Flaschenmarken

Hey!

Mein kleiner bekommt fast seit Anfang an die Flasche. Wir haben NUK und MAM zu Hause. Da er bei den NUK seit neuestem den Sauger fast auffrisst, nur den Kopf schüttelt und sich dabei natürlich dementsprechend oft verschluckt ist das füttern mittlerweile alles andere als lustig. Daher hab ich nun die MAM Flaschen ebenfalls ausprobiert. Hier trinkt er zwar viel „braver“ jedoch fast schon zu langsam. Er trinkt generell pro Mahlzeit nicht mega viel, daher ist das auch nicht gerade optimal.

Mir ist natürlich bewusst was dem einen Baby gefällt muss noch lange nicht allen anderen gefallen. Jedoch gibt es vielleicht ähnliche Erfahrungen oder Tipps und Tricks.

Ich möchte ihn halt auch nicht unbedingt damit verwirren wenn wir noch andere ausprobieren.

Kommentare

Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum