Tipps für Urlaub mit Kleinkind in Wien

Hallo zusammen,
wir würden gerne Anfang Oktober mit unserer Tochter (dann 15 Monate) für ein paar Tage nach Wien fahren. Hat jemand von euch vielleicht Tipps für Hotels, Cafés und Aktivitäten mit Kleinkind? Mir fällt nur das Haus des Meeres und Schönbrunn ein ☺️ Sie kann schon recht gut laufen. Danke schonmal!

Kommentare

  • Im Museumsquartier gibt es das Zoom Kindermuseum (waren dann aber wegen Corona noch nicht dort).
    maria1712
  • TrawieTrawie

    177

    bearbeitet 7. September, 08:48
    Es gibt sehr viele tolle Spielplätze in Wien. Wenn ihr euch zB den Ring anschaut, könntet ihr einen kleinen Abstecher zum Spielplatz im Rathauspark oder hinter dee Börse machen.
    Im Internet findest du sehr viele Spielplätze mit Beschreibung und Fotos oder auch in der Stadt Wien App.
    Das Kindercafe Lauserpause und Baomi sollen sehr nett sein - aber ich war da selbst noch nicht, weil ich nicht mehr in Wien wohne.
    Es gibt auch ein paar Indoor Spielplätze

    Ich glaub es gibt hier einen Thread mit Baby Cafes in Wien. Vl findest du es über die Suchfunktion- da stehen sicher mehr Cafes drinnen 😅
    maria1712
  • Wien ist eine großartige Stadt für Kleinkinder. Ich gehe davon aus, dass ihr euch eher im Bereich um den Ring bewegen wollt.

    Das Zoom ist für dieses Alter super. Mein Sohn hat es geliebt. Du solltest unbedingt vorher reservieren. Die Kinder in dem Alter können eine künstlerische Meereswelt selbständig entdecken.

    Das Baomi bietet vietnamesisches Essen und eine Art Spielcafé an. Wäre vom Alter her auch ideal, aber ist rund 15 Minuten mit der Straßenbahn D vom Ring entfernt. Essen okay, Spielbereich top.

    Prater
    Im grünen Prater gibt's für das Alter jetzt nicht wirklich Fahrgeschäfte, aber es ist durch die bunten Lichter für die Kleinen sehr spannend. Außerdem gibt es das Restaurant Kolariks Luftburg, die einen schönen Spielbereich haben.

    Im grünen Prater gleich daneben gibt es viele Spielplätze und auch einen richtig tollen Kleinkinderspielplatz.

    Das Haus des Meeres kann ich auch sehr empfehlen. Aber ich würde raten den Kindergarten unten abzustellen, weil man mit Kinderwagen sonst oft und lange bei den Aufzügen warten muss. Essen/Snacks würde ich mitnehmen. Die Kantine hat nicht viel Charme.

    Wenn das Wetter schlecht sein sollte, könntet ihr auch in die Therme Oberlaa gehen, die man direkt mit der U 1 erreichen kann.

    Nicht so gut gefallen mir persönlich die Lauserpause und Gundis. Aber das ist sicher Geschmackssache.

    Habt eine wunderschöne Zeit in Wien!
    sdo1992maria1712
  • Was uns auch sehr gut gefällt und nicht so teuer ist, im Vergleich zum normalen Prater, ist der böhmische Prater.
    maria1712
  • Vielen Dank für die vielen Tipps @Sam_Wien @Rikku @Trawie @krümel05 🥰
    Das klingt ja alles sehr gut! Grundsätzlich muss aber gar nicht alles zentral am Ring sein; wir waren (ohne Kind) schon sehr oft in Wien; klassisches Sightseeing werden wir also eher nicht machen. App hab ich mir schon runter geladen. Und das Zoom werden wir auf jeden Fall machen!
  • Zum Essen gehen ist genau in dem Alter das Gundis echt super! Am besten im Kinderbereich reservieren, da kann man gut essen und gleichzeitig ist die Spieleecke gleich nebenan. :)
    maria1712
  • bearbeitet 7. September, 21:58
    Hotel Jufu https://www.jufahotels.com/hotel/wien/ hat einen Indoor-Spielplatz liegt an der U3 (dort bist schnell in der Innenstadt) neben dem Hotel gibts ein Kindercafe Nola.

    Böhmerischer Prater, Würstelprater, Zoom, Blumengarten Hirschstetten(musst nur schauen ob der noch offen hat - Winterspeere), technisches Museum hat einen super Kinderbereich (gibts im Internet eine Beschreibung und Fotos), Zoo und auf der xtra info seite findest tolle Veranstaltungen https://www.wienxtra.at/kinderaktiv/

    Viel Spaß :)
    maria1712
  • War zwar selbst noch nicht dort
    Aber landgut am cobenzl soll ganz toll sein :)
    maria1712
  • Schmetterlings Haus,Haltestelle Parkplatz am cobenzl ( tolle Wanderwege, aber auch eine Art Zoo mit Bauernhof Tieren), Kinder Kaffee wie schon benannt, mit unserem Kleinen (8 Monate) haben wir sogar Time travel gemacht vor kurzem - aber mit schreckhaften Kindern noch nicht zu empfehlen), ich gehe auch gern ins Nanaya (grippen und treffen gibt es dort viele auch einzeln oder nur ins Cafe dort ohne anmeldung). Falls man eine besondere Erinnerung sucht "Push the button" fotostudio - ist ohne Fotograf ;):D einfach nur 20 min. Alleine rumblödeln und tolle Erinnerungen festhalten.
    maria1712
  • elianeeliane

    788

    bearbeitet 9. September, 13:13
    Auch wenn er bereits erwähnt wurde: Böhmischer Prater ist für kleinere Kinder wirklich super!! Er ist klein und überschaubar und meine Tochter (jetzt 2) ist dort nicht so überfordert wie im großen Prater. Wir waren sowohl diesen Sommer als auch letztes Jahr mehrmals dort, weil meine Eltern in der Nähe wohnen. Und in der Bude direkt vorm Werkelmann gibt's das allerbeste Langos, das ich kenne. Teig selbst und frisch gemacht und schön dick, lassen es uns immer in der Hälfte durchschneiden und teilen uns eines, alleine würde ich das gar nicht schaffen. Für uns ist das immer das Highlight des Besuchs 😂 Es gibt auch ein wunderschönes, altes Holzkarussell (das älteste Europas sogar glaube ich), auf dem ich selbst als Kind hunderte Runden gedreht habe. Meine Tochter liebt ganz besonders die kleine Tram dort, da können auch schon ganz kleine mitfahren.

    Wenn man schon in der Gegend ist und das Wetter gut: in der WIG (oberhalb der Therme Oberlaa) kann man schöne Spaziergänge machen und es gibt dort auch einen tollen riesengroßen Spielplatz - einen für ganz kleine und einen für größere Kids.

    Was meiner Tochter auch unheimlich gut gefallen hat: Liliputbahn fahren! Da gibt's eine beim Donauturm/im Donaupark (dort ist übrigens ebenfalls ein richtig toller Spielplatz auch für kleinere!) und eine im großen Prater.
    maria1712
  • Danke euch allen 🥰
  • Hallo @Rebi11 ich hoff du findest hier etwas für Wien 😊
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum