An Weihnachten sind die Kinder krank 🤧 willkommen im Club

Mein kleiner Mann ist seit gestern krank mit Fieber und einer Kehlkopfentzündung. Für mich ist das wirklich im Moment ein kleiner Nervenzusammenbruch weil ich ein absoluter Weihnachtsfan bin und mir den Tag anders vorstelle als von meinem Fiebernden Kind, welches natürlich nicht schlafen möchte, abgeleckt zu werden. Noch dazu macht er zur Zeit gefühlt alles, damit ich nur ihm Aufmerksamkeit schenken muss. Er zerlegt den Christbaum, reißt an meinen Hosenbändern, bleibt vor allem nicht Liegen egal was ich mit ihm machen möchte. Ich hab noch nichtmal gefrühstückt weil er mich so auf Trab hält. Bin allein zu Hause weil mein Mann Arbeiten muss bis 13:00 und gefühlt schau ich nur auf die Ugr wann es endlich soweit ist dass er heimkommt. Sorry ich musste mich mal auskotzen und dachte mir vl gehts noch jemanden so. Hier ist das Ventil, kotzt euch aus, vl wirds danach etwas leichter weil man weiß, dass man nicht allein ist.
Frohe Weihnachten 🎄

Kommentare

  • bearbeitet 24. 12. 2022, 11:35
    Hier 🙋‍♀️

    Die Große hat Bindehautentzündung. Und natürlich seit heute. Gestern wär der Kinderarzt noch da gewesen.

    Mein Partner muss auch heute bis 13 Uhr arbeiten. Wenigstens konnte er noch was aus der Apotheke besorgen in der Pause.

    Ist ja nicht so das beide vor kurzem Windpocken hatten.

    Trotzdem Frohe Weihnachten und gute Besserung
  • Schön zu wissen dass man nicht allein ist @Meteor3556 dennoch dir auch frohe Weihnachten und macht das Beste drauß. Was anderes bleibt uns eh nicht übrig 😅
    Meteor3556
  • Hier auch 🙋‍♀️🙋‍♀️

    Mäuschen hatte Montag schon Fieber, dann wars wieder weg, aber total schlapp. Ich hab seit ner Woche nebenhöhlenentzündung, mittlerweile schmerzt mir das Auge auch schon.
    Gestern bekam die kleine schnupfen und Husten also sicherheitshalber zum Arzt, Mittelohrentzündung 😭
    Heut wär frühstücken mit meinem Papa gewesen, nachdem die kleine Maus morgens hohes Fieber hatte haben wir natürlich abgesagt.
    Hätte jetzt noch einiges für den Abend vorzubereiten aber nicht mal der Papa darf sie nehmen.
    Hab mich soooooo auf Weihnachten heuer gefreut weil sie es jz schon bisschen kapiert und bei der Oma meines Mannes kommen heuer das erste Mal seit sie da ist alle Verwandten wieder zusammen, die sie teilweise noch nicht mal kennen aber das wird jetzt natürlich nichts.. 😔
    Man kanns eh leider ned ändern aber ärgerlich ists trotzdem
  • @Kürbispflanze wie heißt es so schön:
    Aufstehen, Krone richten, weiter gehn.

    Jetzt fehlt uns noch die Mittelohrentzündung, dann hat die Große alles mit nach Hause gebracht, was grad so in der Krabbelstube kursiert
  • Bei uns auch 🙈
    Kind hat Fieber, Bauchschmerzen und Husten 🙈
    Und der Mann is auch krank 🙈

    Wünsch euch allen frohe weihnachten 🎄
  • Hier auch 🤕🤕🤕 hab seit ner Woche fiesen Husten, mein Mann seit gestern Kehlkopf- und Lungenentzündung... und seit der Nacht fiebert der kleine bis über 39 Grad und ist total fertig mit seinen 3 Monaten 😭
    Ich hab jetzt gesagt der 24. ist bei uns einfach nächste Woche. Bis dahin wird nichts ausgepackt
  • @dani1991 Das fühl ich gerade so sehr. Morgen kommt auch die gesamte Familie zusammen und ich weiß einfach nicht wie ich das morgen machen soll. Irgendwie sind alle Optionen die ich habe, nicht machbar. Weder daheimbleiben noch hingehen. Ich hoffe mein kleiner ist bis morgen so weit, dass wir ein Weilchen hingehen können. Dann würds passen denke ich. Wie du sagst, ändern kann mans nicht aber ich würd verdammt viel dafür geben, wenn es ginge.

    @Meteor3556 Wie du sagst, man muss eh Durch. Uns fragt niemand ob wir wollen oder nicht. Es muss einfach gehen.

    @summerbreeze1 @Celi oh Gott, Mann und Kind krank ist ja mal noch eine Schippe drauf 😫 ich wünsch euch viel Kraft und Energie dass ihr das gut hinbekommt.

  • @Kürbispflanze danke 🤣🙈
  • Wir reihen uns ein. 🥲 Kleines Kind hustet, großes Kind hat noch immer Kehlkopfentzündung und Bindehautentzündung. Es wird kaum besser leider, abends geht es ihm immer besonders schlecht, so ab 17 Uhr. Keine tollen Voraussetzungen für eine Bescherung heute! Hab als Notfallsplan auch im Kopf, Weihnachten einfach auf morgen zu verschieben. Mit zweieinhalb stellt er da zum Glück noch keine Ansprüche ans Timing. 😌
    Frohe Weihnachten und gute Besserung an alle! 🌲
  • Björn hat gestern Fieber bekommen und hustet seit ein paar Tagen. Einfach nur bitter, weil er seit seiner Geburt nicht richtig krank war und gerade jetzt wird er krank, wo ich mich schon so auf Weihnachten gefreut habe, zumal es das erste Weihnachten ist, einer schon was mitbekommt. Letztes Jahr war er ja noch ein baby. Immerhin hat er heute kein Fieber mehr und wirkt auch nicht mehr so richtig schlapp, allerdings ist er schlecht gelaunt und jammert und heult oft, ich glaube zusätzlich nerven ihn noch die Zähne. Immerhin scheint aus jetziger Perspektive dem morgigen Besuch bei der Familie nichts im Wege zu stehen.
  • Wir haben bis heute 1:00 Uhr durchgehalten dann kam Fieber, zum Glück wieder weg aber schon erledigt nach der Nacht 🙈 es wird trotzdem schön nur etwas anderes als geplant 🌲
  • @Kürbispflanze ja wir werdens so machen das zur Oma nur mein mann fährt (ist die mutter seines verstorbenen vaters) und zu seiner mama nachmittag werden wir mitfahren, da ist sie unter der woche oft während ich arbeite und fühlt sich auch wohl dort und kennt alle Leute gut, da denk ich mir weniger.
    Und wegen 26 müssen wir eh noch abwarten
  • ICH bin krank, hab seit drei Tagen Fieber. Und die Kinder sind gesund.
    Ich finde das ist noch viel schlimmer als wenn die Kinder krank sind 😆

    Mein Mann ist auch noch nicht ganz fit, der hatte dieselbe Krankheit letzte Woche. Aber ich sag’s euch, die Kinder haben eine Energie…. Und gewisse Erwartungen zu Weihnachten…
  • Bei mir geht gerade das Fieber wieder hoch 😭🤦‍♀️ jetzt wirds zum davon rennen
  • Mein Sohn hat heute pünktlich zu Mittag zu kotzen begonnen 🙈
  • Ich reihe mich auch hier ein.
    Mein Sohn hat pünktlich zu Weihnachten Windpocken bekommen :s
    Leni ist noch fit....aber ich schätze sie wird's dann auch in 2 Wochen ca.haben :|

    Gute Besserung an allen
  • Der Weihnachtsabend war richtig schön. Dem kleinen gings offenbar ganz gut und er hat sich so über seine spielküche gefreut. In der Nacht hat er dann allerdings wieder Fieber bekommen. War ab 1 Uhr bei uns im Bett und ist oft wach geworden. Jetzt geht's ihm zum Glück wieder besser und wir sind am Weg zur Familie
  • Hier auch, wollten eigtl gestern mit dem Nachtzug nach DE. Endlich mal wieder die ganze Familie sehen… es war ein riesiges Fest geplant. Sogar meine Cousine kam aus den USA mit Baby.

    Jetzt lag L die ganze Woche mit der Influenza flach 😭

    Gestern ging’s zum Glück einigermaßen, erster Tag fieberfrei.
    Sie hat zwar mega schlechte Laune aber wir konnten dann trotzdem noch gemeinsam ein bisschen feiern.

    Jetzt haben wir zwei Wochen frei, keine Termine natürlich und die Familie meines Partners hat auch keine Zeit … also sowas gabs auch noch nie 😳
  • Bei uns sinds zur Zeit 40 Grad Fieber und langsam bekommt man doch irgendwie Panik. War heute am Vm mit ihm beim Arzt, der hat ein Antibiotikum und Mexalen und Nurofen im Wechsel verschrieben. Jetzt ist Mexalen nicht vorrätig , alsomach ich weiter mit Nurofen. Die letzte Gabe war um 11:15. jetzt erst kann Junior schlafen. Ich hoffe das Fieber sinkt etwas. Hab so Angst vor einem Fieberkrampf (derist bei uns in der Familie häufiger) die Geschenke liegen noch eingepackt unterm Baum. Der Kleine tut mir so leid. Ich hoffe wirklich dass es bald besser wird. Hab meinen Mann zum Familientreffen geschickt. Ich glaub nicht dass wir nachkommen werden so wies bis jetzt aussieht 😢
  • Wir reihen uns auch ein. Seit einigen Tagen starker Husten, Schnupfen, etc. und auch dazwischen Fieber. Nur Körperkontakt (wach und beim Schlafen). Wollten am 23. zur Familie fahren, haben das aber verschoben. Da es ihm gestern besser ging sind wir dann einen Tag verspätet aufgebrochen.
    Zusammenfassung: Er wollte/konnte nicht im Auto schlafen, minikurz am Weg in der Trage geschlafen, ewig lange Autofahrt aufgrund mehrerer Pausen und "toller" Laune (bei allen). Haben Weihnachten gestern abgeblasen (tut mir als Weihnachtsfan auch sehr weh), heute wird der Heilige Abend nachgeholt. Gab bessere Jahre.
  • Gestern noch voll das schöne, besinnliche Weihnachtsfest gehabt, heute drei von vier mit starker Erkältung im Bett 😒ich glaub ich war noch nie krank an Weihnachten. Noch dazu soll ich an Silvester beim 10km Lauf mitmachen 🙈
  • Hallo

    Bei uns das Gleiche. Zweijährige Tochter hat mittelohrentzündung und mittlerweile so ziemlich alle angesteckt mit Schnupfen, Husten, Schleim. Gestern kam Bindehautentzündung dazu, Gott sei Dank erst nach der Bescherung voll zugeschwollen. Ich bin schwanger und meine Nase ist sowas von zu, recht mieser Zustand für die Weihnachtsfeiertage , aber was soll’s 🤷‍♀️

    Frohe Weihnachten euch allen Leidensgenossen 🎄

    Zumindest haben die Kids jetzt neue Spielsachen 😉
  • @Kürbispflanze Du kannst auch Paradolor nehmen und das so dosieren wie du sonst mexalen gibst 👍
    Kürbispflanze
  • Wir waren auch gestern noch fit (unser Grosser halt verstopfte Nase, aber nix schlimmeres).
    Seit heut früh unsere Kleine Durchfall und Erbrechen 😔
  • @winnie Danke für dem Tipp 🫶

    Ach Gott, einerseits etwas beruhigend dass man nicht die Einzige mit krankem Kind zu Weihnachten ist. Andererseits tuts mir so leid für alle betroffenen. Man wünscht sich halt was anderes an den Festtagen als Krank zu sein oder Krankenpfleger für die Kids zu sein. Aber gut , es kommten wieder andere Jahre. An alle geht eine Gute Besserung raus 🫶
  • Noch dazu war bei uns das Wetter heute traumhaft 😭 ich hab seit heute auch noch Schnupfen 🤦‍♀️ bin gespannt was man noch alles ausfassen kann
  • Gestern alle noch halbwegs fit außer den typisch winterlichen Beschwerden.
    Seit heute NM liegt die Große flach u. Mit Fieber im Bett!
  • So wie es derzeit ausschaut, hat mein Partner auch ne Bindehautentzündung ausgefasst.

    Leicht rötliche Augen hat er schon und jucken tuns auch.
    Mal schaun wies morgen bei ihm aussieht.
  • Wir sind sowieso seit start Kindergarten Dauer krank 😂😅
  • Wir mussten zu Weihnachten auch ins Krankenhaus. Bis Mittag war alles bestens und dann hatte mein Sohn Schmerzen beim pipi machen und einen roten penis. Fuhren dann gleich ins Krankenhaus und nach 3 Stunden Wartezeit wurde mir vom Arzt mitgeteilt, dass wir in ein 50 km weiter entferntes Kh müssen weil dort ein Urologe drauf schauen muss, wahrscheinlich Vorhautentzündung 🙈 gegen 21 Uhr waren wir dann im 2. Kh fertig und durften noch Apotheken abklappern um sein Antibiotika und Nureflex Saft zu bekommen. Mangelware im Moment.
    Bescherung gab es dann am 25. 12 in der Früh und war dann trotzdem sehr schön😍 und dem Kleinen geht es jetzt auch wieder besser.
  • bearbeitet 26. 12. 2022, 15:07
    I hear heute mit der Großen beim Arzt.
    Ab 9 Uhr hatte er offen. Um 10 nach sind wir angekommen und dann mussten wir eine halbe Stunde draußen warten, bis das wiit überhaupt mal rein konnten.

    Um kurz vor 11 waren wir dann endlich fertig. Wenigstens hatte der Arzt gleich auch eine Apotheke dabei.
    Sonst hätten wir eine halbe Weltreise machen müssen


    Aja uns seit heute hab ich Kopf- und Halsschmerzen

  • Mensch da hat es echt einige erwischt. Mein Sohn hat seit dem 22.12 die grippe und seinen ersten fieberkrampf. Ich fühle mich wie bei einem Neugeborene. Er schläft nur auf mir . Weihnachten bin ich um sieben ins Bett und wechsle nur auf die Couch. Ich hoffe es wird bald besser .
  • Wir hams bis heute Nachmittag geschafft nur schnupfn aber dann is sie mittags um 11 unterwegs eingeschlafen (aktuell sehr unüblich) und um 13:00 aufgewacht mit 39 fieber und Halsweh😐
    Fieber sinkt mal schauen ob das zeug aus der Apotheke hilft ich weiß nur nicht ob ich den kinderarzt sicherheitshalber td drüberschauen lassen soll morgen wegen der Halsschmerzen...hatten wir noch nie🤷‍♀️
  • AsheAshe

    15

    bearbeitet 26. 12. 2022, 18:49
    Weihnachten noch alles gut, seit gestern Abend hat die Kleine plötzlich 40 Fieber. Wie befürchtet ein Harnwegsinfekt, hatte zum Glück Teststtreifen zuhause. Das war ein Spaß am Feiertag Arzt und Apotheke zu finden.. 🫣 Arzt Notdienst von 10-11. Um halb 10 war ich dort und um viertel nach 10 erst einmal angemeldet.
  • Ach ich hab diesen Thread noch gar nicht gesehen, aber ich geselle mich mal dazu.

    Meine Kinder sind pünktlich vor Weihnachten und natürlich auch AN Weihnachten krank geworden. Die Große hat Influenza (vermutlich aus der Schule) mit nach Hause gebracht. Am 24.12 waren alle mit Fieber. Zwei Tage davor bin ich mit der Zweijährigen mit der Rettung in die Notaufnahme weil sie total dehydriert war (Durchfall ohne Ende), geschwollene Lippen und Hände, Fieber über 40, sie am ganzen Körper gezittert.

    Ich hatte dann auch Fieber weil ich mich auch angesteckt hab. Kann mich teilweise immer noch nicht richtig bewegen.

    Jetzt fiebert immer wieder mal ein Kind aber nicht mehr hoch. Der Husten ist noch bei allen geblieben. Die Große hat noch immer diese Geschmacksveränderung die nicht weggeht (alles schmeckt bei ihr komisch). Schnupfen ist auch noch präsent und jetzt kommts:

    Mein MANN hat es nach all den Tagen auch abbekommen. Seit heute Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schnupfen… usw. Grippe halt.

    Die Zweijährige bereitet mir am meisten Sorgen da der Durchfall nicht weggeht und das schon über eine Woche so geht.

    Unser Baby (2Monate) war eigentlich am richtigen Weg, d.h nach drei Tagen Fieber war mal gar nichts und vorhin hab ich wieder das Gefühl gehabt dass sie fiebert. Bestätigt: 38,8…

    Wie lange dauert verdammt nochmal diese besch*** Grippe??
  • @mirrorglaze Ich fühl mit dir 🫶 ich hab zwar „nur“ ein Kind aber ich glaub wenn das Fieber nicht runtergehen will bzw immer wieder kommt teilen wir alle die selbe Sorge, nur du eben in 2-3 facher Ausführung. Mein kleiner ist zur Zeit (seit vorgestern) tagsüber fieberfrei und nachts kommt wieder dieses Fieber zurück. Ich glaub auch dass es bei uns die Influenza ist. Das Antibiotikum hat nicht geholfen also wirds irgendsoein leidiger Virus 🦠 sein 😩 ich frag mich auch schon wie lange das noch so geht. Der kleine Mann tut mir so leid 😣
  • @Kürbispflanze oje, hast du einen Abstrich machen lassen? Meine Große ist nämlich beim KiA positiv auf Influenza getestet worden. Wieso hat der Arzt eigentlich gleich mal Antibiotikum verschrieben?
    Lila2022
  • @mirrorglaze Weil mein Kleiner auch starken Husten und Schnupfen hat und ich vermute er wollte diese Bakterien abtöten damit es nicht zu einer Lungenentzündung kommt. Auserdem waren die Ohren entzunden. Abstrich hab ich keinen machen lassen, mir fällt aber auch kaum eine Krankheit ein bei der das Fieber über mehrere Tage andauert 🤔
  • Huhu, na, bei wem wird auch noch Silvester ausfallen? Bei uns wird es jeden Tag ärger mit dem Husten und seit gestern sind mein Mann und ich auch am Weg zur Kehlkopfentzündung. 🫣 Wenn es bis morgen nicht drastisch besser wird, können wir uns die Silvesterpläne in die Haare schmieren. Seufz...
    tweety85
  • Wir sind zum Glück wieder gesund und Björn geht seit Mittwoch wieder in die Krippe. Allen die noch krank sind gute Besserung 🍀
  • Unserem Mini Mann geht es zum Glück auch wieder vieeel besser🙏 alle anderen sind auch gesund. Zu Silvester werden wir trotzdem nix großartiges machen und meiden im Moment auch zu viele Menschenansammlungen weil gefühlt gerade jeder kränkelt. Ab dem 9.1. Dann wieder Kindergarten.
  • 🙋‍♀️🙋‍♀️ Hier wird noch gekränkelt.
    Mein Mann war auch gestern beim Arzt, er hat rsv also wirds die kleine auch haben. Heute ist der erste Tag wo e sehr ein bisschen besser ging. Sie hat zwar kein Fieber und fast keinen Husten aber sie is soo schwach. Sie hat auch schon so abgenommen, war ohnehin schon ein fliegengewicht und jz das auch noch 🥴 immerhin trinkt sie seit heute wieder mehr, eine sorge weniger. War die letzten Tage echt oft kurz davor mit ihr ins KH zu fahren weil sie so wenig trinkt.
    Antibiotikum sollte sie auch nehmen wegen der Mittelohrentzündung, das bring ich aber nicht rein bei ihr 🥴🤦‍♀️ und ich glaub auch dass das normal bei Mittelohrentzündung nicht hilft, oder täuscht mich das? Möcht auch nicht so extrem gegen ihren Willen was machen, sie fängt teilweise schon an mir zu sagen, dass ich gehen soll und will nicht mehr kuscheln 😔

    Aber nachdem es ihr heute ein wenig besser ging hoffe ich dass es morgen so weiter geht und dass sich bald der Jojo Effekt einstellt 😅 und sie wieder ordentlich zunimmt.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum