Zahlt sich ein Thermomix aus?

lisarellalisarella

544

bearbeitet 13. 11. 2022, 16:39 in Haushalt & Technik
Hallo an alle 😁

Zahlt sich ein thermomix wirklich aus, bin am überlegen ob ich mir einen zulegen sollte😅 soart man sich wirkluch soviel zeit und aufwand beim kochen ?
Wenn ja Gibt es eine gute alternative dazu? (Andere marke gleich gut oder besser)

Danke🥰
fibi87zlau
«1

Kommentare

  • @lisarella wir haben zwar keinen u wollen uns auch keinen zulegen, aber diese Woche hat mir eine andere Mutter erzählt, dass sie ihn zum Backen liebt aber zum Kochen kaum verwendet, da er für ihre 4köpfige Familie einfach zu klein ist (außer für Suppen)
    lisarella
  • Ja das stimmt für 4 ist er teilweise zu klein, aber es gibt auch Rezepte für 6-8. Muss man immer schauen was dabei steht und wenn 4 steht mach ich oft einfach das doppelte. Oder je nach Gericht gibt's dann eh noch Reis oder andere beilage dazu.
    lisarella
  • Ich glaube es kommt auch stark darauf an, ob du gerne kochst. Ich zB koche gar nicht gerne, mir ist es aber trotzdem wichtig, dass meine Kinder frisches Essen bekommen. Mittags essen sie im Kindergarten und am Abends gibt es dann Suppen, Nudeln mit verschiedenen Saucen usw, dafür ist er genial. Das geht wirklich quasi von selbst. Wenn man aufwändigere Dinge kocht ist er sicher auch eine Hilfe, aber da kann man sich mit anderen Küchenmaschinen auch gut helfen, denke ich…
    lisarella
  • Bin Fan und liebe ihn.

    Wollte aber nicht sofort so viel Geld ausgeben ohne zu wissen ob ich ihn verwende, also hatte ich 3 Jahre lang den Monsieur cuisine vom Lidl. Hat 349€ gekostet und kann dasselbe nur halt nicht so hochwertig.

    Nach 3 Jahren musste ich ihn dann einschicken weil was kaputt ging, da hab ich dann den original thermonix gekauft. Aber nur weil er echt täglich in Gebrauch ist, oft mehrmals. Haben sonst kaum noch Küchengeräte.

    Den MCC vom Lidl gibts meist immer im Dezember und Mai, Vlt wäre das eine Option? Falls du ihn nicht verwendest ist nicht gleich so viel Geld weg. Das Fassungsvermögen isr auch ein wenig größer. Glaub aber mittlerweile ist er etwas teurer.
    Selina1234lisarella
  • Ich HASSE kochen 😂 und es liegt mir auch nicht... Egal wie viel mühe ich mir gebe es wird selten gut 🤷
    Ist halt so, jeder hat andere stärken (Schwägerin hat heute erst gehässig gelacht und Kopf geschüttelt weil ich es nicht gerne mache 😂😂😂)
    Jetzt hab ich meinen tm6 seit 3 Wochen, und ich würde ihn nie wieder hergeben 😂 die Küche ist sauberer weil ich fix nebenher alles spülen und wegräumen kann, und sogar die ganze Wohnung ist deutlich ordentlicher weil ich so viel mehr Zeit habe zum Aufräumen 🤷😳
    Das Essen schmeckt, und ist von der Menge her für uns 4 mehr als genug!! Wobei die große sehr wählerisch ist, und die kleine eher kleine Portionen isst 😀
    Es bleibt oft was über das wird halt eingefroren 🤷
    Es gibt soooo viele tolle Rezepte in der App 😀

    Ich würde niemals ein anderes Gerät empfehlen, ich kenne auch nur den tm6 aber wenn ich mir sowas zulege dann gleich ordentlich 🤷

    Er ist teuer aber uns ist erst wert 😄😁 es schmeckt zum Teil besser als im Gasthaus und ich weiß genau was drinnen ist 👍😀

    Der Anfang muss ich aber sagen war schon teuer 🤷 viele der gewürze und so haben wir extra gekauft weil wir es vorher kaum oder nie verwendet haben 😄 aber inzwischen muss ich eher nur noch frisches Gemüse und Milchprodukte besorgen das meiste ist Zuhause 😀

    Ganz klare Empfehlung mit Kleinkind 👍
    lisarella
  • Ich hab ihn leider erst später gekauft mit Baby wäre er er sehr hilfreich gewesen, aber auch jetzt noch. Zb Risotto musst ja normal dabei stehen und rühren. Da geb ich alles rein und hab dann 45 min Zeit mit meinem Kind zu spielen. Und es brennt nichts an. Hatte schon öfter die Situation Sachen am Herd und Kind ruft. Großes Geschäft am Klo oder irgendwas oben 1 Stock, dann kann ich alles weg vom Herd 🙈

    Ich glaub den vom Lidl gab's vor kurzem mal. Hofer hat jetzt auch einen, aber keine Ahnung wie der ist.
    lisarella
  • Ich hab mir den monsieur cuisine vom Lidl vor ca 3 Wochen? geholt und bin total begeistert. Hab natürlich keinen Vergleich zum original tm aber für uns passt er perfekt und ist wirklich eine extreme Erleichterung

    lisarella
  • Also ich liebe ihn und kann mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Vor allem weil so viele einfach nebenher geht. Ein Turmgericht kochen und es ist Beilage, Gemüse und Fleisch/Fisch alles gleichzeitig fertig und braucht ca 30 min. Risotto oder Milchreis rührt er alleine und du musst nix machen.
    Heute war er schon 4x im Einsatz! Große TM6 Liebe hier! Falls du Infos magst, ich bin auch Beraterin 🤗
    lisarella
  • fraudachsfraudachs

    15,640

    bearbeitet 14. 11. 2022, 12:00
    Thermomix hat eine Weihnachtsaktion tm6 2 Topf und 1 jahr cookidoo dazu um 1499€
    fibi87lisarella
  • 2. Mixtopf leg ich wirklich jedem and Herz 🙈 beste Investition
    sdo1992lisarella
  • Ich habe am Sonntag ein Show-Kochen und habe von meiner Beraterin heute auch schon das Angebot bekommen. Da ich auf den gratis 2. Mixtopf gewartet habe, ist das natürlich super 🙌
    Ich freue mich schon, die ganzen Rezepte auszuprobieren 😊
    lisarella
  • Mich würde interessieren, welches Zubehör ihr noch empfehlen würdet? Bzw. was ist denn nicht im Lieferumfang dabei und würdet ihr als wichtig erachten beim täglichen Kochen?
    lisarella
  • Ich hab mir auch den Thermomix Tm6 gegönnt. Ist zwar echt nicht wenig Geld, aber ich bereue es keine Sekunde. Ich liebe ihn. 🤩 Anfangs war er täglich im Einsatz. Jetzt zwar nima so oft, aber trotzdem mehrmals die Woche und wenns nur für ein schnelles Erdbeereis ist - Ich liebe es. 😍. Hoffentlich wird er lange nicht kaputt. 😊 Zubehör hab ich gar keines extra benötigt bis jetzt. Der Spatel, Rühraufsatz, Varoma und Gareinsatz waren eh dabei. Sogar die Beraterin meinte, dass man im normalen Alltag eigentlich kaum Zubehör braucht. :)
  • @Sarah123 Danke für dein Feedback 😊 Ich war mir nicht sicher, was tatsächlich alles dabei ist, vor allem ob’s da Unterschiede zu den Angeboten gibt. Ich werde noch wegen der Garantieverlängerungen überlegen und ein Gleitbrett wäre wohl auch nicht verkehrt. Aber super, wenn sonst nichts mehr dazukommt 😅
  • @sabsie4517 Ja ich hatte auch ein Angebot mit Garantieverlängerung, aber bei mir wars noch vor der Preiserhöhung. 🙈 Ja Zubehör kann man im Notfall auch jederzeit nachbestellen, entweder beim Berater oder sonst einfach online. 😊
  • Ich habe keinen 2 Topf. Wäre manchmal schon praktisch. Ein gleitbrett vielleicht ist sinnvoll. Ich hab mir nur so einen Gleiter gekauft. Soll ja nicht geschoben werden wegen Waage. Aber der Gleiter ist nicht das wahre wenn er Teig macht, da springt er herum, halte ihn dann fest.
  • fibi87fibi87

    2,938

    bearbeitet 14. 11. 2022, 14:08
    @sabsie4517 auf jeden Fall ein Gleitbrett für sicheren Stand und leichtes verschieben. Ich hab zB das von MyShibo und bin sehr zufrieden. Hatte vorher den Glider von Wundermix und war damit nicht die Zufrieden leider 😩
    Falls wer einen Gutscheincode von Wundermix haben will, einfach melden (5% auf den Einkauf)
    Mommy_of_a_Girl
  • @fibi87 Na bumm. Von myShibo kostet das Gleitbrett ja mehr als das Original. Ist da echt so ein Qualitätsunterschied?
  • Ich hab für den varoma noch die klein förmchen dazu, die sind super aber sch.... Teuer, Gleitbrett bekomm ich noch das Original das war dabei aber nicht lieferbar, hoffe er wackelt dann weniger aber beim mahlen von harten Dingen hüpft er schon viel 🤷
    Sonst hab ich nix zusätzlich, 2. Topf war eh dabei
  • fraudachsfraudachs

    15,640

    bearbeitet 14. 11. 2022, 14:20
    Hab überlegt, ob man ihn auf ein normales Holzbrett tun kann und drunter diese filzaufkleber wie für Sessel?

    Ahja der Spatel der dabei ist finde ich nicht so gut, nur wenn steht während kochen von oben mitführen. Hab einen Spatel von ikea.
    Dann gibt's jetzt noch so ein Ding das man unten statt den Messern reintun kann. Weiß nicht, ob das was bringt. Und es gibt noch einen Spatel der unten so gebogen ist, damit kriegt man die Sachen noch besser raus.
    zwibro2021
  • Ja den original Spatel mag ich auch nicht 😂 sind den nur für den Korb zum rausgeben nützlich 😂 hab auch die von Ikea
  • Hat jemand von euch den friend? Mit dem liebäugel ich derzeit 😬
  • Nee den find ich voll unnötig 😂 haben wir überlegt aber im Endeffekt wozu? Wenn ich Suppe und Hauptspeise mach, mach ich die Suppe Vormittag und wärms dann mittags auf, und bereite nur die Hauptspeise.

    Und dann steht das trum halt auch rum, für die wenigen Male wo es echt in Gebrauch wäre 🤷 und ich mach wirklich viel im TM aber den friend hätte ich noch nicht gebraucht.
  • Zahlt sich das Gleitbrett wirklich aus? Ich finde es schon sehr teuer und hab deshalb bis heute keines. Hab auch grad so Platz für den Thermomix. Mit Gleitbrett würde er kaum reinpassen. 🙈
  • @mydreamcametrue ja ich hab den Friend, nutze ihn aber nur wenig. Er ist ein guter Helfer wenn man mal größere Menüs kocht oder zB beim Marmelade einkochen mach ich immer gleichzeitig die Gläsersterisation mit dem Friend
  • Ich glaub ich hab 5 oder 6 von den Ikea 1€ Spateln 🤣🙈 @fraudachs
  • Hab keinen friend sehe keinen Bedarf bei uns.
    @sarah123 ich brauch das weil er in der Ecke der Küche steht und beim kochen zieh ich ihn vor und halt beim Teig kneten, dass er nicht hüpft. Überlege aber auch gerade, ob ich eine alternative finde.
  • @fraudachs Ich denke mir dasselbe betreffend des Gleitbretts. Allerdings frage ich mich nach wie vor weshalb das Original billiger als der Nachbau ist 😅Über eine FB Gruppe bin ich auch auf das Brett von Holzkind gestoßen. Das wäre mit Gravur und noch etwas billiger mit 44,- (kostenloser Versand).
  • Ich möchte schon das Original haben, einfach auch wenn Mal was defekt sein sollte das da kein rauswiinden gibt 🤷
  • @sunshine2020 meinst du das von Vorwerk mit Original? Das gibt es noch gar nicht so lang. Es ist recht leicht finde ich, aber erfüllt seinen Zweck.
  • Keine Ahnung wie lang es das gibt 😄 hab das Teil seit 3 bis 4 Wochen und das hätte ja beim Set dabei sein sollen 🤷 war aber nicht lieferbar
  • Also ich koche wahnsinnig gerne und habe gar keine Freude mit dem TM. Ich hatte nie Interesse daran, aber dann hat meine Freundin ihren weggegeben, so kam ich dann gratis zu einem und dachte mir, wieso nicht. Wenn es geschenkt ist. Nach ein paar Wochen habe ich ihn weg gegeben, weil er mir nur im Weg war und ich ihn ja doch nie verwendet habe. Obwohl ich die ersten Tage viel probiert habe. Aber das war mir alles zu dumm und freudlos. Also falls du leidenschaftlich gern kochst, würde ich da eher keine Empfehlung aussprechen...
  • PapayaPapaya

    2,441

    bearbeitet 14. 11. 2022, 21:41
    @lisarella wie @fraudachs schon geschrieben hat gibt es dazu schon einen Thread, falls du noch mehr Erfahrungen nachlesen willst

    https://www.babyforum.at/discussion/21860/das-leben-ist-zu-kurz-zum-selberruehren-austauschtread-thermomix-co

    Ich habe seit ca. 4 Jahren einen Thermomix und verwende ihn fast täglich. Ich finde ihn wahnsinnig praktisch.
    Mein Kritikpunkt ist, dass er sehr teuer ist.
  • @Farbenspiel
    Was für Gerichte hast du probiert?
    Ich koche auch leidenschaftlich gerne und gerade deswegen ist der TM bei mir viel im Einsatz.
    Ich koche meistens parallel, zB wenn der Braten im Ofen ist mach ich Reis und Gemüse mit dem TM.
    Oder ich mach eine Cremesuppe mit dem TM, fülle diese fertig in den Kochtopf um und knete/rühre dann Brot- oder Kuchenteig mit dem TM.

    Im Sommer mach ich als Nachspeise schnell Erdbeereis nach dem Mittagessen- dsss geht ruck zuck, oder wenn eine Freundin kommt Eiskaffee.

    Kurz gesagt: ich koche auch leidenschaftlich gerne und habe den TM trotzdem oft in Betrieb.


    sdo1992
  • Ich hab das myShibo und es ist mega 🥰 hab es damals gewonnen 🙌hätte es mir auch nie gekauft, aber jetzt wo ich es doch hab, ist es wirklich Goldwert
  • Bei etsy gibt's welche um ca 30€
  • Ah @sunshine2020 das tut mir leid, dass du davon betroffen bist! Aber du hast ja einen Gutschein bekommen, dann kauf es dir dann einfach wenn es wieder verfügbar ist 👍🏻
  • Ich hätte auch sehr gerne einen Thermomix aber mich schreckt der Preis schon sehr ab.

    Ab Donnerstag hat Hofer diese Maschine hier im Angebot, was sagt ihr dazu kennt die vielleicht jemand?

    kwdkysb80acw.jpg
  • Kann das sein, dass die recht neu ist? Kann mich nicht erinnern, dass hofer die schon mal hatte. Schau mal auf Youtube da gibt's immer Vergleichvideos.
  • In Sachen Motorleistung kann der vom Hofer u d Lidl halt nicht mithalten mit dem TM.
  • Noch ein eindeutiges Ja für den Thermomix. Nehme ihn zwar nicht jeden Tag her, aber er erleichtert den Alltag schon sehr.
  • @sabsie4517 was mir noch einfällt ist der Twister! Der kommt bei uns auch noch 🤪
    Wenn du Teige machst und du drehst den Topf um kannst damit einfacher das Messer drehen das der Teig rauspurzelt, es geht auch ohne aber schon mühsam
  • sabsie4517sabsie4517

    1,557

    bearbeitet 16. 11. 2022, 08:47
    @Sunshine2020 Danke 🙏 Würdest du da gleich den Original Twister empfehlen oder einen Nachbau? 😅
  • Ahja der twister. Berichte mal, ob das wirklich gut geht.
  • Ich hab ihn noch nicht 😂 darum weiß ich das es so zwar geht aber mühsam 😄 beim Showkochen gab's einen (nicht Original) daher weiß ich aber das ich den noch haben will 🤪

    Wir haben noch n Gutschein und werden den originalen kaufen 🤷 denn den andren Kram der bei unserem Set nicht lieferbar war Brauch ich nicht 🤷

    Varoma Backpapier fehlt Brauch ich aber nicht, Saucenlöffeln fehlt Brauch ich auch nicht,
    Wir holen das Gleitbrett und den Twister und Mal schauen was dann noch über ist vom Gutschein
  • @sabsie4517 bzgl Twister jeder Nachbau erfüllt den selben zweck ;)
  • 04f44c80-6e7d-11ed-a32d-6b4ec5ab5a7e.jpeg Lidl hat die woche Zubehör für ihren tm Nachbau. Kann man sicher auch für tm nutzen zumindest die Spatel. Überleg mit den einen zu holen wo man unten richtig ran kommt. Ob das gleitbrett funktioniert? Das ist schon sehr günstig im Vergleich.
  • @fraudachs danke für die Info,hab ich noch gar nicht gesehen, muss ich mir auch das ein oder andere holen.😊👍
  • Hallo! Ich weiß nicht ob das hier noch wer liest. 😅 Aber kann mir vielleicht jemand von euch ein günstigeres Gleitbrett für den Thermomix empfehlen um die Waage zu schonen. Wollte mir schon mal eines kaufen, aber der Preis hat mich echt abgeschreckt. Gibt's vielleicht eines, das den selben Zweck erfüllt. Also die Waage zu schonen und dass man damit den Thermomix leicht hin- und her schieben kann. Oder sollte man doch lieber mehr investieren? ☺️
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum