Taufe verschieben wegen Hand-Mund-Fuß?

PapayaPapaya

1,965

bearbeitet 29. Juni, 12:16 in Smalltalk
Brauche eure Erfahrung und Meinung!
Meine Freundin hat am Sonntag die Taufe ihrer Tochter geplant.
Gestern bekam die Kleine plötzlich Pünktchen und die Ärztin stellte heute Hand-Mund-Fuß fest.
Ist es realistisch, dass die Erkrankung so bald wieder abklingt?

Es war echt schwer den Tauftermin für alle Beteiligten zu finden und Gasthaus und Zimmer für Verwandte sind bereits gebucht. Die Taufpatin ist direkt nach der Taufe für einige Monate im Ausland 😬

Auf der anderen Seite will sie niemanden anstecken und diesbezüglich fair sein.
Denkt ihr wäre die Durchführung der Taufe vertretbar wenn es der Kleinen bis dahin wieder gut geht geht?
Oder ist das unverantwortlich?

Ich kann ihr leider nicht mit Erfahrungswerten helfen. War jemand von euch schon in einer ähnlichen Situation?
Euer Feedback wäre sehr hilfreich.

Kommentare

  • Bei meiner Tochter hat's lange gedauert bis alle Pünktchen weg waren. Die ersten paar Tage hatte sie Fieber. Das war dann rasch wieder weg und an Tag 4 ging es ihr auch schon wieder gut ABER das Zeug ist hochansteckend und bei uns im KiGa haben sie auch gesagt, ich darf sie erst wieder bringen wenn alle Punkte weg sind und das hat fast 2 Wochen gedauert.

    Also ja, ist blöd aber mit Kindern kann's halt immer sein, dass es krank wird. Ich würde wohl verschieben.
    CeliPapayamelly210Mommy_of_a_Girl
  • CeliCeli

    1,199

    bearbeitet 29. Juni, 13:43
    Ich hab zwar keine Erfahrung weil ich das nie hatte, aber was im www so steht ist dieses Virus hoch ansteckend auch nach dem ersten Abheilen.

    Also würde ich das so handhaben wie bei jedem anderen Virus und daheim bleiben, zum Wohle anderer.

    Wäre ja wahnsinn, wenn man das in der Kirche oder dem Gasthaus verteilt...

    Gute Besserung auf alle Fälle 🍀

    Papayamelly210
  • @Papaya bei uns war es damals auch so dass es das Baby mit 4 Monaten hatte und eine große Feier anstand am Wochenende und wir überlegt haben. Die Kinderärztin meinte so Kleine stecken eher keine Fremden an weil sie noch nicht mobil sind und man auf Abstand achten kann (weiß nicht wie alt das Kind bei euch ist)
    4-5 Tage später hatte sich das aber eh erledigt weil es meinen LG und den älteren erwischt hat und es ihnen echt dreckig ging mit hohem Fieber.
    Papaya
  • @itchify Ihre Kleine ist auch 4mon alt!!

    Habt ihr das Fest dann ein anderes mal Feiern können?

    Ja, schade wenn sich alle so darauf freuen und Gasthaus, Tauftorte ect. schon gebucht sind. Und Verwandte haben ihre Anreise und Nächtigung schon geplant.
    Aber vielleicht soll es trotzdem nicht sein.

  • @Papaya meiner hat es seit Sonntag. Abgesehen das es super ansteckend ist, auch für Erwachsene, ist es sehr schmerzhaft.

    Laut Arzt ist man ca 1 Woche krank, aber danach noch 1 Woche ansteckend.

    Ich muss ehrlich sagen, wenn ich Gast wäre und danach daran erkranke oder eines der eingeladenen Kinder, obwohl man wußte das gerade Mund Hand Fuß Krankheit noch aktiv ist. .boah ich wäre echt sauer.
    Papayamelly210Mommy_of_a_Girl
  • @Papaya wir waren nur als Gäste eingeladen (und schon 200km angereist) also fand es ohne uns statt ;)
    Aber wie gesagt in dem Alter kann man schon drauf achten dass sie niemanden angreifen/ansabbern und selber oft die Hände desinfizieren (vor allem beim Wickeln, der Stuhl ist noch lange infektiös anscheinend). Nur das Baby wäre meiner Meinung nach ok aber das Risiko dass sich Eltern etc schon vorher anstecken ist halt da.
    Papaya
  • Vielleicht kommts drauf an wie stark mans hat.
    Meine Kinder hatten HMF alle 3 unabhänging voneinander. Sie haben weder uns Erwachsene noch sich gegenseitig angesteckt.
    Hatten kein Fieber und waren Quiedschfidel.

    Ich würde die Taufe wahrscheinlich machen aber die Gäste informieren. Ihnen die Entscheidung überlassen.
    PapayaJudithM
  • Ich schließe mich @Nasty an, hier hatte mein Mittlere auch HMF und zwar stark, hat aber niemanden sonst angesteckt (meine Ärztin meinte, dass sich Erwachsene in der Regel eher nicht anstecken).

    Ich würde alle informieren und trotzdem feiern :)
    Papaya
  • @Nasty @SunshineGirl interessant, vielleicht hatten wir eine andere Variante oder so. War damals aus dem Griechenland Urlaub. Mein LG hatte 40 Fieber und eine Woche lang total viele Bläschen 😖 die Kinder hatten auch beide Fieber.
  • Bei uns hatte es die kleine - mehr als 6 Bläschen um den Mund und 2 Tage Fieber hatte sie sonst gar nichts weiter.
    Sie hat dann meinen Mann angesteckt, der sah richtig schlimm aus und hatte beide Füße bis über die Waden voller Ausschlag - ebenso die Hände! Fieber hatte er aber keines.
    Papaya
  • Mein Sohn hat gerade Bläschen im Gesicht, Beine und Arme. Braucht allec6 Stunden Schmerzmittel, da im Mund ca 10 Bläschen.

    Geht so seit Sonntag.
  • Ich denke es ist nicht pauschal zu sagen. Unser Großer hatte es damals mit 1 3/4. Ich habe es nur durch Zufall gemerkt, weil er Punkte an den Füßen hatte. Sonst gar nichts. Dafür habe ich es bekommen an Händen und Füßen. War ein kribbeln. Mehr nicht. Es war damals Weihnachten und wir haben es auch unserer Familie überlassen, ob sie kommen wollen.

    Ich kenne aber auch Bekannte, deren Kinder Aphten im Mund hatten. Was sehr schmerzhaft sein dürfte.

    Hab einen Artikel gelesen, Hand Fuß Mund hat gerade Hochsaison. 🙄 unser Zwerg ist jetzt 8 Monate und hatte es auch. Der Große nicht 🤷‍♀️.
  • PapayaPapaya

    1,965

    bearbeitet 30. Juni, 08:34
    Vielen Dank für eure Meinungen und euer Feedback. Der große Bruder hat es auch bekommen. Und bei der Kleinen haben sich die Punkte abends am ganzen Körper ausgebreitet. Da das wohl bei ihnen nicht mit 2-3 Tagen vorbei sein wird, wurde die Taufe jetzt schweren Herzens abgesagt.
    Sie soll es ja auch genießen können und das Ansteckungsrisiko für die Gäste ist leider auch nicht auszuschließen.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum