei meiner jetzigen SS habe ich gleich den NIPT Test gemacht, weil ich mit diesen Wahrscheinlichkeiten des CT nichts anfangen kann,…
    Biancaa_
  • Ich hoffe so sehr das alles passt was schaut man eigentlich bei der Fruchtwasseruntersuchung nicht alle gendefekte oder? Ich habe die Ärztin gefagt ob das schon vorkäme wenn Nackenfalte zu dick ist und das Kind dann gesund ist dann hat sie ja gesagt aber 3 bis 4 % das hat mich dann auch erschrocken. Oder ich habe es dort falsch verstanden weil ich unter Schock stand und nur noch weinen musste ich habe nicht mal die blutergebnisse fragen können weil ich weinen rauß gegangen bin. Dann habe ich am nächsten Tag angerufen t21 sei bei 1:3730 und das sei ein Risiko . Ach ich bin einfach nur traurig und probiere die Tage einfach zu überstehen morgen ist schon der Termin ich bin aufgeregt und will die Ergebnisse gleich ich muss für die NM 250 Euro bezahlen und für die FU 350 Euro aber das ist mir egal .
  • Normalerweise werden die Kosten bei Auffälligkeiten von KK übernommen, würd mich da mal erkundigen,…
    Mir wurde übrigens gesagt, dass bei einer auffälligen NF kein NIPT gemacht wird, sondern gleich zur FWU oder Plazentapunktion geraten wird
    weißröckchenVanessa2
  • Ich habe es extra gefragt dann hat sie mir eben gesagt das ich das selber bezahlen muss aber einen Teil sicher zurückbekomme . Eben sie hat auch gesagt wenn der Wert über 3,5 mm ist ist das hoch da muss eine fU gemacht werden bei meinem Sohn damals war die NM 2,8mm sie wollten auch machen aber ich wollte es nicht aber bei 3,5mm ist es doch sehr auffällig sagte die ärtztin . Ich will endlich ein bisschen Gewissheit ich warte seit Donnerstag das es endlich soweit ist
  • Also ich hatte bei meinem kleinen auch eine auffällige nackenfalte vom 3,2mm. Hab mich dann für einen frühen feinultraschall in der 17. SSW entschieden. Harmony war unauffällig. Organscreening war auch unauffällig, erst in der 31. SSW bei einem Spezialultraschall einer Kardiologin hat man dann einen kleinen vsd (löchlein im Herzen) gesehen, der sich aber wohl verwachsen hat zum Glück. Hab mir die ganze Zeit über Sorgen gemacht ob ich mit den 2 Markern nicht ein Kind mit einem gendefekt erwarte und im Nachhinein dann schon bereut, die FU nicht gemacht zu haben, einfach für mehr Klarheit. Und jetzt ist mein Sohn gestern augenscheinlich putzmunter auf die Welt gekommen ❤️

    Wünsche dir alles alles gute und eine restliche hoffentlich unbeschwerte SS. 🍀
    little_star
  • Danke ich hoffe auch das nichts dabei rauskommt . Ich bin so aufgeregt ich weis nicht wie ich die Zeit verbringen soll bis die Ergebnisse da sind.
    Man hat mir gesagt das man ein Herzfehler auch bei einer FU raus kommen kann. Ach ich weis nicht innerlich hab ich ein gutes Gefühl das mein Baby gesund ist aber dann denk ich wieder was wenn es T21 oder was anderes hat .

    und die Ärztin hat mir auch nicht so eine Hoffnung gegeben sie hat nur gesagt 3 4 Prozent der Kinder sind gesund und das ist sehr wenig
  • 3-4% der Kinder mit verdickter Nackentransparenz sind nicht gesund hat man mir gesagt.
  • Ich habe sie gefragt kann es sein das die Nackenfalte dick ist wie bei uns der Fall aber gesund sind im Endeffekt dann hat sie gesagt kann sein 3 bis 4 Prozent . Oder ich habe es falsch verstanden weil ich unter Schock gestanden bin morgen haben wir um 11:50 den Termin mein Mann hat frei genommen kommt mit und dauern die Ergebnisse wirklich 3 Tage ?
  • Ich gehe jetz zur Fruchtwasserpunktion drückt mir die Daumen das alles gut läuft 🙏
  • Ich denke an dich! Hoffentlich ist alles gut gelaufen?
  • Alles Gute - Daumen sind gedrückt!
  • Danke euch allen.
    Ich bin mit meinem Mann hin und die Ärtztin hat gemeint sie machen keine Fruchtwasseruntersuchung für das müsste ich 2 Wochen noch warten statt dem machen sie eine Plazenta biopsi. Die Untersuchung hat schon weh getan jetz liege ich im Bett weil ich immer noch leichte Schmerzen habe. Ich hoffe das alles gut läuft und die Ergebnisse bekomme ich am Mittwoch Abend 🙏
    Vanessa2
  • @Eda

    Wie geht es euch?
  • Hallo danke voll lieb .soweit gut das schnell Ergebnis war unaufällig nächste Woche habe ich feindiagnostik der Organe bin mal gespannt und ich warte noch auf die Ergebnisse.
    wizipaul_inaKa48melly210NananixVanessa2
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum