Toxoplasmose Screening Muki Pass

Ich bin Toxoplasmose negativ. Wie oft wurde bei euch im Rahmen der Muki Pass Untersuchungen Blut abgenommen um zu überprüfen ob es eine Infektion im Laufe der SW gegeben hat.
Danke&LG

Kommentare

  • Ich glaub bei mir wurde das insgesamt 3 Mal untersucht gemeinsam mit dem Rhesusfaktor weil ich 0 negativ bin, da wurde das quasi mitgemacht und nochmals kontrolliert
  • @zwibro2021bei mir wurde diese Woche bei der letzten Muki zum 3 Mal Blut abgenommen um den Wert zu kontrollieren.
  • Bei mir anfangs und dann nochmal beim Zuckertest.
  • Bei mir nur 2 mal. Da ich aber eine Katze habe, hab ich es noch zusätzlich 2 mal auf eigene Kosten im Labor machen lassen.
  • Bin jetzt in der 28. SSW, bisher hat man es 2x kontrolliert.
  • Danke für eure Rückmeldungen
    ich bin jetzt in der 34 SSW...bei mir wurde gleich am Anfang der Schwangerschaft und dann noch irgendwann um die 26.SSW kontrolliert, dachte es gibt noch eine Blutabnahme nach der 32 SSW wurde aber nicht und die nächste und letzte MUKI Pass Untersuchung habe ich erst Anfang August
  • KaffeelöffelKaffeelöffel

    10,542

    bearbeitet 16. 07. 2021, 13:15
    @zwibro2021 hast du Katzen oder den Verdacht, dich abgesteckt zu haben?
    Normalerweise trifft man ja eh Vorkehrungen um sich nicht anzustecken. Ich kenne tatsächlich auch niemanden, der sich IN der Schwangerschaft angesteckt hat. Und Leite, die davor schon positiv waren (obwohl Katze Halter etc.) Kenne ich auch kaum welche.
    Das Mal nur so als "wie realistisch ist es dass ich es habe und wie besorgt muss ich jetzt sein"...
  • Ich gehe jede 8 Wochen zur Blutabnahme.
  • Meine Ärztin meinte, dass auf Toxoplasmose im MKP alle 8 Wochen zu testen ist, daher wurde das bei mir bei der jeweilig nächsten MuKi nach Ablauf der 8 Wochen mitgemacht. Inklusive der Blutabnahme bei MuKi 1 wurde ich damit 4x auf Toxoplasmose getestet.

    Evtl wurde es bei dir bei der letzten Untersuchung nicht gemacht, weil der Abstand noch keine 8 Wochen war.
  • Bei mir wurde bei der ersten MUKI Untersuchung Blut abgenommen. Gestern habe ich ein Schreiben von meiner FÄ bekommen, dass ich in zwei Wochen nochmals zur Blutabnahme hin muss, damit sie eine Toxoplasmose Infektion ausschließen können. Der Wert dürfte bei mir erhöht gewesen sein. Am Telefon meinte sie, nicht akut, sonst hätten sie mich gleich angerufen 😱
  • Mein fa der die ersten 4 mukis gemacht hat, hat bis dato auch nur 2x getestet.
    Musste jetzt bei der 5.muki wechseln und die Ärztin hat sofort gemeint dass der letzte befund zu lange her ist und deshalb wurde mir nochmals Blut abgenommen.
    Ich glaube dass manche Ärzte das lockerer sehen als andere . Ist zumindest mein Eindruck
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum