Babynahrung + Flasche

miKkiimiKkii

5,582

Symbol
bearbeitet 9. 04. 2013, 21:55 in Ernährung & Stillen
Hallo :)

Ich würde jetzt schon gerne die Babynahrung und die Flaschen kaufen... Ich will zwar stillen aber möchte dennoch was zuhause haben. Welche Nahrung soll ich kaufen und von welcher Marke die Flaschen? Wie viele Flaschen brauch ich als Reserve, oder reicht für den Anfang eine?

Kommentare

  • Hallo, also wir haben die Nuk Flaschen zu Hause. Bei der Nahrung hat mir die Hebamme damals PRE empfohlen. Die kann man nämlich auch nach Bedarf füttern.
    Ich habe die Aptamil Pre. Sie verträgt sie sehr gut. Sie wird jetzt bald 5 Monate und trinkt immer noch die Pre und wird dadurch sehr gut satt.
    Ich würde auf alle Fälle 2 - 3 Flaschen nehmen.
  • Also ich habe von Anfang an die Flaschen von tommee tippee hergenommen! Liebe sie bis heute noch ;)
    Und bei Flaschennahrung.....darfst du normale oder musst du hyperallergene Nahrung kaufen?
    Zwei Flaschen sind immer gut, falls mal eine irgendwie "abhanden" kommt :O
    Schau mal hier http://www.toysrus.at/product/index.jsp?productId=4606631

    Gebrauchen kann man Flaschen ja immer :D

    Meine Kinder haben/kriegen immer Aptamil.....kann ich also nur empfehlen
  • Ich habe eine Nuk flasche daheim gehabt, hab jetzt noch zwei (geschenkt bekommen). Eine flasche reicht uns nicht, aber ich stille nicht. Wenn du stillen willst, dann brauchst du sicher nicht mehr als eine. Und meine kleine bekommt jetzt beba pre, wir hatten vorher aptamil, davon hat sie aber immer bauchweh bekommen.
  • Wir haben die MAM Anti Kolik Flaschen von Anfang an verwendet... Und ich würde, bis ca. 3 Monate, nur die HA PRE füttern...
    Wir verwenden Aptamil von Anfang an :-) ist wirklich Super!
  • @miKkii sehe ich richtig das du noch schwanger bist?

    Warte dann mit dem kaufen lieber noch ab oder schau vor allem wie lange sie haltbar ist....weil gerade die Anfangsmilch nicht lange heben.... Beim Aptamil HaPre waren es nämlich nur 3 oder 4 Wochen!!!
  • Wenn sie offen ist oder?
  • Danke euch für die Antworten..ich werde mir alles notieren und anschauen :-)

    @jerrysi06 ..Ja bin noch schwanger ..aber dachte das hält länger. Werd ich dan aufjedenfall beachten.Dankee
  • soweit wie ich mich erinnern kann beim Kauf da waren sie allgemein nur 4 Wochen haltbar.... Ob es danach noch gut ist sie zu verwenden weiss ich nicht :-S
  • Ich habe am Anfang auch gestillt, dann ging es aber nicht mehr und da hast es Problem, dass die Babys nicht alle Flaschen mögen. Meiner nimmt zbsp nur MAM (Flasche/Schnuller) ich als Baby nahm gar nix an - meine Mutter musste mir das Papperl mitn Löffel geben*gG*

    Oben hab ich gelesen, dass viele Aptamil nehmen.- hab ich auch versucht, meiner hats gar nicht vertragen....

    Als Nahrung kann ich dir BEBA PRE empfehlen, wurde auch bei mir im KH verwendet. Und ist auch nicht soo teuer.
    PRE - Nahrung kannst wirklich geben, wann und so viel dein Baby möchte. Sobald du 1 und so weiter hernimmt, nimmt dein Baby sehr schnell an Gewicht zu, weils mehr Stärke hat.
  • Ich nehme jetzt 2Ha und die sind über ein Jahr haltbar.... kann mich aber auch täuschen... ups nit das i iatz a falsche auskunft hier gib eieieiei :-SS
  • @JMarionL also ich nehme schon lange des 1Ha und jetzt eben das 2Ha und meiner trinkt eben so viel er will, außerdem noch ein halbes Breierl am Tag! Aber sein Gewicht ist optimal laut KA...aber sie weiß ja nicht das wir schon umgestiegen sind auf 2er :))
  • Hihi:-) Ja natürlich muss es nicht so sein.
    Aber ich habs jetzt bei meinem schon gemerkt, dass er beim 1er mehr bzw schneller zulegt und deshalb hab ich wieder das PRE gekauft. Er bekommt jetzt unterm Tag das PRE und vorm Schlafen und am Morgen die 1er.
    Die Geschichte mitn 1Ha und 2Ha kenn ich wo her.... :-/
  • Die Geschichte? Das habe ich dir letztes Mal alles erzählt kappt....eieiei ;)
  • Bin ich blind oder warum gibts bei den Avent flaschen für neugeborene den sauger nicht extra zu kaufen??
    ist es deshalb weil man eine flasche auch wenn man sie regelmäßig reinigt trotzdem neue kaufen soll??
  • pre nahrung und ich empfehle aus ökonomischen gründen glasflaschen.

    sauger würd ich persönlich avent/mam.
  • Meiner hat die Aptamil Pre auch überhaupt nicht verstragen! .. Haben jtz Babylove Pre und sind sowas von zufrieden :D ein kleiner Vorteil ist dass diese Nahrung so günstig ist :)

    Hab die Nuk-Flaschen - er nimmt auch nur die Schnuller von Nuk - die von Mam mag er überhaupt nicht ..
  • Wir haben Mam Flaschen und vom DM die Babylove Pre.
  • HelimausHelimaus

    3,364

    bearbeitet 2. 05. 2013, 21:51
    Wir hatten auch die Babylove Pre bis 7 Monate und jetzt die 1 er und sind super zufrieden !

    Und dazu die Nukflaschen bzw. sauger.
  • Was mich immer wundert ich lese so oft das wer schreibt "ja mein Baby wollt die F laschen von xyz nicht" aber wenn ich ihm eine geb bleibt ihm ja quasi nix übrig.Ein Baby weis ja nicht das es verschiedene Marken gibt. :-?
  • @cora86 meine mag die avent weil sie so geformt sind wie die Brustwarze. Die NUK haben eine ganz andere form. Ich vermute mal das sie deswegen die NUK nicht mag. Die Schnuller die so geformt sind kann ich mir auch sonst wohin stecken. :))
  • Aber wenn ich ihn nur 1 geb dann weis er ja nicht das es ein anderes gibt.Hab mir auch die Avent gekauft und die Panik das er die nicht will aber wenn ich ihn keine Wahl lasse muss er die ja nehmen.
  • Hihi ich glaub bevor er dich übern haufen brüllt gehst freiwillig flascherl kaufen ;)
  • Wahrscheinlich!
  • mein kleiner ist jz 2 wochen alt wir haben Mam Anti Kolik und sind bis jz super zufrieden auch mit dem mikrowellen sterilisierwen supereinfach (:
    Er bekommt Aptamil Ha Pre wurde vom Kh empfohlen (: aber ich hoffe dass ich es bald nicht mehr brauche und er an der brust trinkt :D
  • Alles Gute es wird schon klappen @Nana
  • Wir hatten und haben die Mam Flaschen und die Beba Pre Nahrung. War nie ein Problen. Meine Kinder hatten nie Bauchweh.

    Hab mal eine Frage. Warum nehmen viele Fön euch die HA Nahrung. Hab denn Sinn noch nicht ganz verstanden. Außer natürlich sie wird vom Arzt empfohlen.
  • @Domi2010 hab sie vom Kinderarzt im kh empfohlen bekommen.
  • Ist denn bei euch eine Allergie bekannt? @nana
    Nimmt man HA nicht nur bei Verdacht auf Allergie oder Krankheiten? Kenn mich da ga nicht aus. Mich hat niemand informiert. :(
  • soweit ich weiß nimmt mann HA nahrung wenn ein elternteil eine allergie hat oder wenn man zu wenig Muttermilch hat zum dazufüttern so habens mir im KH erklärt HA Nahrung schmeckt auch viel bittere im Gegensatzt zur normalen PRE nahrung die mehr süßlich schmeckt
  • nein ich denke weil ich stillen möchte und rs auch jedes mal mache bevor ich zufütter.
    noch ein grund kann sein dass er 6 wochen zu früh kam.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland