Baby beißt beim Stillen

Hallo ihr Lieben,
Wie ihr dem Titel schon entnehmen könnt, beißt mein knapp 7 Monate altes Baby bei fast jedem Stillen. Teilweise beißt er so fest, dass ich Angst habe, dass nun die Brustwarze ab ist.

Hatte jemand auch so ein Exemplar und hat vielleicht einen Tip wie ich ihm das verdeutlichen kann, dass ich das nicht möchte?

Ansonsten seh ich schwarz für das weiter stillen.

Danke schon im Voraus 😊

Kommentare

  • Mein bub fands dann auch noch witzig, als ich aus der haut gefahren bin 🙈 tipp hab ich keinen, da einfach nichts geholfen hat, aber es waren immer nur kurze phasen 🍀
  • @rumplbär sowas gab's bei uns immer wieder mal kurz bei neuen Zähnen. Ich hab sie dann immer abgedockt und gesagt, dass mir das weh tut. Also nicht irgendwie theatralisch - weil wenn du dein Baby zum Lachen bringst, wird es nicht aufhören...

    Bei uns "passiert" das beißen nur beim nuckeln nach dem stillen und nicht beim Trinken. Daher gibt's in diesen Phasen halt kein nuckeln und ich docke sofort ab, wenn nicht mehr getrunken wird und biete was anderes zum reinbeißen an. Leg dir am besten Schnuller/beißring oder ein Spielzeug zum reinbeißen an den Platz wo du meistens stillst, damit du etwas griffbereit hast.
  • Hallo.

    Ich fühle mit dir. Meine Tochter hatte auch so ne Phase mit ca. 8 Mon. Einmal biss sie so stark dass ich tatsächlich wieder eine wunde BW hatte u. echt mit dem Stillen aufhören wollte.
    Ich hab leider auch keinen ultimativen Tipp....
    Ich habe irgendwann bemerkt wann sie beißt bzw. wann ihr "Spiel" beginnt u. ihr dann gar keinen Busen mehr gegeben. Ebenso "Nein" gesagt u. meinen Finger zum "Brustlösen" schon bereit gehalten.
    Es ist echt ne blöde Situation....nach ca. 3-4 Wochen wars vorbei.....
  • Meine Kleine hats zwar selten gemacht, aber geholfen hats immer, sie sofort von der Brust zu lösen, also den Finger schon bereit halten, und dann klar und deutlich Nein sagen
    Dann war immer ein paar Tage lang ruhe
  • Danke ihr Lieben 🥰Kenne das nicht, den Großen hab ich leider nicht bis zu den Zähnen gestillt 😂

    Das Problem ist, er beißt sich so fest wenn ich ihn von der Brust nehmen will. Aber er hat’s lustigerweise nach dem erstellen von dem
    Thread nur mehr einmal gemacht 🙈 als ob er’s gelesen hätt 😅

    Bin gespannt ob er es wieder tut und dann muss ich da wohl bisl durch.

    Danke euch auf jeden Fall 🙂
    Ka48
  • Hab bei einer Hebammen Fragerunde auch Mal gelesen, dass bei sowas nur abdocken und „Nein“ sagen helfen soll.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum