Babyschale mit oder ohne Liegefunktion

Hallo Ihr Lieben,
würdet ihr eine Babyschale mit oder ohne Liegefunktion empfehlen ?
Ich nutze Sie eigentlich nur zum einkaufen tendenziell ca 1-2 Stunden am Stück.
Ich mag die Nuna Aura aber die kann man nur mit Base nutzen ? Ist es nervig wenn man diese umbauen muss (grundsätzlich fahren wir mit einem Auto aber wenn man mal mit Freunden unterwegs ist ?). Oder die Nuna Pipa ?
Liebe Grüße

Kommentare

  • Mit ! Sind leider absolut kein fan von Nuna hatten auch eine (pipa i next)


  • lisarella schrieb: »
    Mit ! Sind leider absolut kein fan von Nuna hatten auch eine (pipa i next)



    Echt wieso seit ihr nicht zufrieden ?
  • Die sitzposition ist eine katastrophe, wurden von 2 ärztwn und physios darauf an geredet das die position vom kind nicht passt (Kind mit schale nicht kompatibel). Er bekam auch krämpfe in der schale, würde lieber eine cybex kaufen passen auf die nuna kinderwägen drauf 😁 aber wie sollte man das wissen wenn das baby noch im bauch ist 😅
  • Wir ham die von cybex und ich bin super zufrieden hätte ich die beim ersten kind schon gehabt hätt ich wohl auf wagerl mit wanne und sportsitz gepfiffen und mir nur ein gestell besorgt😂😂😂
  • Wir hatten die Cybex Cloud Z. Waren super zufrieden, passte super und haben sie auch nur beim Einkaufen genutzt mit Liegefunktion. Der Folgesitz Sirona passte dann aber garnicht zu meiner Maus, somit haben wir dann eine andere Marke genommen aber mit der Schale waren wir super zufrieden. 😊
  • Wir haben eine Nuna - die Nuna Arra Next und sind eig sehr zufrieden.
    Das einzige was nervt ist die Base.
    Ich kann nicht einfach mal mit einem anderen Auto fahren.
    Wir haben sie zwar bis jetzt auch nicht ausgebaut & kann daher nicht sagen ob es einfach geht oder nicht.
    Aber ohne base wäre es denk ich besser.

    Aber mit der Schale selbst sind wir sehr zufrieden, eben weil sie auch eine Liegefunktion hat.
  • Wir hatten die joie i Level mit Base und Liegefunktion und fand sie super. Mit der Base fand ich es noch sicherer als nur mit Gurt fixieren. Und wsr nicht kompliziert wenn ich sie mal umbauen musste.
    Und die Schale konnte man mit Adaptern auch auf den Kinderwagen machen.
  • Wir haben den Cybex Cloud Z i-Size mit Station und sind super zufrieden. Unser Sohn ist auch total entspannt in diesem Sitz. Fahren doch einmal im Monat Wien-Sbg und da schläft er entspannt fast die ganze Strecke durch. Haben auch den Adapter für den Kinderwagen. Ist bei einkaufen spitze. Rauf auf das Gestell Sitz in Liegeposition bringen und los geht’s. Geht bis ca 13kg. Unser Sohn hat jetzt 8kg, also bisschen Zeit haben wir noch bevor wir uns um den Nachfolgesitz Gedanken machen müssen 😅
  • Wir haben die Cybex Cloud Z i-Size und sind auch sehr zufrieden. Bei meinem Partner im Auto haben wir die Base, bei mir im Auto mit Gurt am Beifahrersitz. Funktioniert beides super. Und wenn er schläft, lasse ich ihn mit der Liegefunktion auch mal länger drin liegen. Kommt eh kaum vor, weil er grds sehr ungern in der Schale liegt, aber ganz selten bleibt er doch länger drin liegen und dann hab ich auch kein schlechtes Gewissen, wie wenn er ohne Liegefunktion drin wär.
  • Ich hatte für mein ersten Kind eine normale Babyschalle von Maxi Cosi, beim zweiten Kind fand ich die Idee cool, mir eine Schale mit Liegefunktion zu besorgen. Ich habe die Joie I-Level gekauft und war total unzufrieden! Ich habe die Schale nach 2-3 mal verwenden wieder verkauft…ich hatte keinen Kinderwagen dazu zum fahren und zum tragen war sie einfach viel zu schwer (mit meinem Kind), und auch so groß und irgendwie unpraktisch, ich musste immer nur die Base von Joie benutzen, mit Gurten ist nichts gegangen ind ich hatte das Gefühl mein Sohn liegt da drinnen nicht gut …ich weiß nicht wie die andere Schalen so sind, aber für mich war das weg geworfenes Geld, habe die Schale verkauft und weiterhin die alte Schale von meiner Tochter benutzt 😄😄
  • Froileinmama schrieb: »
    Wir hatten die Cybex Cloud Z. Waren super zufrieden, passte super und haben sie auch nur beim Einkaufen genutzt mit Liegefunktion. Der Folgesitz Sirona passte dann aber garnicht zu meiner Maus, somit haben wir dann eine andere Marke genommen aber mit der Schale waren wir super zufrieden. 😊

    Passt die Cybex Base auch für Kindersitze anderer Marken oder musstet ihr dann beides neu kaufen?
  • Wir sind auch cybex cloud fans, haben allerdings noch das Vorgängermodell 😊 vor allem unterwegs ist es praktisch, wenn man im Kofferraum nur das Gestell vom Kinderwagen braucht und das Baby nicht aufwecken muss oder man kommt heim und es schläft. Der Nachteil ist das Gewicht der Babyschale, sie ist wesentlich schwerer als ein klassisches Maxi Cosi
  • Nicht jede Babyschale passt zu jedem Kind und in jedes Auto. Fachhändler (Zwergperten, Kindersitzprofis) bieten eine Leihschale an zur Geburt und danach kommt man mit Baby und Auto zum Probesitzen.
    Es bringt nichts, wenn hier jeder das empfiehlt, was er gut findet, weil niemand weiß, wie sie zum Kind passt. Oder ins Auto. Manche Autos haben so steile Rückbänke, dass man gar keine Basis zur Schale (nie pauschal, bei gewissen halt) nutzen kann, weil es damit noch steiler wird und der Kopf auf die Brust gedrückt wird. Wiederum andere Basen gleichen das gut aus.

    Ich will sagen, es kann hier keine seriösen Antworten geben, weil in der Frage viele Daten fehlen und selbst wenn man die hätte, müsste jemand ein Fachhändler sein.
    Und WÄRE jemand ein Fachhändler, hätte sie als erstes nach diesen Daten gefragt.
    fanny85
  • Ich hatte bei meinem ersten Kind eine Babyschale, die beim Kinderwagen im Set war. Würde ich aber nicht mehr machen.

    Jetzt beim zweiten hab ich mir eine Maxi Cosi (Pebble) mit Base besorgt. Die passt auf den Kinderwagen und ist auch mit Gurten fixierbar (fürs zweite Auto oder bei Oma mal praktisch).

    Klar, ich hab keinen Plan ob die Kleine dann gut darin sitzt. Aber ich bin relativ wenig und auch nur kurz mit dem Auto mit den Kids unterwegs, daher hatte ich einfach auch andere Prioritäten.
    Also die Liegefunktion ist zwar sicher toll, aber die Frage ist hald mMn wie viel die Kleinen da drin sitzen/liegen. Wenn's jetzt nicht dauernd ist, ist die "Sitz"-Position bestimmt auch nicht schlimm.
    ricz
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum