Mumu Knochen Schmerzen 32ssw

Hallöchen,

Wie oben schon angegeben bin ich in der 32ssw und habe seit mehr als einer Woche so schmerzen beim Mumu Knochen.. es fühlt sich so an als hätte ich mich mit der gegen eine Kante gehaut 😅es tut beim gehen weh sowie beim liegen also beim wechsel der liege Position und dem aufstehen, hatte das jemand von euch?

LG

Kommentare

  • Klingt nach Symphysen Schmerzen. Das hatte ich auch ziemlich extrem, geholfen hat außer immer wieder schonen nicht wirklich was. Ich war aber mit Zwillingen schwanger.
    Lini21
  • Was meinst du denn genau mit dem „Mumu Knochen“? Eventuell die Schambeinfuge - also die Stelle, an der die linke und die rechte Beckenhälfte vorne miteinander verbunden sind?

    Die Stelle ist eine Symphyse - eine Verbindung durch Faserknorpel. Symphysenlockerungen während der Schwangerschaft sind nicht selten, weil vieles im Körper weicher und nachgiebiger wird, um den Körper auf die Geburt vorzubereiten.
    Lini21
  • Ganz normal. Helfen tut allerdings nicht wirklich was.
    Ich hab gelegentlich ein Mexalen zum einschlafen genommen, sonst hätte ich vor schmerzen kein auge zugemacht.
    Lini21
  • Ich hab die Symphysenschmerzen immer bekommen, wenn ich mich körperlich übernommen haben, zum Beispiel nach zu viel Hausarbeit, du kannst da eigentlich nicht viel machen,ausser schonen,und Bewegungen wie Treppen steigen vermeiden.
    Lini21
  • Hallo,
    Ich hatte das auch ganz arg - konnte keine 500m mehr gehen...
    Wenn du seitlich liegst, kannst du ein Kissen zwischen die Beine/Knie legen um etwas den Druck rauszunehmen...
    Mich hat dann meine Hebamme mit einer cranio davon befreit...
    Alles Gute für euch 🤗🌺
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum