Bildungskarenz nach Elternkarenz

Hallo Zusammen,

ich bin gerade mit unserem 2. Kind in Karenz und studiere nebenbei, wenn alles gut geht fehlt mir nach Ende der Karenz nur noch die Masterarbeit und für diese möchte ich gerne eine Bildungskarenz anhängen. Deswegen meine Frage, wieviel Weiterbildungsgeld mir da zusteht?

Danke :)

Kommentare

  • Ui, da lese ich bitte mit! Ich bin ebenfalls gerade mit unserem 1. Kind in Karenz und plane eine Bildungskarenz anzuhängen. :)
    Was ich so mitbekommen hab, darf zwischen KBG-Bezug und Bezug des Weiterbildungsgeldes kein einziger Tag Unterbrechung sein, weil man sonst keinen Anspruch hat.
    Von der Höhe her hätte ich jetzt gesagt, dass es dem Arbeitslosengeld entspricht, aber da bin ich mir selbst nicht ganz sicher. :/
    Welche Weiterbildung möchtest du denn machen?
  • Das Weiterbildungsgeld entspricht dem Arbeitslosengeld und errechnet sich aus dem letzten Gehalt vor der Karenz. Da wird ein Durchschnitt aus ein paar Monaten gebildet und davon etwa 55-60%.
    Filouni
  • @JuliaHa Ein Masterstudium@mydreamcametrue Danke 🙏
  • PapayaPapaya

    2,062

    bearbeitet 27. 07. 2022, 10:56
    Wie hoch sind eure Kurskosten monatl. ca für eure Onlinrkurse?
    Ich interessiere mich für Kurse von Laudius. Hat jemand von euch Erfahrung mit Laudius?
  • Bin ich hier im richtigen Thread? Irgendwie dachte ich da gäbe es noch einen? 🤔
    Oceanholic
  • Ich habe zwei Kurse über Laudius gemacht. Habe ca. 1000 Euro pro Kurs bezahlt. Ich war sehr zufrieden und würde es immer wieder so machen. Völlig unkompliziert und flexibel.
  • @Papaya ich habe 4 Kurse bei Laudius gemacht (12 Monate lang) und hab monatlich zw. 300&500 Euro gezahlt. Im ganzen Jahr also ca. 3800 Euro.
  • @loewinundlamm @Mohnblume88 Danke für eure Rückmeldung.
    Ich wollte heute früh ein paar Infos haben und hab beim Service von Laudius angerufen. Es war ein mühsames Gespräch, darum war ich mir nicht mehr sicher, ob das passt.
    Aber da ihr positive Erfahrungen gemacht habt werde ich morgen nochmal einen Versuch starten. 😅
  • @Papaya Ich kann mich eigentlich nur an sehr kompetente Mitarbeiter erinnern. Komisch... Wie gesagt, es war alles top. ☺️
    Papaya
  • Hat jemand Erfahrung mit den Kursen der Bildak? Möchte evtl in der Bildungskarenz (nach 1 Jahr Elternkarenz) die Vorbereitung auf den Bilanzbuchhalter dort machen und dann die Prüfung bei der WKO ablegen. Gibt es nur schriftliche Unterlagen oder auch Lernvideos etc? Werd dort auch mal anrufen, aber evtl. kann jemand schon im Vorfeld persönliche Erfahrungen teilen :) liebe Grüße
  • die sind auf Zack,es darf aber wirklich kein Tag zwischen Ende KGB und Bildungskarenz liegen...hat bei mir leider deshalb nicht geklappt...
    https://www.babypause-verlaengern.at/google/?gclid=CjwKCAiA3L6PBhBvEiwAINlJ9MSedtkNf-spb6bbA0C8WlDHFUoMMcUlRdOot0X9bhCgKgbitqNnNhoCPnEQAvD_BwE
  • Ich hätte mal eine Frage zum Antrag auf Bildungskarenz:

    Wie lange habt ihr auf euren Bescheid vom AMS gewartet, ab Antragstellung?

    Ich warte jetzt seit einem Monat und auf mein Nachfragen wird nicht reagiert…
  • @BelStu Ich hatte den Bescheid nach 3 Tagen ca. (AMS Vorarlberg, Antragstellung über das eAMS-Konto).
  • @BelStu ca. 3,5 Wochen, man kann erst 3 Wochen vor Beginn ansuchen, bei mir hat das AMS auf die Abmeldung meines Arbeitgebers gewartet. Habe das auch telefonisch als Auskunft erhalten. Hatte die Bestätigung erst NACH Beginn der Bildungskarenz (Steiermark)
  • @BelStu hab nach ca. einer Woche eine Rückmeldung erhalten und was sie noch nachgereicht brauchen, hab alles online über das AMS-Konto gemacht
  • Danke für die Rückmeldungen!

    Ja, die Abmeldung vom Arbeitgeber musste auch noch abgewartet werden. Das hab ich veranlasst und das war am 7.10 erledigt. Die Kommunikation lief Anfangs über eAMS super, nur jetzt ist Funkstille, es wird nicht mehr reagiert. Beginn der BK war der 14.10….und ich warte und häng ein bisserl in der Luft, auch zwecks Versicherung.

    Aber jetzt weiß ich dank euch, dass es schneller gehen müsste. Werd am Montag mal telefonisch nachhaken.
  • Hallo!

    Hat jemand von euch schon mal Bildungskarenz gemacht und dann es nicht fristgerecht geschafft, die Ausbildung abzuschließen? Musstet ihr dann was zurückzahlen, oder ist das AMS da eher kulant?

    Liebe Grüße
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum