Hyla - ist er sein Geld wert?

Hallo ich brauche mal eure Meinungen zum Thema Hyla!

Ist er sein Geld wert? Lohnt sich eine Anschaffung? Ich liebäugle ja schon eine ganze Weile damit aber bisher war er mir ehrlich gesagt immer zu teuer. Mir gehts hauptsächlich um die Polster- und Teppichreinigung und um das Nasssaugen.
Hat hier vielleicht jemand einen und mag seine Erfahrungen mit mir teilen? :)

Kommentare

  • Ich häng mich da mal ran, wenns okay ist. Ich beliebäugle den auch schon ne Weile, aber der Preis 🙈🙈
    Mommy2Be
  • Hallo. Ich kann leider noch nichts berichten, aber meiner sollte die Woche kommen und ich hoffe sehr dass er sein Geld wert ist.
    Ich kann gerne berichten sollte sich kein anderer finden 😁
    Mommy2Be
  • CeliCeli

    1,566

    bearbeitet 30. 08. 2022, 20:13
    Ich hab mir einen richtigen Nasssauger von Bissell gekauft der spritzt sauberes Wasser in die Teppiche und Polstersofa und saugts direkt wieder raus, kostet nur 166€ und reinigt perfekt bis in die Schichten.
    Ideal bei Flecken wegen Urin, Blut etc

    Der Hyla reinigt ja nicht mit Wasser (kein Nasssauger, sondern sammelt nur den Dreck im Wasser anstatt in einem Filter😄
    Mommy2Betweety85
  • @Celi sollten die Flecken da recht frisch sein oder gehts mit älteren auch? Und kann der Nasssauger den Boden auch gleich trocknen danach? Bei mir muss alles recht schnell gehen bei 2 kleinen Kindern rennt immer irgendwer durch :D
  • CeliCeli

    1,566

    bearbeitet 30. 08. 2022, 20:40
    Ja, ich hab schon alten Katzenurin entfernt das war die härteste Herausforderung. Den Boden kann man auch danach saugen, aber da hat er ein Minus von mir, er hat nur einen Handgriff ohne langen Stiel also er ist perfekt für Stoff usw aber nix für Böden
  • @Biancaa_ besitzt einen, vielleicht kann sie euch helfen
  • @Celi der Hyla kann auch Nasssaugen. Man braucht dafür zwar einen eigenen aufsatz, aber können tut er es.

    Einen Nassauger von Bissell hatten wir auch, damit war ich z.b nicht zufrieden 🤷‍♀️
    Ist aber wahrscheinlich geschmacksache, wie alles 😁
  • Aso mir hat die Hylaberaterin damals bei uns gesagt, dass der das nicht kann, darum hab ich den anderen gekauft, ich komm mit dem Bissell super zurecht und für meine Flecken hat der die beste Leistung für den Preis, ich hab den Grünen
  • Es gibt ja zwei Hyla Modelle. Vl hast du das andere Modell gezeigt bekommen 🤷‍♀️
    Egal Hauptsache du bist mit dem zufrieden was du hast. 😊 ich hatte den cross wave und es war so nervig den zu reinigen und dann hat er meistens nur den schmutz verschmiert 🙈
    Oder ich konnte damit nicht umgehen gehen 😅

    Egal bin auf jedenfall auf den hyla gespannt und hoffe er ist sein Geld wert 🙏
  • Ich find den überteuert und der wird ja ständig von irgendwelchen influencern etc beworben, die das Teil halt geschenkt bekommen... wir haben auch einen Nass- Sauger um unter 200 Euro und reicht perfekt 👌
  • Das kann leicht sein 😅 schlechte Verkäuferin
  • Das ist lustig

    MinaTaliesin
  • Das hab ich mir auch schon angesehen @tweety85.
    Sehr unterhaltsam. Aber für die Entscheidung nicht sehr hilfreich, da sie nicht auf die Funktion eingehen 🤷‍♀️
  • @tweety85 Musste auch gleich an das Video denken, habe mich aber zurückgehalten. 🙈 Ich finde die Vermarktung bzw. Marketingstrategie höchst fragwürdig und würde alleine deshalb kein Produkt dieser Firma kaufen.
    tweety85
  • Sarah6Sarah6

    1,161

    bearbeitet 31. 08. 2022, 12:15
    Ich habe auch den Nasssauger von Bissel und der ist einfach top!! Bin sooo zufrieden damit! Der Hyla wäre mir persönlich zu umständlich für den täglichen gebrauch. Da habe ich einen Dyson, mit dem ich schnell mal drüber saugen kann und einen Saugroboter (den ich hier in Babyforum gewonnen habe 😄) und wenn ich dann gründlicher putzen mag, noch einen Bissel Croswave 😄 sind zwar dann mehrere Staubsauger, aber für mich persönlich ist es für den täglichen Gebrauch besser so 😊
  • Ich hab auch einen Crosswave von Bissell aber ich komm mit dem nicht gut zurecht. Bei meiner Mutter funktioniert der soo gut (daher kenne ich ihn auch) aber bei mir macht's auch Schlieren ohne Ende. 🤔 Dreckwasser kommt jedes Mal eine Menge zusammen, aber ich hab das Gefühl es wird nicht sauber...

  • Zum Glück bin ich da nicht die einzige 😅 @Jigsawdani
  • @Anerev16 🤣 berichte dann bitte Mal wenn du deinen Hyla getestet hast. 👍

    Er ist mir leider eh zu teuer aber interessieren würde es mich auch. 😊
  • Was ihr alles an Geräten habt, ich bin fasziniert.
    Wir haben einen Staubsauger. Das war’s. 😀
    tweety85MinaTaliesinLeni220619Sarah6Naddl
  • @Jigsawdani mach ich gerne. Er soll morgen ankommen. Bin eh schon ziemlich ungeduldig. 😅

    @kea reicht eigentlich um ehrlich zu sein. Ich strebe leider da nach der Eier-legenden-Woll-Milch-Sau und hoffe jetzt fündig geworden zu sein 😅🙏
  • Ich hab mir voriges Jahr den Hyla geleistet, hab monatelang hin und her überlegt weil der Preis ja echt nicht ohne ist.

    Ich hab damals so eine Komplett-Aktion genutzt (gibt’s eh immer mal wieder) und den Nassreiniger, sowie die Tiefenreiniger dazubekommen. Ich würd ihn nicht mehr hergeben wollen! Für Matratzen, Esszimmersessel, Teppiche, Sofas, Autos usw. ist das echt super! Im Frühjahr hab ich ihn auch täglich als Luftreinigungsgerät genutzt da ich als Schwangere meine Allergietabletten nicht nehmen durfte, das war damals echt Gold wert.

    Zwei Punkte stören mich allerdings, zum einem das Gewicht. Durch den Wassertank ist er halt schon schwer, bei einem Haus mit mehreren Etagen etwas mühsam, zum Zweiten lässt sich das Kabel nicht aufrollen, das liegt mir irgendwie andauernd im Weg während ich sauge.

    Wir leben in einem großen Haus, für uns zahlt er sich allemal aus, gerade beim Wischen der Böden würden wir ihn nicht mehr hergeben wollen.

    Falls ihr noch Fragen habt, nur her damit :)

    Biancaa_
  • @Celi

    Oh doch der Hyla reinigt mit Wasser :) mit Wasser u wenn man möchte mit extra Polsterreinigungsmittel, er saugt das Wasser sofort wieder auf, danach sieht echt alles aus wie neu. Zusätzlich gibts den Milbenaufsatz. Allleine deswegen ist er jeden Cent wert 😅 die Milben findet man dann gesammelt im Wasserbehälter, da weiss man mal worauf man schläft 🤣Und das Plus oben drauf, wenn man den Hyla benutzt reinigt er die Luft wodurch es zu weniger Staubbildung kommt. Für Allergiker sicher top.
    Überflutung mit den Kindern im Bad, no problem 😅 Wasser einfach aufsaugen, finito 😅

    Ich hatte ihn eine Woche meiner Mama geborgt u ich will nie wieder ohne ihn sein.

    Der Nassreinigeraufsatz ist im Standartpaket enthalten.

    @tweety85

    Hyla gabs schon vor den Influencerzeiten 😅 meine Freundin hat ihn schon seit Jahren.
    Lirali
  • Ich hattw übrigens früher auch immer Schlieren u immer das Gefühl, dass es nicht richtig sauber wird. Seit dem Hyla ist der Boden immer perfekt :)
    Lirali
  • Der Hyla ist Top. Habe ihn seit 4 Jahren & würde ihn nie mehr hergeben 🥰😃

    Falls du Fragen hast - jederzeit!
  • Gibt es die Möglichkeit den Hyla mal auszuprobieren? Und das kostet er in etwa?
  • @Biancaa_

    Ich weiß ,dass es die Firma schon länger gibt. Mein Mann war selbstständig in der Autoaufbereitung und da habe ich zwangsläufig einiges an Reinigungsgeräten mitbekommen;) Find ihn trotzdem übertrieben überteuert. Herstellungskosten für ein Gerät belaufen sich bei 100-300 Euro
    https://www.indect-project.eu/hyla-staubsauger/

    Und mit regelmäßig lüften, normal Staubsaugen, nass wischen, Bettwäsche mit 60 Grad waschen etc. Erstickt man zu Hause ja auch nicht gleich in Dreck und Milben 😁
    Aber jeder wie er mag🤗


    Wie seid ihr eigentlich auf das Gerät aufmerksam geworden? @all
    Hattet ihr da so eine Verkaufsvorführung zu Hause?
    mydreamcametrue
  • @tweety85

    Ich hab den Unterschied jetzt nach einer Woche „normal“ saugen usw gesehen. Will ich nimmer 🤣🤣 und bei uns ist ständig gelüftet u ich sauge täglich. Alleine dass ich durch ihn kaum mehr Staubbildung hab, lohnt sich schon :)
  • bearbeitet 1. 09. 2022, 20:03
    Sicher eine coole Sache und wenn man sich gewöhnt hat nicht mehr wegzudenken.

    Ich würde ihn allerdings nur so 2-3 mal im Jahr brauchen um Matratzen, Couch etc. mal zu reinigen.

    Für den täglichen Gebrauch ist mir das zu steril irgendwie…

    Würde ihn aber gern mal probieren oder wo ausleihen. Kann man den Mieten?
  • @mydreamcametrue ich glaub es gibt schon so Berater, die zu einem nach Hause kommen.
    Müsstest vielleicht mal auf der Website schauen
    Ob man ihn dann direkt mieten kann, weiß ich leider ned, aber zum probieren kommen die auf jeden Fall vorbei für normal 🤗
  • So nen Berater würd ich mir nur ins Haus holen wenn ich vorhab einen zu kaufen. Die arbeiten ja auf Provision und werden da richtig geschult dir das Ding anzudrehen🙈
    @mydreamcametrue
    Guck mal auf Ebay Kleinanzeigen oder Willhaben ob jemand in deiner Nähe einen vermietet
  • Bin immernoch sehr gespannt auf Berichte vom Hyla. 👍

    Ich habe gestern nach langer Zeit wieder meinen Bissell Crosswave (Pet pro) rausgeholt, weil ich jetzt nochmal wissen wollte was sein Problem ist 🤣
    Und vielleicht interessiert es den ein oder anderen hier auch.

    Wir haben Fliesen, Parkett, Teppiche und PVC Böden im Haus.
    Zu allererst ist mir aufgefallen dass das Gerät nur auf einer Seite Wasser rauslässt, statt wie eigentlich angedacht auf beiden Seiten und die Bürste somit nur halb nass wird. (Da muss ich Mal dem Kundenservice schreiben - hab auch nach dem auseinander bauen keine Lösung gefunden).
    Die Teppiche werden erstaunlich sauber. Da ziehts auch jede Menge Tierhaare und Dreck raus. Der Parkett wird auch ganz schön. Bei den Fliesen (diese haben ein leicht unebenes Muster und halt die Fugen) ist es nur eine Schmiererei. Beim PVC ebenso. Da rutscht auch die ganze Zeit das Gerät weg, weil's so glatt ist. Auch wenn ich weniger Wasser rauslass, bleiben Pfützen zurück.

    Ich hab mir damals den Pet pro zugelegt weil ich dachte damit kann ich auch den Futterplatz der Katzen gut sauber machen. Da fällt ja oft Mal Essen daneben. Aber diese Flecken gehen nicht weg. Eine meiner Katzen ist leider eine Qualzüchtung und ihr rinnen öfters die Augen, auch diese Tropfen bleiben am Boden sichtbar. 🤔

    Was mich halt an diesen Geräten auch so stört ist die Tatsache daß sie echt schwer sind. Das Kabel kann nicht wie beim Staubsaugers eingezogen werden und liegt somit immer im Weg herum.
    Auch die Treppe muss ich extra mit Staubsauger und Wischmop reinigen, dafür ist der Bissell Crosswave einfach zu wuchtig.
    Ich glaub wenn ich viele Teppichböden hätt, wär ich damit aber sehr glücklich.
  • Also ich hab gestern meinen Hyla bekommen und natürlich getestet. Die elektorbürste für die teppichreinigung ist genial, glaubt man gar nicht was da sich für Dreck versteckt. Auf die matratzenreinigung (die mache ich morgen) bin ich gespannt.

    Er ist leiser als gedacht, aber leise ist was anderes, finde ich aber jetzt nicht so störend.

    Dann hatte ich gestern gleich den Notfall dass mein jüngster auf die Couch gemacht hat. Das Wasser wird wirklich gut aus der Couch gesaugt. Genauso hatten wir heute morgen den kakao von die mittleren am ganzen Boden verteilt, da war ich wirklich froh dass ich das aufsaugen konnte.

    Den aufsatz für das wisch-saugen bekomme ich erst am Montag. Aber darauf freu ich mich auch schon.

    Beim hyla muss man das Kabel auch per Hand aufrollen das stört mich gerade weniger als gedacht. Keine Ahnung wie das nach längerer Anwendung sein wird 🤷‍♀️
    Die Treppe werde ich wahrscheinlich auch extra wischen und saugen müssen, dafür ist der Schlauch zu kurz (man könnte einen längeren kaufen) aber für die paar Stufen möchte ich mir keinen extra Schlauch kaufen.

    Ich finde es auch toll.dass die zusätzlichen Aufsätze immer griffbereit sind, dann fällt das umstecken nicht so "schwer", als wenn man ständig um die diversen Aufsätze gehen muss 😅
    JigsawdaniBiancaa_
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum