Welchen Schlafsack?

Hallo 🙋🏻‍♀️

Meine Tochter HASST die normalen schlafsäcke. Also die ohne füße.
Haben da schon einige probiert. Mit Ärmel, ohne Ärmel, dünner, dicker, usw.
Ihre kleine Decke strampelt sie sich weg.

Bis jetzt handhaben wir es so, dass wir sie zum schlafen wärmer anziehen - da sie ohne decke und ohne Schlafsack schläft. Aber das ist für mich und auch für die kleine keine Dauerlösung mehr. Da sie bei uns im Schlafzimmer schläft, ist es auch keine Option dass wir die Heizung nachts aufgedreht lassen, da mein Mann und ich sonst überhaupt keinen Schlaf bekommen 😅 und generell hab ich gelesen dass man das ja eig auch nicht machen sollte 🤷🏻‍♀️Also meine eigentliche Frage:
Könnt ihr mir einen winterschlafsack mit Füßen empfehlen? Wo evtl sogar die Ärmel abnehmbar sind? Preis sollte auch nicht ins unermessliche gehen ._.
Ich sag mal bis zu 60€ sind in Ordnung..

Liebe Grüße 🖖🏼

Kommentare

  • Hallo
    Meine kleine auch hab ihr 2 von babywalz Marke: Emma Noa gekauft mit Füssen hat einer unter 50euro gekostet
  • Meiner Großen hab ich in der Situation so einen Pyjama gekauft: https://www.hans-natur.de/baby-overall-bio-merinowolle-kbt-seide-apfel-reiff-strickwaren_p31739.html
    Ist aus Wolle und Seide, man kann die Füße umklappen und sie hatte ihn zwei winter an. Im zweiten halt mit Socken. Sie hat ihn geliebt und wenn ich ihn nicht mit dem falschen Programm in der Waschmaschine gewaschen hätte, konnte ihn jetzt meine kleine anziehen...

    Obwohl recht dünn war ihr nie kalt, sie hat aber wegen dem Material auchh nie geschwitzt. Sie mochte bis ca 2,5 Jahre auch weder Decke noch Schlafsack. Meine kleine fühlt sich dagegen im Schlafsack wohl.aber wenn deine auch in keinen Sack möchte, dann nimm lieber einen overall.
  • Ich hatte das selbe Problem und habe mich auch für Schlafsäcke von Emma & Noah entschieden. Ich habe jetzt für den Anfang einen mit 1 TOG für die Herbst-Nächte, wo es noch nicht so kalt ist & einen mit 2,5 TOG für die kälteren Nächte dann im Winter.
  • LinnaLinna

    242

    bearbeitet 18. 10. 2022, 07:42
    Wir haben von Babywalz einen von Emma und Noah einen Sommerschlafsack, da gibt es aber dickere auch. Einen haben wir von Ehrenkind, der ist wirklich super und nicht so teuer, der hat bei den Füßen auch was zum umschlagen, wenn man will. Die kosten nicht mal 50 Euro bei Amazon.
    Einen haben wir noch von Julius Zöllner, der war auch nicht zu teuer und ist auch gut.
  • Wir haben einen von schlummersack.de . Die Ärmel lassen sich abknöpfen und die füße umschlagen zu socken mit rutschnoppen. Sind sehr zufrieden.
  • @wölfin die sehen ja super aus! Kannst du mir sagen ob die Overalls passgenau geschnitten sind? 😊 Denke das könnte auch das richtige für uns sein.
  • Ist es denn schlimm, wenn das Kind ohne Schlafsack schlafen möchte?

    Keines unserer Kinder hatte einen Schlafsack oder eine Decke. Die Grosse hat mit ca 2,5 Jahren eine Decke im Bett wollen und der kleine (wird im Jänner 2 Jahre alt) schläft auch nur mit nen zweiteiler Pyjama, ohne Decke, ohne Socken (da er sie immer auszieht)
    Im Zimmer hats normal um die 18 / 19 Grad, was auch ideal ist zum Schlafen :)


  • Danke für eure Vorschläge :)
    Wölfin: der Overall sieht wirklich gut aus 🤔Wobei emma & noah sagen mir auch zu xD

    Cupcake91, nein. Ansich nicht. Aber ich merke dass ihr einfach zu kalt ist. ( nacken ist kalt und auch die wangen)
    Und bei uns hats im Schlafzimmer zwischen 20 & 22 grad.
    Sie hat zum schlafen schon eine Strumpfhose, einen langarmbody und einen schlafanzug an.
    Und um ehrlich zu sein möcht ich sie fürs schlafen nicht unbedingt in 100 schichten packen müssen - stell ich mir sehr unbequem vor 😅
  • Mein Sohn ist jetzt 18 Monate alt und hasst Schlafsäcke ebenfalls, aktuell trägt er die wattierten Pyjama von H&M aber die werden wohl nicht den ganzen Winter reichen. Aktuell tendiere ich zu den Träumeland Schlafsäcken mit Füßen weil sie seitlich Belüftungsschlitze haben, die man öffnen kann 😄
  • @Jigsawdani 86/92 hat von 1,5 bis fast 3 Jahre gepasst. Halt anfangs sehr locker, eher groß geschnitten verglichen mit anderen Sachen in der Größe, aber ideal zum Füßchen umkrempeln und im zweiten winter war der overall dann schon eher kurz, hat aber von der weite noch gepasst.
  • Wir haben schon längere Zeit die Schlafsäcke von Ehrenkind und sind damit seeehr zufrieden. Die Qualität ist wirklich toll und unser Kleiner fühlt sich auch pudelwohl :)
    LG
  • Ehrenkind auch hier! Schau auf willhaben- da gibt es immer wieder welche gut erhalten. Hab auch gutes über Ergobaby on the move gehört.
  • Wir haben Schlummersäcke mit Füßen, alle von Willhaben.
    Die Dinger sind genial 💪🏼
  • ergWir haben immer die Ergobaby Schlafsäcke. Die mit Füßen kommen bei unserer sehr gut an. 👍
  • Aja, für den letzten haben wir so 40€ gezahlt
  • Falls es aktuell noch wen interessiert. Wir lieben auch die Schlafsäcke mit Füße von Emma und Noah, aber auch Ehrenkind is super. 🙂
  • Ja interessiert noch jemanden 😅Haben nämlich immer noch keinen weil wir uns nicht entscheiden können😂
  • Ich hab den Emma und Noah vor kurzem für meine kleine gekauft. Sie zieht ihn gerne an und schläft sehr gut damit. Ab zwei Größen gekauft . Momentan hat sie den größeren an und es stört sie gar nicht schläft genauso gut wie mit dem kleineren.
  • So, hab jetzt auch bei Emma & Noah bestellt 😂

    Was zieht ihr euren Mäusen da drunter an?
    Reicht ein Langarmbody?
    Oder braucht sie auch noch eine Hose drunter?
    Hab den mit 2,5 Tog bestellt
  • Also wir haben noch den mit 1 TOG und unser Sohn trägt nur Body und Socken drunter. Wir haben aktuell aber sicher noch über 20 Grad. Wenn’s dann kälter wird, wechseln wir auf den wärmeren Schlafanzug. Aber am besten einfach mal im Nacken austesten, ob sie warm oder kalt ist.
    Mimi1997
  • elianeeliane

    911

    bearbeitet 27. 10. 2022, 13:31
    Wir hatten bevor wir auf Pyjama und Decke umgestiegen sind auch Schlafsäcke mit Füßen, allerdings von Schlummersack (ganz klare Empfehlung!!) und wir hatten da immer nur Body und Socken drunter angezogen. Hatten im Herbst/Winter einen mit 2,5 TOG mit abknöpfbaren Ärmeln und da je nach Temperatur die Ärmel dran oder nicht, plus Langarmbody.
  • Super, danke euch 🙌
  • Also ich zieh meiner kleinen einen langarm Pyjama an und darüber den schlafsack 2.5
  • Unsere kleine hat immer einen wollbody drunter an. Damit fahren wir aktuell sehr gut. Und nie Socken...hat immer warme Füße. 🙃
  • Socken werden wir denk ich schon brauchen - hat immer kalte füße 😂
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum