10. Schub

Hi liebe Community,

hatten eure Kinder im 10. Schub auch so enorm heftige Einschlafprobleme?
Meine Kleine ist seit knapp 1 1/2 Wochen im 10. Schub und zum Glück im letzten und hoffe ganz ganz stark dass es dann endlich vorbei ist 🥺 jedenfalls geht sie um 18 Uhr im Durchschnitt schlafen, wäre sie nicht müde, würde ich sie eh nicht schlafen legen jedoch merkt man es bei ihr deutlich wann Schlafenszeit ist, sie bekommt zum schlafen noch ein Fläschchen und unterm trinken ist sie auch ganz ruhig und ihre Äuglein fallen ihr schon zu, sobald sie fertig getrunken hat, schließt sie die Augen und plötzlich OO schaut sie mich so an... und wir brauchen locker bis zu einer Stunde dass sie dann einschläft..
Hat jemand Tipps was ich anders machen könnt, dass sie in dieser Einschlaf-Phase bleibt und nicht rausgeholt wird?? Sie braucht unter Anderem auch noch das braune Rauschen da sie sehr Geräuschempfindlich ist und auch so kleines winziges Geräusch lenkt sie ab... eventuell ein anderes Rauschen probieren? Was meint ihr? Hoffe um Rat :)

Vielen Lieben Dank schon mal!

Grüße
MommyFromTwoCuties

Kommentare

  • bearbeitet 29. August, 19:14
    jedes winzig kleine*
  • Mein Sohn ist 19 Monate u bekommt zum Schlafen auch noch ein Flaschi. Wir haben zusätzlich den MyHummy mit verwchiedenen Rauschgeräuschen. Meistens schläft er so gleich ein aber ab u zu jammert er auch noch 5-10 Min, dann schläft er aber gut.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum