Bis zu welchem Alter hatten eure Nachts Body oder Schlafsack

bearbeitet 6. Mai, 22:42 in Smalltalk
bis wann haben eure Kids nachts noch im Body oder Schlafsack geschlafen .Mein Kleiner hat noch den Body nachts an manchmal auch einen Zweiteiler doch unser ältere liebt es noch in seinem Schlafsack zu schlafen

Kommentare

  • Meine zwei mochten den schöafsack noch nie, daher schlafen beide nur im pyjama, allerdings einteiler, damit in der Nacht nicht hoch rutschen kann u es ihnen kalt wird.
  • Meine wollte ab ca. einem halben Jahr keinen Schlafsack mehr.
    Sie hat Nachts einen Body und Pyjama an. Wir haben sowohl Einteiler ohne Füßchen, als auch Zweiteiler.
  • Mein 3-Jähriger liebt den Schlafsack noch immer. Bodys haben wir so mit 1,5 Jahren nicht mehr angezogen.
  • Meine 3 jährige hat 2 teiler und schlafsack. Decke verliert sie immer und dann ist ihr kalt.
  • Mein Großer (4,5 Jahre) liebt seinen Schlafsack. Zum Glück gibt’s die in 130er und 150er Länge 😅 also ich denke er wird noch länger im Schlafsack schlafen.
    Mein kleiner (14 Monate) schläft auch mit Schlafsack.

    Meine älteren Kinder schliefen bis zum 1.Geburtstag mit Schlafsack.
  • Meine kleine (5 monate) schläft von anfang an mit Body und einteiler Pyjama - mit und ohne Füßchen
  • Meine Kleine (4 Monate) hatte von Anfang an Wickelbody und Einteiler mit Füßen, da sie im Dezember kam, damit ihr nicht kalt ist.
    Jetzt wo es wärmer wird lassen wir den Body weg und sie hat nur noch den Einteiler zurzeit noch mit Füßen aber haben auch ohne.
    Schlafsack hab ich noch nicht probiert habe aber einen wenn die größer ist. Werde mal schauen wir sie im Winter ist mit Decke und so. Ob sie sich abdeckt, wenn ja wird sie in den Sack gesteckt. :D
  • Meiner hatte so bis er 3 war Bodies an. Schlafsack weiß ich nicht mehr so genau, glaub aber mit 2 rum wollte er den nicht mehr und wir sind dann auf eine Decke umgestiegen.

    Ich glaube aber das ist recht individuell, ich selber habe als Kind bis ins Volksschulalter mit Schlafsack geschlafen.
  • Meine Tochter meint jetzt der schlafsack wäre ihr oben zu eng und würde sie stören da bei den Schultern bzw Hals. Jetzt schläft sie heute ohne, nur mit Decke. Die hat sie nach 15 min schon weg. Durfte wieder rein ihr hoch ziehen. So kann das nicht die ganze Nacht gehen. Unten hat sie eigentlich noch viel Platz für die Füße, sie steht noch nicht an. Bei zu kleinen schlafsack zieht man vielleicht mit den Beinen so nach unten aber eigentlich bei dem nicht möglich. Wie machen das eure wenn sie sich abstrampeln
  • Meine kleine 2,5 hat einen Schlafsack und drunter nen 2Teiler Pyjama an. Den Schlafsack habe ich aber umgenäht das er füsse hat, weil sie ja im normalen Bett schläft
  • Schlafsack war nach dem ersten Sommer passé, also mit ca 1 Jahr, danach wollte sie keinen mehr anziehen 🤷🏻‍♀️

    Bodys haben wir generell nicht mehr seit sie 2 - 2,5 Jahre war, weil sie da tagsüber rein war.
  • Mein sohn ist gut 2,5 jahre alt und liebt seinen schlafsack, er kann auch super damit gehen 🤪.
    Decke ist innerhalb von 1 min weg und dann flippt er. Darunter hat er pyjama - je nach saison pyjama und schlafsackdicke ans wetter angepasst.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum