Was ist das für ein Schleim ?

Hallo ihr lieben ich versuche seit 5 Monaten das 2. mal schwanger zu werden. Ich hatte meine Periode vor 12 Tagen bekommen die war vor 6 Tagen zuende. Ich habe vor ungefähr 3 Tagen unterleib schmerzen gehabt wie als wäre der Eisprung gewesen ( ziemlich früh irgendwie obwohl meine Zyklus Länge normal 28-35 Tage dauert) aufjedenfall hatte ich gestern Sex ich habe mir danach ein Toilettenpapier in die Unterhose gelegt das ungefähr 5-10 min drinnen war. Danach bin ich dann auf die Toilette und dort ist mir was komisches aufgefallen. (Siehe Bild) der Klumpen unten am Finger ist Toilettenpapier. Das ganze hat mich wie fester Schleim angefüllt wie so ein popel und es war etwas rosanes Blut Dran. Das habe ich noch nie gehabt. Sperma kann es nicht sein ! Jetzt frage ich mich was das zu bedeuten hat ? Hatte das schonmal jemand von euch ? zv5kh7w70kr1.jpeg

Kommentare

  • @anna0902 das sieht für mich nach Zervixschleim aus 😊 damit kannst du deine fruchtbaren Tage bestimmen. Google mal danach, da gibt es gute Beschreibungen der Schleim Qualität um die Fruchtbarkeit zu bestimmen.
    Vielleicht hat sich dein Eisprung nach vorne verschoben, auch das bissl Blut würde dafür sprechen 😊 das hatte ich auch schon mal.
  • Das wäre ja super hoffentlich klappt dann dieses Mal auch die Befruchtung und Einnistung 🥺
    Also ist es eher ein gutes Zeichen ? 😊
  • FlippFlipp

    1,748

    bearbeitet 14. 06. 2021, 10:21
    @anna0902 ja ich würde sagen gutes Zeichen 😊 falls es diesen Zyklus nicht klappt, kannst du ja mit Ovulationstest u Zervix versuchen den Eisprung zu bestimmen
    anna0902
  • @Flipp also das war der Schleim von einer geplatzten Zyste , ich bin auch schwanger geworden 🤰🤰🤰
  • @anna0902 herzlichen Glückwunsch! ♥
    anna0902
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum